346°
ABGELAUFEN
[MM Online] Acer Liquid E700 Trio - 5" IPS, 2GB RAM, 4.4 und Triple-SIM

[MM Online] Acer Liquid E700 Trio - 5" IPS, 2GB RAM, 4.4 und Triple-SIM

ElektronikKauf DA Angebote

[MM Online] Acer Liquid E700 Trio - 5" IPS, 2GB RAM, 4.4 und Triple-SIM

Preis:Preis:Preis:180,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Nächster Preis 199 €. Aktuell online (vorbestellbar) und vermutlich bundesweit in den Filialen erhältlich. Farben: Schwarz oder rot.
Link:
mediamarkt.de/web…rio


Alleinstellungsmerkmal ist die Möglichkeit, drei SIM-Karten parallel zu nutzen. Gesamtperformance scheint gut zu sein (siehe Testberichte unten), positiv hervorzuheben ist der Akku mit 3500mAh. Bemängelt wird lediglich die Kamera.

Die Daten:

Format: Barren • Netze: GSM-Quadband (850/900/1800/1900), UMTS-Quadband (850/900/1900/2100) • Netzstandards: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+ • Bandbreite (Download/Upload): 21Mbps/5.76Mbps (UMTS) • Navigation: A-GPS • OS: Android 4.4 • CPU: 4x 1.30GHz Cortex-A7 (MediaTek MT6582) • GPU: Mali-400 • RAM: 2GB • Display: 5.0", 1280x720 Pixel, 16 Mio. Farben, IPS, kapazitiver Touchscreen • Kamera: 8.0MP, AF, LED-Blitz, Videos @1080p (hinten); 2.0MP, LED-Blitz (vorne) • Schnittstellen: Micro-USB 2.0, 3.5mm-Klinke, Bluetooth 4.0, WLAN 802.11b/g/n • Sensoren: Bewegungssensor, Lichtsensor, Annäherungssensor, Kompass • Speicher: 16GB, microSDHC-Slot (bis 32GB) • Standby-Zeit: 1440h • Gesprächszeit: 24h • Akku: 3500mAh, fest verbaut • Abmessungen: 147.3x73x9.9mm • Gewicht: 156g • SAR-Wert: 0.713W/kg (Kopf) • SIM-Formfaktor: Micro-SIM • Besonderheiten: Triple-SIM, UKW-Radio

Testberichte:
notebookcheck.com/Tes…tml
inside-handy.de/new…tos
technoviel.de/201…er/

In allen MM und online!
- Bearonic

28 Kommentare

Erwähnenswert ist vielleicht auch das HTC One (M8) Dual-SIM, das es dort für 539 € gibt (Idealo: 561 €).

Hab's seit gestern, davor ein Galaxy S3 mit Cyanogen Mod. Bisher bin ich sehr zufrieden, Einziger Nachteil: Die Community ist recht klein, entsprechend sind alle Themen rund um das Handy (Root, Zubehör, etc.) leider lange nicht so ausgeprägt wie z.B. bei der Galaxy Reihe.

Ansonsten ein gutes Gerät, klare Kaufempfehlung für diejenigen, die mindestens Dual-Sim brauchen.

Edit: Das von JoeD erwähnte M8 Dual-Sim spielt sowohl Performancemäßig als auch preislich sicherlich in einer ganz anderen Liga.

Läuft das Ding denn flüßig? Überlege seit Tagen hin und her. Der 3500 mah Akku lockt... Kannst Du was zur Laufzeit sagen?

Tri-hot

Schrott! Und ich habe mir gestern das Moto G LTE bestellt.

Es gibt einen, wie gewohnt sehr ausführlichen, Test bei notebookcheck.com: Der zuverlinkende Text

Gesamtnote: gut

Positiv:

+ helles IPS-Display
+ blickwinkelstabil
+ tolle Verarbeitung und Stabilität
+ gute Anwendungsleistung
+ Tri-SIM-Funktionalität
+ microSD-Slot
+ großer Flashspeicher

Negativ: Fest verbauter Akku (haben andere auch), Kameras mäßig, Dolby-DTS nur über Klinke

Was mich persönlich wundert ist, dass beim Laufzeit-Check das Gerät nur auf 8,30 Std. kam (WLAN surfen), bei dem dicken Akku hätte ich mehr erwartet.

Problem dürfte der Mediatek sein, wegen dem wird es vielleicht keine Custom Roms geben.

Gutes Gerät. Schreibe damit gerade diese Antwort. Knarzt ein wenig und das Display ist ein bisschen anfällig für Kratzer.

Lubinius

Es gibt einen, wie gewohnt sehr ausführlichen, Test bei notebookcheck.com: Der zuverlinkende Text



Danke, habs mal oben eingefügt.

Lubinius

Was mich persönlich wundert ist, dass beim Laufzeit-Check das Gerät nur auf 8,30 Std. kam (WLAN surfen), bei dem dicken Akku hätte ich mehr erwartet.


Das rührt vom Displaytyp, das olle Ding schluckt mehr Strom, als neuere Modelle.

Ich habe das E700 auch, bin bisher sehr zufrieden. Hält bei mir zwischen 2 und vier Tagen, bei guter Nutzung, also immer Daten, Wlan, GPS an, Display on Zeiten zwischen 6 und 8 Stunden.
Die Kamera ist durchschnittlich, nach einigen mal des Entfernens der Rückseite knistert diese ein wenig, aber deutlich weniger als vorher mein LG G2.
Für kleine Hände ist die Einhand-Bedienung schwierig. Bisher läuft auch alles recht flüssig, habe es jedoch erst 3 Wochen. Zu erwähnen ist noch ein YouTube Problem, des öfteren bleibt das Bild stehen und der Ton läuft weiter, daher passt dann bei weiterlaufen des Videos der Ton nicht mehr dazu, wird sicherlich bald über ein Update gefixt.
Ich kann das Gerät empfehlen.

Wobei mich etwas wundert, wie streng notebookcheck.com das Acer bewertet hat, insbesondere die %-Gesamtnote, denn laut Test ist ja fast eigentlich alles positiv, bis auf die durchschnittlichen Kameras, die aber bei 200 €-Geräten selten besser sind.

Das Moto G beispielsweise ist technisch deutlich schlechter, spielt in derselben Preisklasse, hat ebenfalls eine schlechte Kamera und einen fest verbautet Akku und kommt trotzdem auf 83% und ist somit besser als das Acer E 700, finde ich weder logisch noch gerecht.

Der zuverlinkende Text

Lubinius

Es gibt einen, wie gewohnt sehr ausführlichen, Test bei notebookcheck.com: Der zuverlinkende Text



Leider nicht als Link

Lubinius

Leider nicht als Link



Direktlinks gehen nur in den Kommentaren. Frag mich nicht, warum.

JoeD

Erwähnenswert ist vielleicht auch das HTC One (M8) Dual-SIM, das es dort für 539 € gibt (Idealo: 561 €).


Ähhhhhh...ne.

JoeD

Erwähnenswert ist vielleicht auch das HTC One (M8) Dual-SIM, das es dort für 539 € gibt (Idealo: 561 €).



Ansichtssache. Ist aktueller Bestpreis, und vielleicht sucht ja gerade jemand genau danach. Dass es kein "Deal" ist, ist mir bewusst - sonst hätte ich einen eröffnet.

Slashhammer

Schrott! Und ich habe mir gestern das Moto G LTE bestellt.



Möchtest du das vielleicht sachlich ausführen, weshalb du es für Schrott hältst?

Also es ist mit Sicherheit kein perfektes Gerät, aber für gerade mal 200€ bekommt man doch recht ordentliche Hardware wie ich finde.

lolsen007

Läuft das Ding denn flüßig? Überlege seit Tagen hin und her. Der 3500 mah Akku lockt... Kannst Du was zur Laufzeit sagen?



Ich habe es gestern eingerichtet und das hat bei meinen ganzen Apps recht lange gedauert, war danach positiv überrascht, wie viel Akku ich noch hatte. Das ist aber eher subjektiv. Habe das Gerät ja jetzt auch gerade mal 24h. Dazu findet man aber mit Sicherheit ganz gute Infos bei Google. Flüssig scheint es bisher zu laufen, mir sind zumindest kein störenden Ruckler aufgefallen.

Die Verarbeitung geht in Ordnung, ist aber nicht der Wahnsinn.

Was ich wirklich nicht so toll finde: der fest verbaute Akku. Auch so ein beknackter Trend. Wer den initiiert hat, wissen wohl alle. Dafür aber schon 16GB oboard und MicroSD

Slashhammer

Schrott! Und ich habe mir gestern das Moto G LTE bestellt.



Ich vermute, er meinte "Schrott, dass ich mir gestern das Moto G bestellt habe, das Acer gefiele mir besser".

Weiß jemand wie "fest verbaut" der Akku tatsächlich ist? Konnte leider kein Teardown-Video oder dergleichen finden. Lässt sich der Akku mit etwas handwerklichem Geschick tauschen, oder ist der eingegossen?

Slashhammer

Schrott! Und ich habe mir gestern das Moto G LTE bestellt.


Etwas mehr Hintergrund zu Deiner persönlichen Meinung wäre nicht schlecht.
Oder ist Deine Moto-G Bestellung der einzige Grund?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text