Mobiler WLAN Hotspot/LTE Router – M7200  von TP-Link - aktueller Deal
165°Abgelaufen

Mobiler WLAN Hotspot/LTE Router – M7200 von TP-Link - aktueller Deal

54,90€76,94€-29%Amazon Angebote
6
eingestellt am 22. Nov 2018
3,8 Sterne mit 31 Kundenrezensionen

m Urlaub ist das Internet noch sehr teuer – habe ich im Sommer in Ägypten erfahren. Am Flughafen eine Internet SIM Karte gekauft und in so einen mobilen Router einlegen und schon wird Geld gespart. Theoretisch kann man heute auch mit jedem Smartphone einen Hotspot aufmachen . .aber dann benötigt man so eine lokale Karte halt im Handy. Positiver Nebeneffekt von dem handlichen Begleiter: er wird im Gegensatz zum Handy nicht so schnell leer was den Akku angeht .. abgesehen von der Temperaturentwickung .. und man bekommt eine Menge Geräte parallel Online. Amazon Beschreibung:
  • Weltweit grenzlose Verbindung: Der M7200 unterstützt den neuesten Mobilfunkstandard 4G FDD/TDD-LTE, der in den meisten Ländern und Regionen schnelles WLAN anbietet
  • Gleichzeitige Verbindung für 10 Geräte: Mit TP-Links mobilem Router M7200 können Sie die mobile 3G/4G-Verbindung mit bis zu 10 drahtlosen Geräten nutzen
  • 8 Stunden Betrieb: Mit seinem leistungsfähigen 2000mAh-Akku kann der M7200 bis zu 8 Stunden netzunabhängig betrieben werden
  • Tragbares Design: Dank seiner kompakten Größe lässt sich der M7200 praktisch in der Hosentasche transportieren, damit eignet er sich ideal für den Einsatz unterwegs
  • Sekundenschnell in Betrieb: Der M7200 verfügt über ein kompaktes und benutzerfreundliches Design, er erkennt die meisten Netze automatisch. Sie brauchen nur die SIM-Karte einzulegen und den Netzschalter zu betätigen1275828-BTkiw.jpg1275828-HRf2Q.jpg
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

6 Kommentare
Ich habe die alte Version (TP-Link M5350) und die läuft seit Ende Ende September 2015 in jedem Urlaub super Wenn die neue Version auch nur etwas besser ist, kann ich sie jedem empfehlen!
was auch mit so einem hotspot sehr gut funktioniert, ist der WLAN call, wenn es der Anbieter unterstützt, wie z.B. O2.

Man kann dann im Ausland kostenlos, ohne Roaming, entgegennehmen und auch nach D telefonieren.

Man muss nur auf WLAN im Display achten.

Mir geht es hier vor allem um das nicht EU Ausland, wo es kein kostenloses Roaming gibt
Ich bin noch auf der Suche nach einem Gerät dass einen WLAN Hotspot über LTE aufmacht, aber mit der Stromversorgung auch automatisch angeht. So kann man das im Auto oder so betreiben ohne sich drum kümmern zu müssen.
Kann der auch ein WLAN (z.B. vom Hotel) per WLAN teilen?

Ich habe ein Huawai MiFi, der schaltet automatisch von der internen SIM Karte auf Wifi um, sobald er ein bekanntes Netz findet. Die anderen Geräte (Handy, Tablet, ...) müssen immer nur mit dem MiFi verbunden sein und sind dadurch immer online (entweder via der SIM oder Wifi). Ich suche allerdings ein neues Gerät, da mein Huawai in USA nicht alle Frequenzen bedienen kann und sehr oft auf 2G zurück fällt.
Horst_79vor 1 h, 40 m

Kann der auch ein WLAN (z.B. vom Hotel) per WLAN teilen?Ich habe ein …Kann der auch ein WLAN (z.B. vom Hotel) per WLAN teilen?Ich habe ein Huawai MiFi, der schaltet automatisch von der internen SIM Karte auf Wifi um, sobald er ein bekanntes Netz findet. Die anderen Geräte (Handy, Tablet, ...) müssen immer nur mit dem MiFi verbunden sein und sind dadurch immer online (entweder via der SIM oder Wifi). Ich suche allerdings ein neues Gerät, da mein Huawai in USA nicht alle Frequenzen bedienen kann und sehr oft auf 2G zurück fällt.


Ich habe den HUAWEI mobile wifi pro2

maxwireless.de/201…o2/

Der kann zumindest die 3g Frequenzen der USA. Ich habe lange selber nach einem MIFI mit größtmöglichem Frequenzspektrum im LTE Bereich gesucht, aber für die USA gibt es kaum etwas bei uns.
Nachteile


  • Nicht langlebiger Akku
  • Verarbeitung könnte noch besser sein
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text