236°
ABGELAUFEN
MM [Lokal] Mosbach, Sinsheim: Brother DCP-J 4110 DW Drucker (kabellos durch Wlan, Touchdisplay, Duplexdruck, Goolge Cloud Print, Apple AirPrint, 3 Jahre Garantie) für 66€/ EDIT: weitere Städte

MM [Lokal] Mosbach, Sinsheim: Brother DCP-J 4110 DW Drucker (kabellos durch Wlan, Touchdisplay, Duplexdruck, Goolge Cloud Print, Apple AirPrint, 3 Jahre Garantie) für 66€/ EDIT: weitere Städte

ElektronikMedia Markt Angebote

MM [Lokal] Mosbach, Sinsheim: Brother DCP-J 4110 DW Drucker (kabellos durch Wlan, Touchdisplay, Duplexdruck, Goolge Cloud Print, Apple AirPrint, 3 Jahre Garantie) für 66€/ EDIT: weitere Städte

Preis:Preis:Preis:66€
Folgenden gut ausgestatteten 3in1 Drucker beim MediaMarkt in Mosbach und Sinsheim zum netten Kurs. Gültig ab Morgen:


Brother DCP-J4110DW für 66,00€
Idealo: 76,94€

---edit---
Das Angebot gibt es auch etwas weiter südlich -> in Fellbach, Backnang, Schorndorf und Waiblingen ist der Drucker ebenfalls für 66 € im Angebot. thx an ecaddy
--------


Prospekt aktuell nur unter meinprospekt.de:
meinprospekt.de/sin…893


Es gibt auch günstige Nachbaupatronen. Beispiel 10x XL von Amazon inkl. CHIP und Füllstansanzeige für 29,95€ mit 4,5/5 Sternen: ->‌ amazon.de/Dru…0dw

Wer dort wohnt bekommt einen aktuellen Drucker (Wlan, Display+Touch und App Steuerung) und kann da wenig falsch machen.



Funktionen: drucken, kopieren, scannen
Schnittstellen: USB 2.0/LAN/W-LAN
Seiten min. (s/w): 18
Seiten min. (color): 16
Kopiergeschwindigkeit: 20 Kopien / Min. (Farbe), 22 Kopien / Min. (s/w)
Auflösung (dpi): Kopierer: Bis zu 1.200 x 1.200 dpi in S/W und Farbe, Drucker: Bis zu 6.000 x 1.200 dpi
Technologie: Piezo-Technologie, CIS (Contact Image Sensor)
Papiergrößen: DIN A3, DIN A4, LTR, DIN A6
Papierzuführung: A4 150 Blatt
Speicher: 128 MB
Emulationen: GDI
Stromverbrauch (max.): 17 Watt (Betrieb), 6 Watt (Standby)
Maße (BxHxT): 390mm x 180mm x 375mm
Gewicht: 7.5kg
Zubehör: Handbuch, Software, Patronen, Netzkabel
Verbrauchsmaterial: LC123, LC125XL, LC127XL
Besonderheiten: 4,9 cm Touchscreen mit berührungsempfindlichem Bedienfeld, PictBridge, ADF, randloser Druck, automatische Dokumentenzufuhr für 15 Blatt, 10/100Mbit und IEEE 802.11b/g netzwerkfähig, 3 Jahre Garantie beim Hersteller

8 Kommentare

Brother-DCP-J4110DW.jpg

Leider Patronen mit Chip

Aber sehr guter Preis.
MM Brb 88€

wollte mir einen neuen Drucker +Scanner für a3 holen mit günstigen nachfüllpatronen.

mir stellt sich grad die Frage was Patronen mit chip sind ?

Patronen mit Chip sind von Brother oder lizensierten Herstellern selbst, um gegen die "Tintenpatronenmafia" vorzugehen.
Der Drucker erfasst diese "Chips" (welche es eben nur in den originalen Brotherpatronen gibt) und wird wohl zum Selbstkostenpreis angeboten und der Gewinn wiederrum wird durch die eigenen Patronen (mit Chip) generiert. Da jetzt die Kunden gezwungen sind, sich solche nur in dem Gerät funktionierende Patronen mit Chip kaufen zu müssen, ist das natürlich sehr lukrativ.
Diese sind überzogen teuer, denn Patronen ohne Chip kosten i.d.R. sehr wenig! (für meinen älteren W-Lan Brother: Karton mit glaube 30 Patronen für 15 Euro)...

edit:
Die Dinger mit Chip werden trotzdem gefaked und billig auf ebay angeboten sehe ich gerade (10x XXL Patrone für 27eur)


Habe ich ja in der Dealbeschreibung vorher was zu angemerkt.

Homokroko

Patronen mit Chip sind von Brother oder lizensierten Herstellern selbst, um gegen die "Tintenpatronenmafia" vorzugehen.Der Drucker erfasst diese "Chips" (welche es eben nur in den originalen Brotherpatronen gibt) und wird wohl zum Selbstkostenpreis angeboten und der Gewinn wiederrum wird durch die eigenen Patronen (mit Chip) generiert. Da jetzt die Kunden gezwungen sind, sich solche nur in dem Gerät funktionierende Patronen mit Chip kaufen zu müssen, ist das natürlich sehr lukrativ.Diese sind überzogen teuer, denn Patronen ohne Chip kosten i.d.R. sehr wenig! (für meinen älteren W-Lan Brother: Karton mit glaube 30 Patronen für 15 Euro)... edit:Die Dinger mit Chip werden trotzdem gefaked und billig auf ebay angeboten sehe ich gerade (10x XXL Patrone für 27eur)



Da Fragt man sich aber, wer hier die Tintenpatronenmafia darstellt... Die Hersteller schmeißen die Geräte eh für umme raus, sie verdienen lieber von den Tonern oder Tintenpatronen... Habe mir vor kurzem einen Ricoh Farblaserdrucker bei Atelco gekauft, 75€ mit autoduplex... Der nette Mitarbeiter an der Kasse meinte zu mir, wenn die Toner alle sind bloß keine neuen kaufen, einfach nochmal das Gerät kaufen O.O...

Kein Wunder, die Toner (4 insgesamt) kosten jeweils 72€

Das Angebot gibt es auch etwas weiter südlich -> in Fellbach, Backnang, Schorndorf und Waiblingen ist der Drucker ebenfalls für 66 € im Angebot.

Ich pass es mal an.

Backnang wtf? X)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text