[Mobilcom-Debitel Shop] O2 Fonic Prepaid-Simkarte mit 10 € Startguthaben
69°Abgelaufen

[Mobilcom-Debitel Shop] O2 Fonic Prepaid-Simkarte mit 10 € Startguthaben

15
eingestellt am 18. Jan 2016
Bei Mobilcom-Debitel gibt es derzeit die Fonic Simkarten mit 10€ Startguthaben für 4,99€.Netz ist O2.

9 Cent pro Minute/SMS

Die Karten sind in der Regel 3-Fach gestanzt.(Triple Sim)

Der Preis dürfte in allen Shops gelten.

Ob diese PSN fähig sind, kann ich leider nicht sagen.Vor 1 Jahr hat es jedenfalls geklappt.

Hinweis : Es ist eine Callmobile Fonic Karte.

Freundschaftswerbung bringt nochmal 5 € extra : fonic.de/emp…len

15 Kommentare

Kann eventuell jemand bestätigen, dass die Karten PSN-fähig sind?

Fonic ist PSN fähig. Ging jedenfalls vor einigen Tagen bei mir.

Callmobile Fonic funktioniert meines Wissens nach nicht.

Weiß jemand in welchen regelmäßigen Abständen man die aufladen MUSS?
Suche was für meinen Opa. Bei der letzten sagte er, dass er diese alle 3 Monate aufladen musste (k.a. welcher Anbieter).
Das hat er das eine mal verpasst und die Karte war gesperrt...

Cerx

Weiß jemand in welchen regelmäßigen Abständen man die aufladen MUSS? Suche was für meinen Opa. Bei der letzten sagte er, dass er diese alle 3 Monate aufladen musste (k.a. welcher Anbieter). Das hat er das eine mal verpasst und die Karte war gesperrt...



Es ist normal, dass Prepaid Anbieter ohne Aufladung die Karte sperren. Der Zeitraum beträgt bei allen Anbietern zwischen 3 und 6 Monaten.

Falls es Dir für Deinen Opa um den 9cent Tarif geht, würde ich Dir den kostenlosen Grundtarif mit 2 Jahren Laufzeit (nicht prepaid) empfehlen. Dann habt ihr Ruhe.

Cerx

Weiß jemand in welchen regelmäßigen Abständen man die aufladen MUSS? Suche was für meinen Opa. Bei der letzten sagte er, dass er diese alle 3 Monate aufladen musste (k.a. welcher Anbieter). Das hat er das eine mal verpasst und die Karte war gesperrt...



Netzclub wäre eine Lösung. Diese Prepaidkarte muss nie aufgeladen werden.

Gibt es bei den Callmobile Karten ebenfalls die Option sich das Guthaben auszahlen zu lassen?

Verfasser

Matt80

Gibt es bei den Callmobile Karten ebenfalls die Option sich das Guthaben auszahlen zu lassen?



glaube das geht nur wenn sie zwecks inaktivität gesperrt wird. im kunden log-in ist jedenfalls keine möglichkeit eine guthabenauszahlung auszuwählen.vllt per formular.

aber glaube das wird nicht gehen sonst könnte jeder sich das auszahlen lassen per sofort bei 5€ einsatz ein lukratives geschäft ;-)

Ah schade. Bei den original Fonic Katen kann man sich ja quartalsweise das Guthaben auszahlen lassen. Da gibt es einfach einem Punkt im Kundenmenü. Hat sonst noch jemand eine callmobile Karte und kann das verifizieren? Danke!

Verfasser

Matt80

Ah schade. Bei den original Fonic Katen kann man sich ja quartalsweise das Guthaben auszahlen lassen. Da gibt es einfach einem Punkt im Kundenmenü. Hat sonst noch jemand eine callmobile Karte und kann das verifizieren? Danke!



hab grad mal google gefragt und bei "originalen" fonic karten ist das möglich bei den anderen partnern leider nicht.

Gut zu wissen, vielen dank für deine Mühe!

Verfasser

hallo nochmals,

hatte callmobile angeschrieben.PSN ist leider nicht mehr möglich.

Kann jemand was zu den original "Fonic Classic" Karten sagen? Habe davon noch einige mit 10EUR Startguthaben und habe nun eine endlich mal aktiviert, in den AGB steht aber bei Startbonus im Classic-Tarif: 10 € (nicht auszahlbar)
Ist das so rechtens? Was passiert, wenn ich die Karte nicht nutze und sie irgendwann deaktiviert wird, verfällt das Guthaben dann?
Ansonsten würde ich gerne wissen, ob PSN Aufladung noch geht, man muss wohl vorher Mehrwertdienste freischalten lassen!?

Die Fonic Classic Karten (aus dem Jahr 2012, gab es vor längerer Zeit mal bei Kaisers für 1€) funktionieren noch für PSN, muss man nichts extra freischalten lassen, siehe auch hier:
mydealz.de/dis…626
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text