280°
ABGELAUFEN
[MM WEITERSTADT] GRUNDIG MC 4840 Haar/Bartschneider für 12,- €

[MM WEITERSTADT] GRUNDIG MC 4840 Haar/Bartschneider für 12,- €

ElektronikMedia Markt Angebote

[MM WEITERSTADT] GRUNDIG MC 4840 Haar/Bartschneider für 12,- €

Preis:Preis:Preis:12€
GRUNDIG MC 4840 Haar/Bartschneider für 12,- € im MM Weiterstadt.
Preisvergleich: 18,99 € bei Idealo (Amazon)

- Akku bis 50 Minuten, Netzbetrieb, Lade- und Aufbewahrungsstation
- hochwertiger, wartungsfreier Keramikschneidsatz
- Teleskopkammsystem für Schnittlängen von 1,5 - 36mm
- Ausdünnfunktion in allen Schnittlängen zuschaltbar
- Ladestation, Soft-Touch-Gehäuse
- 3 Jahre Herstellergarantie

Bei Amazon im Schnitt 3 Sterne bei 70 Bewertungen.

5 Kommentare

Oh man, diese Wegwerfgesellschaft.
Ich habe einen 5 Jahre alten Haarschneider von Philips mit totem Akku. Ich hatte eigentlich vor, diesem für 7€ einen neuen Akku einzulöten. Aber bei solchen Angeboten fällt es echt schwer sich die Zeit für die Arbeit zu nehmen.

Kann man vergessen diese Billigrasierer, haben auch einen billigen Remington und da hat man nicht wirklich freude daran. Die Akkus kann man zwar aufladen, aber selbst mit Netzteilsupport ist der Motor mehr als schwach, für eine Zahnbürste okay, aber für ein Haarschneider ungenügend. Wenn man den Akku nur halbvoll ladet und rasiert bleibt er oft stecken, dann kann man sich die Haare grad so ausreißen (passiert wenn man sich die Haare nicht selber schneidet und die Person kein Gefühl hat).

Dazu sind die Klingen alles andere als scharf. Wer 2x im Jahr selber schneidet für den ist das gut, wer aber alle 2 Monate seine Wolle scheren will, der sollte lieber mehr Geld investieren.

Ich habe das 9€ Teil vom Rossmann, bin sehr zufrieden damit für den Tage Bart, leider hat der keine keramik, muss man noch ölen, anonsten viel besser als der doppelt so teure Phillips, den ich vorher hatte...

Den hatte ich mal, nach 2 Wochen ist Akku defekt gewesen.

Daher bleibe ich bei meinen Remington. Da ist der Trimmkomfort auch besser wenn man komplett ohne Aufsatz arbeitet.

Da sich meine Haare sehr kompliziert schneiden lassen ist das Ding vermutlich nichts. Hab mir letztes Jahr einfach mal den Philips QC5370/32 gekauft, der ist zwar nicht perfekt aber wenigstens bleibt er nicht stecken oder bekommt es nicht hin die Haare zu schneiden. Was besseres bekommt man eigentlich nur noch in einer ganz anderen Preisklasse.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text