725°
ABGELAUFEN
Motoröl Castrol Edge 5w-30 FST 29,99 € 5 Liter @ATU 30.04.-14.05.2016
Motoröl Castrol Edge 5w-30 FST 29,99 € 5 Liter  @ATU 30.04.-14.05.2016

Motoröl Castrol Edge 5w-30 FST 29,99 € 5 Liter @ATU 30.04.-14.05.2016

Preis:Preis:Preis:29,99€
Hallo,
ist mein erster Deal hoffe alles korrekt.
PREIS BEI ATU 29,99 € 30.04.-14.05.2016, solange der Vorrat reicht.
Kam im Prospekt heute.

Vgl-Preis bei idealo: 31,50 € zzgl. Versandkosten.

Viel über das Öl brauch ich ja nicht zu sagen, die Kenner kennen es.

Beste Kommentare

Öl Hot, ATU Schrott

Hoellenhund

Öl Hot, ATU Schrott



ATU Schrott, Öl Schrott (da kein Vollsynthethisches sondern billiges Hydrocrack-Öl)
67 Kommentare

echt ein ToP-Preis......

hast du zufällig einen Link oder ein größeres Foto des Prospektes hier in einem Kommentar ???

Hot

Bundesweit oder?

Öl Hot, ATU Schrott

Top Preis.... Händler egal :p.

Thx.

Worin liegt der Vorteil des ÖLs im Gegensatz zu diesem hier ?
Bin kein Auto / Motorenspezialist, daher die ernstgemeinte Frage.

autoteile-meile.de/Oel…146

kleinerprinz

Worin liegt der Vorteil des ÖLs im Gegensatz zu diesem hier ? Bin kein Auto / Motorenspezialist, daher die ernstgemeinte Frage. https://www.autoteile-meile.de/Oele/GM-OPEL/5W-30-Dexos-2-Fuel-Economy-Longlife/p-OIL-146



Das eine ist für die Opel Group, dass andere für die VW Group.

Wieso das ? Das von mir erwähnte ist doch freigegeben für
"Jetzt auch mit BMW, MB und VW Hersteller-Freigaben"

Bei den Ölen geht es um die Freigeben der jeweiligen Hersteller.

Z.b. Dexos 2 = Opel, Longlife-04 etc. = BMW, 506 01/507 00 = VW u.s.w. (Nur die aktuellen VW Freigeben wie z.b. 507 00 ist für den Longlife Betrieb zugelassen).

Verfasser

dedektiv

echt ein ToP-Preis...... hast du zufällig einen Link oder ein … echt ein ToP-Preis...... hast du zufällig einen Link oder ein größeres Foto des Prospektes hier in einem Kommentar ???



9464327-UiRPQ

Verfasser

9464355-NTB6L

kleinerprinz

Worin liegt der Vorteil des ÖLs im Gegensatz zu diesem hier ? Bin kein Auto / Motorenspezialist, daher die ernstgemeinte Frage. https://www.autoteile-meile.de/Oele/GM-OPEL/5W-30-Dexos-2-Fuel-Economy-Longlife/p-OIL-146


Das Castrol hat die "MB-Freigabe 229.51" (wobei ich mir beim Zusatz FST gar nicht sicher bin), beim Opel steht "MB 229.51", was keiner offiziellen Freigabe entspricht.

Das selbe gilt für Öle mit der Bezeichnung "Gleichwertig mit" oder "freigegeben unter anderer Bezeichnung gemäß"

Siehe auch hier:
bevo.mercedes-benz.com/bev…how

Das selbe gilt auch für Freigaben anderer Hersteller. Es kann aber sein, dass das Öl trotzdem gleichwertig ist und nur keine offizielle Freigabe hat.
Falls das Fahrzeug noch in der Garantie ist, sollte man jedenfalls Öle mit "richtiger" Freigabe verwenden.

Davon abgesehen bestelle ich Öl zur Zeit gerne auf reifendirekt.de - gute Preise, keine Versandkosten und Altöl wird (Volumen der Bestellung entsprechend) sogar kostenlos abgeholt.

Der Deal ist okay, wenn man sowieso an nem ATU vorbeikommt. Extra hinfahren würde ich deswegen aber nicht.

Ein qualitativ gleichwertiges Öl (hat laut Liste offizielle Mercedes-Freigabe, also das höchste aktuell) kostet dort inkl. Versand und Altölabholung nur 3,61€ mehr.

reifendirekt.de/cgi…d=1

und nein, ich bekomme kein Geld von denen


Top Preis. Leider nur offline.

Hoellenhund

Öl Hot, ATU Schrott



ATU Schrott, Öl Schrott (da kein Vollsynthethisches sondern billiges Hydrocrack-Öl)

Angebot war vor kurzem bei Kaufland

Also mein Händler kippt das gleiche Öl in mein Auto. Preis ist hot für mich.

Castrol LL Öl gehört leider nicht zu den richtig guten Motorölen. LL funktioniert nur mit Langstrecke (30000km im Jahr) halbwegs. Für alle anderen ist ein jährlicher Festintervall mit gutem 5W40/0W40 z.B Mobil1 New Life, Addinol SuperLight 0540 (Benziner) zu empfehlen. Der Motor wird es einem mit längerer, leiserer und verbrauchsärmerer Laufzeit danken. Wer Beweise für die Thesen will, sollte einfach mal nach "Addinol R32" suchen.

trinytus

Castrol Öl gehört zu den schlechtesten Motorölen. LL funktioniert nur mit Langstrecke (30000km im Jahr) halbwegs. Für alle anderen ist ein jährlicher Festintervall mit gutem 5W40/0W40 z.B Mobil1 New Life, Addinol SuperLight 0540 (Benziner) zu empfehlen. Der Motor wird es einem mit längerer, leiserer und verbrauchsärmerer Laufzeit danken. Wer Beweise für die Thesen will, sollte einfach mal nach "Addinol R32" suchen.



Link?

@falconxss:
Zu welchem Preis werden die Deutschland-Halogen-Lampen verkauft (rechts im Prospekt neben dem Öl) ? Die technischen Daten von der Osram-Homepage sind wahrlich nicht berauschend, deshalb kommt mir der Vorbestellerpreis bei Amazon unverschämt hoch vor (35 Euro).
Als Gag-Geschenk durchaus überlegenswert - aber nicht zu dem Preis.

ist das Öl zu empfehlen für einen Corsa C oder lieber andere Marke!?

H8te_Full_Eight

Bei den Ölen geht es um die Freigeben der jeweiligen Hersteller. Z.b. Dexos 2 = Opel, Longlife-04 etc. = BMW, 506 01/507 00 = VW u.s.w. (Nur die aktuellen VW Freigeben wie z.b. 507 00 ist für den Longlife Betrieb zugelassen).



Für die Freigabe im Auto einfach im Handbuch/Serviceheft nachsehen, wenn dein Auto nur VW 505.00 fordert, kannst du bedenkenlos Öl nehmen dass nur diese Spezifikation erfüllt. Das Thema Öl wird viel heißer gekocht als es gegessen wird. Solange die Freigabe da ist kann man nicht falsch machen, die Performanceunterschiede der Öle ist minimal, die Preisunterschiede immens.

H8te_Full_Eight

Bei den Ölen geht es um die Freigeben der jeweiligen Hersteller. Z.b. Dexos 2 = Opel, Longlife-04 etc. = BMW, 506 01/507 00 = VW u.s.w. (Nur die aktuellen VW Freigeben wie z.b. 507 00 ist für den Longlife Betrieb zugelassen).




Wenn 505.00 gefordert ist, benötigst du kein 5w-30, da genügt 10w- oder 5w-40.

kleinerprinz

Worin liegt der Vorteil des ÖLs im Gegensatz zu diesem hier ? Bin kein Auto / Motorenspezialist, daher die ernstgemeinte Frage. https://www.autoteile-meile.de/Oele/GM-OPEL/5W-30-Dexos-2-Fuel-Economy-Longlife/p-OIL-146

Das Öl bei ATU hat eine VW Freigabe.
Das von dir verlinkte Öl (dexos2) hat eine Opelfreigabe...

Bestpreis für das Öl, würde ich mal sagen!

trinytus

Castrol Öl gehört zu den schlechtesten Motorölen. LL funktioniert nur mit Langstrecke (30000km im Jahr) halbwegs. Für alle anderen ist ein jährlicher Festintervall mit gutem 5W40/0W40 z.B Mobil1 New Life, Addinol SuperLight 0540 (Benziner) zu empfehlen. Der Motor wird es einem mit längerer, leiserer und verbrauchsärmerer Laufzeit danken. Wer Beweise für die Thesen will, sollte einfach mal nach "Addinol R32" suchen.



Das gilt aber nicht für VW/Audi Diesel mit DPF, richtig? DPF braucht meines Wissens nach immer 50700, also 5W30.

das Edge 5w-30 FST gibt es gar nicht im aktuellen castrol-sortiment:
castrol.com/de_…tml

villeicht wird es deshalb günstig(er) abverkauft

Aur0ra

Das gilt aber nicht für VW/Audi Diesel mit DPF, richtig? DPF braucht meines Wissens nach immer 50700, also 5W30.



Dürfte passen. auch bei den 5W30ern gibt es deutliche Qualitätsunterschiede.

123456123456

das Edge 5w-30 FST gibt es gar nicht im aktuellen castrol-sortiment: http://www.castrol.com/de_de/germany/products/cars/engine-oils/castrol-edge/product-range.html villeicht wird es deshalb günstig(er) abverkauft



Die bisher bekannte Ausführung des Topsellers EDGE 5W-30 wird durch 2 neue Produkte aus dem Hause Castrol ersetzt. Gemeinsam decken die neuen EDGE Produkte 5W-30 LL (VW, Porsche, MB) und 5W-30 C3 (BMW, MB, GM, Renault und VW) noch mehr Freigaben und somit einen größeren Anwendungsbereich ab

Hat jemand eine gute Empfehlung für ein in D zu bekommendes 5W20 mit Chrysler MS-6395 Freigabe?

SebiF

Hat jemand eine gute Empfehlung für ein in D zu bekommendes 5W20 mit Chrysler MS-6395 Freigabe?

http://www.reifendirekt.de/cgi-bin/oshop.pl?item_id=489&&dsco=100&cart_id=69962943.100.9779&Cookie=&oil_category=all&oil_viscosity=&oil_release=chrysler-ms-6395&vehicle_disabled=1
https://www.motor-oel-guenstig.de/Motoroel-PKW-Transporter/5W-20/ROWE-HIGHTEC-SYNT-RS-HC-SAE-5W-20-Motoroel::1631.html

Google war dein Freund

SebiF

Hat jemand eine gute Empfehlung für ein in D zu bekommendes 5W20 mit Chrysler MS-6395 Freigabe?


Und Google empfiehlt mir das höchstpersönlich? Cool! Dann muss es gut sein!

Ab 50€ kann man den 5€ Newsletter Gutschein bei der Bestellung im Onlineshop eingeben und mit Abholung bei seiner Filiale bestellen soweit das Öl verfügbar ist!
Ich habe 10L bestellt da ich etwas mehr benötige und mit Paypal bezahlt.
Habe letztendlich nur 54,98 für 10L Castrol 5w-30 bezahlt.

Eine gute Diskussion zum Thema Motoröl ist auch auf MotorTalk zu finden Thread umfasst inzwischen über 5000 (!!) Seiten, aber das wesentliche steht am Anfang.

Echte Vollsynthetiköle, d.h. ohne HydroCrack Technologie sind im 'normalen' Handel schwer und meist nur zu Feingoldpreisen zu bekommen.

Ein preiswerts Vollsynthetik Öl ist aber z.B. Meguin 5W40 Super Leichtlauf, das man Online bekommt (20l ~100€). Meguin gehört zu Liqui Moly und produziert die Öle, die LM dann bunt verpackt (und mit ordentlichem Aufschlag) in die Regale stellt.

Schön das mein Beitrag über das Öl entfernt wird. Es ist nunmal leider so. Kettenspannerdefekt mit Castrol 5W30.

Hoellenhund

Öl Hot, ATU Schrott


Seit wann ist teilsynthetisches Öl Schrott?
Glaube du hast zuviel "reality tv" über ahnungslose kfz schrauber geguckt...

charif

ist das Öl zu empfehlen für einen Corsa C oder lieber andere Marke!?


Musste gucken was für ne Freigabe dein Wagen braucht.
Alternativ über einen Ölfinder (Google) zb von liqui moly. Das Öl kaufe ich immer.

Watmussdatmuss

Eine gute Diskussion zum Thema Motoröl ist auch auf MotorTalk zu finden Thread umfasst inzwischen über 5000 (!!) Seiten, aber das wesentliche steht am Anfang. Echte Vollsynthetiköle, d.h. ohne HydroCrack Technologie sind im 'normalen' Handel schwer und meist nur zu Feingoldpreisen zu bekommen. Ein preiswerts Vollsynthetik Öl ist aber z.B. Meguin 5W40 Super Leichtlauf, das man Online bekommt (20l ~100€). Meguin gehört zu Liqui Moly und produziert die Öle, die LM dann bunt verpackt (und mit ordentlichem Aufschlag) in die Regale stellt.


amazon.de/gp/…HK/

Vollsynthethisches, 28€, meguin

meguin.de/meg…tml

Plöre... da lieber das Addinol LL oder Meguin

Past es für ein VW Phaeton 3.0 Tdi 176kw ?

Habe leider keine Unterlagen zur Hand

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text