Mobistel Cynus T2 DUAL SIM Smartphone mit 12 Megapixelkamera für 79,90€ inkl. Versand
147°Abgelaufen

Mobistel Cynus T2 DUAL SIM Smartphone mit 12 Megapixelkamera für 79,90€ inkl. Versand

19
eingestellt am 4. Feb 2015
Bei MeinPaket bekommt ihr wieder ein sehr günstiges Einsteigersmartphone, diesmal von Mobistel, das Cynus T2 für 79,90€. Das Handy hat ein 5″ Display und lauft über Android 4.0.4.

Der nächste Preis liegt sonst immer noch bei mindestens 135€ .

Amazonkunden vergeben 4,2 von 5 Sternen.

idealo.de/pre…tml

Merkmale des Handys,

12 Megapixel Kamera
Dual-Sim
1 GHz Dual-Core Prozessor
Android 4.0.4

Beste Kommentare

mittern8

12 MP Cam aber nur 4 GB RAM und die teilweise schon vorbelegt. Stimmt da die Verhältnismäßigkeit, kann man damit überhaupt noch fotografieren oder ist der Speicher gleich voll?



80€ für 4gb ram is doch ein hammer preis
19 Kommentare

12 MP Cam aber nur 4 GB RAM und die teilweise schon vorbelegt.
Stimmt da die Verhältnismäßigkeit, kann man damit überhaupt noch fotografieren oder ist der Speicher gleich voll?

EDITH sagt:

Der Arbeitsspeicher fällt mit 512 MB etwas knapp aus, was auch auf die insgesamt 2,4 GB Nutzerspeicher zutrifft. Dieser lässt sich per Micro-SD-Karte einfach erweitern. Zudem beherrscht das Cynus T2 die USB-Host-Funktion und ermöglicht per optionalem USB-OTG-Kabel auch den Datentransfer mit USB-Speichermedien.


Quelle: connect.de
Na ja, okay, bei dem Preis: hot

Wer kein Dual-SIM braucht und mit 4,5" zufrieden ist, der ist mit dem Vodafone Smart 4G besser dran. Angebot bei eBay ist immer noch aktiv.

Preis auf jeden Fall hot!
aber wo kommen die 166g Gewicht eigentlich her? oO

Verfasser

Vorneweg,man sollte man bei dem Preis nicht so viel erwarten. Allerdinnnggsss achtung jetzt kommt es...das Handy ist jeden Cent wert. Ich nutze es als Zweithandy und bin wirklich damit zufrieden. Es stimmt zwar das das Handy nur 4GB Ram hat ,jedoch kannst du ja microSDHC einfügen und die Bilder darauf verlagern

mittern8

12 MP Cam aber nur 4 GB RAM und die teilweise schon vorbelegt. Stimmt da die Verhältnismäßigkeit, kann man damit überhaupt noch fotografieren oder ist der Speicher gleich voll?



80€ für 4gb ram is doch ein hammer preis

Als Zweithandy in Ordnung.

"Mängel":
Hatte 2 Stück und bei beiden hatte die Kamera einen Blaustich.

Ram leider 512 MB,USB-OTG, Benachrichtigungs-LED,Fotos scheinbar ganz gut, Android ziemlich pur,dadurch auch mit 512 mb noch relativ flott. Jellybean gibt es direkt beim Hersteller seit 2013,da kommt wohl nichts mehr nach.Bei Android-Hilfe ist auch 4.4 zu bekommen.

hatte das Ding mal, viel zu klobig, definitiv nicht wie ein typisches 5" Handy sondern eher 5,5 oder 5,7" von der Größe her.

Ich hatte das Cynus T1 knapp 2 Jahre im Betrieb (-> das kleinere T2), meine damalige Freundin hatte das T2 (-> Handtasche). Fotos waren tatsächlich recht ansehlich und mindestens auf Samsung S2 Niveau. Bugs konnte ich nur einen einzigen beim Anschalten feststellen, und das bei wirklich ausgiebigen Tests. Folglich waren die softwaremäßig wirklich ausgereift. Nichtsdestotrotz ist dieses Smartphone einfach veraltet. Größe, Bauform, alter Mediatek-Prozessor (-> sehr schlechtes GPS), 512 MB RAM... all das sind für mich Ausschlusskriterien. Da bekommt man deutlich interessantere Angebote für z. T. den selben Preis.

Für das Geld gibt's besseres.

Wieso fehlt in der Artikelbeschreibung die Arbeitsspeicherangabe? -> Autocold

Es sind übrigens lächerliche 512 MB -> Cold

Das Gerät ist schon überholt - dessen sollte man sich bewusst sein. ICh würde es mir nicht kaufen und ein paar Euro für 1GB RAM drauflegen (siehe Vodafone Tipp)
Zudem Vergleichspreis ist nichtssagend, da das Gerät schon abverkauft wird...

Per CustomROM kann man immerhin was rausholen:
android-hilfe.de/roo…t2/

Die techn. daten überzeugen nicht:

Akku-Kapazität (mAh) 2000
Benutzerspeicher 4 GB
Bildschirmauflösung 800 x 480 Pixel
RAM 512 MB

Für knapp >80€ hatte ich vor einiger Zeit das Zopo ZP700 gekauft - imho die bessere Wahl, da besseres Display und GPS ohne Frust. Der Akku ist allerdings auch nicht der Kracher - max. 2 Tage bei moderater Nutzung.

haguero

Wieso fehlt in der Artikelbeschreibung die Arbeitsspeicherangabe? -> Autocold Es sind übrigens lächerliche 512 MB -> Cold



Nix cold. In Anbetracht des Preises hot!
Es muss in Relation gesehen werden, nicht jeder zockt mit dem Handy. Hatte es selbst fast zwei Jahre und keine Probleme, auch mir GPS nicht.

Meine Freundin hatte es und sogar sie, als technisch nicht anspruchsvolle, hat es irgendwann genervt - ruckler und keine flüssige Bedienung. Aber: Der Kundendienst ist top, sehr kulant und gut zu erreichen. Nach ca 13 Monaten zeigte sich im Bereich wo man zum Entsperren den Daumen auflegt eine sichtbarer "Schatten" - wurde anstandslos getauscht

haguero

Wieso fehlt in der Artikelbeschreibung die Arbeitsspeicherangabe? -> Autocold Es sind übrigens lächerliche 512 MB -> Cold


Vor einem halben Jahr habe ich für 80 EUR ein Archos mit 1 GB Arbeitsspeiher gekauft.

Ich habe das Cynus T2 auch, aber 512MB RAM sind im Alltag einfach zu wenig. Der Rest ist eigentlich ok, wenn man mit einer leicht abgespeckten Ausstattung auskommt.

Perfektes Einsteiger-Smartphone für alle, die dank che mit dual-Sim "fast umsonst" Internet + Allnet-Flat haben!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text