-88°
ABGELAUFEN
Monster Cable Beats by Dr. Dre Solo HD Kopfhörer für 133,85 € @Amazon
Monster Cable Beats by Dr. Dre Solo HD Kopfhörer für 133,85 € @Amazon

Monster Cable Beats by Dr. Dre Solo HD Kopfhörer für 133,85 € @Amazon

Preis:Preis:Preis:133,85€
Zum DealZum DealZum Deal
Hey Leute,

wollte mir neue Kopfhörer bestellen und nach etwas Recherche und Empfehlungen hab ich mir nun die Dr. Dre Solo HD bestellt.
Der Preis von 134,- € ist echt Super,selbst Idealo.de schlägt lediglich 150,- € vor.
Der Verkäufer Music Börse scheint die wohl verschleudern zu wollen ;-)
Ach und Versandkosten fallen auch keine an.

13 Kommentare

Admin


Das sind aber die Solo und nicht die Solo HD und da will der nächste Anbieter gerade mal 1€ mehr und Amazon direkt will auch nur 136€.

Die Verlinkung führt nicht zu den solo hd's sondern zu den solos.
Der Preis für diese ist schon seit ca. 3 Monaten, wenn nicht länger auf dem Niveau. Habe mir vor ca 2 Monaten die solo hd bei redcoon für 139,00 geholt und musste sie in 3 Wochen 4x zurück schicken weil sie verschiedene Fehler hatten. Beim vierten Hörer habe ich mein Geld zurück verlangt. Würde von den kopfhörern abraten.
Lg

Wo werden diese Kopfhörer eigentlich empfohlen/beworben?
Also warum gibt es so viele Leute die die kaufen wollen?

Ich frage, weil eigentlich alle Leute die sich mit Hifi-Auskennen sagen die teile sind total überteuert und nichtmal halb soviel wert.

Oder anders gesagt: Ich habe nur Meinungen gefunden die davon abraten (mal von den "Die sehen ja so cool aus"-Rezensionen abgesehen), irgendwo muss doch jemand sitzen, der sie empfielt wenn die Nachfrage so groß ist.

Oder liegt das nur daran, dass Dr.Dre für die Hergabe seines Namens einen Teil des Gewinns kassiert?
Werden die Dinger in HipHop-Szene-Magazinen oder so beworben?
Ernst gemeinte Frage!

wer nicht will der hat schon!

Achtung, Klaus ist Spammer
Siehe diesen Post

tempo

Wo werden diese Kopfhörer eigentlich empfohlen/beworben?Also warum gibt es so viele Leute die die kaufen wollen?Ich frage, weil eigentlich alle Leute die sich mit Hifi-Auskennen sagen die teile sind total überteuert und nichtmal halb soviel wert.Oder anders gesagt: Ich habe nur Meinungen gefunden die davon abraten (mal von den "Die sehen ja so cool aus"-Rezensionen abgesehen), irgendwo muss doch jemand sitzen, der sie empfielt wenn die Nachfrage so groß ist.Oder liegt das nur daran, dass Dr.Dre für die Hergabe seines Namens einen Teil des Gewinns kassiert?Werden die Dinger in HipHop-Szene-Magazinen oder so beworben?Ernst gemeinte Frage!


Dr. Dre macht das sehr klever und platziert die Marke als Live-Style Produkt für die ipod-Generation. Qualität und Preisleistung spielt da keine Rolle. Wichtig ist, dass Lady Gaga und Paris Hilton mit diesen Kopfhörern herumlaufen, das sind die entscheidenden Kaufkriterien für das Zielpublikum.

KlausImHaus

wer nicht will der hat schon!


Hör mal auf hier den Pausenklaus zu machen.


[/quote]
Hör mal auf hier den Pausenklaus zu machen.[/quote]

wenigstens höre ich keinen Sardomasolärm sondern noch gute hangemachte Musik

KlausImHaus


Hör mal auf hier den Pausenklaus zu machen.[/quote]

wenigstens höre ich keinen Sardomasolärm sondern noch gute hangemachte Musik[/quote]
'Sardomarso' finde ich gut. Und was ist an der Musik, die ich höre, nicht 'hangemacht'? Sorry für die Rechtschreibfehler, habe anscheinend noch einen Duden aus Heinos Zeiten bei mir.


Und was ist an der Musik, die ich höre, nicht 'hangemacht'?[/quote]

Handgemacht mag das wohl sein, Musik jedoch nicht. Von z.B. Heinos meelodischer Liedkunst keine Spur. Klingt eher so, als hätte der Muselmann wieder auf der Suche nach Abendbrot ein paar Mülleimer im Hof zu Fall gebracht.

Viele Profi-Sportler tragen diese Kopfhörer (somit hohe TV Präsenz) daher könnte der Trend entstanden sein.
Das mit den flachen Kabeln finde ich persönlich bei den Monster Modellen sehr gelungen - kein Kabelsalat mehr.
Den Rest kann ich nicht beurteilen.

also ich habe ja seit geraumer zeit die in-ear kopfhörer von monster und hatte vorher ziemlich gute von Sennheiser.
Bin erst in den Staaten darauf aufmerksam geworden.

ich finde die Headphones ziemlich geil, haben mich in UK nen fuffi gekostet. Der Sound und die Verarbeitung ist schon echt ordentlich und das wohl beste feature ist der - wie bereits erwähnt wurde - der nicht mehr vorhandene Kabelsalat.

Also Fazit: sehr gute Kopfhörer - ob der Preis einem das Wert ist, liegt in der Wertschätzung des einzelnen.

Danke für die Antworten.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text