321°
Monatlich neue Klassiktracks gratis: Der Hyperion-Monatssampler

Monatlich neue Klassiktracks gratis: Der Hyperion-Monatssampler

Freebies

Monatlich neue Klassiktracks gratis: Der Hyperion-Monatssampler

Jeder Monat gibt es bei Hyperion Records einen Sampler aus neuen Veröffentlichungen des Klassiklabels. Die Sampler des letzten halben Jahres sind ebenfalls noch als Download verfügbar.

Dafür ist eine kostenlose Anmeldung nötig, die sich aus meiner Sicht aber lohnt: zumeist tolle Aufnahmen und eine interessante Mischung aus bekannten und unbekannten Stücken! Dazu gibt es ein CD-Heft als PDF mit Hinweisen zu den Aufnahmen.

Die Tracks des Oktober-Samplers (dahin auch der Link) im 2. Kommentar.

Direktlink des DownloadManagers (zb für Linux Systeme): hyperion-records.co.uk/Hyp…air
- blubbblubb

22 Kommentare

Super: Auch als FLAC verfügbar!
Danke!

Die Kunst der Fuge BWV1080 Johann Sebastian Bach (1685-1750)
Contrapunctus 7 'per augmentationem et diminutionem' [4'39]
Angela Hewitt (Klavier)

Klavierkonzert Nr. 2 in es-Moll op. 31 Alfredo Napoleão dos Santos (1852-1917)
Scherzo: Allegro vivace – Più lento – Tempo I [4'11]
Artur Pizarro (Klavier), BBC National Orchestra of Wales, Martyn Brabbins (Dirigent)

Violinkonzert Nr. 3 in d-Moll op. 58 Max Bruch (1838-1920)
Allegro molto [9'37]
Jack Liebeck (Violine), BBC Scottish Symphony Orchestra, Martyn Brabbins (Dirigent)

Paysage sentimental L55 Le ciel d'hiver, si doux, si triste, si dormant [3'04] Claude Debussy (1862-1918)
Jennifer France (Sopran), Malcolm Martineau (Klavier)

Dans le jardin L107 Je regardais dans le jardin [2'34] Claude Debussy (1862-1918)
Jonathan McGovern (Bariton), Malcolm Martineau (Klavier)

Requiem op. 9 Maurice Duruflé (1902-1986)
Sanctus [3'17]
Westminster Abbey Choir, Britten Sinfonia, James O'Donnell (Dirigent), Robert Quinney (Orgel)

Peace upon you, Jerusalem I rejoiced that they said to me [5'09] Arvo Pärt (b1935)
Polyphony, Stephen Layton (Dirigent)

Flötensonate in e-Moll HWV379 Georg Friedrich Händel (1685-1759)
Andante [3'15]
Lisa Beznosiuk (Flöte), Richard Tunnicliffe (Cello), Paul Nicholson (harpsichord/virginals)

Trio für Klavier, Violine und Cello in c-Moll op. 101 Johannes Brahms (1833-1897)
Andante grazioso [4'05]
The Florestan Trio

Lobet den Herrn BWV230 Johann Sebastian Bach (1685-1750)
Lobet den Herrn, alle Heiden [5'10]
The Sixteen, Harry Christophers (Dirigent)

Sinfonie Nr. 1 in B-Dur „Frühling“ op. 38 Robert Schumann (1810-1856)
Scherzo: Molto vivace [5'33]
Scottish Chamber Orchestra, Robin Ticciati (Dirigent)

Symphonie fantastique op. 14 Hector Berlioz (1803-1869)
Marche au supplice [6'51]
London Symphony Orchestra, Valery Gergiev (Dirigent)

Sinfonie Nr. 10 „Alla ricerca di Borromini“ Sir Peter Maxwell Davies (b1934)
Adagio Or poserai per sempre [14'08]
London Symphony Chorus, Markus Butter (Bariton), London Symphony Orchestra, Antonio Pappano (Dirigent)

Country Dances KV 606 [3'13] Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791), Bearb. Wanda Landowska (1879-1959)
Wanda Landowska (Klavier)

Klaviersonate in cis-Moll „Mondschein“ op. 27 Nr. 2 Ludwig van Beethoven (1770-1827)
Adagio sostenuto [5'04]
Alessio Bax (Klavier)

Konzert für Violine und Streichorchester Ralph Vaughan Williams (1872-1958)
Adagio – Tranquillo [6'40]
Tamsin Waley-Cohen (Violine), Orchestra of the Swan, David Curtis (Dirigent)

Klarinettenkonzert in A-Dur KV 622 Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791)
Rondo: Allegro [9'01]
Julian Bliss (Klarinette), Royal Northern Sinfonia, Mario Venzago (Dirigent)

Remembrance You are with me always [4'24] Will Todd (b1970)
Tenebrae, English Chamber Orchestra, Nigel Short (Dirigent), James Sherlock (Klavier)

Nel blu dipinto di blu „Volare“ Penso che sogno così [4'34] Domenico Modugno (1928-1994) & Franco Migliacci (b1930), Bearb. Robert Rice (b1971)
The King's Singers

Vielen Dank für diesen Freebie

Danke!

Genau das Richtige für mich...schleck, so viele schöne Ausschnitte aus Aufnahmen und alle kostenlos.:)
Danke, dass du darauf aufmerksam gemacht hast!

Cooooooool! Danke!!!

Hat jemand einen Weg gefunden um das ganze unter Linux zu nutzen? Bei mir meckert er immer beim Versuch Adobe Air zu laden, jeden Song einzeln laden habe ich keine lust zu

Hyperion? Etwa das Hyperion aus Borderlands?

Tesserakt

Hyperion? Etwa das Hyperion aus Borderlands?


Ich hatte mich auch grad gefragt, ob die Musik von Ultimate Badass Constructors generiert wird.

Die Musik wird von klassischen Badass-Musikern auf Instrumenten und mit (menschlichen) Stimmen generiert ;-)
Hat auch was für sich ...


Tesserakt

Hyperion? Etwa das Hyperion aus Borderlands?

Tesserakt

Hyperion? Etwa das Hyperion aus Borderlands?

UncleToby

Die Musik wird von klassischen Badass-Musikern auf Instrumenten und mit (menschlichen) Stimmen generiert ;-) Hat auch was für sich ...





came here for that..was not disappointed! danke

UncleToby

Die Musik wird von klassischen Badass-Musikern auf Instrumenten und mit (menschlichen) Stimmen generiert ;-) Hat auch was für sich ...



X) X)

blubbblubb

Hat jemand einen Weg gefunden um das ganze unter Linux zu nutzen? ...



Falls es noch jemand benötigt, hier der direkt Link zum Downloader im AdobeAir Format: hyperion-records.co.uk/Hyp…air

AdobeAir muss man natürlich vorher selbst installieren, download geht dann ohne Probleme

Super!
Vielen lieben Dank!!!

Wie läd man alle gratis Titel am sinnvollsten/einfachsten?
Das sieht alles sehr umständlich aus.

Alle Alben in den Warenkorb, registrieren, den downloadmanager herunterladen, Downloads starten, Manager deinstallieren -> Profit

Macgki

Alle Alben in den Warenkorb, registrieren, den downloadmanager herunterladen, Downloads starten, Manager deinstallieren -> Profit


Wie legt man denn alle Alben in den Warenkorb oO?

Macgki

Alle Alben in den Warenkorb, registrieren, den downloadmanager herunterladen, Downloads starten, Manager deinstallieren -> Profit


Naja, man muss jedes Album schon einzeln hinzufügen, aber das dürfte wohl nicht zu viel Aufwand sein

Macgki

Alle Alben in den Warenkorb, registrieren, den downloadmanager herunterladen, Downloads starten, Manager deinstallieren -> Profit


Naja... da kosten doch alle Alben, die man in den Warenkob legen kann? oO

KaiMtm

Naja... da kosten doch alle Alben, die man in den Warenkob legen kann? oO


Es geht hier um die Monatssampler, die sind kostenlos, Dealtext überhaupt durchgelesen?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text