698°
ABGELAUFEN
Moto G4 LTE + Dual-SIM (5,5 FHD IPS, Snapdragon 617 Octacore, 2GB RAM, 16GB intern [inkl. Fusion Storage], 13MP + 5MP Kamera, kein Hybrid-Slot, 3000mAh inkl. TurboPower, Android 6 -> 7) für 174,68€ [Amazon.fr]
Moto G4 LTE + Dual-SIM (5,5 FHD IPS, Snapdragon 617 Octacore, 2GB RAM, 16GB intern [inkl. Fusion Storage], 13MP + 5MP Kamera, kein Hybrid-Slot, 3000mAh inkl. TurboPower, Android 6 -> 7) für 174,68€ [Amazon.fr]

Moto G4 LTE + Dual-SIM (5,5 FHD IPS, Snapdragon 617 Octacore, 2GB RAM, 16GB intern [inkl. Fusion Storage], 13MP + 5MP Kamera, kein Hybrid-Slot, 3000mAh inkl. TurboPower, Android 6 -> 7) für 174,68€ [Amazon.fr]

Deal-Jäger
Preis:Preis:Preis:174,68€
Zum DealZum DealZum Deal
Moinsen.

Auf Amazon.fr erhaltet ihr das Motorola Moto G4 in den Blitzangeboten für 174,68€.

Aus einem mir nicht ersichtlichen Grund lässt sich nur die weiße Version bestellen.


PVG [Idealo]: 199€

Ihr benötigt eine Kreditkarte, Login mit dt. Accountdaten.



• OS: Android 6.0 mit Update auf Android 7
• Display: 5.5", 1920x1080 Pixel, 16 Mio. Farben, IPS, kapazitiver Touchscreen, Gorilla-Glas 3
• Kamera: 13.0MP, f/2.0, Dual-LED-Blitz, Videos @1080p/30fps (hinten); 5.0MP, f/2.2 (vorne)
• Schnittstellen: Micro-USB 2.0 (OTG), 3.5mm-Klinke, WLAN 802.11a/b/g/n, Bluetooth 4.1
• Sensoren: Bewegungssensor, Lichtsensor
• CPU: 8x 1.50GHz Cortex-A53 (Qualcomm MSM8952 Snapdragon 617, 64bit)
• GPU: Adreno 405
• RAM: 2GB
• Speicher: 16GB, microSD-Slot (bis 128GB)
• Navigation: A-GPS
• Netze: GSM (850/900/1800/1900), UMTS (850/900/1900/2100), LTE (B1/B3/B5/B7/B8/B19/B20/B28/B40)
• Netzstandards: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+
• Bandbreite (Download/Upload): 150Mbps/50Mbps (LTE)
• Akku: 3000mAh, fest verbaut
• Gehäuseform: Barren
• Gehäusematerial: Kunststoff (Rückseite)
• Abmessungen: 153x76.6x9.8mm
• Gewicht: 155g
• SIM-Formfaktor: Micro-SIM


Tests:
mobilegeeks.de/tes…-g/
curved.de/rev…806
notebookcheck.com/Tes…tml
netzwelt.de/mot…tml
connect.de/tes…tml
androidpit.de/len…est


Video:







Beste Kommentare

Verfasser Deal-Jäger

vianovor 6 h, 33 m

Diese Stimme kannst du für Zuhaus aufheben. Bessere erst die falsche Angaben aus, dann können wir vielleicht reden, Herr wegeditier Champion! Warum machst du diese Arbeit, wenn du andere Meinungen überhaupt nicht leiden kannst, . . . verstehen wäre schon eine ganz andere Welt. Nur so nebenbei: (Ahh . . .erspare ich mir lieber die Zeit.) [Bild]



Diese Stimme hebe ich mir für Leute auf, die in jedwedem Thread immer rumunken und kritisieren und leider gar keine Ahnung haben. Dafür nutze ich die. Zuhause käme die nie zur Anwendung - wahrscheinlich hat selbst mein kleiner Sohn mehr Ahnung von Smartphones als du. Und der kann noch nicht einmal richtig lesen.

Dein gebe ich dir also gern zurück.

---------------------------------

Ich kann andere Meinungen durchaus respektieren - bei dir ist es leider so gut wie unmöglich, weil du nicht bereicherst, sondern einfach nur trollst. Und das auf einem sehr, sehr unangenehmen Niveau.

Ich warte übrigens auf einen Deal deinerseits, damit die Community mal über deine hervorragenden Alternativen befinden kann. Kommt da noch einer?

Du hast wieder dieses schrottige Zenfone mit Mediatek 6737 und HD-Display als Alternative angeführt. Tststs ... ich hatte um eine Alternative gebeten, nicht um einen Downgrade für einen höheren Preis.

Also wieder mal heiße Luft, sonst leider nix. War ja zu erwarten, meine Befürchtung hat sich bestätigt, ich mache mir fortan nicht mehr die Mühe, dich zu fragen.

Bevor du dich nicht selbst wieder engagierst, sprich: Deals postest und damit wieder konstruktiv tätig wirst, werde ich alle weiteren Kommentare von dir ignorieren.

CU, gehab dich wohl, und viel Spaß im Mittelmaß mit mittelmäßigen Smartphones.

Ich bin raus, auf deinen Schund kann ich verzichten, dafür ist meine Zeit einfach zu schade.
Bearbeitet von: "Xeswinoss" 20. Sep 2016
50 Kommentare

An wen muss man sich bei Defekt wenden? An amzon fr oder geht auch das deutsche Amazon?

wann kommt mal n deutsches Angebot?

Verfasser Deal-Jäger

theoda28vor 1 m

An wen muss man sich bei Defekt wenden? An amzon fr oder geht auch das deutsche Amazon?


An Amazon.fr. Das kannst du aber getrost auf Englisch tun. Die Versandkosten werden bei einem Defekt von Amazon.xx (xx = .it / .es / .fr usw.) übernommen.

Xeswinossvor 1 m

An Amazon.fr. Das kannst du aber getrost auf Englisch tun. Die Versandkosten werden bei einem Defekt von Amazon.xx (xx = .it / .es / .fr usw.) übernommen.



Wenn es nicht gefällt muss man die Versandkosten selbst tragen?

Beim Plus für 229€ oder so hätte ich zugeschlagen. Die Kamera wäre mir das wert.
Was ich nicht so recht verstehen, warum das G4 größer ist als das X Play. Die Maße beim X Play waren für ein 5,5" perfekt und dann noch ein 3600er Akku.
Die meisten Tests ergeben, dass der Fingerprint und vor allem die Kamera den Aufpreis wert sind.
Aber 175€ ist natürlich kein schlechter Preis wenn man bedenkt, dass es neuer, leistungsfähiger und wahrscheinlich auch besser mit Updates versorgt ist, wie z.B. ein G3.

Ich warte eigentlich auch auf ein Angebot für das G4 Plus...aber jetzt komme ich doch ins Grübeln. Ist die Kamera vom Plus wirklich soviel besser?

ich bin auch in der entscheidungsfindung ob g4 oder g4 plus...

dw0110

Wenn es nicht gefällt muss man die Versandkosten selbst tragen?



​nein. über nimmt amazon. nur Rechnung mit schicken. gleiche kulanz wie amazon de also kein Risiko. hatte ein defektes moto g3 aus einem der fr deals. wurde Anstands los repariert und nachher Gans Geld zurück da es immer noch defekt war

Very hot!
Mit Kompass und Fingerabdrucksensor hätte ich es gekauft!

Top Gerät haben wir vor ein paar Wochen bei Amazon UK bestellt für 155€ ist jeden Cent Wert

Verfasser Deal-Jäger

dw0110vor 23 m

Wenn es nicht gefällt muss man die Versandkosten selbst tragen?


Also bei Retoure = du trägst die Versandkosten. Bei Garantie = Amazon.xx übernimmt die Versandkosten.

Haben wir vor ca. 3 Wochen bei Amazon UK bestellt, Gerät ist jeden Cent Wert Preis war 155€…sau schnell bei allen Anwendungen, Kamera tadellos in der Preisklasse, super Empfang.....

dw0110vor 32 m

Wenn es nicht gefällt muss man die Versandkosten selbst tragen?


ja.

Definitiv zum Plus greifen.
Neben Kamera und Fingerprint ist beim Plus auch noch ein Quick Charge Ladegerät dabei, welches wirklich 1A ist
Ich bin jedenfalls zufrieden mit dem Plus. Habs seit Release.

tfbikyvor 37 m

Beim Plus für 229€ oder so hätte ich zugeschlagen. Die Kamera wäre mir das wert.Was ich nicht so recht verstehen, warum das G4 größer ist als das X Play. Die Maße beim X Play waren für ein 5,5" perfekt und dann noch ein 3600er Akku. Die meisten Tests ergeben, dass der Fingerprint und vor allem die Kamera den Aufpreis wert sind. Aber 175€ ist natürlich kein schlechter Preis wenn man bedenkt, dass es neuer, leistungsfähiger und wahrscheinlich auch besser mit Updates versorgt ist, wie z.B. ein G3.


Beim Plus kommt doch nur der Fingerabdrucksensor dazu, die Kamera ist identisch - oder nicht?

lahhadevor 26 m

Definitiv zum Plus greifen.Neben Kamera und Fingerprint ist beim Plus auch noch ein Quick Charge Ladegerät dabei, welches wirklich 1A ist Ich bin jedenfalls zufrieden mit dem Plus. Habs seit Release.


1 Ampere ist kein Quick Carge

DanYovor 24 m

Beim Plus kommt doch nur der Fingerabdrucksensor dazu, die Kamera ist identisch - oder nicht?



androidpit.de/len…ich

Ist das schwarze auch die Dual SIM Variante oder nur in weiß mit dual SIM?

hätte mein schwarzes Single-SIM aus der UK-Aktion um 150€ abzugeben (in Ö). Wollte erst eine Freundin, dann doch nicht...

Anscheinend doch auch in schwarz mit Dualsim.

pollonhokairosvor 3 m

Anscheinend doch auch in schwarz mit Dualsim.



steht doch im deal, dass es in schwarz nicht bestellbar ist. glaubs doch einfach mal dem ersteller...

DanYovor 1 h, 45 m

Beim Plus kommt doch nur der Fingerabdrucksensor dazu, die Kamera ist identisch - oder nicht?



Nein, nicht identisch.
16 MP, Laser-AF und Schnellladegerät im Lieferumfang vom G4 Plus.

G4 hat "nur" 13 MP, kein Laser-AF und Standardladegerät.
Bearbeitet von: "martin_nbg" 19. Sep 2016

tfbikyvor 2 h, 5 m

Beim Plus für 229€ oder so hätte ich zugeschlagen. Die Kamera wäre mir das wert.Was ich nicht so recht verstehen, warum das G4 größer ist als das X Play. Die Maße beim X Play waren für ein 5,5" perfekt und dann noch ein 3600er Akku. Die meisten Tests ergeben, dass der Fingerprint und vor allem die Kamera den Aufpreis wert sind. Aber 175€ ist natürlich kein schlechter Preis wenn man bedenkt, dass es neuer, leistungsfähiger und wahrscheinlich auch besser mit Updates versorgt ist, wie z.B. ein G3.


Für 175€ möchte ich aber mindestens den e-Kompass mitbekommen,
auch die Kamera ist hier eine billigere Version, usw.
diese Version bieten nicht besonders viel fürs Geld.

bayernexvor 1 h, 59 m

Top Gerät haben wir vor ein paar Wochen bei Amazon UK bestellt für 155€ ist jeden Cent Wert



Hier kostet es aber über 10% mehr,
also wo ist der Deal?

martin_nbgvor 31 m

Nein, nicht identisch. 16 MP, Laser-AF und Schnellladeferät im Lieferumfang vom G4 Plus.G4 hat "nur" 13 MP, kein Laser-AF und Standardladegerät.



und wenn wir schon dabei sind, noch eine mehr bittere Sache:
(das kann man nicht extra dazukaufen, wie einen Schnelllader)

Der e-Kompass (Magnetometer) wurde bei allen Moto G4 Versionen eingespart.
Fürs Geld möchte ich den schon haben.

-------------------
Über den im Titel angepriesenen "Fusion Storage" liest man immer-wieder Meldungen über Datenverluste und fliegen dabei auch mSD-Cards seblst irgendwie öfters weg.
Nicht umsonst sperren einige Hersteller diese Funktion im Android 6.
Bearbeitet von: "viano" 19. Sep 2016

vianovor 2 m

und wenn wir schon dabei sind, noch eine mehr bittere Sache: (das kann man nicht extra dazukaufen, wie einen Schnelllader) Der e-Kompass (Magnetometer) wurde bei allen Moto G4 Versionen eingespart.



Bringe die nicht auf dumme Ideen, nicht dass es dann per DLC/Freischaltcode realisiert wird ...

Super Deal, gerade zugeschlagen und wollte ihn eben selber posten. Das UK Angebot vor einigen Wochen mag besser gewesen sein, aber zuletzt gab es das Handy nur noch für um die EUR 200.

Ich habe selber auch zwischen G4 und G4 Plus geschwankt. Bisher bin ich allerdings auch ohne Quickcharge und Fingerabdrucksensor bestens zurecht gekommen. Daher werden sie mir wohl auch nicht fehlen. Die bessere Kamera wäre sicher nett gewesen, war mir aber den Preisunterschied nicht wert.

wenn ich hier lese was manche für einen Blödsinn Schreiben zieht es mir echt die Schuhe aus, soll doch einer hier ein besseres Gerät in der, und ich meine explizit in der Preisklasse mit Dualsim und einen weiteren Kartenslot Posten...was man bei diesem Gerät geboten bekommt in dieser Preisklasse ist sehr gut, wir sind voll umgänglich mit dem Gerät sehr zufrieden und würden es uns jederzeit wieder holen.....manche hier sollten sich Mal überlegen was sie hier zum besten geben und erwarten dass es Dinge haben soll die in einer ganz anderen Preisklasse spielen....so kann man sich auch lächerlich machen.

vianovor 1 h, 1 m

Für 175€ möchte ich aber mindestens den e-Kompass mitbekommen, auch die Kamera ist hier eine billigere Version, usw. diese Version bieten nicht besonders viel fürs Geld.




Kompass ist aber echt selten, auch bei den China-Möhren, die teilweise mit ähnlichen Funktionsumfang schon bei 100€ zu kaufen sind.

martin_nbgvor 1 h, 4 m

Nein, nicht identisch. 16 MP, Laser-AF und Schnellladegerät im Lieferumfang vom G4 Plus.G4 hat "nur" 13 MP, kein Laser-AF und Standardladegerät.


16MP sind nicht automatisch besser als 13MP. Je mehr MP, desto mehr Rauschen entsteht, die Bilder werden schlechter - vor allem bei wenig Licht. Bei den winzigen Sensoren in Smartphones wären 5MP bis 8MP viel viel besser als 16MegaPixel.

steff1312vor 3 h, 6 m

Ich warte eigentlich auch auf ein Angebot für das G4 Plus...aber jetzt komme ich doch ins Grübeln. Ist die Kamera vom Plus wirklich soviel besser?


Die meisten Tests im Netz zeigen Foto-Samples vom G4Plus. Vom normalen G4 gab es zumindest im ersten Monat keine Beispielfotos (zumindest habe ich keine gefunden). Das verbaute Modul müsste mit dem vom G3 identisch sein. Hier ist ein Beitrag von DxOMark vom G4Plus.

byhebvor 2 h, 31 m

1 Ampere ist kein Quick Carge


Damit meint er "es ist super/spitze" Halt eben 1A. Und nicht 1 Ampere

bayernexvor 50 m

wenn ich hier lese was manche für einen Blödsinn Schreiben zieht es mir echt die Schuhe aus, soll doch einer hier ein besseres Gerät in der, und ich meine explizit in der Preisklasse mit Dualsim und einen weiteren Kartenslot Posten...was man bei diesem Gerät geboten bekommt in dieser Preisklasse ist sehr gut, wir sind voll umgänglich mit dem Gerät sehr zufrieden und würden es uns jederzeit wieder holen.....manche hier sollten sich Mal überlegen was sie hier zum besten geben und erwarten dass es Dinge haben soll die in einer ganz anderen Preisklasse spielen....so kann man sich auch lächerlich machen.


Will dich nicht unbedingt enttäuschen,
aber wenn deiner Meinung nach e-Kompass nicht zur Preisklasse gehört,
dann kann ich ruhig sagen, dass es Phones mit vergleichbarer Leistung
auch deutlich günstiger gibt.
. . . als ein überteuertes Lenovo Moto.

bayernexvor 56 m

wenn ich hier lese was manche für einen Blödsinn Schreiben zieht es mir echt die Schuhe aus, soll doch einer hier ein besseres Gerät in der, und ich meine explizit in der Preisklasse mit Dualsim und einen weiteren Kartenslot Posten...was man bei diesem Gerät geboten bekommt in dieser Preisklasse ist sehr gut, wir sind voll umgänglich mit dem Gerät sehr zufrieden und würden es uns jederzeit wieder holen.....manche hier sollten sich Mal überlegen was sie hier zum besten geben und erwarten dass es Dinge haben soll die in einer ganz anderen Preisklasse spielen....so kann man sich auch lächerlich machen.



Damit magst du recht haben. Aber nicht jedem ist Dualsim und extra Kartenslot wichtig. In dieser Preisklasse gebe es dann mindestens noch das Honor 5X. Die Frage die sich aber wohl einige zu recht stellen ist eben, lohnt der Aufpreis für das Moto g4 Plus oder ein anderer teureres Phone? Dass mit dem fehlenden Kompass sollte vielleicht schon erwähnt werden, weil das bei Fußgänger-Navigation echt nervt und andere Smartphones auch in der Preisklasse (z.B. eben das Honor) teilweise einen E-Kompass haben.

lomycudevor 53 m

16MP sind nicht automatisch besser als 13MP. Je mehr MP, desto mehr Rauschen entsteht, die Bilder werden schlechter - vor allem bei wenig Licht. Bei den winzigen Sensoren in Smartphones wären 5MP bis 8MP viel viel besser als 16MegaPixel.



Teilweise soll es wohl so sein, dass das Mehr an Auflösung für eine schlechtere Belichtung sorgt und das Bildrauschen bei Dunkelheit eher auftritt. Allerdings glaube ich, dass der Laser-Autofokus die wichtigere Verbesserung gegenüber dem normalen G4 darstellt.

EDIT: Sorry, ich hätte deinen Kommentar mal komplett lesen sollen...
Bearbeitet von: "InKo" 19. Sep 2016

Verfasser Deal-Jäger

vianovor 38 m

Will dich nicht unbedingt enttäuschen, aber wenn deiner Meinung nach e-Kompass nicht zur Preisklasse gehört, dann kann ich ruhig sagen, dass es Phones mit vergleichbarer Leistung auch deutlich günstiger gibt. . . . als ein überteuertes Lenovo Moto.


Beispiele bitte. Jetzt.

Und komm mir nicht mit irgendeinem Mediatek-SoC wie im ach so guten Zenfone 3 Max. Und auch nicht mit einem Snapdragon 410 oder vergleichbaren Low-End-SoCs.

Ein Smartphone mit FHD-Display, SD 615 aufwärts als Neuware mit LTE und Dual-SIM ohne Hybrid-Slot, 3000mAh und 2 Jahren regulärer Gewährleistung für deutlich unter 174€.

Mindestens Android 6.

vianovor 1 h, 21 m

Will dich nicht unbedingt enttäuschen, aber wenn deiner Meinung nach e-Kompass nicht zur Preisklasse gehört, dann kann ich ruhig sagen, dass es Phones mit vergleichbarer Leistung auch deutlich günstiger gibt. . . . als ein überteuertes Lenovo Moto.


Dann mach mal Butter bei die Fische dass dich hier nicht alle für einen Schwätzer halten,
mich würde dass echt interessieren welches Gerät bzw. Geräte du damit meinst.

InKovor 1 h, 22 m

Damit magst du recht haben. Aber nicht jedem ist Dualsim und extra Kartenslot wichtig. In dieser Preisklasse gebe es dann mindestens noch das Honor 5X. Die Frage die sich aber wohl einige zu recht stellen ist eben, lohnt der Aufpreis für das Moto g4 Plus oder ein anderer teureres Phone? Dass mit dem fehlenden Kompass sollte vielleicht schon erwähnt werden, weil das bei Fußgänger-Navigation echt nervt und andere Smartphones auch in der Preisklasse (z.B. eben das Honor) teilweise einen E-Kompass haben.


Wenn das so ist wie du schreibst wieso treibst du dich dann hier rum wenn diese Funktionen
für dich nicht wichtig sind? Dann bist du im falschen Deal hier...wer sich für dieses Gerät
interessiert tut dass in aller Regel wegen dem zweiten Slot und der Möglichkeit ohne Tricks
noch den Speicher in einem zusätzlichen Slot benutzen/erweitern zu können.... und da sind die
Geräte sehr rah geseht die das haben und dann noch der Rest so wertig ist wie bei diesem hier
zu dem Preis.

Xeswinoss19. September 2016

Beispiele bitte. Jetzt. Und komm mir nicht mit irgendeinem Mediatek-SoC …Beispiele bitte. Jetzt. Und komm mir nicht mit irgendeinem Mediatek-SoC wie im ach so guten Zenfone 3 Max. Und auch nicht mit einem Snapdragon 410 oder vergleichbaren Low-End-SoCs.Ein Smartphone mit FHD-Display, SD 615 aufwärts als Neuware mit LTE und Dual-SIM ohne Hybrid-Slot, 3000mAh und 2 Jahren regulärer Gewährleistung für deutlich unter 174€.Mindestens Android 6.



Diese Stimme kannst du für Zuhaus aufheben.

Bessere erst die falsche Angaben aus, dann können wir vielleicht reden,
Herr wegeditier Champion!

Warum machst du diese Arbeit, wenn du andere Meinungen überhaupt nicht leiden kannst,
. . . verstehen wäre schon eine ganz andere Welt.

Nur so nebenbei:
(Ahh . . .erspare ich mir lieber die Zeit.)


11302932-6DEkn.jpg

Bearbeitet von: "viano" 19. Sep 2016

Xeswinossvor 1 h, 41 m

Beispiele bitte. Jetzt. Und komm mir nicht mit irgendeinem Mediatek-SoC wie im ach so guten Zenfone 3 Max. Und auch nicht mit einem Snapdragon 410 oder vergleichbaren Low-End-SoCs.Ein Smartphone mit FHD-Display, SD 615 aufwärts als Neuware mit LTE und Dual-SIM ohne Hybrid-Slot, 3000mAh und 2 Jahren regulärer Gewährleistung für deutlich unter 174€.Mindestens Android 6.


Alternative wäre was von bq, das M5 z.B. gab es schon öfters unter 200€, allerdings nicht mit 2Jahren Gewährleistung.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text