Mora-Messer Carbonstahl [Bauhaus bundesweit, dauerhaft]
884°Abgelaufen

Mora-Messer Carbonstahl [Bauhaus bundesweit, dauerhaft]

52
eingestellt am 25. Jun 2016
Bei Bauhaus gibt es dauerhaft und bundesweit ein Mora-Messer in der Carbonstahl-Variante. Es wird dort als Eigenprodukt mit Werbeaufdruck als "Arbeitsmesser" verkauft. Es ist jedoch baugleich mit den Mora-Messern, die auf amazon für etwa 17 Euro verkauft werden.

Mora-Messer sind mit die beliebteste low-budget-Survival-/Preppingmesser und bekannt aufgrund des sehr guten Preis-Leistungsverhältnisses. Die Kommentare sind durchweg im 5-Sterne-Bereich. Auf YouTube kann man sich ansehen, wieviel Misshandlung (Batoning, Hebeln, Hacken etc.) dieses Messer verträgt.

Carbonstahl ist zäher und lässt sich leichter und schärfer schärfen als Edelstahl, dafür ist es er anfälliger für Rost und bedarf daher etwas mehr Pflege.

Der Werbeaufdruck lässt sich mit Aceton oder Waschbenzin problemlos entfernen und ist dann quasi völlig baugleich mit der amazon-Version.

Das Messer kostet online 9,95 Euro inkl. Porto oder kann vor Ort geholt werden. Sie liegen im Baumarkt im Kassenbereich.

Bitte keine Unkenrufe: ja, das Angebot gibt es schon lange und ja, es handelt sich um den regulären Preis. Das Messer ist "the best bang for the buck", sehr robust und sehr scharf, und der Deal soll als Information für die dienen, die dieses Messer noch nicht kennen.

Beste Kommentare

elwynneldoriath

Hab ich was verpasst? 10€ mit Versand ist doch Standardpreis für das Messer?

solution85

Wo ist hier der Deal? Das ist doch der Normalpreis für das Messer, schon seit Ewigkeiten...



Der mydealz Kindergarten is vielleicht nicht so erfahren wie Du und freut sich über Leute wie den Autor (danke),
die Ihr Wissen um günstige und gute Produkte gerne mit anderen teilen.
Das ist der Sinn einer solchen Community und ob es ein Deal ist oder nicht... tja das ist wohl Ermessenssache.
Imho muss ein Deal nicht zeitlich begrenzt sein, sondern einfach ein gutes Angebot und das ist es für mich!

Hab mich über die Alternative zum Hultafors gefreut und damit [HOT] gevotet.

Es müsste künftig vielleicht sowas wie ne Alternativskala "Dauerdeal" geben oder ne extra Rubrik,
da kann man drüber reden.

Deal ist für mich auch, wenn ein preislich nicht reduziertes Produkt ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis aufweist und das der Gemeinde hier mitgeteilt wird. Solche GEHEIMTIPPS bitte weiterhin posten und nicht von irgendwelchen Kommentaren abhalten lassen. Also...danke an den Ersteller.
Ich kaufs mir.

jh500

Zu beachten ist, das es sich hierbei um Carbonstahl handelt. Ich würde empfehlen eher zum Rostfreien zu greifen



Carbonstahl ist besser bei Messern, die man regelmäßig benutzt. Einfach ein paar mal im Jahr einfetten und gut ist. Da bildet sich, je nach Verwendung, eine dunkle Patina drauf und die rosten dadurch quasi überhaupt nicht. Dafür kann man sie an jedem Flußkiesel schärfen und bekommt sie auch damit deutlich schärfer als die harten rostfreien Inox-Dinger auf einem Wasserschleifstein.
Bearbeitet von: "Schnibbelheinz" 25. Jun 2016

jh500

Zu beachten ist, das es sich hierbei um Carbonstahl handelt. Ich würde empfehlen eher zum Rostfreien zu greifen -> hier z.B für 11,60€

Vor- und Nachteile von Carbonstahl sind doch in der Dealbeschreibung aufgeführt.
52 Kommentare

Der Preis ist gut und das Messer auch.
"Preisvergleich" liegt jedoch bei 15,96€ und nicht bei 17€: KLICK

Bearbeitet von: "daily" 25. Jun 2016

Zu beachten ist, das es sich hierbei um Carbonstahl handelt. Ich würde empfehlen eher zum Rostfreien zu greifen -> hier z.B für 11,60€

daily

Der Preis ist gut und das Messer auch."Preisvergleich" liegt jedoch bei 15,96€ und nicht bei 17€: KLICK



"Preisvergleich" für ein Produkt das im Dauerpreis niedriger liegt als der Vergleich

jh500

Zu beachten ist, das es sich hierbei um Carbonstahl handelt. Ich würde empfehlen eher zum Rostfreien zu greifen -> hier z.B für 11,60€

Vor- und Nachteile von Carbonstahl sind doch in der Dealbeschreibung aufgeführt.

Beide Preisvergleich links sind leider andere Messer.

Das Bauhaus Mora ist ein Clipper und wird so nicht mehr verkauft.

Aber ein gutes Messer.

Ein aus eigener Erfahrung sehr brauchbares Werkzeug, aber sicher kein Deal.

jh500

Zu beachten ist, das es sich hierbei um Carbonstahl handelt. Ich würde empfehlen eher zum Rostfreien zu greifen



Carbonstahl ist besser bei Messern, die man regelmäßig benutzt. Einfach ein paar mal im Jahr einfetten und gut ist. Da bildet sich, je nach Verwendung, eine dunkle Patina drauf und die rosten dadurch quasi überhaupt nicht. Dafür kann man sie an jedem Flußkiesel schärfen und bekommt sie auch damit deutlich schärfer als die harten rostfreien Inox-Dinger auf einem Wasserschleifstein.
Bearbeitet von: "Schnibbelheinz" 25. Jun 2016

TeKo

Beide Preisvergleich links sind leider andere Messer.Das Bauhaus Mora ist ein Clipper und wird so nicht mehr verkauft.Aber ein gutes Messer.

O.k., aber das Messer als solches wird wohl das gleiche sein, oder?

dann lieber ein hultafors hlk mit Feile, günstiger und besser! die normalen ähnlich dem aus dem Bauhaus gibt es lokal auch für 6€ zu kaufen, ohne lästige werbung

Hab ich was verpasst? 10€ mit Versand ist doch Standardpreis für das Messer?

Carbonstahl ist zäher und lässt sich leichter und schärfer schärfen als Edelstahl, dafür ist es er anfälliger für Rost und bedarf daher etwas mehr Pflege.


Sollte Carbonstahl nicht eher spröder sein?

Zumindest, wenn sich etwas leichter schärfen lässt, dann darum, weil der Abtrag von Material einfacher ist. Das geht bei spröden Materialien einfacher, als bei nachigiebigen Materialien.

Also wie ist nun was hier warum richtig?

Carbonstahl ist zäher und lässt sich leichter und schärfer schärfen als Edelstahl, dafür ist es er anfälliger für Rost und bedarf daher etwas mehr Pflege.



messer-machen.de/mes…er/
Carbon-Stahl ist zäher und damit weniger spröde.
Die bessere Schärfbarkeit resultiert daraus, dass die rostträgemachenden Stoffe größere Moleküle haben als Fe/C und damit gerne aus dem Gefüge brechen, was sich im Bereich der Schneide dann bemerkbar macht..

Ich habe mir lieber aus der gestrigen Aktion das Fiskars Bundle: 1x Universalmesser K40 + 1x Xsharp Messerschärfer gekauft!

Wo ist hier der Deal? Das ist doch der Normalpreis für das Messer, schon seit Ewigkeiten...

elwynneldoriath

Hab ich was verpasst? 10€ mit Versand ist doch Standardpreis für das Messer?

solution85

Wo ist hier der Deal? Das ist doch der Normalpreis für das Messer, schon seit Ewigkeiten...

Jo, und deshalb ist das hier auch kein Deal und somit cold.
Warum das hier z.Zt. trotzem im 200+ Beteich, weiß wohl nur der mydealz Kindergarten.
Wie schon oft gesagt, war mydealz echt mal richtig top. Die Betonung liegt auf "war".
Bearbeitet von: "daily" 25. Jun 2016

Carbonstahl ist zäher und lässt sich leichter und schärfer schärfen als Edelstahl, dafür ist es er anfälliger für Rost und bedarf daher etwas mehr Pflege.



Tatsächlich lassen sich weiche Stähle besser bearbeiten, weil die Späne nicht bröckeln. Einfach mal mit nem Metallbohrer testen was so ein Chrom-Molybdän-Stahl für eine Kacke sein kann
Und Festigkeit und Sprödigkeit sind verschiedene Dinge und gehören nicht immer zusammen.

Auch zu gebrauchen, wenn man mal nachts durch Düsseldorf oder so laufen will?

SpiDe

Auch zu gebrauchen, wenn man mal nachts durch Düsseldorf oder so laufen will?

Wenn man Kölner ist, zweifelsohne.

elwynneldoriath

Hab ich was verpasst? 10€ mit Versand ist doch Standardpreis für das Messer?

solution85

Wo ist hier der Deal? Das ist doch der Normalpreis für das Messer, schon seit Ewigkeiten...



Der mydealz Kindergarten is vielleicht nicht so erfahren wie Du und freut sich über Leute wie den Autor (danke),
die Ihr Wissen um günstige und gute Produkte gerne mit anderen teilen.
Das ist der Sinn einer solchen Community und ob es ein Deal ist oder nicht... tja das ist wohl Ermessenssache.
Imho muss ein Deal nicht zeitlich begrenzt sein, sondern einfach ein gutes Angebot und das ist es für mich!

Hab mich über die Alternative zum Hultafors gefreut und damit [HOT] gevotet.

Es müsste künftig vielleicht sowas wie ne Alternativskala "Dauerdeal" geben oder ne extra Rubrik,
da kann man drüber reden.

elwynneldoriath

Hab ich was verpasst? 10€ mit Versand ist doch Standardpreis für das Messer?

solution85

Wo ist hier der Deal? Das ist doch der Normalpreis für das Messer, schon seit Ewigkeiten...



​mimimi die myDealz-Polizei (:|
Habe das Mora Messer zuhause und ist ein super Teil. Griff ist nicht super schön aber robust und funktional. Die Klinge ist scharf und trotzdem extrem stabil

BlackTALAS

Es müsste künftig vielleicht sowas wie ne Alternativskala "Dauerdeal" geben oder ne extra Rubrik,da kann man drüber reden.

Ja, das wäre eine Überlegung wert. Z,Zt. gehört sowas aber wohl eher in die Rubrik "Diverses".

Bananenhammer

mimimi die myDealz-Polizei (:| Habe das Mora Messer zuhause und ist ein super Teil. Griff ist nicht super schön aber robust und funktional. Die Klinge ist scharf und trotzdem extrem stabil

Nur, weil andere und du dieses Messer ihr Eigen nennen und es super finden, ist das noch lange kein Deal im Sinne von mydealz. Das hat rein gar nichts mit der "myDealz-Polize" Polizei zu tun.
Bearbeitet von: "daily" 25. Jun 2016

jh500

Zu beachten ist, das es sich hierbei um Carbonstahl handelt. Ich würde empfehlen eher zum Rostfreien zu greifen



ab und zu Brötchen schneiden mit Butter bestreichen und das Teil ist auch rostfrei ;-)

einfach mal hot voten nur um die Nörgler zu nerven...

Hatte bisher nur ein Mora im täglichen Gebrauch, möchte es als Arbeitsmesser aber nicht mehr missen. Bin sehr zufrieden damit. Damals 20 im Laden für die Variante aus rostfreiem Stahl mit Clip bezahlt.

Messer aus gutem Stahl sind autohot!
Solche messer sind aber gelegentlich mal günstiger zu bekommen, teilweise für <6€ inkl. Versand

Deal ist für mich auch, wenn ein preislich nicht reduziertes Produkt ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis aufweist und das der Gemeinde hier mitgeteilt wird. Solche GEHEIMTIPPS bitte weiterhin posten und nicht von irgendwelchen Kommentaren abhalten lassen. Also...danke an den Ersteller.
Ich kaufs mir.

A: "Was ist das?"

B: "Ein Messer."

A: "Und was tut es?"

B: "Es schneidet."

hotprice

Deal ist für mich auch, wenn ein preislich nicht reduziertes Produkt ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis aufweist und das der Gemeinde hier mitgeteilt wird. Solche GEHEIMTIPPS bitte weiterhin posten und nicht von irgendwelchen Kommentaren abhalten lassen. Also...danke an den Ersteller.Ich kaufs mir.



Seh ich genauso. Qualität geht vor Preis. Wer die falsche Qualität spart kauft doppelt.

Also ich fasse mal zusammen: es handelt sich laut allg. Tenor und Bewertung > 600 Grad um einen Geheimtipp und ist deshalb ein Deal; obwohl 1. der Dealpreis der dauerhafte Standardpreis im angegebenen Shop ist (das ist sogar in der gut gemachten Dealbeschreibung angegeben), und 2. der Preisvergleich mit anderen Shops ergibt, dass das Messer in manchen 1 bis 2 Euro mehr, in manchen auch etwas weniger kostet?

In Bundles, etwa mit Säge, oder beim Kauf des Messers unter anderem Label, z. B. Bahco (Preisvergleich ca. 7,- Euro ohne Versand, sogar für die rostfreie Variante, welche bei Mora immer etwas teurer ist als die Carbonstahlvariante, aber ebenso scharf und ebenso leicht nachschärfbar - erstbeste von Google ausgespuckte Seite: fnwerkzeuge.de/bah…tml?gclid=Cj0KEQjw17i7BRC7toz5g5DM0tsBEiQAIt7nLGIm4Y9jnVK752ha1yCAfl_wvNCOS9V9gGWXhZEDWMkaAtG98P8HAQ), kann man sogar noch sparen, und wenn man es woanders als hier angegeben für einen Zehner kauft, fehlt sogar der Werbeaufdruck.

Zugeben, in den Shops, welche ich auf die Schnelle gefunden habe, kommen noch Versandkosten hinzu, aber vor Ort halt nicht (und da kauft man normalerweise Messer, um testen zu können, ob sie zur eigenen Hand passen), oder man lebt mit den Versandkosten, weil man sowieso irgendwo mitbestellt, oder weil man sich für die gleiche Klinge in einem anderen Griff (ebenfalls von Mora) entscheidet, dann kommt man insgesamt meist auch um 10 Euro raus, oder weil man 2 oder mehr Messer bestellt und deshalb auch mit den Versandkosten günstiger fährt. Ihr könnt auch mal bei Ebay schauen, oder, wenn ihr mehr braucht in Bremen (oder mit Versandkosten, dafür tolle Auswahl): hkgt.de/sho…tml, z. B. hkgt.de/sho…tml

Also ich sehe ein brauchbares Messer, aber ich sehe beim besten Willen keinen Deal.

Bearbeitet von: "equest" 26. Jun 2016

Hatte bei Bauhaus gestern mal verglichen die Bauhaus Variante mit dem morakniv dort: link

Ich fand den Griff jetzt schon besser und die Klinge ist auch nochmal dicker.

Ist Carbon stahl was besseres? Oder wie ist das zu verstehen?

stallion1811

Hatte bei Bauhaus gestern mal verglichen die Bauhaus Variante mit dem morakniv dort: linkIch fand den Griff jetzt schon besser und die Klinge ist auch nochmal dicker.Ist Carbon stahl was besseres? Oder wie ist das zu verstehen?



blog.mein-taschenmesser.de/was…hl/

Dieses Kochmesser gibt es bei Bauhaus jedoch nicht, oder?

http://www.messerforum.net/showthread.php?126488-Vorstellung-Low-Budget-Laser-Mora-4216PG-Schanztuning

Verfasser

hotprice

Deal ist für mich auch, wenn ein preislich nicht reduziertes Produkt ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis aufweist und das der Gemeinde hier mitgeteilt wird. Solche GEHEIMTIPPS bitte weiterhin posten und nicht von irgendwelchen Kommentaren abhalten lassen. Also...danke an den Ersteller.Ich kaufs mir.



Danke sehr, freut mich!

equest

Also ich sehe ein brauchbares Messer, aber ich sehe beim besten Willen keinen Deal.



Richtig. Das ist kein Deal und auch kein Schnäppchen.

stallion1811

Ist Carbon stahl was besseres? Oder wie ist das zu verstehen?



Nein, da gibt es kein besser oder schlechter. Es kommt einfach darauf an, was Du mit dem Messer vor hast. Für die meisten Leute überwiegen wohl die Vorteile der rostfreien Variante. Damit schmeckt der zerteilte Apfel nicht nach Stahl, und die Pflege der Klinge darf auch mal vergessen werden. Theoretisch lässt sich die Carbonstahlvariante vielleicht etwas feiner ausschleifen, aber praktisch macht das keinen Unterschied - Deine Haare kannst Du jedenfalls mit beiden Varianten locker rasieren.

equest

Also ich fasse mal zusammen: es handelt sich laut allg. Tenor und Bewertung > 600 Grad um einen Geheimtipp und ist deshalb ein Deal; obwohl 1. der Dealpreis der dauerhafte Standardpreis im angegebenen Shop ist (das ist sogar in der gut gemachten Dealbeschreibung angegeben), und 2. der Preisvergleich mit anderen Shops ergibt, dass das Messer in manchen 1 bis 2 Euro mehr, in manchen auch etwas weniger kostet?In Bundles, etwa mit Säge, oder beim Kauf des Messers unter anderem Label, z. B. Bahco (Preisvergleich ca. 7,- Euro ohne Versand, sogar für die rostfreie Variante, welche bei Mora immer etwas teurer ist als die Carbonstahlvariante, aber ebenso scharf und ebenso leicht nachschärfbar - erstbeste von Google ausgespuckte Seite: http://www.fnwerkzeuge.de/bahco-profi-messer-220-mm.html?gclid=Cj0KEQjw17i7BRC7toz5g5DM0tsBEiQAIt7nLGIm4Y9jnVK752ha1yCAfl_wvNCOS9V9gGWXhZEDWMkaAtG98P8HAQ), kann man sogar noch sparen, und wenn man es woanders als hier angegeben für einen Zehner kauft, fehlt sogar der Werbeaufdruck.Zugeben, in den Shops, welche ich auf die Schnelle gefunden habe, kommen noch Versandkosten hinzu, aber vor Ort halt nicht (und da kauft man normalerweise Messer, um testen zu können, ob sie zur eigenen Hand passen), oder man lebt mit den Versandkosten, weil man sowieso irgendwo mitbestellt, oder weil man sich für die gleiche Klinge in einem anderen Griff (ebenfalls von Mora) entscheidet, dann kommt man insgesamt meist auch um 10 Euro raus, oder weil man 2 oder mehr Messer bestellt und deshalb auch mit den Versandkosten günstiger fährt. Ihr könnt auch mal bei Ebay schauen, oder, wenn ihr mehr braucht in Bremen (oder mit Versandkosten, dafür tolle Auswahl): https://www.hkgt.de/shop/messer/mora-of-sweden/carbonstahl/index.html, z. B. https://www.hkgt.de/shop/messer/mora-of-sweden/morakniv-basic-511-mora-messer-aus-carbon-stahl-v.htmlAlso ich sehe ein brauchbares Messer, aber ich sehe beim besten Willen keinen Deal.


Das in deinem Link ist doch ein anderes Messer? Obrossfrei odercarbonstahl ist nicht beschrieben?

ayron

Obrossfrei odercarbonstahl ist nicht beschrieben?



Deshalb habe ich es ja dazu geschrieben.

ayron

Das in deinem Link ist doch ein anderes Messer?



Der obere Link? Nur anders gelabelt. Ich habe beide, außer der Aufschrift ist da kein Unterschied festzustellen.

Habe mir gerade noch den oben verlinkten pseudowissenschaftlichen Blogartikel durchgelesen. Allgemeinplätze wie „in Sachen Schärfe und Schnitthaltigkeit übertrifft jede Taschenmesser-Klinge aus Carbonstahl eine Messerklinge aus rostfreiem Stahl“ sind natürlich völliger Schwachsinn. Das stimmt bei einer Klinge und ist bei der nächsten falsch - mal abgesehen davon, dass längst nicht nur die Stahlsorte diese Eigenschaften bestimmt.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text