(MM Bochum Hofstede Lokal ) Sony KD55XE9005 für 999€
256°Abgelaufen

(MM Bochum Hofstede Lokal ) Sony KD55XE9005 für 999€

999€1.299€-23%Media Markt Angebote
13
eingestellt am 28. Mai
Top Full Backlight TV von Sony für 999€
Zusätzliche Info
Eckdaten:

Diagonale: 55"/140cm
• Auflösung: 3840x2160
• Panel: LCD, LED (Direct-lit, Local Dimming)
• HDR: ja
• Bildwiederholfrequenz: 100Hz (nativ), 1000Hz (interpoliert)
• Blickwinkel (h/v): 178°/178° • 3D: nein • Tuner: 2x DVB-T/-T2/-C/-S/-S2 HEVC (H.265)
• Video-Anschlüsse: 4x HDMI 2.0 (HDCP 2.2), Komponenten (YPbPr), Composite Video
• Audio-Anschlüsse: Digital Audio Out (1x optisch), 1x Kopfhörer (3.5mm)
• Weitere Anschlüsse: 1x USB 3.0, 2x USB 2.00, LAN, 1x CI+ 1.3
• Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth, Miracast
• Betriebssystem: Android TV
• Wiedergabe: HEVC, AVI, MKV • Audio-Decoder: Dolby Digital, Dolby Digital Plus, DTS
• Audio-Gesamtleistung: 20W (2x 10W) • Besonderheiten: Webbrowser, Webservices, USB-Recorder, Sprachsteuerung
• Energieeffizienzklasse: A
• Jahresverbrauch: 151kWh
• Leistungsaufnahme: 109W (typisch), 0.5W (Standby)
• Abmessungen mit Standfuß: 122.8x77.2x25.9cm
• Abmessungen ohne Standfuß: 122.8x70.7x6cm
• Gewicht mit Standfuß: 18.10kg
• Gewicht ohne Standfuß: 16.90kg
• VESA: 300x300
• Farbe: schwarz

Gruppen

13 Kommentare
Dann lieber für 200-300€ mehr das Nachfolgermodell XF9005... da der XE9005 auch noch den 50Hz Bug hat...
zoeckvor 17 m

Dann lieber für 200-300€ mehr das Nachfolgermodell XF9005... da der XE9005 …Dann lieber für 200-300€ mehr das Nachfolgermodell XF9005... da der XE9005 auch noch den 50Hz Bug hat...


Ich dachte, von diesem Bug sind Couchfußballer betroffen, die über Sky fernsehen und so tun, als wären sie die größten.
Alex123456789vor 4 m

Ich dachte, von diesem Bug sind Couchfußballer betroffen, die über Sky f …Ich dachte, von diesem Bug sind Couchfußballer betroffen, die über Sky fernsehen und so tun, als wären sie die größten.


Du hast genau mich beschrieben
Hatte den hier, und außer dem 50hz Bug, und kann nur positiv berichten
Alex123456789vor 4 m

Ich dachte, von diesem Bug sind Couchfußballer betroffen, die über Sky f …Ich dachte, von diesem Bug sind Couchfußballer betroffen, die über Sky fernsehen und so tun, als wären sie die größten.


Bug ist Bug, ist ja egal wo er auftritt
Tolles Gerät an sich, der Vorteil vom XF9005 ist im Vergleich nur marginal und ggf. die 200-300€ nicht wert, besonders für Leute, die der 50Hz Bug nicht groß stört.
Das größte Problem für mich ist leider das Android TV Standby Verhalten wenn der Fernseher aus ist. 20W Verbrauch bei ausgeschaltetem Fernseher und ein ständiges Ein/Aus vom Netzteil ist leider einfach frech... (Wobei das natürlich auch beim Nachfolgemodell der Fall ist)
Bearbeitet von: "Peter_Pommes" 28. Mai
zoeckvor 4 h, 55 m

Dann lieber für 200-300€ mehr das Nachfolgermodell XF9005... da der XE9005 …Dann lieber für 200-300€ mehr das Nachfolgermodell XF9005... da der XE9005 auch noch den 50Hz Bug hat...


Dachte wenn man nen externen Zuspieler anschließt (z.B. Sky Box) tritt der bug nicht auf, sondern nur beim integrierten Receiver
verdamm7vor 22 m

Dachte wenn man nen externen Zuspieler anschließt (z.B. Sky Box) tritt der …Dachte wenn man nen externen Zuspieler anschließt (z.B. Sky Box) tritt der bug nicht auf, sondern nur beim integrierten Receiver

Hatte den leider auch über Horizon gehabt
Exist81vor 2 h, 10 m

Hatte den leider auch über Horizon gehabt


Ok schade
Hey! Der Deal ist leider abgelaufen. Ausverkauft? Thx!
Peter_Pommes28. Mai

Tolles Gerät an sich, der Vorteil vom XF9005 ist im Vergleich nur marginal …Tolles Gerät an sich, der Vorteil vom XF9005 ist im Vergleich nur marginal und ggf. die 200-300€ nicht wert, besonders für Leute, die der 50Hz Bug nicht groß stört. Das größte Problem für mich ist leider das Android TV Standby Verhalten wenn der Fernseher aus ist. 20W Verbrauch bei ausgeschaltetem Fernseher und ein ständiges Ein/Aus vom Netzteil ist leider einfach frech... (Wobei das natürlich auch beim Nachfolgemodell der Fall ist)


20W im StandBy?? Wie kommst du darauf, und warum sind auf der Sony-Website nur 0,5W angegeben?
wizzyvor 16 m

20W im StandBy?? Wie kommst du darauf, und warum sind auf der Sony-Website …20W im StandBy?? Wie kommst du darauf, und warum sind auf der Sony-Website nur 0,5W angegeben?


Es gibt wohl einen Prozessorbug bei Sony, sodass der Fernseher aus dem Deep Sleep quasi "aufwacht" und irgendwelche Android Services anpusht. (s. Sony Forum)

Ein User hat schon Beschwerde bei der Verbraucherzentrale eingereicht, da Sony hier eindeutig gegen EU Recht verstößt. 17531163-icmZF.jpg
Grade bei solchen Intervallen ist davon auszugehen, dass das Netzteil das nicht ewig mitmachen kann. Für mich persönlich hat das dazu geführt, dass Android TV erstmal kein Alternative ist.
Peter_Pommesvor 2 h, 7 m

Es gibt wohl einen Prozessorbug bei Sony, sodass der Fernseher aus dem …Es gibt wohl einen Prozessorbug bei Sony, sodass der Fernseher aus dem Deep Sleep quasi "aufwacht" und irgendwelche Android Services anpusht. (s. Sony Forum)Ein User hat schon Beschwerde bei der Verbraucherzentrale eingereicht, da Sony hier eindeutig gegen EU Recht verstößt. [Bild] Grade bei solchen Intervallen ist davon auszugehen, dass das Netzteil das nicht ewig mitmachen kann. Für mich persönlich hat das dazu geführt, dass Android TV erstmal kein Alternative ist.


Ok, das war mir neu. Hatte vor ein paar Tagen überlegt mir den XE9005 im Angebot zu holen, aber dann entschieden noch abzuwarten, und vllt nächstes Jahr den Nachfolger zu holen.

Haben alle Geräte den Bug, oder nur vereinzelte? Und der Nachfolger XF9005 definitiv auch?
wizzyvor 48 m

Ok, das war mir neu. Hatte vor ein paar Tagen überlegt mir den XE9005 im …Ok, das war mir neu. Hatte vor ein paar Tagen überlegt mir den XE9005 im Angebot zu holen, aber dann entschieden noch abzuwarten, und vllt nächstes Jahr den Nachfolger zu holen.Haben alle Geräte den Bug, oder nur vereinzelte? Und der Nachfolger XF9005 definitiv auch?


Das Problem ist geräteübergreifend, Sony muss also softwareseitig ran - aber das kann bei Sony wirklich lange dauern. Eine Lösung mit dem Brecheisen wäre natürlich eine Funksteckdose, allerdings muss der Fernseher dann immer neu booten
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text