75°
ABGELAUFEN
Mohawk Sympatex Motorradhose 199,96 statt 249,95 Polo
11 Kommentare

Meine persönliche Meinung:
Bei der Sicherheit sollte man nicht sparen, lieber ein paar Euro mehr ausgeben und von einem namhaften Markenhersteller kaufen...

Ich bleibe bei meiner Jeans!

200 finde ich schon teuer - bin meistens froh wenn ich nicht ganz so teuer kaufen muss - klar extrem günstig würde ich auch nicht kaufen - aber hatte auch schon marken wie held und ixs die waren qualitativ oft nicht besser und marke gibt mein konto nicht immer her

Was hat Sicherheit mit Marke zu tun? Besonders bei ner Tourenhose?

ist eine Hausmarke, so schlecht ist die gar nicht, muss ja nicht immer Rukka oder Schwabenleder sein

Nach meinem Sturz war ich froh Leder gehabt zu haben. Das hätte die Stoffhose nicht überlebt und mein Bein hätte mehr abbekommen

Rafa51

Nach meinem Sturz war ich froh Leder gehabt zu haben. Das hätte die Stoffhose nicht überlebt und mein Bein hätte mehr abbekommen



Schon ausprobiert die neuen Textilien? ..

Ich fahre weiterhin auf Textil... aber Texil oder Leder gehört hier nicht hin. Das ist eine Glaubensfrage.

Preisersparnis ist gut. Anprobieren dennoch Pflicht.

Meine Textilhose ist 3 Jahre alt. Da hat sich nicht so wahnsinnig viel getan.

Polo autocold. Mal die AGB's durchgelesen?

Die Polo/Louis/HeinGericke-Eigenmarken gibt es doch mit jedem der regelmäßigen Flyer entsprechend reduziert. Mal Jacken, mal Handschuhe, mal Helme oder wie hier Hosen. Dann könnte man auch alle 2 Wochen den Flyer abtippen...

Schnapper2

Polo autocold. Mal die AGB's durchgelesen?


AGBs was gibts denn da?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text