[MM online] Philips Hue E27 3. Generation - Tiefpreisspätschicht mit PHILIPS
249°Abgelaufen

[MM online] Philips Hue E27 3. Generation - Tiefpreisspätschicht mit PHILIPS

26
eingestellt am 28. Jan
In der Media Markt Tiefpreisschicht gibt es aktuell auch die 3. Gen Philips Hue Lampen im Angebot. Zudem hat Media Markt aktuell die Aktion, dass der Versand Versandtkosten frei ist.

Damit man die Lampen vollumfänglich nutzen kann, brauch man die Hue Bridge! Ansonsten reagieren diese wie einfache weiße Glühbirnen.

PHILIPS PL59298 Hue (3. Generation) 44,99 ( Idealo: 52,78 )

Weitere Philips-Angebote

Danke an asauerwein
PHILIPS 44957800 Hue Ersatzlampe 15,99 € ( Idealo: 17,99 )

Beste Kommentare

klarluckvor 15 m

Der Preis ist ja gut, aber 45€ für ne Birne ist echt schwer bei meiner Re …Der Preis ist ja gut, aber 45€ für ne Birne ist echt schwer bei meiner Regierung zu rechtfertigen.. Warscheinlich mit Recht..



Dann richte dir doch in den Einstellungen mal einen Schlagwort-Alarm für "Zwei Eier" ein. Vielleicht gibt es da mal einen passenden Deal.

Immer diese Sekunden 13241520-XwNxb.jpg
26 Kommentare

Immer diese Sekunden 13241520-XwNxb.jpg

Der Preis ist ja gut, aber 45€ für ne Birne ist echt schwer bei meiner Regierung zu rechtfertigen.. Warscheinlich mit Recht..
Avatar

GelöschterUser659722

phyton113vor 6 m

Immer diese Sekunden [Bild]


Hä? Was siehst du für eine Ansicht?
Meine Ansicht sieht anders aus
Bearbeitet von: "Nescafe" 28. Jan

Nescafevor 13 m

Hä? Was siehst du für eine Ansicht?Meine Ansicht sieht anders aus ( …Hä? Was siehst du für eine Ansicht?Meine Ansicht sieht anders aus





​Kann dir aus mir unerklärlichen Gründen keine PN schreiben





Edit: Oh, PN's nicht erwünscht

Edit2: Das ist meine Ansicht über die App 13241742-nDwvr.jpg
wie ist denn deine?
Bearbeitet von: "phyton113" 28. Jan

klarluckvor 15 m

Der Preis ist ja gut, aber 45€ für ne Birne ist echt schwer bei meiner Re …Der Preis ist ja gut, aber 45€ für ne Birne ist echt schwer bei meiner Regierung zu rechtfertigen.. Warscheinlich mit Recht..



Dann richte dir doch in den Einstellungen mal einen Schlagwort-Alarm für "Zwei Eier" ein. Vielleicht gibt es da mal einen passenden Deal.

Auch bei Amazon zu dem Preis.Wurde angepasst.

phyton113vor 24 m

Immer diese Sekunden [Bild]

Trz wurde mein früheres gelöscht

ErikNeumannvor 1 m

Trz wurde mein früheres gelöscht


Laut dem Bild warst du 5 Sekunden zu spät.

ErikNeumannvor 1 m

Trz wurde mein früheres gelöscht

​Seins war 5 Sek früher drin, NET DEINA (hauptsache Alessio geht's gut)

Stimmt, sorry

BTW, lohnen sich die 155€ fürs Starter Set Gen 3?

Gibt dazu auch Hue kompatible Alternative anderer Hersteller? Außer Oasram und Innr

DerRexxervor 28 m

Dann richte dir doch in den Einstellungen mal einen Schlagwort-Alarm für …Dann richte dir doch in den Einstellungen mal einen Schlagwort-Alarm für "Zwei Eier" ein. Vielleicht gibt es da mal einen passenden Deal.


Sehr lustig.. Bin eine Frau..

klarluckvor 2 m

Sehr lustig.. Bin eine Frau..

​wow hier ne Frau, ASL ;-)

Verfasser

HampelPampelvor 7 m

Gibt dazu auch Hue kompatible Alternative anderer Hersteller? Außer Oasram …Gibt dazu auch Hue kompatible Alternative anderer Hersteller? Außer Oasram und Innr

​Theoretisch alle Hersteller, die auf den Zigbee Standard setzten

@maShine
Ich will jetzt kein extra Deal aufmachen, könntest du noch bei dir eventuell Integrieren.

Es gibt auch die PHILIPS 44957800 Hue Ersatzlampe Warmweiß für 14,99€ ink Versand
Bearbeitet von: "asauerwein" 28. Jan

Verfasser

getambify.com ich glaube sowas sollte als Überzeugung reichen oder?

habe jetzt eine für 40,13 über neu und gebraucht bei amazon gekauft..

Yeah schon wieder ne Hoe im Angebot

Hat jemand Erfahrungen mit der Hue Serie von Philips? Mich interessiert vor allem die Qualität des Lichtes in Bezug zur old school Glühlampe. Ich habe eine e27 LED-Lampe von Philips und die macht ein sehr schönes Licht. Osram habe ich auch, die sind aber grausam. Das blöde an den Osram LED Lampen ist, dass sie teuer waren und hoch wahrscheinlich noch ewig halten werden. Über ein paar Erfahrungswerte bin ich dankbar.

Verfasser

TheBestGinvor 10 m

Hat jemand Erfahrungen mit der Hue Serie von Philips? Mich interessiert …Hat jemand Erfahrungen mit der Hue Serie von Philips? Mich interessiert vor allem die Qualität des Lichtes in Bezug zur old school Glühlampe. Ich habe eine e27 LED-Lampe von Philips und die macht ein sehr schönes Licht. Osram habe ich auch, die sind aber grausam. Das blöde an den Osram LED Lampen ist, dass sie teuer waren und hoch wahrscheinlich noch ewig halten werden. Über ein paar Erfahrungswerte bin ich dankbar.


Ich hab die 3. Gen seit ca. einem Monat in Nutzung und bin bisher sehr zufrieden. Wichtig zu wissen ist sicherlich, dass die Hue "nur" 800 Lumen maximal haben und das je nach Farbe die Lumenzahl abnimmt. Je nachdem, wie du aktuell beleuchtest, wird das mit den Hue Lampen nicht funktionieren. Grundsätzlich sind deine Osram Lampen sicher auch gut und die Frage ist eher, ob du diese Spielerei haben willst.

Bei mir war der ausschlaggebende Punkt Alexa. Alexa hatte mich damals überrascht, dass die Erkennung so gut funktioniert und ich wollte dann mehr smarte Geräte. Leider ist der Hue Skill für Alexa nicht soooo gut.

Bei Amazon im Moment zum gleichen Preis

hatte ich schon weiter oben drauf hingewiesen.

Was bietet Hue was Xiaomi nicht auch bietet ? Lampe 18 Euro ohne bridge bedienbar. Echo skill kurz vor Veröffentlichung . ifttt Support. support für open hab. Nur fur das starterpack von mind. 120 okken bekommt man schon 6 Lampen

Tobi911vor 33 m

Was bietet Hue was Xiaomi nicht auch bietet ? Lampe 18 Euro ohne bridge …Was bietet Hue was Xiaomi nicht auch bietet ? Lampe 18 Euro ohne bridge bedienbar. Echo skill kurz vor Veröffentlichung . ifttt Support. support für open hab. Nur fur das starterpack von mind. 120 okken bekommt man schon 6 Lampen


Berechtigter Hinweis. Ich bin Hue-User der ersten (Android)-Stunde und kann mich nicht beklagen. Ich könnte jetzt allenfalls auf die entsprechende langjährige Erfahrung von Philips, größere App-Angebot (Musik-Modus), Einbindung der Lampen in Ambilight, verschiedene Lampenfassungen und europäische Garantiebedingungen hinweisen. Wer "nur" ein bisschen Licht haben möchte, wird mit Sicherheit auch mit der günstigeren Xiaomi-Variante glücklich.

Azathothvor 9 h, 24 m

Berechtigter Hinweis. Ich bin Hue-User der ersten (Android)-Stunde und …Berechtigter Hinweis. Ich bin Hue-User der ersten (Android)-Stunde und kann mich nicht beklagen. Ich könnte jetzt allenfalls auf die entsprechende langjährige Erfahrung von Philips, größere App-Angebot (Musik-Modus), Einbindung der Lampen in Ambilight, verschiedene Lampenfassungen und europäische Garantiebedingungen hinweisen. Wer "nur" ein bisschen Licht haben möchte, wird mit Sicherheit auch mit der günstigeren Xiaomi-Variante glücklich.


musik modus haben die yeelights auch. szenen auch. einbindung (noch testweise) in hyperion möglich (aber gibt keine enduserversion wie bei philips). ==> garantie muss man auf die typischen LED lebensdauern hoffen. wenn defekt ankommt bekommt man eh seine kohlen wieder und wenn die innerhalb von 2 jahren kaputt gehen ja mein gott. kauft man eine neue. sind ja 3 mal billiger.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text