Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Mössner Pro Life Hundefutter Wild ohne Getreide
93° Abgelaufen

Mössner Pro Life Hundefutter Wild ohne Getreide

18,74€24,99€-25%Müller Angebote
9
eingestellt am 19. Sep 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hochwertiges Hundefutter mit großem Fleischanteil / ohne Getreide!
Nur noch heute gültig!

Das frühere Mössner Hundefutter wurde verbessert und wird nun ausschließlich von Müller Drogerie vertrieben.

Bitte beachtet, dass sogar im teuren Platinum Futter Reis enthalten ist.

Seit Monaten wieder mal mit ./.25% im Angebot. Daher decken wir uns wieder ein. Gilt nur bis Samstag!

Am besten sechs Säcke online ordern und in nächster Müller Filiale abholen.

(außerdem gibt's bei Müller noch einen kleinen Gutschein für den nächsten Einkauf )


Produktdetails
ARTIKELINFOS
Das naturnahe Pro Life Wilderness Soft Trockenfutter führt Ihren treuen Begleiter zurück zu den Wurzeln seiner Vorfahren.
Das von Tierheilpraktiker und Hundespezialist Siegfried Mössner mitentwickelte halbfeuchte Trockenfutter enthält viel frisches Lammfleisch sowie wertvolle weitere Zutaten ausgesuchter Produzenten.
Diese Eigenschaften machen das Pro Life Wilderness Soft Trockenfutter zu einem gesunden und bekömmlichen Futter für Ihren vierbeinigen Liebling.

Das Pro Life Wilderness Konzept erfüllt durch seine natürliche Zusammensetzung und durch den bewussten Verzicht auf Zusatzstoffe wie zum Beispiel Minze, Kräuter, Ascorbinsäure oder Biotin, die höchsten Ansprüche an eine artgerechte und ausgewogene Ernährung Ihres Hundes.

• Hoher Frischfleischanteil
• Bewusster Verzicht auf Minze, Kräuter, Ascorbinsäure und Biotin
• Spezielle Softkrokette
• Besonders für sensible Hunde geeignet
• Hypoallergen
• Gut für Haut und Fell
• Optimale Verträglichkeit

Analytische Bestandteile
Feuchtigkeit 18%, Rohprotein 24%, Rohfaser 2,6%, Rohfett 13%, Rohasche 8,9%, Calcium 1,45%, Phosphor 1,1%
Zusammensetzung
Frisches Lammfleisch (30%), Erbsenstärke, verarbeitete Hirschproteine (20%), Erbsen, Hühnerfett (8%), Kartoffeln, Fischmehl (4%), getrocknete Rübenschnitzel, Hefe, Proteinhydrolysat (2%), Algenmehl (0,3%), Natriumchlorid, Fructooligosaccharide (Fos 0,2%), Hefeprodukt (Mos 0,2%), Mojave-Yucca (0,036%), getrockneter Apfel (Malus pumila) (0,02%), Mariendistel (0,02%)
Zusatzstoffe
Zusatzstoffe/kg: 3a672a Vitamin A 17000 IE, E671 Vitamin D3 1150 IE, 3a700 Vitamin E (t. r. alpha toc. Acet.) 140 mg, E4 Kupfer (cupric sulphate pentahydrate) 13 mg, E1 Eisen (ferrous carbonate) 26 mg, 3b502 Mangan (manganous oxide) 52 mg, 3b605 Zink (zinc sulphate monohydrate) 69 mg, 3b201 Jod (potassium iodide) 3,55 mg, E8 Selen (sodium selenite) 0,14 mg
Tierart
Hund
Frei von
Ohne synthetische Konservierungsstoffe|Ohne Getreide|Ohne Farbstoffe|Ohne Zuckerzusatz|Ohne Gluten|Ohne Aromastoffe|Ohne Zusatz von Konservierungsstoffen
Zusätzliche Info
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

9 Kommentare
Wie schlägt sich das im Vergleich zu Wolfsblut?
Ich würde kein Futter mit so einem hohen Erbsenanteil kaufen. Erbsen haben einen recht hohen pflanzlichen Proteingehalt und stehen außerdem im Verdacht bei Hunde Krankheiten hervorzurufen.
Hedonist19.09.2019 14:56

Wie schlägt sich das im Vergleich zu Wolfsblut?


Hab ich noch nicht gekannt. Macht aber auch einen sehr guten Eindruck. Auf den ersten Blick ist wb nur teurer und Mössner finde ich wegen dem Lamm- / Wild-Anteil ausgewogener
arcsin19.09.2019 15:00

Ich würde kein Futter mit so einem hohen Erbsenanteil kaufen. Erbsen haben …Ich würde kein Futter mit so einem hohen Erbsenanteil kaufen. Erbsen haben einen recht hohen pflanzlichen Proteingehalt und stehen außerdem im Verdacht bei Hunde Krankheiten hervorzurufen.


Da gibt's unterschiedliche Meinungen.
Welches Futter schlägst du vor? Barfen?
Schwaga19.09.2019 15:21

Da gibt's unterschiedliche Meinungen.Welches Futter schlägst du vor? …Da gibt's unterschiedliche Meinungen.Welches Futter schlägst du vor? Barfen?



Nimm Wolfsblut
the68comeback19.09.2019 15:23

Nimm Wolfsblut


Ich sehe da leider keinen Unterschied, außer den höheren Preis.
Das Mössner Wild wurde nicht mit Schrot geschossen, daher null Blei im Fleisch.
Jedenfalls Diskussion auf hohem Niveau.
Es ist nur wichtig, den Hunden kein schlechtes Futter zu geben. Bisher hat man hochwertiges Futter nur in Fachgeschäften bekommen.
Daher bin ich froh, dass es endlich gutes Futter ganz einfach in der Drogerie verfügbar ist.
Dann kommt das bei vielen Tierbesitzern hoffentlich mal an.
Schwaga19.09.2019 15:21

Da gibt's unterschiedliche Meinungen.Welches Futter schlägst du vor? …Da gibt's unterschiedliche Meinungen.Welches Futter schlägst du vor? Barfen?


Ich hab auch mal gebarft aber fütter im Moment hauptsächlich Nassfutter. Da hab ich mit Terra Canis (ich weiß, böse Nestle Übernahme) oder Dogs Love gute Erfahrungen gemacht. Die sind ordentlich deklariert und man weiß was drin ist.
Ganz ok und günstiger war z.b Lukullus gustico oder zooplus bio. War ich aber nicht 100% mit zufrieden und wenn man die anderen Futter im Angebot auf Vorrat kauft relativiert sich der Preisunterschied.
Trockenfutter gebe ich nur als Leckerchen. Was da sehr gut funktioniert ist Wildes Land Softfutter.
Der Beschreibung kann ich wegen dem Platinum nicht ganz zustimmen. Soviel teurer ist dieses nun auch wieder nicht. Und bei einem 30 Kg Hund benötigt man 60g weniger Futter.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text