184°
[MMO] The Secret World wird free2play

[MMO] The Secret World wird free2play

Freebies

[MMO] The Secret World wird free2play

Das echt coole Spiel wird jetzt kostenlos spielbar (ohne monatliche Gebühren - das Spiel an sich muss man sich kaufen. 22,99€ über einen Händler bei Amazon: goo.gl/b3f3c ).
Finde die Story ist klasse. Super Quests und ein tolles Feeling im Spiel. Hat mir richtig Spaß gemacht.

Es ist auch nicht nur ein weiteres MMO, sondern die Entwickler haben viele Dinge einfach anders angepackt. Sehr abwechslungsreich und innovativ! Leider ist dadurch der Einstieg nicht ganz so einfach, man muss schon sein Hirn anstrengen, damit man zurecht kommt. Aber dann ist es umso besser!

8 Kommentare

Melosonic


nicht so viel sonnst könnte man noch herausfinden was du damit meinst

Melosonic



Das gleiche gilt für deine Interpunktion und Rechtschreibung

Was den Deal angeht, so ist es nur ein Deal, und kein Freebie, da man ja 23€ bezahlen muss.

Haha dafür gibt´s jetzt noch
"Neue Mitgliedschaft verfügbar

Für alle, die das Optimum aus ihrem Erlebnis mit The Secret World herausholen möchten, steht eine optionale Mitgliedschaft zur Verfügung. Das monatliche Abonnement kostet genauso viel wie vorher, bringt aber großartige Vorteile. Als Mitglied erhältst du Folgendes:

Zeitbeschleuniger (klickbares Objekt, das 1 Stunde lang den Erfahrungszuwachs durch das Besiegen von Monstern um 100 % erhöht, mit 16 Stunden Abklingzeit – nur benutzbar von Mitgliedern und Großmeistern)
Bonuspunkte im Wert von 10 € (werden jeden Monat vergeben)"
Objekt des Monats als Geschenk (wird jeden Monat vergeben)
10 % Preisnachlass auf alle Waren im Item-Shop
Das Großmeister-Pack umfasst all diese Vorteile sowie zusätzliche 10 % Preisnachlass auf alle Waren im Item-Shop, der Gesamtrabatt beträgt also 20 %. Großmeister zu sein, lohnt sich also mehr als je zuvor

Das ist nicht die Definition von "free2play" ...

Kostenlos, deshalb hot.

Weiß aber nicht ob ich mich da rantrauen soll

The Secret World – Chef-Designer wurde entlassen
Geschrieben von: Adam Smieja am 12.9.2012



Artikel:
Der Chef-Designer von The Secret World, Martin Bruusgaard, musste nun seinen Hut nehmen und das Entwicklerstudio Funcom verlassen. Neben dieser personellen Entscheidung wolle man bei Funcom noch weitere Konsequenzen ziehen. So ist geplant, die Belegschaft um rund 50 Prozent zu reduzieren. Ein sehr drastischer Schritt.

Nachdem jedoch bekannt wurde, dass The Secret World ein hausgemachter Flop geworden ist und sogar deutlich unter den eigenen Erwartungen blieb, wundert uns solch ein Schritt nicht. Bisher sind 200.000 Exemplare des Spiels verkauft worden.

kein Freebie, kein free2play

was ist daran kostenlos... bitten verschieben, oder am besten gleich löschne



Dein Kommentar
Avatar
@
    Text