40°
ABGELAUFEN
(Mobilcom-Debitel) Telekom Allnet Flat mit 1,2 GB

(Mobilcom-Debitel) Telekom Allnet Flat mit 1,2 GB

ElektronikHandybude.de Angebote

(Mobilcom-Debitel) Telekom Allnet Flat mit 1,2 GB

Preis:Preis:Preis:19,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Beschreibung von Anbieterseite!


In dieser Sonderaktion zahlen Sie in der neuen "Telekom Special Allnet Promotion" nur 19,90 € rechnerische Grundgebühr* und erhalten dafür eine Allnet-Gesprächsflat* in alle Netze, eine SMS-Allnet-Flat* sowie eine 1,2 GB LTE-Handy-Internet-Flatrate (8 MBit/s, LTE-fähig, ab 1200 MB Drosselung auf GPRS-Geschwindigkeit)!

Mit der Telekom Special Allnet Promotion telefonieren Sie Flat* in alle dt. Netze (alle Mobilfunk- und Festnetz), verschicken Flat* SMS in alle dt. Netze und surfen mit der enthaltenen Internet-Flat mit Highspeed (8 MBit/s, LTE-fähig, ab 1200 MB Drosselung auf GPRS-Geschwindigkeit).

19,90 € rechnerische Grundgebühr: Die Grundgebühr in dem "Telekom Special Allnet Promotion" beträgt regulär 29,95 € (inkl. 200 MB) zzgl. 9,95 € für das 1 GB Speed-Upgrade pro Monat (gesamt 39,90 €). Mobilcom Debitel reduziert diese um monatlich 7,50 € auf gesamt 32,40 €, während der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Sie erhalten von uns zusätzlich einmalig 300,00 € erstattet (entspricht 24x 12,50 €) - dies geschieht einmalig und am Vertragsanfang in Form einer 300,00 € Auszahlung. Somit reduziert sich rein rechnerisch die Grundgebühr von 32,40 € auf nur 19,90 €, während der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten.

9 Kommentare

Link führt ins leere..

Ich zahle lieber etwas mehr bzw. warte auf einen Deal mit Original-Telekom-Vertrag, damit ich "das beste Netz" auch voll auskosten kann, ohne irgendwelche EInbußen, die man evtl. bei Providern abbekommt...

Anschlussgebühr - 29,99 € werden nach SMS an die Nr. 8362 mit dem Text "AP frei" erstattet!

Gibt es belastbare Quellen, dass man bei Providern im D1 Netz schlechter weg kommt als beim rosa Riesen, von der nachträglichen Optionsbuchbarkeit mal abgesehen? Also ist der Empfang oder die Netzverfügbarkeit wirklich schlechter?

Nein, es gibt keinen schlechteren Empfang oder deprio beim Netzzugang.
Gruß
Mc


Aber es gibt oft andere unterschiede, Z.B. Fehlende hotspot flat, kein Navigon, andere Roaming-Optionen etc.

Klar sind da Unterschiede.. aber finde mal eine Telekom Allnet Flat mit mind. 1GB um den Preis herum. Ich wäre dir sehr dankbar



Du hast Dir die Antwort schon selbst gegeben:

Du verzichtest auf die Flexibilität von Tarifwechseln während der Laufzeit (obwohl die bei den Netzbetreibern auch immer weiter eingeschränkt werden).
Und Du verzichtest auf Optionen wie z.B. bei Telekom die "Allnet Flat" in der EU.
Keine Multi-SIM.
Außerdem keine Features wie z.B. Telefonkonferenz mit bis zu 5 Teilnehmern.
Das will gur überlegt sein.
Manchmal sind Nebenleistungen wie Hotline, Auslandstelefonate etc. teurer.
Für Erstverträge mit meiner Erreichbarkeitstelefonnummer bleibe ich lieber bei Telekom, nutze sie aber auch geschäftlich.
Ansonsten wär es mir egal, oder wenn Du zusätzlich noch eine Phablet oder Tablet mit Datenkarte betreibst.

8MBit/s LTE -_-
Cold.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text