324°
ABGELAUFEN
Motorola Moto G 16 GB für 197 € vorbestellen
Motorola Moto G 16 GB für 197 € vorbestellen

Motorola Moto G 16 GB für 197 € vorbestellen

Preis:Preis:Preis:196,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Das Moto G wurde in den letzten Tagen ja gehyped, weil es ein einfaches, starkes (auf S3-Niveau) Smartphone mit aktuellem OS (Kitkat-Update) ist. Es gibt das Smartphone auch ab 169€ mit 8GB. Allerdings dürfte das den meisten hier aufgrund des nicht vorhandenen micro SD-Slots zu wenig sein. Android belegt ja auch eine Menge Speicher. Hier nun also der in meinen Augen perfekte Kompromiss aus Preis und Speicher. Das perfekte Smartphone, sicher auch gut als Weihnachtsgeschenk. Geliefert wird wahrscheinlich ab dem 21.11.

Nimmt den 5€ Newsletter Gutschein und qipu (1%) noch mit. Payback ist auch möglich.

Android PIT schreibt: Das unschlagbare Volks-Smartphone

Specs:

Operating system: Android 4.3 Jelly Bean (to be updated to Android 4.4 KitKat in Janurary 2014)
Display: 4.5-inch LCD display at 1280x720 resolution. 329 ppi
Processor: Qualcomm Snapdragon 400 processor at 1.2GHz. (MSM 8x26, Adreno 305)
RAM: 1 gigabyte
Storage: 8GB or 16GB, two free years of 50GB on Google Drive
Dimensions: 129.9 x 65.9 x 6.0-11.6 mm
Weight: 143 grams
Battery: 2070 mAh (non-removable)
Rear camera: 5 megapixel 4:3 for full resolution), LED flash, 4x digital zoom, slow motion video, burst mode, auto HDR, panorama, tap-to-focus
Front camera: 1.3 megapixels
Video capture: 720p (front anrear) at 30 fps
Networks: GSM (850/900/1800/1900 MHz); UMTS (850/900/1700/1900/2100 MHz); CDMA (850/1900 MHz). No LTE.
Wifi: 802.11 b/g/n
Bluetooth: Bluetooth 4.0
Location: GPS/GLONASS

Nachteile: Kein LTE, kein NFC, kein erweiterbarer Speicher, durchschnittliche Kamera, kein ac-WLAN, wahrscheinlich keine offizielle Updates ab KitKat®, kein Full HD.

Preis 199,00€+2,99€ günstigste Versandoption (Vorkasse/SÜ + Standard Zustellung)-5€ Newsletter-Gutschein= 196,99 €

Klickbare Links im ersten Kommentar

Beste Kommentare

Das perfekte Smartphone


Woher weisst du das? Mit Dual-Sim würde es sicher nah an perfekt rankommen, aber so fehlt noch was.X)

Deal, halo wo bist du?

Vorbestellungen, Verfügbarkeiten eines Produktes sind m.M. nach keine Deals.
Gibt es hier eine Preisersparnis?

An die Mods, kann man nicht eine Kategorie für Verfügbarkeit/ Vorbestellungen einrichten?

Bin ich der einzige der 200€ für das Handy generell für zu viel hält oO? Es ist nicht schlecht, aber für den Preis muss man doch zu viel Abstriche machen meiner Meinung nach.

Verfasser

schnaeppchen_kingkong

30,-€ für 8GB ist trotzdem doof.


Apple Jünger träumen nachts heimlich von diesem Preis.
98 Kommentare

Das perfekte Smartphone


Woher weisst du das? Mit Dual-Sim würde es sicher nah an perfekt rankommen, aber so fehlt noch was.X)

Deal, halo wo bist du?

Vorbestellungen, Verfügbarkeiten eines Produktes sind m.M. nach keine Deals.
Gibt es hier eine Preisersparnis?

An die Mods, kann man nicht eine Kategorie für Verfügbarkeit/ Vorbestellungen einrichten?

Verfasser

Perfekt ist immer subjektiv.
2967864-TuA8k

16Gb...

Verfasser

noname951

Gibt es hier eine Preisersparnis?



Ja durch den Newsletter-Gutschein kommt man unter die UVP.

ziemlich exakt 1 Prozent Ersparnis
ggf. zzgl. qipu = unterm Strich maximal etwa 1,8% Ersparnis auf die UVP

Das perfekte Smartphone



Es soll doch eine Dual Sim Variante geben.

Weiß einer, wo man diese bestellen könnte?

Bin ich der einzige der 200€ für das Handy generell für zu viel hält oO? Es ist nicht schlecht, aber für den Preis muss man doch zu viel Abstriche machen meiner Meinung nach.

IceNight

Bin ich der einzige der 200€ für das Handy generell für zu viel hält oO? Es ist nicht schlecht, aber für den Preis muss man doch zu viel Abstriche machen meiner Meinung nach.



Die da wären?

danke erstmal für den deal. bei payback bekommt man zusätzlich noch 200 punkte = 2 € durch den eCoupon.

Und wo ist das der Deal? Das ist doch eh UVP ????

Klingt für mich eher nach Werbung ohne Ersparnis! Cold !

IceNight

Bin ich der einzige der 200€ für das Handy generell für zu viel hält oO? Es ist nicht schlecht, aber für den Preis muss man doch zu viel Abstriche machen meiner Meinung nach.



Wenn man nach Zahlen und Datenblatt seine Kaufentscheidung trifft, dann vielleicht.
Qualität/Verarbeitung der verbauten Komponenten sind nicht vergleichbar mit anderen Geräten in dem Preissegment.

Man kann sich für das Geld auch ein Chinasmartphone kaufen. Dualsim, Wechselakku, SD-Kartenslot usw. Sollte sich dann aber nicht beschweren, wenn es vorkommt, dass man selbst verdecktem Himmel nichts mehr auf dem Screen erkennt oder die Wolkenbildung kein Teil des Hintergrundbildes ist.

Aus UK ist's billiger. Da kommt man auf 165 bzw 195€, wenn man es sich von Amazon schicken lässt. Zumindest vorgestern

BTW, angeblich ist Otto.de auch Partner und kriegt die ins Sortiment, da gibts ja immer 10€ für Neukunden

IceNight

Bin ich der einzige der 200€ für das Handy generell für zu viel hält oO? Es ist nicht schlecht, aber für den Preis muss man doch zu viel Abstriche machen meiner Meinung nach.



Meiner Meinung nach ist es vom Bild her ein Tick zu Dick, kein SD-Slot,Akku ist auch fest verbaut, Kamera könnte etwas zu schlecht sein.

Klar kostet es auch nicht die Welt, aber abgesehen vom Aktuellen Betriebssystem und 4 Kern CPU hat es auch nichts besonderes.Obwohl ich 4,5" gut finde als Größe. Aber das S4 Mini kostet bald auch nicht viel mehr und dann wäre das für mich die bessere Wahl. Aber ist natürlich nur meine Subjektive Meinung.

Seneca

Es soll doch eine Dual Sim Variante geben.Weiß einer, wo man diese bestellen könnte?



Für Europa ist aktuell kein Dual-Sim Version geplant.
Für Teile Asiens und in Brasilien ist die Dual-Sim Variante aber bereits am Markt.

Hainun

[quote=Seneca] Für Europa ist aktuell kein Dual-Sim Version geplant. Für Teile Asiens und in Brasilien ist die Dual-Sim Variante aber bereits am Markt.



Was unterscheidet eigentlich Europa und Asien in Dual-Sim-Hinsicht? Warum machen die da eine Unterscheidung?

Ziemlich viele Asiaten, die ich kenne tragen immer einen Haufen Sim-Karten mit sich rum und wechseln ständig. Warum genau hab ich noch nicht herausgefunden.
Bei uns ist es wohl von den Providern nicht gewollt, da man ja so einfach zwei günstige Verträge kombinieren könnte.

Hainun

[quote=Seneca] Für Europa ist aktuell kein Dual-Sim Version geplant.Für Teile Asiens und in Brasilien ist die Dual-Sim Variante aber bereits am Markt.



Es ist von den Providern nicht erwünscht, da immer noch viele Geräte in den Handy Shops mit Vertrag verklopt werden.

Was macht dieses Handy denn besser als das gleich teure RAZR I? Klar, etwas besseres Display, dafür alles andere an Hardware schlechter. Zu wenig, um Zalando-Gekreische anzustimmen, oder?

DualSim wird beispielsweise in Hongkong verwendet, weil innerhalb von Hongkong und China unterschiedliche Netzbetreiber am Markt sind.
Kann mir auch gut vorstellen, dass vielleicht je nach Region das Netz von einem Netzbetreiber besser ausgebaut ist als vom anderen. Indien, Brasilien, China etc. sind ja riesen Länder. Und da werden halt einfach verschiedene Provider gleichzeitig genutzt. Ist halt nur eine Vermutung.

Hier machen die Provider halt sehr großen Druck und die Hersteller sind auf die angewiesen, da viele Geräte über die Provider an die Kunden gehen.

Für den Preis definitiv ein ordentliches Gerät.
Ein Manko ist allerdings das fehlende LTE. (Natürlich nur ein Negativpunkt falls man einen LTE Vertrag hat.)

OT:
Habe seit letzter Woche ein LTE fähiges Smartphone und Vodafone RED M (gab / gibt es ja immer wieder mal) und ich muss sagen: Ich möchte es nicht mehr missen. Selbst auf der Autobahn oder im Zug (Raum Südbayern) kann man wirklich gut surfen und sogar das ein oder andere Video ansehen. Kein Vergleich zu HSDPA oder gar EDGE/GPRS.

DarkLord

Ziemlich viele Asiaten, die ich kenne tragen immer einen Haufen Sim-Karten mit sich rum und wechseln ständig. Warum genau hab ich noch nicht herausgefunden.Bei uns ist es wohl von den Providern nicht gewollt, da man ja so einfach zwei günstige Verträge kombinieren könnte.



Genau das ist der Punkt. Die Provider in Deutschland nehmen praktisch keine Dual-Sim Handys in ihre Tarife mit auf. Damit bricht der größte Markt für die Hersteller weg. Trotzdem ist der Trend zu Dual Sim auch von den Providern nicht mehr aufzuhalten. Die ersten Hersteller bewegen sich ja schon mit 2 Modellen: u. a. Samsung S4 mini und mini duos.
Ich glaube daher auch, dass das G Dual auch den Weg nach Europa schafft.

tylo

Es ist von den Providern nicht erwünscht, da immer noch viele Geräte in den Handy Shops mit Vertrag verklopt werden.



Hört doch endlich mit diesen Märchen auf. Abgesehen, das man in .de nun echt einen riesen Markt mit freien Handys hat (in Skandinavien z.B. is das ganz anders), is Dual-Sim bei uns einfach kein grosses Thema. 99% der Leute die nach Dual-Sim schreien sind eh nicht bereit die 10 oder 20 Euro extra zu zahlen, die Extra-Chips und Extra-Slot kosten.

IceNight

Aber das S4 Mini kostet bald auch nicht viel mehr und dann wäre das für mich die bessere Wahl. Aber ist natürlich nur meine Subjektive Meinung.



Dafür hat das S4 Mini eine grottige Pixeldichte von 256 ppi, wo man die einzelnen Pixel noch schön mitzählen kann, während das Moto G satte 329 ppi hat, wo man kaum mehr die Pixel erkennt. Sprich, das Moto G hat das viel bessere Display Und bis das S4 mini auf das Preisniveau vom Moto G fällt kannst du ca. bis zum Sommer 2014 warten.

P.s.: Ach und von einem Update auf Android 4.4 KitKat kann das S4 Mini höchstens nur Träumen, so wie man Samsung und deren Update-Politik kennt

Erzähl du nur keine Märchen...:p



tylo

Es ist von den Providern nicht erwünscht, da immer noch viele Geräte in den Handy Shops mit Vertrag verklopt werden.

quasi ein Xiaocai X9 mit besserer Auflösung dafür ohne Speicher Erweiterung.

IceNight

Aber das S4 Mini kostet bald auch nicht viel mehr und dann wäre das für mich die bessere Wahl. Aber ist natürlich nur meine Subjektive Meinung.



Das mit dem Betriebssystem hatte ich auch erwähnt, aber wer das braucht okay. Ich brauche es nicht Hauptsache es läuft alles und ich kann die wichtigsten Funktionen nutzen. Ich hatte auch das N4 und immer die Updates, aber ob ich sie wirklich brauchte, kann ich nicht sagen, im Alltag merkt man das weniger.

Samsung hat neben den Nexus Geräten meiner Meinung nach die beste Update-Politik, wenn man mal bedenkt, dass das 2 Jahre alte Galaxy S2 dieses Jahr noch ein Update auf 4.1.2 Jelly Bean bekommen hat...

IceNight

Das mit dem Betriebssystem hatte ich auch erwähnt, aber wer das braucht okay. Ich brauche es nicht Hauptsache es läuft alles und ich kann die wichtigsten Funktionen nutzen. Ich hatte auch das N4 und immer die Updates, aber ob ich sie wirklich brauchte, kann ich nicht sagen, im Alltag merkt man das weniger.



Ich habe ja auch nicht nur das Update auf 4.4 KitKat als Argument angeführt, sondern auch noch ein ganz wichtiges anderes: das 720p HD Display mit einer Pixeldichte von 329 ppi.

Und sorry, aber das Display vom S4 Mini ist einfach nur grottig und überhaupt nicht mehr zeitgemäß. Unter 300 ppi geht gar nicht mehr heutzutage.

FuXx

Samsung hat neben den Nexus Geräten meiner Meinung nach die beste Update-Politik, wenn man mal bedenkt, dass das 2 Jahre alte Galaxy S2 dieses Jahr noch ein Update auf 4.1.2 Jelly Bean bekommen hat...


Sehr gute Updatepolitik. Genau ein Update.

Akku könnte ein Problem sein, plus lässt sich nicht ersetzen!

Das Moto G hat laut gsmarena keinen Gyro-Sensor im Vergleich z.B. zu den Samsung Galaxys. Weiß einer bei was ich den evtl. vermissen würde?

...

IceNight

Das mit dem Betriebssystem hatte ich auch erwähnt, aber wer das braucht okay. Ich brauche es nicht Hauptsache es läuft alles und ich kann die wichtigsten Funktionen nutzen. Ich hatte auch das N4 und immer die Updates, aber ob ich sie wirklich brauchte, kann ich nicht sagen, im Alltag merkt man das weniger.



Was du brauchst und nicht brauchst das ist deine Meinung. Es gibt für jeden ein Handy. Ich kann zB. gar nicht klarkommen mit Handys kleiner als 5", daher kommt für mich weder das noch das andere in Frage. Persönliche Vorliebe ist kein guter Grundbaustein für ein derartiges Urteil über das Handy.

Das MotoG hat:
Besserer Bildschirm aber kleiner Speicher,
Sehr Schlechtere Maße aber schnellerer Prozessor
Besserer Akku aber schlechte Kamera
Mehr Farben

Ist n Kopf an Kopf rennen, aber persönlich find ich das S4mini besser, weil ich kein Bock aufn 1,1cm fettes Handy hab. Anderen kann das egal sein

Nichts desto trotz kostet das Teil 100€ weniger als das S4mini. Ob es diesen Aufpreis wert ist muss dann jeder für sich selbst bestimmen. Mir wäre das S4 Mini vom Preis her nicht wert, jetzt wo das da raus ist.
Ist halt fast schon ne andere Preisklasse. Abgesehen von den Chinaphones.

Auf Geizhals kommt das S4mini ab 300€ übern Tisch. Die 250€ angebote sind die 50€ rabatt bei Finanzierung auf nullprrozentshop oder so. Das wert ich mal nicht mit.

FuXx

Samsung hat neben den Nexus Geräten meiner Meinung nach die beste Update-Politik, wenn man mal bedenkt, dass das 2 Jahre alte Galaxy S2 dieses Jahr noch ein Update auf 4.1.2 Jelly Bean bekommen hat...



Das S2 hat diverse Updates erhalten...

Das perfekte Smartphone



Internet!



Normale Preise fangen ab knapp bei 260€ an - ohne Finanzierung:
idealo.de/pre…tml

Nur der Richtigkeit wegen.

artless

quasi ein Xiaocai X9 mit besserer Auflösung dafür ohne Speicher Erweiterung.


Und vernünftiger, glaubhafter Garantie und so.
Philigran

Akku könnte ein Problem sein, plus lässt sich nicht ersetzen!


Akku scheint i.O. zu sein:
telefon-treff.de/sho…867

Für mich keine Alternative, da kein LTE. Dualsim wäre natürlich auch nett.

Das perfekte Smartphone

Für Europa mal wieder nicht geplant.
Aber ohne O2 3G+WLAN Bug sowie ohne MTK Problemchen bzgl. GPS.
Der Preis wird sicher recht schnell auf ~150 fallen.
Bei Amazon schon für 169€ vorzubestellen.

Ich würde nie wieder ein Motorola kaufen,ich habe das Defy seit paar Jahren habe immer auf ein Update gehofft aber vergebens,das ding läuft seit über 1 Jahr mit cyanogen mod7.Diese scheiss Motorblur oberfläche,das Teil brauchte min 3 Min.beim Start.Habe noch ein Motorola Xoom 3G seit 2 Jahren,ebenso das gleiche Problem.Ich habe noch ein Samsung Galaxy S3 am laufen.Ich muss ehrlich sagen ich liebe die Koreaner die können das!!,die Amis bei Motorola könnten von den Koreanern vieles lernen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text