Mitsubishi HC3800 FullHD Beamer um 685,30€ statt ~900€
-41°Abgelaufen

Mitsubishi HC3800 FullHD Beamer um 685,30€ statt ~900€

8
eingestellt am 18. Aug 2011
Viel gibt es dazu nicht zu sagen. Interspar.at hat gerade eine Aktion am Laufen bei der scheinbar die Restbestände verkauft werden sollen.

Ich selbst habe den Beamer im Januar um noch 998€ gekauft. Als "Einstiegs-DLP-FullHD" Beamer sehr empfehlenswert :)!

Ich denke alle die Interesse haben werden schon wissen was Sie mit diesem Angebot anfangen.

Vergleichbare Beamer:
Mitsubishi HC3200 (baugleicher Nachfolger nur in weiß): 967€
Samsung SP-A600B: 684€
BenQ W1000+: 775€

Vergleichspreise sind geizhals.at AT Preise!

Review auf [1] beschreibt den HC3800 "gleich auf" mit dem SP-A600B, wobei das Bild des HC3800 "ein kleinwenig" besser sein soll.

Die 30% werden erst im Warenkorb abgezogen!

[1]: projectorreviews.com/108…php

edit:__ Scheinbar verschickt interspar.at auch nach DE (siehe Kommentare) :). Versandkosten etc. sind der interspar.at Seite zu entnehmen...

8 Kommentare

Admin

Seit wann schickt Interspar nicht mehr nach Deutschland?

Der Preis ist super

Verfasser

Ob interspar.at tatsächlich nach DE schickt weiß ich nicht, allerdings ist die 30% Aktion über interspar.at aufrufbar. (Bin selbst aus AT und weiß deshalb nichts genaueres über die Versandbedingungen nach DE)

Admin

So hab das ganze nochmal ausführlich verwurstet. Echt gutes Angebot:
mydealz.de/172…er/

ein lichtschwacher full hd dlp nein danke

Admin

wie kommst Du denn bitte auf lichtschwach?

Helligkeit: 1300 ANSI Lumen <- das ist weit schlechter als das was die Konkurrenz für weniger Geld bietet

da nimmt man doch lieber einen

Acer H7530D der kostet nur 649 +V
und hat 2000 ANSI Lumen
+ Lens shift

weil die Preisreduzierung in allen ehren aber das ist für die gebotene leistung immernoch zu teuer

Verfasser

Der Acer H7540D ist in allen Belangen bei Bildqualität und Lautstärke (laut div. Tests auf cine4home etc.) dem HC3800 unterlegen.

ANSI Lumen bei Beamer sind in etwa vergleichbar mit Megapixel bei Digicams :). Zumal jeder FullHD Einsteiger Beamer nach Kallibrierung so oder so irgendwo zwischen 600 und 800 ANSI Lumen hat.

Und selbst mit 2000 ANSI Lumen ist "Filme gucken" bei Tag nicht wirklich attraktiv :-/. Sobald man "semi-" bis "ganz" verdunkelt sind 800 Lumen mehr als ausreichend

cya cheza

projektoren-datenbank.com/pro…php

das sieht hier aber nicht so aus.
damit wir uns nicht falsch verstehen kaufen würde ich eher einen
TW3200 aber der schebt momentan ^^ wohl auch aufgrund der nachfrage in anderen Preisregionen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text