mobilcom-debitel E-Plus Flat M Internet - E-Plus Netzflat / Festnetzflat / 500 MB bei 7,2 Mbit/s UMTS zu eff. 0 € / Monat
523°Abgelaufen

mobilcom-debitel E-Plus Flat M Internet - E-Plus Netzflat / Festnetzflat / 500 MB bei 7,2 Mbit/s UMTS zu eff. 0 € / Monat

Redaktion 80
Redaktion
eingestellt am 10. Okt 2014
Ich hatte den Deal ja in letzter Zeit schon ein paar Mal eingestellt zu eff. 0,99 € / Monat und viele merkten immer an, dass sie erst zuschlagen wollen, wenn er bei eff. 0 € ist - nun ist Eure Stunde gekommen, bei Handyflash könnt ihr nun zuschlagen.

■ Tarifkonditionen mobilcom-debitel E-Plus Flat M Internet

- E-Plus Netzflat
- Festnetzflat
- 500 MB bei 7,2 Mbit/s UMTS
- 0,29 € / Min. ins D1, D2 und o2-Netz
- 0,19 € / SMS (beachte den Tipp unten)
- Grundgebühr: 6,99 €
- Anschlussgebühr: 0 €
- Einmalige Auszahlung aufs Bankkonto nach ca. 6-8 Wochen: 167,76 €

>> (24 x 6,99 - 167,76) / 24 = 0 € / Monat


■ Info

- es werden keine wie sonst manchmal bei mobilcom-debitel üblichen Optionstestings hinzugebucht.

- eine SMS zur Anschlusspreisbefreiung muss wie sonst bei mobilcom-debitel oft üblich nicht gesendet werden.

- eine Portierung einer Mobilfunknummer ist möglich und im Bestellprozess wählbar,
der Altanbieter darf in jedem Fall aber nicht auch mobilcom-debitel sein.

- das Angebot ist auf 500 Bestellungen begrenzt.

- Tipp zum SMS Versand:
Für viele Leute sind SMS auch heute noch wichtig. Daher braucht man in diesem Vertrag eine günstige Alternative. Via rebvoice.com kann man echte [!] SMS, die auch die eigene Nummer mitsenden, zum Effektivpreis von derzeit 0,6 Cent / SMS senden. Das nutze ich selbst seit nunmehr schon ca. einem 3/4 Jahr und das Ganze funktioniert problemlos. Der Link zum Deal aus 12/2013 ist im ersten Kommentar zu finden.

80 Kommentare

Verfasser Redaktion

Tipp zum SMS Versand via rebvoice.com:

>>‌ hukd.mydealz.de/dea…018

Nice.

Leider keine Freiminute

also ich sehe da E + und nicht O²

Admin

der Tarif war bis jetzt immer o2, diesmal ist es aber e+. Hatte che_che wahrscheinlich nur falsch im Gedächtnis.

leanh2

Leider keine Freiminute




Festnetzflat und Flat zu ePlus was willste mehr?

Für die, die eh online sind - ob über die O2-Verbindung dieses Vertrages oder sonstwie, gibt es noch eine billigere, bessere und bequemere Möglichkeit des SMS-Versandes. In den Logins von Mobilcom und Talkline lässt sich pro Vertrag und Tag eine kostenlose SMS versenden. Es gibt also 30 SMS pro Monat kostenlos - noch dazu bequem getippt mit 'ner richtigen Tastatur. (-:=

Für Talkline habe ich auch gerade den Direkt-Link parat, für Mobilcom ist's entsprechend:

talkline.de/onl…4u/

Verfasser Redaktion

yo, das kommt davon, wenn man den Tarif schon so oft eingestellt hat. ^^
Ist angepasst.

das unter der Bezeichnung nun im E-Plus Netz gefunkt wird, ist vielleicht schon der Wink nach dem Zusammenschluss

Gibt es das Angebot auch bei einem anderen Anbieter aktuell?

warum soll ich 0,29€ für E-Plus zahlen,wenn ich ne E-Plus Flat habe?
Überlese ich da was ?

Danke, genau was ich gesucht habe.

Also man hat 500 Mb Internet Flat fürs Handy eig. kostenlos?

Ist da wirklich keine Kostenfalle? :O

welpe

Also man hat 500 Mb Internet Flat fürs Handy eig. kostenlos? Ist da wirklich keine Kostenfalle? :O



So sieht es aus!

Ich habe meinen jetzigen Tarif auch über Handyflash gebucht und das Geld kam in der 8. Woche nach Aktivierung.

Verfasser Redaktion

Ruhrpott74

warum soll ich 0,29€ für E-Plus zahlen,wenn ich ne E-Plus Flat habe? Überlese ich da was ?



Sollte o2 heißen.

Mit einem Dual Sim Handy ne Überlegung Wert man zahlt schließlich für Stundenlanges telefonieren ins dt. Festnetz keinen Cent.
Sehr interessant auch wenn sich 2 di Jeden Tag Stunden Telefonieren sich den Vertrag holen und eplus zu eplus quasi ne Standleitung.

Vielleicht hole ich mit Frage ich mal en Kumpel ob er sich die auch holt dann halten wir möglichst 24 Stunden am Tag 7 Tage die Woche und 52 Wochen im Jahr ne konstante Verbindung (bzw starten sie jedesmal neu)

ahh ok,dann habe ich nix gesagt

Kurze Frage noch,kann ich damit auch kostenlos in's Aldi Talk Netz anrufen?
Ich weiss ist auch E-Plus,aber vielleicht legen die das ja anders aus

Ist es möglich die Auszahlung auf das Kundenkonto bei md einzuzahlen, sodass praktisch nix mehr von meinem Konto abgebucht wird?

Hallo,
Ich habe mal eine kurze Frage(generell zu Handyverträgen):
Könnte ich den Vertrag nicht schon nach zB einer Woche zum nächstmöglichen Zeitpunkt kündigen? Das wäre dann fast zwei Jahre im Voraus, aber eigentlich spricht ja nichts dagegen.
Lässt sich der Vertrag auch per EMail abschließen und kündigen?

Vielen Dank jetzt schonmal.

HendrikCBR

Hallo, Ich habe mal eine kurze Frage(generell zu Handyverträgen): Könnte ich den Vertrag nicht schon nach zB einer Woche zum nächstmöglichen Zeitpunkt kündigen? Das wäre dann fast zwei Jahre im Voraus, aber eigentlich spricht ja nichts dagegen. Lässt sich der Vertrag auch per EMail abschließen und kündigen? Vielen Dank jetzt schonmal.


Hallo hendrik
Ja das kannst machen. Kein Problem.

Hat der auch sowas wie die o2 Homezone?

na toll, Rufnummernportierung geht nicht im Bestelldialog, da mein aktueller Provider nicht in der Auswahlliste steht :-(
und was nu?

thunderbird1803

Ist es möglich die Auszahlung auf das Kundenkonto bei md einzuzahlen, sodass praktisch nix mehr von meinem Konto abgebucht wird?




Ja geht.

wo muss man eigentlich nach beendigung des vertrages kündigen weiß das einer?

Von der Startseite entnommen:
Die oben angegebenen Fixkosten stimmen natürlich nur innerhalb der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Nach den 24 Monaten fallen wieder die ganz normalen monatlichen Grundgebühren von 14,99€ an. Kündigt man nicht rechtzeitig, verlängert sich der Vertrag und es fallen weitere Kosten an. Wie immer reicht ein einfacher Zweizeiler, dass ihr euren Vertrag kündigen möchtet (Kündigungsbestätigung nicht vergessen). Diese per Post an mobilcom-debitel GmbH, Hollerstraße 126, 24782 Büdelsdorf oder auch per FAX an 01805-022240 und für die faulen unter uns mit Musterkündigung bei Aboalarm. Wer vorsorglich direkt nach Erhalt der Auszahlung kündigt, kann es nicht mehr vergessen (Bestätigung gut abheften).

che_che

Tipp zum SMS Versand via rebvoice.com: >> http://hukd.mydealz.de/deals/sms-0-4-ct-nicht-euro-299018




Du warst doch vorher nie Mod, oder ist das nun neu? Habe ich das übersehen?

Warum nach Beendigung, wo er da dann doch eben schon beendigt ist? <-;<

Aber zur Beendigung des Vertrages muss man immer beim Vertragspartner kündigen und das ist immer der, der auch die monatlichen Rechnungen ausstellt, also in diesem Fall Mobilcom.Diese sogenannte Flat M gab's meines Wissens bei Mobilcom & Talkline immer schon für beide Netze. Nur war bislang die O2-Variante immer die preislich interessantere.Eigentlich nicht, denn die sogenannten Communityflats (Aldi oder Tchibo zum Beispiel) gelten nur untereinander, die Netzflats hingegen immer ins Gesamtnetz des Netzbetreibers, auch wenn der andere bei Aldi, Blau oder MTV ist.

kulfon47

wo muss man eigentlich nach beendigung des vertrages kündigen weiß das einer?

cityhawk

das unter der Bezeichnung nun im E-Plus Netz gefunkt wird, ist vielleicht schon der Wink nach dem Zusammenschluss

Ruhrpott74

Kurze Frage noch,kann ich damit auch kostenlos in's Aldi Talk Netz anrufen? Ich weiss ist auch E-Plus,aber vielleicht legen die das ja anders aus.

HendrikCBR

Hallo, Ich habe mal eine kurze Frage(generell zu Handyverträgen): Könnte ich den Vertrag nicht schon nach zB einer Woche zum nächstmöglichen Zeitpunkt kündigen? Das wäre dann fast zwei Jahre im Voraus, aber eigentlich spricht ja nichts dagegen.

Ja, klar, kann man machen und gibt für einen selbst auch keine Probleme. Persönlich würde ich aber immer bis nach der Einmalauszahlung warten, um nicht dem Händler das Leben schwer zu machen, indem vielleicht ihm die Provision gekürzt wird bei postwendend schon wieder gekündigten Verträgen. Außerdem kann es dann auch keine Missverständnisse mehr geben, daß der Anbieter die Kündigung vielleicht als Rücktrittsgesuch missversteht.

Achso, nochwas: Kündigen kann man bei Mobilcom/Talkline auch über Login und Kontaktformular. Man erhält natürlich auch eine Kündigungsbestätigung.

Leistung für umme ist immer HOT Werde ich mir mal holen

Ruhrpott74

Kurze Frage noch,kann ich damit auch kostenlos in's Aldi Talk Netz anrufen? Ich weiss ist auch E-Plus,aber vielleicht legen die das ja anders aus.


Hättest du mir dazu evtl. einen Link?
Ich bin oder war mir zumindest ziemlich sicher, dass man mit Aldi-Talk-Flat kostenlos im E-Plus Netz unterwegs ist, da es ja auch gar kein Aldi-Netz gibt. Daher wäre ich jede Wette eingegangen, dass das umgekehrt genau so funktioniert, da es ja immer noch E-Plus-Netz-intern ist.


Mich stört nur, dass LTE nicht dabei ist. Wo doch E-Plus diesbezüglich sonst recht großzügig ist :-/

Danke für den Deal che_che!

Super. Sofort bestellt. Als Zweitkarte fürs Tablet. Danke!

Hallo cheche,
Wenn ich auf den Link gehe, finde ich den Vertrag nicht. Was mache ich falsch.
Schon mal danke

Admin

Das Angebot ist gerade ausverkauft, kommt aber in wenigen Minuten wieder.

Ruhrpott74

Kurze Frage noch,kann ich damit auch kostenlos in's Aldi Talk Netz anrufen? Ich weiss ist auch E-Plus,aber vielleicht legen die das ja anders aus.

Gilt der allgemeine LTE-Zugang derzeit bei E-Plus nicht netzweit? Meine schon ältere Simyo-Datenfreikarte geht jedenfalls auch mit LTE.

Mein "eigentlich nicht" war natürlich auf das "anders auslegen" bezogen, nicht auf die ja eben inklusiven und kostenlosen Anrufe zu Aldi Talk, Simyo, Blau, MTV & andere E-Plus Netzler. Aber hätte man unter ungünstigen Umständen wohl missverstehen können. Die Base-Netzflat ist eine echte Netzflat, eben nicht nur zu direkten Base/Eplus-Kunden. Die Aldi Talk Community Flat (zu 3€/Monat) gilt nur zu anderen Aldi Talk Nummern. Erst die Aldi Talk All-Net-Flat (20€/Monat) erreicht unlimitiert auch alle Eplus/Base-Nummern.

Ruhrpott74

ahh ok,dann habe ich nix gesagt Kurze Frage noch,kann ich damit auch kostenlos in's Aldi Talk Netz anrufen? Ich weiss ist auch E-Plus,aber vielleicht legen die das ja anders aus



Na klar geht kostenlos ins Aldi-Netz. Ist ja mit Sicherheit Eplus. Dich als Anrufer interessiert nur, ob der Angerufene sich im Eplus-Netz eingewählt hat. Bei einer Eplus-Flatrate ist dann nichts mit anders auslegen. Nur du musst vorher sichergehen, dass die Nummer die du anruft auch tatsächlich (z.B. Portierung) auch im Eplus-Netz funkt.

kulfon47

wo muss man eigentlich nach beendigung des vertrages kündigen weiß das einer?



Nach Beendigung zu kündigen wäre Quatsch. Wenn dann natürlich mind. 3 Monate vor Ende. Besser z.B. 5 Monate, das dann per Email (Scan mit Unterschrift auf dem Kündigungsschreiben als Datei-Anhang). Wurde bei mir dieses Jahr mehrfach von Mobilcom-Debitel anerkannt und falls es nicht so gekommen wäre, hätte man dann noch genügend Zeit für andere Wege gehabt.

In der Bestellung steht Auszahlung nach 56 Tagen.

thunderbird1803

Ist es möglich die Auszahlung auf das Kundenkonto bei md einzuzahlen, sodass praktisch nix mehr von meinem Konto abgebucht wird?



wie genau? danke schonmal ^^

Turaluraluralu

Gilt der allgemeine LTE-Zugang derzeit bei E-Plus nicht netzweit? Meine schon ältere Simyo-Datenfreikarte geht jedenfalls auch mit LTE.

Dachte ich eigentlich auch. Nur ist eben im Link (unter Beschreibung --> mobiles Internet) explizit aufgeführt, dass es nicht "LTE 4G-fähig" sei. Irritiert mich, um ehrlich zu sein ...

Turaluraluralu

Mein "eigentlich nicht" war natürlich auf das "anders auslegen" bezogen, nicht auf die ja eben inklusiven und kostenlosen Anrufe zu Aldi Talk, Simyo, Blau, MTV & andere E-Plus Netzler. Aber hätte man unter ungünstigen Umständen wohl missverstehen können. Die Base-Netzflat ist eine echte Netzflat, eben nicht nur zu direkten Base/Eplus-Kunden. Die Aldi Talk Community Flat (zu 3€/Monat) gilt nur zu anderen Aldi Talk Nummern. Erst die Aldi Talk All-Net-Flat (20€/Monat) erreicht unlimitiert auch alle Eplus/Base-Nummern.

Dann hab ich dich tatsächlich missverstanden :-/
Man zahlt aber glaub als nicht Flat-Aldi-Talker dieselben Gebühren zu Aldi- wie auch zu E-Plus-Nummern, kann das sein?

Bitte mit aufnehmen, im Telefon-Treff kam der Hinweis
(gilt das bei allen mobilcom-debitel Verträgen mit Festnetzflat? Und kann jemand dazu etwas sagen, ob das strikt extra berechnet wird?)

"Mit der enthaltenen Festnetz-Flat entfällt die Berechnung für Inlandsgespräche in das Festnetz (inkl. Rufumleitung und Call Return, ausgenommen Sonder- und Servicerufnummern, Videotelefonate und alle Rufnummern, auf die eine Weiterleitung durch einen externen Dienstleister erfolgt (z.B. Callthrough-Dienste)"

Dann wären Dienste wie "Cheap Calls" mit Callthrough um ggf. andere Handynetze oder Nummern im Ausland anzurufen nicht möglich

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text