162°
Mitchell Blade Alu 1000/6000/6500 oder Abu Garcia Sorön SX10 / SX 60 / SX 70 Angelrolle

Mitchell Blade Alu 1000/6000/6500 oder Abu Garcia Sorön SX10 / SX 60 / SX 70 Angelrolle

Dies & DasAngelgeräte Bode Angebote

Mitchell Blade Alu 1000/6000/6500 oder Abu Garcia Sorön SX10 / SX 60 / SX 70 Angelrolle

Preis:Preis:Preis:44,49€
Zum DealZum DealZum Deal
Alle die noch eine Rolle oder mehrere für die neue Saison suchen, sollten zugreifen. Ich habe diese Rollen zufällig auf der Suche nach einer Freilaufrolle gefunden.
Diese Rolle ist durch ihren Ganzmetallkörper, sowie das Edelstahlgetriebe sehr robust. Weitere Spezifikationen könnt ihr der Seite von Bode entnehmen. Für die jeweiligen Größen und den Alukörper ist die Rolle sehr leicht. Alle Größen gibts für 54.99 inkl. Versand

Die
10er Größe eignet sich z.B. zum leichten Spinfischen,die
60er Größe zum schweren Feedern und die
70er Größe zum Brandungsangeln

Die 70er Größe ist mit 51,98 Euro bei einem Ebay Anbieter sogar noch günstiger zu haben.
ebay.de/itm…710

Ansonsten fangen die Preise bei anderen Shops/Anbietern bei etwa 95-100 Euro an.

UVP sonst 125.99 - 162.99
____________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Baugleich zur Penn Sargus ist die Mitchell Blade Alu, welche aktuell auch unglaublich günstig verkauft wird.

angelgeraete-bode.de/Bla…500

Hier bekommt man quasi die Penn Sargus SG 6000 von Mitchell in weiß für 44,49,- (alle Größen). Das sind 30 Euro unter dem Preis der Penn. Wem die Farbe nichts ausmacht, sollte zugreifen.


Hier mal ein Preisvergleich anderer Vollmetallrollen:

Ryobi Applause 6000 88,-
Penn Slammer 760 70,- ohne Ersatzspule
Penn Sargus sg 6000 75,-


Für diesen Preis sind die Rollen unschlagbar.

Petri Heil! und schöne Feiertage.

11 Kommentare

Dachte erst, hier wird ein Mitglied aus dem Bushido Clan angeboten...

Könnte man fast meinen ;-)

Hier ein Kommentar bei Amazon:
Habe die SX10 und die SX20 in Händen gehabt und schnell wieder zurückgeschickt. Das Konzept (Designed in Sweden) ist gut, die Ausführung (Made in China) ist nicht so gut. Lobenswert ist, dass das Gehäuse aus Aluminium gefertigt ist, bei Belastung sich also nicht verwindet. Leichtgängig sind die Rollen auch, leider schon zu leichtgängig. Ist ja prima, wenn viele Kugellager eingebaut werden, damit die Rolle leichtgängig ist, aber wenn zwischen den Teilen Spiel ist, dann wird es kriminell. Bei der SX10 hat der Rotor spürbar Spiel, das geht gar nicht. Bei der SX20 hat der Rotor kein Spiel (geht doch) dafür aber der Hauptantriebsrad. Bei allen Modellen ist die Lackierung mäßig, Nasen und Staubeinschlüsse bei jedem Exemplar. Für Spinnangler nicht geeignet, bei der SX20 ist im Umkehrpunkt der Spule ein spürbarer Widerstand. Wer den Rollen nicht viel abverlanngt und basteln kann, der bekommt das Spiel durch Unterlegscheiben eventuell weg und hat dann ganz brauchbare Rollen. Ausgeben würde ich maximal 45-50 Euro, der von Abu verlangte Preis passt nicht zur "Qualität" der Rollen.

Auf anderen Seiten sind die Beurteilungen eher durchwachsen

Habe in verschiedenen Angelforen durchweg gute Kritiken gelesen. Ein Punkt wurde jedoch öfters mal bemängelt, die Lackqualität. "Made in China" als Kritikpunkt aufzuführen, finde ich in dem Preissegment daneben, da alle Rollen, aller Hersteller "Made in China" sind. Möchte man 200 Euro mehr ausgeben, so findet man auch Rollen aus anderen Produktionsländern. Qualitätsstreuung gibt es überall und gleiche Kritikpunkte sind auch bei den Spro Red Arc/Blue Arc, Penn Sargus/Slammer, Ryobi Appplause zu finden (Alles super Rollen). Diese sind jedoch momentan nicht zu diesem Preis zu kriegen. Hervorzuheben ist hier natürlich die 70er Größe für knapp 52 Euro. Für ~50 Euro kriegt man normallerweise Plastikrollen ohne Edelstahlachse/-getriebe.







.

wie kamsten auf die Rolle wenn du nach ner Freilaufrolle suchst? ;).

Wollt eh die Tage mal zum Bode fahren, mal schauen ob sie den Preis auch in der Filiale machen.

Ansonsten hol ich mir ne 2. Spirit Runner, die 4000 hab ich jetzt seit 2 Jahren im Einsatz: angelgeraete-bode.de/Sae…ner

Müll

ja is nich so dolle... für Anfänger sicherlich gut... aber für ambitionierte Angler nicht... trotzdem bekommst n hot... weil angeln das beste hobby ist

Also ich habe noch nie für eine Penn Sargus mehr als 50 Euro bezahlt, keine Ahnung wo Ihr sucht, aber die werden des öfteren zu den Preisen angeboten. Letzte SG2000 hat mich 45 Euro gekostet und ne SG3000 49 Euro... Die Penn sind echte Arbeitstiere und mir reichen die an meinen SavageGear XLNT Ruten.
Wer mehr ausgeben will, der sollte sich mal die Stradic Ci4+ anschauen - da liegen schon Klassen dazwischen.

PS: Made In China hat nix zu sagen. Fast alles kommt ja da her und die 'einheimischen' Hersteller haben auch sehr gute (billige) Ware. Ich hab auch schon sehr geile Sachen auch China importiert, die hier locker das 10fache kosten... Man muss bloß die richtige Quelle finden.

Ich hab einfach mal geguckt was der Bode gerade so im Angebot hat was Rollen angeht. Die Sargus 3000 benutze ich selbt seit 4 Jahren und hatte noch nie irgendwelche Probleme. Die Rollen sind keineswegs nur für Anfänger geeignet, das ist kompletter Quatsch. Was hier manche für Allüren haben... Ich angel seit 20 Jahren und bin von der Sargus überzeugt. Natürlich gibts Rollen die besser sind, aber die kosten dann einiges mehr. Die Bremse ist sehr fein, der Lauf ist ruhig und die Rollen sind durch die Edelstahlachse/-getriebe fast unverwüstlich. Die Verarbeitung ist sauber und die Haptik hochwertig. Die Sargus gabs auch mal für 50, als ich jetzt gesucht habe, fand ich jedoch keine. Die Preise sind im Moment so hoch, ausser man ersteigert sie in einer Auktion. Beachtet man die Größe der Rollen und ihre Haltbarkeit, gibts in dem Preissegment im Moment glaube ich nichts besseres. Ich habe mich nur für die Slammer Live Liner entschieden, da ich den Freilauf brauche, sonst hätte ich mir ohne Zögern die Mitchell bestellt.




Dein Kommentar
Avatar
@
    Text