182°
ABGELAUFEN
Moto G in der 3. Generation mit 8GB Speicher und 1GB RAM für 169,90€ bei ebay/mobilebomber-shop, 15fache Payback-Punkte

Moto G in der 3. Generation mit 8GB Speicher und 1GB RAM für 169,90€ bei ebay/mobilebomber-shop, 15fache Payback-Punkte

Handys & TabletsEbay Angebote

Moto G in der 3. Generation mit 8GB Speicher und 1GB RAM für 169,90€ bei ebay/mobilebomber-shop, 15fache Payback-Punkte

Preis:Preis:Preis:169,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Ich versuchs einfach mal, auf die Gefahr hin, dass es kalt wird. Ich weiß ja, dass hier viele die 1GB RAM Variante vom Moto G nicht mögen.
Dieses bekommt ihr momentan von mobilebomber-shop über Ebay in schwarz und weiß für jeweils 169,90€.
Aktuell läuft ja noch eine 15fach-Payback-Punkte-Aktion (Link im 1. Kommentar), sodass ihr noch mal etwas mehr als 12€ in Payback-Punkten bekommen könnt. Wer zu den Glücklichen gehört und einen 10%-Elektronik-Gutschein bei Ebay bekommen hat, spart noch mehr (Link im 1. Kommentar).

Preisvergleich liegt für mich bei rund 192€. Der nächste Preis ist zwar 180€, aber ebenfalls von mobilebomber. Der nächste Händler hat es für 183,50€, hat seinen Sitz aber in Italien und versendet auch von dort.

Technische Daten:
Format: Barren • Netze: GSM (850/900/1800/1900), UMTS (900/2100), LTE (B1/B3/B7/B8/B20) • Netzstandards: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+ • Bandbreite (Download/Upload): 150Mbps/50Mbps (LTE) • Navigation: A-GPS, GLONASS, BeiDou • OS: Android 5.1 • CPU: 4x 1.40GHz Cortex-A53 (Qualcomm MSM8916 Snapdragon 410, 64bit) • GPU: Adreno 306 • RAM: 1GB • Display: 5.0", 1280x720 Pixel, 16 Mio. Farben, IPS, kapazitiver Touchscreen, Gorilla-Glas 3 • Kamera: 13.0MP, AF, Dual-LED-Blitz, Videos @1080p/30fps (hinten); 5.0MP (vorne) • Schnittstellen: Micro-USB 2.0, 3.5mm-Klinke, WLAN 802.11b/g/n, Bluetooth 4.0 • Sensoren: Bewegungssensor, Lichtsensor, Annäherungssensor, Kompass • Speicher: 8GB, microSD-Slot (bis 32GB) • Akku: 2470mAh, fest verbaut • Abmessungen: 142.1x72.4x11.6mm • Gewicht: 155g • SAR-Wert: 0.675W/kg (Kopf), 0.598W/kg (Körper) • SIM-Formfaktor: Micro-SIM • Besonderheiten: IPx7-zertifiziert

Beliebteste Kommentare

Von mir ein relativ dickes cold. Das P/L-Verhältnis ist beim Moto G 3rd. eh schon grenzwertig. Ein Smartphone - fast im Jahre 2016 - für über 120€ mit nur 1GB RAM sowie Snapdragon 410? Nein.

Preis war jetzt die letzte Zeit auch fast immer bei 170€ auf Amazon.it oder .fr für die 1GB-Version.

27 Kommentare

Egal..guter Kurs

Unterschiede zur 2. Generation dürften die etwas schnellere CPU, die besseren Kameras und der leicht stärkere Akku sein, oder gibt's noch mehr? Die 2. Generation soll auch noch Marshmallow bekommen.
Die 2. Generation gibt es gerade für 129 € bei ebay (Deal dazu).

Im Vergleich aber trotzdem ein guter Preis, gibt ein hot!

Von mir ein relativ dickes cold. Das P/L-Verhältnis ist beim Moto G 3rd. eh schon grenzwertig. Ein Smartphone - fast im Jahre 2016 - für über 120€ mit nur 1GB RAM sowie Snapdragon 410? Nein.

Preis war jetzt die letzte Zeit auch fast immer bei 170€ auf Amazon.it oder .fr für die 1GB-Version.

Xeswinoss

Von mir ein relativ dickes cold. Das P/L-Verhältnis ist beim Moto G 3rd. eh schon grenzwertig. Ein Smartphone - fast im Jahre 2016 - für über 120€ mit nur 1GB RAM sowie Snapdragon 410? Nein. Preis war jetzt die letzte Zeit auch fast immer bei 170€ auf Amazon.it oder .fr für die 1GB-Version.


Stimmt schon, ich find das Gerät mit 1GB RAM ja selbst auch nicht gut, deshalb auch mein erster Satz dazu. Aber: Bei Amazon.it ist es zur Zeit teurer und bei Amazon.fr sehe ich es auch nur für ~173€ + Versand (und nicht jeder will in Franzözisch bestellen oder hat eine Kreditkarte). Zusätzlich gibts hier noch 12€ Payback-Punkte und die Möglichkeit noch mal 10% zu sparen, wenn man Glück hatte. Also den Preis finde ich okay, Preis-Leistung ist natürlich schwach bei dem Gerät.

Mit den zwei Aktionen (10% Gutschein + Payback) guter Preis (effektiv 141 Euro). Wer den Gutschein hat (und nicht für was anderes einsetzen will), kann IMHO zugreifen. Die sehr gute Kamera des G3, der Wasserschutz, die quasi eingebaute Upgrade Garantie und der Kauf in Deutschland sind die Argumente für dieses Angebot. Ansonsten sind die Hardware-Specs grenzwertig, ohne einen der Gutscheine würde ich für 170€ nicht kaufen; dazu sind 1GB RAM einfach zu wenig.

egghat

Mit den zwei Aktionen (10% Gutschein + Payback) guter Preis (effektiv 141 Euro). Wer den Gutschein hat (und nicht für was anderes einsetzen will), kann IMHO zugreifen. Die sehr gute Kamera des G3, der Wasserschutz, die quasi eingebaute Upgrade Garantie und der Kauf in Deutschland sind die Argumente für dieses Angebot. Ansonsten sind die Hardware-Specs grenzwertig, ohne einen der Gutscheine würde ich für 170€ nicht kaufen; dazu sind 1GB RAM einfach zu wenig.


Zwar Vergangenheit, aber dennoch war (meiner Meinung nach) das P8 Lite für 140 Euro der deutlich bessere Deal...

Wenn man mal guckt, was sich in dieser Klasse sonst noch so tummelt, dann wirds ziemlich eng fürs Motorola.
Xperia M4 Aqua: haben wir schon für 150,- gesehen, die 200 sind Standard. Hat 8 Kerne, 2Gb Arbeitsspeicher und auch nur 8 GB Speicher, dafür aber zwei sehr gute Kameras.
P8 Lite: 8 Kerne, 2 GB Arbeitsspeicher, 16 GB Speicher, ansonsten keinen wesentlichen Schwächen, gab es offline auch schon für 179,-
Und zu guter letzt das Moto G2 LTE für 139,-. Das G3 hat tatsächlich wesentlich die bessere Kamera, wobei die vom G2 auch nicht grottig ist...
Da wird es für das G3 ziemlich eng für diesen Preis.

egghat

Mit den zwei Aktionen (10% Gutschein + Payback) guter Preis (effektiv 141 Euro). Wer den Gutschein hat (und nicht für was anderes einsetzen will), kann IMHO zugreifen. Die sehr gute Kamera des G3, der Wasserschutz, die quasi eingebaute Upgrade Garantie und der Kauf in Deutschland sind die Argumente für dieses Angebot. Ansonsten sind die Hardware-Specs grenzwertig, ohne einen der Gutscheine würde ich für 170€ nicht kaufen; dazu sind 1GB RAM einfach zu wenig.



Für 140? Wow. An 180 kann ich mich erinnern (und fand das gut)

egghat

Für 140? Wow. An 180 kann ich mich erinnern (und fand das gut)


Er meint wohl bei Rakuten für 189€ + 49€ Superpunkte.

egghat

Mit den zwei Aktionen (10% Gutschein + Payback) guter Preis (effektiv 141 Euro). Wer den Gutschein hat (und nicht für was anderes einsetzen will), kann IMHO zugreifen. Die sehr gute Kamera des G3, der Wasserschutz, die quasi eingebaute Upgrade Garantie und der Kauf in Deutschland sind die Argumente für dieses Angebot. Ansonsten sind die Hardware-Specs grenzwertig, ohne einen der Gutscheine würde ich für 170€ nicht kaufen; dazu sind 1GB RAM einfach zu wenig.



Das Wiko Pulp 4G ist der bessere Deal:

Der zuverlinkende Text

Viel besser und 20 € billiger.

Konkurrenz für die etwas mutigeren ist auch immer noch das Blade S6 über ebay Preisgebot.

mydealz.de/dea…106

Man muss einige Händler probieren, man bekommt nicht immer sofort einen guten Preis. Und hat dann ein Gerät quasi auf Niveau eines China-Direktimports (sprich wahrscheinlich keinen ernstzunehmenden Garantieanspruch, maximal u.U. Kulanz. Wahrscheinlich auch keine Updates.) Dafür gibt es relativ sicher Preise unter 120 Euro, mit etwas Glück noch deutlich weniger.

egghat

Mit den zwei Aktionen (10% Gutschein + Payback) guter Preis (effektiv 141 Euro). Wer den Gutschein hat (und nicht für was anderes einsetzen will), kann IMHO zugreifen. Die sehr gute Kamera des G3, der Wasserschutz, die quasi eingebaute Upgrade Garantie und der Kauf in Deutschland sind die Argumente für dieses Angebot. Ansonsten sind die Hardware-Specs grenzwertig, ohne einen der Gutscheine würde ich für 170€ nicht kaufen; dazu sind 1GB RAM einfach zu wenig.



Marshmallow? Außerdem (wie man so hört) kommt Wiko was die Verarbeitung angeht nicht an Moto ran. Die Kamera bestimmt auch nicht; dabei nicht auf die Megapixel schauen, sondern Realworld. (Das G3 wurde gegen das iPhone 6 getestet und war nur knapp dahinter. Ich will nicht unken, aber unter 200€ dürfte kameramäßig kein Gerät an das G3 rankommen)

Und Wasserschutz?

egghat

Marshmallow? Außerdem (wie man so hört) kommt Wiko was die Verarbeitung angeht nicht an Moto ran. Die Kamera bestimmt auch nicht; dabei nicht auf die Megapixel schauen, sondern Realworld. (Das G3 wurde gegen das iPhone 6 getestet und war nur knapp dahinter. Ich will nicht unken, aber unter 200€ dürfte kameramäßig kein Gerät an das G3 rankommen) Und Wasserschutz?



Auch wenn Du mit Wiko recht hast (keine Updates, kaum Custom ROMs): 1GB RAM sind nicht mehr zeitgemäss.
thill hat recht: ein paar EUR drauflegen, und man bekommt ein Gerät mit angemessener RAM-Ausstattung.

Meine Frau sucht ein Update für ihr Moto G der 1. Generation vor allem wegen der Kamera (Kameraglas und Display haben je einen kleinen Knacks). Dachte an das neue 2GB/16 GB-Modell, aber da wirds wohl bis Weihnachten nichts mit unter 200 € oder was meint Ihr?
Hab mich geärgert, beim M4 Aqua für 150 nicht zugeschlagen zu haben, da ist mir aber eigentlich der interne Speicher zu klein, aber eigentlich nutzt sie auch nicht allzuviele Apps, aber auch die werden immer größer.....

thill

Wenn man mal guckt, was sich in dieser Klasse sonst noch so tummelt, dann wirds ziemlich eng fürs Motorola. Xperia M4 Aqua: haben wir schon für 150,- gesehen, die 200 sind Standard. Hat 8 Kerne, 2Gb Arbeitsspeicher und auch nur 8 GB Speicher, dafür aber zwei sehr gute Kameras. P8 Lite: 8 Kerne, 2 GB Arbeitsspeicher, 16 GB Speicher, ansonsten keinen wesentlichen Schwächen, gab es offline auch schon für 179,- Und zu guter letzt das Moto G2 LTE für 139,-. Das G3 hat tatsächlich wesentlich die bessere Kamera, wobei die vom G2 auch nicht grottig ist... Da wird es für das G3 ziemlich eng für diesen Preis.


G2 LTE aktuell sogar für 129 € Für 139 € gibt's die Dual Sim Variante.

Danke, gekauft für den Preis. Summa summarum das beste Einsteigergerät im Vergleich zum M4 Aqua und P8 Lite. Zwar nur ein 1 GB RAM, dafür aber immernoch schneller und smoother als die Sony Oberfläche. Und Kamera schneidet in fast allen Vergleichstest am besten von den dreien ab. Nicht zu vergessen, steht hier fast 4 GB interner Speicher zu Verfügung, beim M4 nur knapp über 2. Und kommt mir nicht mit dem Verschieben auf SD-Karte. Jede App, die man runterlädt muss immer zuerst im internen Speicher gespeichert werden. Wenn das Telefon voll ist, kann man das runterladen von Spielen etc. dann auch vergessen.
Und im Vergleich zum P8 lite bekommt es wenigstens das Marshmallow Update, das Huawei kraucht ja immernoch mit 5.0 und der ios Oberfläche rum.

Mehr Smartphone braucht kein Mensch

Und das Redmi 2 pro? Suche noch eines was unterhalb von 5 Zoll ist.
Sony Compact sind ja einiges teurer...

G2 LTE aktuell sogar für 129 € Für 139 € gibt's die Dual Sim Variante.



Wo? THX!

Heisse Kiste ☺

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text