Moon Shots Faszination Weltraum (Blu-ray) für 5,97€ (Amazon Prime)
215°

Moon Shots Faszination Weltraum (Blu-ray) für 5,97€ (Amazon Prime)

5,97€15,99€-63%Amazon Angebote
7
eingestellt am 9. JulBearbeitet von:"Funmilka"
Moin,
bei Amazon.de bekommt ihr derzeit die Moon Shots Faszination Weltraum (Blu-ray) zum Tiefpreis für 5,97€ inkl. Versandkosten als Prime-Mitglied! Ohne Prime muss man mindestens auf 29€ Bestellwert kommen, oder ihr wendet den Buchtrick an!

IMDb-Rating: 6,5
Preisvergleich: 15,99€
Fly me to the Moon!
Dieser Wunsch, den schon so viele berühmte Sänger wie Frank Sinatra, Shirley Bassey, Judy Garland, Paul Anka oder Robbie Williams gesanglich äußerten, wird nun endlich wahr. Denn mit dieser Doku „Moon Shots – Faszination Weltraum“ kommen sie dem faszinierenden Erdtrabanten so nah wie noch nie. Konzipiert aus Fotoanimationen sowie Film- und Tondokumenten aus den NASA-Archiven begleiten Sie die Reisen der Apollo-Astronauten von der Startrampe in Cape Kennedy bis auf die Gipfel des Hadley-Mondmassivs...

Erleben Sie hier einzigartige und eindrucksvolle Aufnahmen der NASA-Mondflüge sowie faszinierende Geschichten des legendären Apollo-Programms (1961-1972). Die weltberühmten Apollo-Missionen gingen nämlich ein ins kollektive Gedächtnis als eine der größten Leistungen der Menschheit. Mit bisher selten gezeigtem und aufwändig restauriertem Archivmaterial der NASA zeigt diese außerordentliche Dokumentation nicht nur technische Zeitgeschichte, sondern bietet darüber hinaus erhellende und zutiefst anrührende Einblicke ins Leben an Bord der Apollo-Raumschiffe: Erleben Sie packende Momente der Gefahr für Leib und Leben der Astronauten und die geistesgegenwärtigen Reaktionen ihrer Teams von „Mission Control“, aber auch Triumphe wissenschaftlicher Erkenntnis und nicht zuletzt humorvolle Augenblicke, wie das (bisher) erste Golfspiel auf dem Mond.

1199568.jpg
Technische Daten:

  • Titel:Moon Shots - Faszination Weltraum
  • Originaltitel:Moon Shots 4K
  • Genre:Dokumentation
  • Filmart:Spielfilm (Darsteller)
  • Regie:Martin H. Schmitt
  • Produktionsland:Deutschland
  • Produktionsjahr:2015
  • Bildformat:1.78:1
  • Gesamtlaufzeit:57 Min.
  • Datenträger:Blu-ray
  • Datenträger Anzahl:1
  • Sprachen (Audio):Deutsch
  • enthaltene Untertitel:Deutsch
  • Tonformat:Englisch, DTS HD 5.1 Master Audio;Deutsch, DTS HD 5.1 Master Audio
  • Bonusmaterial:
  • Trailer
  • Bildergalerie
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

7 Kommentare
Für so eine mittelmäßige Doku scheinen mit 15,99 ein ziemlicher Mondpreis (SCNR) zu sein, da ist der Angebotspreis bestenfalls halbwegs angemessen... lieber "kostenlos" mit Prime streamen, einmal dürfte auch reichen.
Ich wollte schon bestellen, hab dann aber in der Bewertung gelesen, dass die Fotos in bester Qualität sind, das Videomaterial aber nicht. Also doch nix für mich --- schade
A-TOMvor 2 h, 1 m

Ich wollte schon bestellen, hab dann aber in der Bewertung gelesen, dass …Ich wollte schon bestellen, hab dann aber in der Bewertung gelesen, dass die Fotos in bester Qualität sind, das Videomaterial aber nicht. Also doch nix für mich --- schade


Die hätten mal eine HD Gopro mit zum Mond nehmen sollen, dann wäre die Bildqualität besser.
Die Mondlandungen wurden für viele beteiligte Astronauten nach ihrer Rückkehr zur Erde zum persönlichen Trauma:
Neil Armstrong und Co.: Sie kamen niemals zurück
Bearbeitet von: "Sledgehammer2030" 9. Jul
Sledgehammer2030vor 3 h, 17 m

Die hätten mal eine HD Gopro mit zum Mond nehmen sollen, dann wäre die B …Die hätten mal eine HD Gopro mit zum Mond nehmen sollen, dann wäre die Bildqualität besser. Die Mondlandungen wurden für viele beteiligte Astronauten nach ihrer Rückkehr zur Erde zum persönlichen Trauma:Neil Armstrong und Co.: Sie kamen niemals zurück


und die Bilder wären auch nicht nachträglich retuschiert worden

einfach mal googeln.....
Bearbeitet von: "Ironnic" 9. Jul
A funny thing happened on the way to the moon...
Nasa.. StarTrek für Erwachsene...


Sledgehammer2030vor 5 h, 7 m

Die hätten mal eine HD Gopro mit zum Mond nehmen sollen, dann wäre die B …Die hätten mal eine HD Gopro mit zum Mond nehmen sollen, dann wäre die Bildqualität besser. Die Mondlandungen wurden für viele beteiligte Astronauten nach ihrer Rückkehr zur Erde zum persönlichen Trauma:Neil Armstrong und Co.: Sie kamen niemals zurück

Der Mensch wird auch zukünftig niemals in der Lage sein, das Sonnensystem zu verlassen, geschweige denn, ein anderes System erreichen. Da sollten auch die technikhörigen Trekkie-Fanboys einfach mal realistisch bleiben.
Für den Menschen und alle anderen bisher bekannten Lebewesen gibt es im Universum absolut keinen besseren Planeten, als unsere gute alte Mutter Erde. Mehr geht nicht!
Deshalb sollten wir unseren Heimatplaneten hegen und pflegen, anstatt über eine zweite Erde zu faseln, von welcher wir nicht mal wissen, wo sie angeblich sein soll und wo wir überhaupt nach ihr suchen müssen.
Bearbeitet von: "Sledgehammer2030" 9. Jul
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text