[MM Ludwigshafen] HP Office Jet Pro 8600 + HP 950 XL Patrone nur 119€ | nur 40 Stück vorhanden | 28,5% unter Idealo | mit Trade-In sogar nur 69€!
227°Abgelaufen

[MM Ludwigshafen] HP Office Jet Pro 8600 + HP 950 XL Patrone nur 119€ | nur 40 Stück vorhanden | 28,5% unter Idealo | mit Trade-In sogar nur 69€!

28
eingestellt am 28. Jul 2013heiß seit 28. Jul 2013
Ab Montag 29.07.13 gibt es den HP 4in1 Multifunktionsdrucker 8600 inkl. großer Zusatzpatrone Schwarz 950XL im Wert von 26,89€ (Amazon) für nur 119€.

Über die Trade-In Aktion von HP kann bis 31.10.13 weitere 30€ bis 50€ herausbekommen, wenn man seinen alten Multifkt.Drucker kostenlos an HP schickt.

Ich muss wohl nicht erwähnen, dass es der günstigste Tintenstrahler ist, was den Seitenpreis anbelangt (sogar billiger als Laser).

Habe selbst 2 davon und bin voll zufrieden!


Es sind nur 40 Stück vorhanden, aber die dürften bis zum Ende der Woche reichen, da das Modell in braun schon ein Mal für 99€ (ohne Extra-Patrone) im Angebot war und noch eine Hand voll übrig blieben.


Links siehe 1. Post

28 Kommentare

Verfasser

In GonzoR's Deal gibt es weitere Tolle Angebote aus dem MM in LU,
z.B. X-Box, Monster Beats Studio, Samsung Galaxy Tab, Samsung TV usw.


hpokaci.png


Link zum Markt und dem Prospekt


Idealo sagt:

140,99€ für den Drucker HP OfficeJet 8600 N911a

25,42€ Patrone 950XL

macht zusammen 166,41€
der MM LU Preis ist mit seinen 119€ somit 28,5% günstiger!


Dazu noch 30€-50€ Cashback über HP Trade-In
danke an Spacebee für die Info:
"Trade-In wiedermal verlängert, jetzt bis 31.10.2013. Also keine Eile"



Das Modell N911a ist fast baugleich mit dem teureren Modell N911g (Pro 8600 Plus). Einziger Unterschied ist der Duplex Scan über den Automatischen Dokumenteneinzug, mehr nicht.

Ausführliche Tests und Folgekostenübersichten finden sich auf DruckerChannel.



W153

Das Modell N911a ist fast baugleich mit dem teureren Modell N911g (Pro 8600 Plus). Einziger Unterschied ist der Duplex Scan über den Automatischen Dokumenteneinzug, mehr nicht.



... und der große Touchscreen!

Verfasser

W153

Das Modell N911a ist fast baugleich mit dem teureren Modell N911g (Pro 8600 Plus). Einziger Unterschied ist der Duplex Scan über den Automatischen Dokumenteneinzug, mehr nicht.



ja stimmt, ist geeigneter für Apps
aber kostet halt deutlich mehr...

Hätte ich nicht den Plus aus Spanien (Amazon sei dank :P), würde ich hier zuschlagen

W153

Das Modell N911a ist fast baugleich mit dem teureren Modell N911g (Pro 8600 Plus). Einziger Unterschied ist der Duplex Scan über den Automatischen Dokumenteneinzug, mehr nicht.



Und dass man gescannte Seiten direkt per Mail senden kann, ohne pc.
Hab den 8600 und vermisse die plus Zusätze.

Verfasser

W153

Das Modell N911a ist fast baugleich mit dem teureren Modell N911g (Pro 8600 Plus). Einziger Unterschied ist der Duplex Scan über den Automatischen Dokumenteneinzug, mehr nicht.



man kann gescannte seiten leider nur an eigene, vorher gespeicherte email adressen versenden

Apps -> Scan an E-Mail -> E-Mail-Adresse auswählen


wusste nicht, dass der Plus an fremde E-Mail-Adressen verschicken kann, scheint wohl doch mehr auf dem Kasten zu haben als ich dachte^^

Verfasser

Don1982

TOPDer zuverlinkende Text



da sidn u.A. alternativpatronen. kosten zwar die hälfte, aber die garantie geht verloren! mit den originalfarbpatronen hat man druckkosten von 1,2-1,6ct pro seite SW bei 5% deckung (genaue ergebnisse muss man mal googlen, bzw. bei druckerchannel nachsehen)
die schwarze XL patrone langt sogar für 2300 seiten.

wenn man das value pack mit 3 farben (gelb, rot, blau) kauft, zahlt man weniger als 50€ im Vgl. zum einzelkauf für insg. über 60€!

hansemeierleier

Hätte ich nicht den Plus aus Spanien (Amazon sei dank :P), würde ich hier zuschlagen



haha, genau das gleich dachte ich mir auch.

Es sind btw. mindestens 30,- € Cashback (also alten Drucker einschicken)... ich hab für meinen alten LaserJet 2600 sogar noch 50,- € bekommen und war damit bei dem gleichen Preis, knapp unter 90,- € für den Pro Plus.

Und ehrlich: ich will den Duplex-Scan nicht missen, hab irgendwie doch mehr als erwartet

Und zu alternativen Patronen:

Beachtet (zumindest wer es braucht/gerne hätte), dass dieser Drucker nur mit den original Patronen und Papier von HP als Dokumenten-echt angesehen wird. Betrifft zwar die wenigsten, aber gesagt werden sollte es dennoch

Und die Zusatzfunktionen Scan2Mail oder Scan2Netzwerk/NAS sind eigentlich ein Muss.

Verfasser

mz69

Und zu alternativen Patronen:Beachtet (zumindest wer es braucht/gerne hätte), dass dieser Drucker nur mit den original Patronen und Papier von HP als Dokumenten-echt angesehen wird. Betrifft zwar die wenigsten, aber gesagt werden sollte es dennoch ;)Und die Zusatzfunktionen Scan2Mail oder Scan2Netzwerk/NAS sind eigentlich ein Muss.



was genau meinst du mit dokumentenecht? die überragend lange haltbarkeit der farbe auf dem papier?

scan2netzwerk/NAS gehen ja auch mit diesem modell hier

Verfasser

mz69

Es sind btw. mindestens 30,- € Cashback (also alten Drucker einschicken)... ich hab für meinen alten LaserJet 2600 sogar noch 50,- € bekommen und war damit bei dem gleichen Preis, knapp unter 90,- € für den Pro Plus.




tatsächlich, da steht

Aktuelle HP Trade-In Werte (Minimum)*30€* abhängig vom Rückgabeprodukt


W153

was genau meinst du mit dokumentenecht? die überragend lange haltbarkeit der farbe auf dem papier?



Dokumentenecht ist eigentlich etwas für Rechtsanwälte, Notare, etc. oder aber auch für Abschlussarbeiten (an der Uni, etc.): Die Ausdrucke müssen "Dokumenten-echt" sein, d.h. sie dürfen erst nach xyz Jahren verblassen, die Farbe darf nur einen gewissen grad "verschmieren", wenn man z.B. mit nassen Händen dran geht, sodass man das Dokument immer noch lesen kann.

Im Grunde das gleiche, wieso man Verträge (die i.d.R. auch Dokumenten-echt sein müssen/sind) mit Kugelschreiber unterschreiben muss und nicht mit Bleistift, oder "normaler" Tinte...

link: de.wikipedia.org/wik…eit

Normalerweise hat man dieses Ergebnis nur mit Laserdurckern, da der Toner eingebracht wird und somit nicht mehr verschmieren/verschwinden kann. Aber eben auch mit diesem Drucker. Das war der eigentliche Grund, wieso ich mich doch für den entschieden haben und gegen einen Samsung 4195, oder den HP 4015

Verfasser

W153

was genau meinst du mit dokumentenecht? die überragend lange haltbarkeit der farbe auf dem papier?



ok, alles klar!
ja, die neben der schwarz sind auch die farben pigmentiert und lassen sich mit textmarker nicht verwischen.
für mich als student ist das der ideale skirpt/rechnungs/hausarbeiten drucker
selbst wer kein kleines office hat, sondern nur privat einen braucht, ist mit diesem hier gut aufgehoben. auch die fotoqualität entspricht bzw. ist besser als die der HP photosmarts

Verfasser

mz69

Normalerweise hat man dieses Ergebnis nur mit Laserdurckern, da der Toner eingebracht wird und somit nicht mehr verschmieren/verschwinden kann. Aber eben auch mit diesem Drucker. Das war der eigentliche Grund, wieso ich mich doch für den entschieden haben und gegen einen Samsung 4195, oder den HP 4015



genau, wenn tintenstrahler, dann HP.
wenn HP, dann ein Office Jet

W153

für mich als student ist das der ideale skirpt/rechnungs/hausarbeiten drucker



Dann gerade für deine Hausarbeiten und vor allem die Abschlussarbeit, denn die _muss_ dokumenten-echt sein Werde meine Staatsexamensarbeit aber die Woche dennoch im Rechenzentrum ausdrucken, da kostet mich das ganze noch weniger, nämlich nix

Hey Freunde sind die farb Tinten einzeln? ??
Weiß jemand ob es das Angebot auch bei anderen MM geben würde? ?
VG

Verfasser

karimi

Hey Freunde sind die farb Tinten einzeln? ??Weiß jemand ob es das Angebot auch bei anderen MM geben würde? ?VG



die farbpatronen sind einzeln und halten 1500seiten (lt. hersteller)

du kannst die seite aus dem ludwigshafener prospekt ausdrucken und zu einem anderen Elektrofachmarkt gehen und den gleichen Preis verlangen.
Selbst wenn Sie dir die Extrapatrone nicht rausrücken, ist das ein guter Preis. trade-in nicht vergessen!

und lass uns bitte wissen, ob du erfolg hattest

Ne wird nicht klappen. ..komme aus nrw auf dem Prospekt steht ja sigar sonderaktion MM Ludwigshafen...das wird nicht ziehen. Vorallem weil es ja auch in Ludwigshafen das Angebot nur 1 Tag gilt.

VG

Also Trade-In mit altem Laser hat funktioniert, habe das teil in ner Kleinanzeige als geschenkt gefunden und 50 Euro kassiert, ging auch ziemlich schnell mit der Überweisung von HP!

Verfasser

karimi

Ne wird nicht klappen. ..komme aus nrw auf dem Prospekt steht ja sigar sonderaktion MM Ludwigshafen...das wird nicht ziehen. Vorallem weil es ja auch in Ludwigshafen das Angebot nur 1 Tag gilt. VG



joa, gilt die ganze woche, sind 40St. da, die gehen nicht an einem tag weg (die leute wissen einfach nicht was gut für sie ist)

kannst aber trotzdem mal verhandeln und sagen, dass du auf die zusatzpatrone verzichtest

wenn ich nur den Platz hätte für so ein riesiges Gerät. Der Preis ist super!

Verfasser

ferrarif100gt

wenn ich nur den Platz hätte für so ein riesiges Gerät. Der Preis ist super!


so groß ist er garnicht, passt perfekt in mein schwerlasregal

Hab meinen heute auch geholt. Er ist wirklich nicht so groß wie erwartet, aber größer als mein Brother ML-2130

Habe mich für das Trade-In angemeldet und bekomme für meinen alten ML-2030 50€ zurück. Für 69€ kann man nichts falsch machen!

Der Drucker macht insgesamt einen super Eindruck. Alles getestet (inkl. Fax) und kinderleicht zu installieren. Habe ihn als "Air-Play"-Drucker eingerichtet und nutze ihn mit einem iMac 27" (mid 2011), Macbook Pro (early 2011) und iPad/iPhone im Heimnetzwerk und via e-Print.

Trade-In wiedermal verlängert, jetzt bis 31.10.2013. Also keine Eile.

Drucker ist top und ich habe ebenfalls 50€ Cashback für einen Laser bekommen. Ich hatte den ohne Patrone bei Mediamarkt für 109€ gekauft, womit ich dann bei 59€ gelandet bin

Verfasser

depechemode

Also Trade-In mit altem Laser hat funktioniert, habe das teil in ner Kleinanzeige als geschenkt gefunden und 50 Euro kassiert, ging auch ziemlich schnell mit der Überweisung von HP!




kurze frage: konnte er noch drucken? bzw. war da noch ein kleiner rest in der kartusche wg. testausdruck. der soll nämlich drucken können steht in den trade-in bedingungen.

will demnächst mal einen leeren einsenden und frage mich, ob die ihn abweisen könnten...

Also laut dem Vorbesitzer ja, aber ich habs net geprüft, war wie gesagt geschenkt und sollte noch einiges an Toner intus haben.

ich kann mir nicht vorstellen, das die das prüfen, hab an anderer Stelle hier gelesen, das auch defekte Geräte schon eingeschickt wurden und es klaglos geklappt hat.

Viel Erfolg!

depechemode

Also Trade-In mit altem Laser hat funktioniert, habe das teil in ner Kleinanzeige als geschenkt gefunden und 50 Euro kassiert, ging auch ziemlich schnell mit der Überweisung von HP!

Verfasser

W153

kurze frage: konnte er noch drucken? bzw. war da noch ein kleiner rest in der kartusche wg. testausdruck. der soll nämlich drucken können steht in den trade-in bedingungen. will demnächst mal einen leeren einsenden und frage mich, ob die ihn abweisen könnten...



danke für die info!
werde bei der nächstes jahr mal wieder zuschlagen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text