Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Monster Hunter: World (PS4) [Saturn Abholung]
313° Abgelaufen

Monster Hunter: World (PS4) [Saturn Abholung]

15€22,98€-35%Saturn Angebote
15
eingestellt am 9. Aug

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Moinsen, bei Saturn bekommt ihr derzeit das Spiel Monster Hunter: World PS4 für 15€ bei Abholung in der Filiale. Bezahlen könnt ihr z.B mit Paypal.

Preisvergleich 22,99

Monster Hunter: World, der jüngste Teil der hochgelobten Action-RPG-Serie mit über 40 Millionen verkauften Einheiten, bietet ein lebendiges, atmendes Ökosystem, in dem Spieler in die Rolle von Jägern schlüpfen, die grausame Kreaturen aufspüren und in Atem beraubenden Kämpfen zur Strecke bringen. Spieler ziehen allein oder mit bis zu drei weiteren Huntern in ihre Abenteuer. Dabei kommt ein neu entworfenes Drop-In-Multiplayersystem zum Tragen, das koopperatives Spielen über Regionsgrenzen hinweg zwischen Japan und dem Westen ermöglicht, und so erstmals die weltweite Spielergemeinschaft vereint. Monster Hunter: World schickt Spieler in Questen, in denen sie Furcht einflößende Monster bekämpfen und während des Spielens ständig ihre Jägerfähigkeiten verbessern. Loot, das Spieler aus besiegten Kreaturen erhalten, können sie nutzen, um neue Ausrüstung und Rüstungsverbesserungen zu fertigen. Spieler bewegen sich nahtlos durch die Kartenareale der lebendigen Spielwelt. Landschaft und Bewohner spielen eine wichtige Rolle für die Strategien der Spieler auf ihrem Weg zum ultimativen Hunter.

1418186.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Matmartin09.08.2019 16:41

Hab es zum selben Preis beim Smyths (Toys r Us Nachfolger) Deal vor …Hab es zum selben Preis beim Smyths (Toys r Us Nachfolger) Deal vor einigen Wochen mitgenommen.Kann das Spiel nur eingefleischten Genre- und Serienfans empfehlen. Die enorm schwammige Steuerung und das sehr gewöhnungsbedürftige Kampfsystem haben mir jedenfalls sehr misfallen. Die Zeit mich da stundenlang einzuarbeiten bis das Spiel beginnt Spaß zu machen habe ich einfach nicht mehr. Zum Glück hat es mir eine Ankaufsseite noch für 12€ abgenommen, sodass mein Verlust zu verschmerzen war.


Gewöhnungsbedürftig ja, aber schwammige Steuerung ist schlichtweg falsch.
Für Interessenten: Das ist der einsteigerfreundlichste Teil, falls ihr Zeit und Lust habt in das tiefgreifende Gameplay und System von Monster Hunter einzutauchen, dann am besten mit diesem Teil, nicht den Switch ablegern. Die sind nicht vereinfacht worden und setzten noch auf das klassische old school MH-Feeling.
Bearbeitet von: "Kokadin" 9. Aug
15 Kommentare
Schon weg
Da ist man mal kurz auf einer Sitzung und schon verpasst
Hab es zum selben Preis beim Smyths (Toys r Us Nachfolger) Deal vor einigen Wochen mitgenommen.

Kann das Spiel nur eingefleischten Genre- und Serienfans empfehlen. Die enorm schwammige Steuerung und das sehr gewöhnungsbedürftige Kampfsystem haben mir jedenfalls sehr misfallen. Die Zeit mich da stundenlang einzuarbeiten bis das Spiel beginnt Spaß zu machen habe ich einfach nicht mehr. Zum Glück hat es mir eine Ankaufsseite noch für 12€ abgenommen, sodass mein Verlust zu verschmerzen war.
Matmartin09.08.2019 16:41

Hab es zum selben Preis beim Smyths (Toys r Us Nachfolger) Deal vor …Hab es zum selben Preis beim Smyths (Toys r Us Nachfolger) Deal vor einigen Wochen mitgenommen.Kann das Spiel nur eingefleischten Genre- und Serienfans empfehlen. Die enorm schwammige Steuerung und das sehr gewöhnungsbedürftige Kampfsystem haben mir jedenfalls sehr misfallen. Die Zeit mich da stundenlang einzuarbeiten bis das Spiel beginnt Spaß zu machen habe ich einfach nicht mehr. Zum Glück hat es mir eine Ankaufsseite noch für 12€ abgenommen, sodass mein Verlust zu verschmerzen war.


Gewöhnungsbedürftig ja, aber schwammige Steuerung ist schlichtweg falsch.
Für Interessenten: Das ist der einsteigerfreundlichste Teil, falls ihr Zeit und Lust habt in das tiefgreifende Gameplay und System von Monster Hunter einzutauchen, dann am besten mit diesem Teil, nicht den Switch ablegern. Die sind nicht vereinfacht worden und setzten noch auf das klassische old school MH-Feeling.
Bearbeitet von: "Kokadin" 9. Aug
Matmartin09.08.2019 16:41

Hab es zum selben Preis beim Smyths (Toys r Us Nachfolger) Deal vor …Hab es zum selben Preis beim Smyths (Toys r Us Nachfolger) Deal vor einigen Wochen mitgenommen.Kann das Spiel nur eingefleischten Genre- und Serienfans empfehlen. Die enorm schwammige Steuerung und das sehr gewöhnungsbedürftige Kampfsystem haben mir jedenfalls sehr misfallen. Die Zeit mich da stundenlang einzuarbeiten bis das Spiel beginnt Spaß zu machen habe ich einfach nicht mehr. Zum Glück hat es mir eine Ankaufsseite noch für 12€ abgenommen, sodass mein Verlust zu verschmerzen war.


Kann ich so absolut nicht unterschreiben geschweige denn nachvollziehen.
Die charaktere reagieren sehr realistisch auf bewegungseingaben, nicht absolut direkt aber auch keinesweg verzögert.
Das Kampsystem ist komplex, mehr aber auch nicht, nix wo man sich stundenlang einarbeiten müsste. Im laufe der fights lernt man die unterschiedlichen special moves nebenbei, ansonsten hat man aber seine 2-3 standartmoves mit denen man jeden Fight locker schafft.
Die Monster selber sind knackig und man muss deren Moveset erlernen u d verstehen um nicht jedes mal auf die Moppe zu kriegen... Ist halt kein CoD wo gefühlt kein Gegner trifft und dir jeder mitten in die Schussbahn läuft
Imaxx09.08.2019 18:28

Kann ich so absolut nicht unterschreiben geschweige denn …Kann ich so absolut nicht unterschreiben geschweige denn nachvollziehen.Die charaktere reagieren sehr realistisch auf bewegungseingaben, nicht absolut direkt aber auch keinesweg verzögert.Das Kampsystem ist komplex, mehr aber auch nicht, nix wo man sich stundenlang einarbeiten müsste. Im laufe der fights lernt man die unterschiedlichen special moves nebenbei, ansonsten hat man aber seine 2-3 standartmoves mit denen man jeden Fight locker schafft.Die Monster selber sind knackig und man muss deren Moveset erlernen u d verstehen um nicht jedes mal auf die Moppe zu kriegen... Ist halt kein CoD wo gefühlt kein Gegner trifft und dir jeder mitten in die Schussbahn läuft


ich komme von Spielen wie Bloodborne, Sekiro und Dark Souls, die mich zwar manchmal frustriert und in Rage gebracht haben, aber die Steuerung tat zumeist das was sie sollte und war intuitiv. Bei Monster Hunter World hingegen empfand ich nur Frustration ob der Steuerung. Deshalb wurde es nach 2,5 Stunden aussortiert. Ich sage nicht, daß man damit keinen Spaß haben kann, aber wer wie ich nicht bereit ist die Zeit für das erlernen der Steuerung zu investieren, der wird mit dem Spiel nicht glücklich werden. Mehr sage ich auch gar nicht.
Kokadin09.08.2019 17:26

Gewöhnungsbedürftig ja, aber schwammige Steuerung ist schlichtweg f …Gewöhnungsbedürftig ja, aber schwammige Steuerung ist schlichtweg falsch.Für Interessenten: Das ist der einsteigerfreundlichste Teil, falls ihr Zeit und Lust habt in das tiefgreifende Gameplay und System von Monster Hunter einzutauchen, dann am besten mit diesem Teil, nicht den Switch ablegern. Die sind nicht vereinfacht worden und setzten noch auf das klassische old school MH-Feeling.



Was heißt hier schlichtweg falsch? Schwammig ist ja ein subjektiver Sammelbegriff für eine reihe von Problemen mit der Steuerung von Spielen. Für mich heißt schwammige Steuerung in MHW, dass ich die Ausgabe nicht meinen Erwartungen der Spieler-Eingabe entsprochen haben und das wird jedem Neuling am Anfang so ergehen, da die Steuerung eben nicht dem Genre-Standard entspricht. Du kannst mir nicht erzählen, daß die Steuerung für Neulinge der Reihe sofort intuitive wäre. Wie im anderen Kommentar erwähnt habe ich Erfahrung aus Spielen wie Sekiro, Dark Souls und Bloodborne.

Ich gönne jedem seinen Spaß mit dem Spiel aber man kann mMn nicht abstreiten, daß man das Spiel ohne Lernbereitschaft oder Erfahrung mit der Reihe besser nicht anfassen sollte.
Matmartin09.08.2019 18:41

Was heißt hier schlichtweg falsch? Schwammig ist ja ein subjektiver …Was heißt hier schlichtweg falsch? Schwammig ist ja ein subjektiver Sammelbegriff für eine reihe von Problemen mit der Steuerung von Spielen. Für mich heißt schwammige Steuerung in MHW, dass ich die Ausgabe nicht meinen Erwartungen der Spieler-Eingabe entsprochen haben und das wird jedem Neuling am Anfang so ergehen, da die Steuerung eben nicht dem Genre-Standard entspricht. Du kannst mir nicht erzählen, daß die Steuerung für Neulinge der Reihe sofort intuitive wäre. Wie im anderen Kommentar erwähnt habe ich Erfahrung aus Spielen wie Sekiro, Dark Souls und Bloodborne.Ich gönne jedem seinen Spaß mit dem Spiel aber man kann mMn nicht abstreiten, daß man das Spiel ohne Lernbereitschaft oder Erfahrung mit der Reihe besser nicht anfassen sollte.


Also du musst schon zwischen schwammig und intuitiv unterscheiden. Ist nicht dasselbe.
Wie gesagt, ich habe bei gewohnungsbedurftig zugestimmt. Das ist sie ja auch.
Ich habe ebenfalls nicht abgestritten, dass man Lust und Zeit benötigt, um das System zu verstehen.
Lies genauer oder lass den Kommentar gleich.

Das Lock On trennt das Kampfsystem von Monster Hunter und Soulslike Games. Das hast du bei Monster Hunter nicht, denn da ist es eben wichtig an welcher Stelle du den Gegner triffst. Man muss auf die Schwachstellen aimen, nicht die gepanzerten.. Deshalb sind Soulslike games für den Neuling erstmal angenehmer vom Kampfsystem.

Aber Naja, nach 2,5h hat man auch noch nichts gesehen. Geschweige denn das von Grund auf verschiedene Gameplay, sobald man nur die Waffenart ändert.
Bearbeitet von: "Kokadin" 9. Aug
Ich bin Stand jetzt doch recht angetan vom Spiel, habe aber noch nie eine derart idiotische Gruppensuche / Gruppenbildung (auch vor allem beim Spiel mit Freunden) erlebt.

Wenn man das Spiel mit einem Kumpel (z. B. PS4 LAN) spielt bzw. Die Story zusammen spielt ist (neben der ohnehin nervigen Gruppenorganisation/des Beitritts) das gemeinsame Spielen nicht ohne Weiteres möglich:

Beide haben den gleichen Storyquest.
Beide müssen solo den quest starten.
Beide müssen individuell bis zu einer Videosequenz spielen.
Erst dann kann einer von beiden aus seinem Spiel raus und beim Freund beitreten...
Das ist ein absoluter Scherz und sowas doofes habe ich wirklich noch nie erlebt xD Wenn dieses Prozedere + insgesamt ein komfortablerer Gruppenstart gegeben wäre, fände ich das Spiel noch erheblich besser!

Falls ich irgendwas völlig falsch mache, bitte berichtigen. Das nervt einfach unglaublich...
Sisab09.08.2019 21:15

Ich bin Stand jetzt doch recht angetan vom Spiel, habe aber noch nie eine …Ich bin Stand jetzt doch recht angetan vom Spiel, habe aber noch nie eine derart idiotische Gruppensuche / Gruppenbildung (auch vor allem beim Spiel mit Freunden) erlebt.Wenn man das Spiel mit einem Kumpel (z. B. PS4 LAN) spielt bzw. Die Story zusammen spielt ist (neben der ohnehin nervigen Gruppenorganisation/des Beitritts) das gemeinsame Spielen nicht ohne Weiteres möglich:Beide haben den gleichen Storyquest.Beide müssen solo den quest starten. Beide müssen individuell bis zu einer Videosequenz spielen.Erst dann kann einer von beiden aus seinem Spiel raus und beim Freund beitreten...Das ist ein absoluter Scherz und sowas doofes habe ich wirklich noch nie erlebt xD Wenn dieses Prozedere + insgesamt ein komfortablerer Gruppenstart gegeben wäre, fände ich das Spiel noch erheblich besser!Falls ich irgendwas völlig falsch mache, bitte berichtigen. Das nervt einfach unglaublich...


Das einzige woran ich mich erinnern kann, bei uns musste nur einer die Quest starten und die Cutscene anschauen. Danach konnte der 2te aus dem Hub einfach beitreten. Warum musst ihr beide dieselbe quest starten und die Cutscene anschauen :D? Reicht nicht mehr einer + 2er wartet bis die Cutscene vorbei ist?

Übrigens wurde der Director letztens gefragt ob man nun bei Iceborne die Cutscenes skippen kann. Er so: "Nein, wir haben uns so viel Mühe bei denen gegeben, dass ihr sie euch anschauen müsst"
Das schlechteste Spiel was ich je gespielt habe ....
ericsson10.08.2019 02:34

Das schlechteste Spiel was ich je gespielt habe ....


Da bist ja Gott sei Dank einer der wenigen die das so sehen
Nach dem Game lasse ich mich nicht mehr von Bewertungen leiten. Der Charakter bzw der kampf war einfach zu hakelig zu spielen.
@team abgelaufen.. Eine Lieferung ist nicht möglich, da der Artikel online ausverkauft ist.
Funmilka10.08.2019 11:07

@team abgelaufen.. Eine Lieferung ist nicht möglich, da der Artikel online …@team abgelaufen.. Eine Lieferung ist nicht möglich, da der Artikel online ausverkauft ist.


Thanks
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text