Monster Dynamite Nintendo Switch Media Markt / Saturn Marktabholung
313°

Monster Dynamite Nintendo Switch Media Markt / Saturn Marktabholung

12,99€16,98€-23%Media Markt Angebote
10
eingestellt am 22. Mai
Hallo zusammen bei Media Markt und Saturn gibt es das Spiel Monster Dynamite für 12,99 bei Marktabholung.

Hier der link zu Saturn

Preisvergleich 16,98

Beschreibung:

Freche Monster überall! Platziere deine Sprengsätze gezielt an Stapelkisten, Gerüsten und Baumstämmen, auf denen die kleinen Ungeheuer sitzen. Zünde den Detonator und bringe sie zum Einsturz!

Was zu Beginn noch leicht aussieht, wird immer anspruchsvoller: Die kessen Kerlchen halten nicht still - und es werden immer mehr! Bei den Explosionen musst du Kettenreaktionen, Bewegungsverhalten, Kipprichtungen und vieles mehr berücksichtigen. Reichen deine Bomben? Heimse Pokale ein und besiege die Monster!

Features:
Trickreiches und witziges Physikspiel
50 Levels mit ansteigendem Schwierigkeitsgrad
Liebevoll gezeichnete Umgebungen
Simples Spielprinzip mit vielen Herausforderungen
Zusätzliche Info

Gruppen

10 Kommentare
Immer diese Spiele die niemand kennt.
Normalpreis seit mehreren Wochen
Respekt an die Entwickler.

Nen Game was nem 0,99 EUR Handyspiel entspricht auf ne Konsole zu bringen und damit dann Geld zu scheffeln.
Mr.BlobFish22.05.2020 23:28

Immer diese Spiele die niemand kennt.


Und niemand will, oder kaufen sollte.
Ich möchte die Switch garnicht abwerten aber kann es sein, dass die meisten Games im Retailbereich irgendwelche Minigames sind, die das Niveau von Tabletapielen haben? Mal die Nintendosachen außen vor gelassen aber ich war überrascht, als ich im Markt im Switchbereich mal rumgewühlt habe. Das Angebot ist zwar mittlerweile ganz gut und im Vergleich zur WiiU deutlich höher aber die Qualtät wirkt mäßig. Aber da sich das Ding ja super verkauft muss mich das Gefühl doch täuschen!?
AshySlashy23.05.2020 06:08

Ich möchte die Switch garnicht abwerten aber kann es sein, dass die …Ich möchte die Switch garnicht abwerten aber kann es sein, dass die meisten Games im Retailbereich irgendwelche Minigames sind, die das Niveau von Tabletapielen haben? Mal die Nintendosachen außen vor gelassen aber ich war überrascht, als ich im Markt im Switchbereich mal rumgewühlt habe. Das Angebot ist zwar mittlerweile ganz gut und im Vergleich zur WiiU deutlich höher aber die Qualtät wirkt mäßig. Aber da sich das Ding ja super verkauft muss mich das Gefühl doch täuschen!?


Damals auf der Wii war das noch viel schlimmer, da gab es am Ende mehr Shovelware als "richtige" Spiele.

nexgam.de/for…ld/
AshySlashy23.05.2020 06:08

Ich möchte die Switch garnicht abwerten aber kann es sein, dass die …Ich möchte die Switch garnicht abwerten aber kann es sein, dass die meisten Games im Retailbereich irgendwelche Minigames sind, die das Niveau von Tabletapielen haben? Mal die Nintendosachen außen vor gelassen aber ich war überrascht, als ich im Markt im Switchbereich mal rumgewühlt habe. Das Angebot ist zwar mittlerweile ganz gut und im Vergleich zur WiiU deutlich höher aber die Qualtät wirkt mäßig. Aber da sich das Ding ja super verkauft muss mich das Gefühl doch täuschen!?



Mr.BlobFish23.05.2020 10:29

Damals auf der Wii war das noch viel schlimmer, da gab es am Ende mehr …Damals auf der Wii war das noch viel schlimmer, da gab es am Ende mehr Shovelware als "richtige" Spiele.https://www.nexgam.de/forum/thread/66402-who-the-f-ist-klaus-gronewald/


Genau wegen sowas ist für mich Nintendo nichts.

Die Wii war preislich dafür das die eine Generation nach hing (PS2 Technik) preislich noch "ok".

Die Switch hingegen ist einfach überteuert und dann kommen nicht mal spiele dazu.
Den Deckel setzte nur noch der 3DS drauf, bei dem man für 160€ ne Konsole kaufte und dann das Ladegerät separat kaufen muss.

Schrottfirma eben, können sich dank ihres Namens trotzdem über Wasser halten und wegen Ihrer Vergangenheit.
Sympatisch wird diese Firma aber mir nicht mehr werden.
AshySlashy23.05.2020 06:08

Ich möchte die Switch garnicht abwerten aber kann es sein, dass die …Ich möchte die Switch garnicht abwerten aber kann es sein, dass die meisten Games im Retailbereich irgendwelche Minigames sind, die das Niveau von Tabletapielen haben? Mal die Nintendosachen außen vor gelassen aber ich war überrascht, als ich im Markt im Switchbereich mal rumgewühlt habe. Das Angebot ist zwar mittlerweile ganz gut und im Vergleich zur WiiU deutlich höher aber die Qualtät wirkt mäßig. Aber da sich das Ding ja super verkauft muss mich das Gefühl doch täuschen!?


Es gibt neben Nintendo auch noch einige Studios welche klasse Games für die Switch bringen.
- The Witcher
- Octopath Traveler
- The Elder Scrolls V: Skyrim
- Divinity Original Sin 2
- Civilization 6
uvm.

leider gehen die auch unter wegen solchen Games hier.

Eine Release 2020 Übersicht:
gamepro.de/art…tml
Es kommen noch einige Perlen.

Die Vorteile:
+++ Nintendo Games
++ (Mobiles AA(A) Games möglich
++ Koop Spiele


Nachteile:
- relativ wenige gute Games
- viele Ports welche auf anderen Plattformen günstiger sind.
- Gems erscheinen Später

Die höheren Preise haben meiner Meinung nach zwei Ursachen:
1. Die Portierungskosten
2. Spätere Erscheinen (doppelt gestraft)
3. Nintendo wird mehr Lizenzkosten verlangen (These)

Die Pros Punkte zeigen meiner Meinung nach die eigentliche Zielgruppe auf.
AshySlashy23.05.2020 06:08

Ich möchte die Switch garnicht abwerten aber kann es sein, dass die …Ich möchte die Switch garnicht abwerten aber kann es sein, dass die meisten Games im Retailbereich irgendwelche Minigames sind, die das Niveau von Tabletapielen haben? Mal die Nintendosachen außen vor gelassen aber ich war überrascht, als ich im Markt im Switchbereich mal rumgewühlt habe. Das Angebot ist zwar mittlerweile ganz gut und im Vergleich zur WiiU deutlich höher aber die Qualtät wirkt mäßig. Aber da sich das Ding ja super verkauft muss mich das Gefühl doch täuschen!?


Wobei das Angebot im Markt meines Erachtens noch relativ gut ist. Es gibt nunmal viele Spiele auf der Switch für Kleinkinder, Mädchen und Familienspiele. Auf den anderen Konsolen hast du die Zielgruppe einfach nicht. Und das ist auch okay so.

Viel schlimmer ist hier der mydealz Switch Alarm bei dem im 2 Stunden Takt irgendwelcher Crap gepostet wird, den es für 1 statt 30€ in irgendeinem Store gibt, aber Hauptsache "günstiger."

Freebie (-100%): Ihr könnt auch in eure Cartridge kacken.
Bayern123223.05.2020 10:41

Genau wegen sowas ist für mich Nintendo nichts.Die Wii war preislich dafür …Genau wegen sowas ist für mich Nintendo nichts.Die Wii war preislich dafür das die eine Generation nach hing (PS2 Technik) preislich noch "ok".Die Switch hingegen ist einfach überteuert und dann kommen nicht mal spiele dazu.Den Deckel setzte nur noch der 3DS drauf, bei dem man für 160€ ne Konsole kaufte und dann das Ladegerät separat kaufen muss.Schrottfirma eben, können sich dank ihres Namens trotzdem über Wasser halten und wegen Ihrer Vergangenheit. Sympatisch wird diese Firma aber mir nicht mehr werden.


Nintendo ist nahezu der einzige Firstparty Publisher wo die Games fertig und ohne Dayone Patch erscheinen.


Zumal für 260 Euro eine Hybrid Konsole perfekt ist. Jedes Mittelklasse Smartphone kostet mehr!!!
Bearbeitet von: "ELcalibra" 26. Mai
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text