Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Montagemörtel Racofix 8700 5kg Eimer
203° Abgelaufen

Montagemörtel Racofix 8700 5kg Eimer

15,85€17,39€-9%
24
eingestellt am 10. MärBearbeitet von:"TimRudolf34"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Das Produkt trocknet sehr schnell und hält was es verspricht. Habe letzte Woche bei B2B-Discount schon einen Eimer gekauft für zwei kaputte Fliesen bei mir im Bad, weil es schnell gehen musste. Lässt sich super verarbeiten und die Lieferzeit war 1 Tag. Der Artikel ist jetzt auch im Sale und hat überall eine gute Bewertung.

Technische Eigenschaften vom Shop:
- Verarbeitungzeit: ca. 3-5min
- Mischverhältnis: 1:3 (Wasser/Mörtel)
- Verarbeitungstemperatur: + 5 bis + 25 °C
Zusätzliche Info

Gruppen

24 Kommentare
Racofix für Fliesen ?
+6,95 Versand, damit nicht mal ansatzweise ein Deal. Da in jedem Toom für 13,49€.
Bau- und Fliesenkleber 25kg im Baustoffhandel 6€
Daniel_081510.03.2020 10:51

Racofix für Fliesen ?


Nein. Erstens ist das nicht elastisch. Zweitens möchte ich sehen wie schnell Du im fliesenlegen bist.

3-5 Minuten hast Du...
pozilist10.03.2020 10:52

Bau- und Fliesenkleber 25kg im Baustoffhandel 6€



Wenn du ordentlichen Flexkleber nimmst zahlste mehr...
3 - 5 Minuten Fliesen legen, Respekt
Er hat doch extra Montage geschrieben .... und heute ist Dienstag ;-)

JS
Ist das ein Zeug wie Hilti Hit?
Bastian_Westphal10.03.2020 11:12

Ist das ein Zeug wie Hilti Hit?


So ähnlich. Für schnellere Arbeiten ideal. Hab es für zwei kaputt gegangene Fliesen benutzt.
Daniel_081510.03.2020 10:51

Racofix für Fliesen ?


Nehmen zum Beispiel Elektriker um Dosen zu setzen. Muss schnell verarbeitet werden. Wird extrem hart. Wenn man „mit der Arbeit fertig werden will“, wirklich extrem praktisch.
QhIP10.03.2020 13:33

Nehmen zum Beispiel Elektriker um Dosen zu setzen. Muss schnell …Nehmen zum Beispiel Elektriker um Dosen zu setzen. Muss schnell verarbeitet werden. Wird extrem hart. Wenn man „mit der Arbeit fertig werden will“, wirklich extrem praktisch.


Elektriker nehmen Gips. Das Zeug nehmen Bauleute um Anker, Pfosten etc. zu setzen wenn es schnell gehen soll.
Eifelyeti10.03.2020 13:42

Elektriker nehmen Gips. Das Zeug nehmen Bauleute um Anker, Pfosten etc. zu …Elektriker nehmen Gips. Das Zeug nehmen Bauleute um Anker, Pfosten etc. zu setzen wenn es schnell gehen soll.


Auf solche Ansagen möchte ich eigentlich immer einfach garnicht reagieren.
Wenn man Merten Panzer installiert nimmt man natürlich kein Gips. Ebenso nicht wenn es Wände in Industrieanlagen sind.

Aber schönen Gruss an Deine „Bauleute“
QhIP10.03.2020 13:47

Auf solche Ansagen möchte ich eigentlich immer einfach garnicht reagieren. …Auf solche Ansagen möchte ich eigentlich immer einfach garnicht reagieren. Wenn man Merten Panzer installiert nimmt man natürlich kein Gips. Ebenso nicht wenn es Wände in Industrieanlagen sind.Aber schönen Gruss an Deine „Bauleute“


Merten sagt zu Panzer:

"Mit Schraubbefestigung für Einsätze und Rahmen von den Schalterprogrammen PANZER oder AQUADESIGN.
Die Einbaudose kann auf alle Schalungen genagelt werden und bietet mit dem großen Anschlussraum sowie mit den zwei M25 Kabeleinführungen die ideale Lösung für den Betonbau."
Eifelyeti10.03.2020 13:53

Merten sagt zu Panzer:"Mit Schraubbefestigung für Einsätze und Rahmen von d …Merten sagt zu Panzer:"Mit Schraubbefestigung für Einsätze und Rahmen von den Schalterprogrammen PANZER oder AQUADESIGN.Die Einbaudose kann auf alle Schalungen genagelt werden und bietet mit dem großen Anschlussraum sowie mit den zwei M25 Kabeleinführungen die ideale Lösung für den Betonbau."


Hast Du schon mal Vandalismussichere Schalter- und Steckdosen-Programme verbaut? Außerdem diskutiere ich hier nicht mit „Wichtigtuern“ rum. Ich habe ursprünglich auf eine Frage und dann auf Deine Naseweise Korrektur reagiert. Mehr wird es dazu von mir nicht geben. Du hast bestimmt von allem mehr Ahnung als ich.
Glückwunsch Troll Du hast gewonnen
"der werd schnell hart als du laaafe konschd!"
Eifelyeti10.03.2020 13:42

Elektriker nehmen Gips. Das Zeug nehmen Bauleute um Anker, Pfosten etc. zu …Elektriker nehmen Gips. Das Zeug nehmen Bauleute um Anker, Pfosten etc. zu setzen wenn es schnell gehen soll.



Gips ist nur dort erlaubt, wo keine Feuchtigkeit auftritt.
Gips zieht Feuchtigkeit an und schimmelt.
Elektriker würden aber keine 5kg Eimerchen kaufen, denn die sind viel zu teuer, auch im Großhandel
Bearbeitet von: "Daniel_0815" 10. Mär
Daniel_081510.03.2020 14:10

Gips ist nur dort erlaubt, wo keine Feuchtigkeit auftritt. Gips zieht …Gips ist nur dort erlaubt, wo keine Feuchtigkeit auftritt. Gips zieht Feuchtigkeit an und schimmelt.Elektriker würden aber keine 5kg Eimerchen kaufen, denn die sind viel zu teuer, auch im Großhandel


Gips zieht keine Feuchte an und schimmeln kann es als mineralischer Baustoff gleich gar nicht. Gips ist schwach wasserlöslich und verliert seine Festigkeit bei andauernder Feuchte/Nässe.
Was macht man Dienstags?
Thyestes10.03.2020 14:21

Gips zieht keine Feuchte an und schimmeln kann es als mineralischer …Gips zieht keine Feuchte an und schimmeln kann es als mineralischer Baustoff gleich gar nicht. Gips ist schwach wasserlöslich und verliert seine Festigkeit bei andauernder Feuchte/Nässe.


Da kannste mal sehen, was einem all die Jahre für ein Unsinn auf dem Bau eingetrichtert wurde und man
hat es ungeprüft und kleinlaut geschluckt

Wenn Gips aber keine Feuchtigkeit anzieht, warum ist dann irgendwann ein offener Sack fest, obwohl es nicht
reingeregnet hat ?
Bauhaus 11,65. Wo ist der Deal?
Daniel_081510.03.2020 14:51

Da kannste mal sehen, was einem all die Jahre für ein Unsinn auf dem Bau …Da kannste mal sehen, was einem all die Jahre für ein Unsinn auf dem Bau eingetrichtert wurde und manhat es ungeprüft und kleinlaut geschluckt Wenn Gips aber keine Feuchtigkeit anzieht, warum ist dann irgendwann ein offener Sack fest, obwohl es nichtreingeregnet hat ?



Wenn der Gips abgebunden hat reagiert der anders als im Sack....

"Anwendung als BaustoffBeim Erhitzen (Brennen) auf Temperaturen von 120-130 °C gibt der Gips einen Teil seines Kristallwassers ab und geht in das Halbhydrat CaSO4 x 0,5 H2O über.

CaSO4 x 2 H2O → CaSO4 x 0,5 H2O + 1,5 H2O

Vermischt man das Halbhydrat mit Wasser, dann bildet sich innerhalb von Minuten unter Erhärten der Masse das Dihydrat zurück (Abbindeprozess). Das Produkt wird unter anderem als Modellgips und als Putzgips genutzt und es wird zur Herstellung von Gipskartonplatten verwendet. Der im Handel erhältliche „Gips“ ist also korrekterweise nicht Gips, sondern Calciumsulfat-Halbhydrat, das dann bei Gebrauch Gips bildet.
Beim Brennen auf Temperaturen über 200 °C wird das gesamte Kristallwasser abgegeben und es entsteht das wasserfreie Salz, der sogenannte Anhydrit.

CaSO4 x 0,5 H2O → CaSO4 + 0,5 H2O"

lernhelfer.de/sch…ips
lellbeck10.03.2020 14:55

Wenn der Gips abgebunden hat reagiert der anders als im Sack...."Anwendung …Wenn der Gips abgebunden hat reagiert der anders als im Sack...."Anwendung als BaustoffBeim Erhitzen (Brennen) auf Temperaturen von 120-130 °C gibt der Gips einen Teil seines Kristallwassers ab und geht in das Halbhydrat CaSO4 x 0,5 H2O über. CaSO4 x 2 H2O → CaSO4 x 0,5 H2O + 1,5 H2OVermischt man das Halbhydrat mit Wasser, dann bildet sich innerhalb von Minuten unter Erhärten der Masse das Dihydrat zurück (Abbindeprozess). Das Produkt wird unter anderem als Modellgips und als Putzgips genutzt und es wird zur Herstellung von Gipskartonplatten verwendet. Der im Handel erhältliche „Gips“ ist also korrekterweise nicht Gips, sondern Calciumsulfat-Halbhydrat, das dann bei Gebrauch Gips bildet.Beim Brennen auf Temperaturen über 200 °C wird das gesamte Kristallwasser abgegeben und es entsteht das wasserfreie Salz, der sogenannte Anhydrit. CaSO4 x 0,5 H2O → CaSO4 + 0,5 H2O"https://www.lernhelfer.de/schuelerlexikon/chemie/artikel/gips


Soweit alles korrekt. Es werden zusätzlich noch das Halbhydrat (alpha und beta) und Anhydrit eingeteilt (I, II, III).
Der trockene Gipssack zieht Feuchtigkeit wie jedes andere (trockene) Pulver aus der (feuchten) Umgebung, sodass die Gipsreaktion startet. Das Endprodukt (Dihydrat) ist nur noch schwach wasserlöslich, sodass eine mäßige Befeuchtung (z. B. Küche, Keller) unkritisch ist
Geil, was man hier alles lernen kann!
klingklang10.03.2020 14:08

"der werd schnell hart als du laaafe konschd!"



Mit 15 war das noch so...
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von TimRudolf34. Hilf, indem Du Tipps postest oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text