Motorola Moto G (3. Generation) 5" HD, LTE, Snapdragon 410, 2 GB Ram, 16 GB Speicher, 13 MP Kamera, Android 5.1.1 für 233,77€ @Amazon.fr
866°Abgelaufen

Motorola Moto G (3. Generation) 5" HD, LTE, Snapdragon 410, 2 GB Ram, 16 GB Speicher, 13 MP Kamera, Android 5.1.1 für 233,77€ @Amazon.fr

Deal-Jäger 166
Deal-Jäger
eingestellt am 28. Jul 2015
Bei Amazon Frankreich kann das Motorola Moto G (3. Generation) derzeit zu einem günstigen Preis von 233,77€ in der 16GB Version mit 2GB Ram und die 8GB Version mit 1GB Ram für 204,02€ inkl. Versand vorbestellen.

Vergleichspreis bei Motorola Maker
16GB Version mit 2GB Ram 279€
8GB Version mit 1GB Ram 249€

Hier gibts ein Hands On.
winfuture.de/vid…tml

Technische Daten:

Betriebssystem AndroidTM Lollipop 5.1.1
Prozessor Qualcomm® Snapdragon(TM) 410 (1,4-GHz-Quad-Core-CPU, Adreno 306 mit 400-MHz-GPU
Arbeitsspeicher (RAM) / Speicher 1 GB / 8 GB - 2 GB / 16 GB
Erweiterbarer Speicher unterstützt microSD-Karten bis 32 GB (separat erhältlich)
Gewicht 155 g
Display 5”, 720p-HD (1280 x 720), 294 ppi, Corning® Gorilla® Glass 3
Akkutyp† 2470 mAh, bis zu 24 Stunden gemischte Nutzung
Wassergeschützt* Ja, IPX7
Netze GSM/GPRS/EDGE, UMTS/HSPA+, 4G LTE
Frequenzbereiche LTE (1, 3, 7, 8, 20) UMTS/HSPA+ (900, 2100 MHz)
GSM/GPRS/EDGE (850, 900, 1800, 1900 MHz)
Rear Camera 13 MP
Front Camera 5 MP
Videoaufnahme 1080p-HD-Video, 30 fps (MPEG4, H.264)
SIM-Karte Micro-SIM
Bluetooth-Version 4.0 LE
Wi-Fi 802.11 b/g/n (2,4 GHz)

Beste Kommentare
Avatar

GelöschterUser348546

Bin ich der einzige, der das Telefon hier maßlos überteuert und von der neuen Generation enttäuscht ist? oO

Bei der DUAL-SIM Variante hätte ich zugeschlagen.. aber als Single-SIM-Variante trotz des derzeit im Vergleich günstigen Preises eher uninteressant

noch viel zu teuer, wartet mal noch etwas.

Das Moto g ist nicht teurer geworden. Zumindest in den USA nicht.
Motorola hat wohl den gesunkenen Euro als Vorwand genommen, die Preise in Europa anzuheben. Ein Dank an Herrn Draghi und die Griechen.

166 Kommentare

Kaum teuer LOL

Lg G2 >>>>>>>>>>>>>>> das hier .. sorry!

lolzi

Kaum teuer LOL Lg G2 >>>>>>>>>>>>>>> das hier .. sorry!



Ist das G2 wassergeschützt oder lässt sich der Speicher per Micro-SD nachrüsten? Kommt immer darauf an was man sucht.

Bei der DUAL-SIM Variante hätte ich zugeschlagen.. aber als Single-SIM-Variante trotz des derzeit im Vergleich günstigen Preises eher uninteressant

Hier fehlt das FullHD Display

Aktuell die 16 GB Variante für 229,99 Euro
und mit 8 GB 199,99 Euro

Gab es gestern schon bei Conrad für 229€.

PS: mydealz.de/div…394

mobizwerg

Aktuell die 16 GB Variante für 229,99 Euro und mit 8 GB 199,99 Euro


Was willst du jns mit dem Post mitteilen? Bei Amazon Fr kommen halt noch Versandkosten dazu.

GenFox

Gab es gestern schon bei Conrad für 229€. PS: http://www.mydealz.de/diverses/vorabinfo-moto-g-3-generation-bei-conrad-gelistet-582394


Mit 8GB jedoch!

GenFox

Gab es gestern schon bei Conrad für 229€. PS: http://www.mydealz.de/diverses/vorabinfo-moto-g-3-generation-bei-conrad-gelistet-582394


Das ist richtig. Zur Einschäzung des Deals trotzdem relevant, da hier ein Preisvergleich von 249€ für diese Version genannt wird, der bereits durch Conrad (selbst ohne Gutschein) unterboten wurde.

Crius

Hier fehlt das FullHD Display



1280x720 reicht bei 5" vollkommen aus! Ausserdem wäre der Snapdragon 410 mit einem FullHD-Display bei 3D Spielen wohl auch deutlich überfordert...

schade, das BLANC gibt's nur mit 8GB :-\

noch viel zu teuer, wartet mal noch etwas.

bacardix

noch viel zu teuer, wartet mal noch etwas.


Ist ja auch erst seit heute veröffentlicht.

Wucher ^^

Guter Preis für das Gerät! Wurde ja heute erst vorgestellt..

GenFox

Gab es gestern schon bei Conrad für 229€. PS: http://www.mydealz.de/diverses/vorabinfo-moto-g-3-generation-bei-conrad-gelistet-582394

Da gibt es jetzt aber garnix.

Wechselbarer Akku. Ist das denn zu viel verlangt?

dux

Edited By: dux on Jul 28, 2015 18:52: Ole Ole Ole, Dicke Titten Kartoffelsalat - liest das hier eigentlich irgendjemand?


Nein

Mich iritiert die 32GB begränzug der Speicherkarten etwas.. 64muss schon sein


Avatar

GelöschterUser348546

Bin ich der einzige, der das Telefon hier maßlos überteuert und von der neuen Generation enttäuscht ist? oO

Edited By: dux on Jul 28, 2015 18:52: Ole Ole Ole, Dicke Titten Kartoffelsalat - liest das hier eigentlich irgendjemand?



ja

natuerlichdieter

Bin ich der einzige, der das Telefon hier maßlos überteuert und von der neuen Generation enttäuscht ist? oO



Nein. Bin auch ein bißchen entäuscht, der gleiche Prozessor wie alten Moto G und HD statt FHD.

natuerlichdieter

Bin ich der einzige, der das Telefon hier maßlos überteuert und von der neuen Generation enttäuscht ist? oO


Nein,

ich bin allerdings etwas verwundert, da ich der Meinung war, die 2GB Variante gäbe es nur über Moto Maker. Aber umso besser, wenn auch das bessere Modell dem freien Markt unterworfen ist.

Die Hardware zu dem Preis Icecold.

natuerlichdieter

Bin ich der einzige, der das Telefon hier maßlos überteuert und von der neuen Generation enttäuscht ist? oO



Ich bin auch enttäuscht. Kein Dual Sim, wenig größerer Akku. Preis noch gerade so okay. Werde dann wohl auf 4. G warten. Mein 2. G tuts noch.

Stalker85

Kein Dual Sim


LTE-Dual-SIM gibt es scheinbar in Brasilien... youtube.com/wat…WIo

Die 8GB-Variante is echt nen Witz... und immer noch keine 32GB-Version... sorry, aber so disqualifiziert sich Moto selbst...

natuerlichdieter

Bin ich der einzige, der das Telefon hier maßlos überteuert und von der neuen Generation enttäuscht ist? oO



Nicht ganz:

SoC beim Moto G 2015 ist der Qualcomm Snapdragon 410 mit 1,40 GHz, 4 Kerne, 28 nm, 64-Bit fähig.
Beim 2014er war noch ein Qualcomm Snapdragon 400 1,20 GHz, 4 Kerne, 28 nm, 32-Bit
GPU beim Moto G 2015 ist der Adreno 306 mit 400 MHz ,beim 2014er Adreno 305 mit 450 MHz

dux

Edited By: dux on Jul 28, 2015 18:52: Ole Ole Ole, Dicke Titten Kartoffelsalat - liest das hier eigentlich irgendjemand?



Offiziell nur bis 32 GB, inoffiziell bis 128 GB.

Siehe: youtube.com/wat…YZQ

Also der erwartete Hit ist das wirklich nicht.
Das 2. Moto E hat schon den 410er SoC. Die IPX7-Zertifizierung für den Wasserschutz (wenn alles richtig zusammengesteckt ist und es nicht in Betrieb ist) lässt sich Motorola gut zurückzahlen.
Kein Dual-Sim und auch immer noch kein NFC.

Die Verbesserungen sind kein Argument für 30 € Aufpreis (UVP) zum Vorgänger. Mit dem Aldi-Angebot verglichen erst recht nicht.

Was spricht gegen das Huawei G Play Mini aka Honor 4C für 160€ mit fast den gleichen Daten?
Dual-SIM, 2GB Ram, 8-Core 1,2GHz, auch 13MP & 5MP Kamera,gleiches Gewicht und leicht besserem Akku nehmen?
Leider nur 8GB + SD-Slot & Android 4.4 zurzeit.

Wer nicht fast 50% Aufpreis dafür zum neuen Moto G zahlen will, dürfte dieses wohl besser sein?
Wenn entsprechende Android 5.1.1 ROMs rauskommen, würde ich zuschlagen.


Avatar

GelöschterUser348546

bernd_uwe

Was spricht gegen das Huawei G Play Mini für 160€ mit fast den gleichen Daten? 2GB Ram, 8-Core 1,2GHz, auch 13MP & 5MP Kamera,gleiches Gewicht und leicht besserem Akku nehmen? Leider nur 8GB + SD-Slot & Android 4.4 zurzeit. Wer nicht fast 50% Aufpreis dafür zum neuen Moto G zahlen will, dürfte dieses wohl besser sein? Wenn entsprechende Android 5.1.1 ROMs rauskommen, würde ich zuschlagen.



Kein LTE? Wobei ich niemals diesen Preis für das Moto G bezahlen würde. Das Telefon für max 180 € und ich wäre dabei. Als Alternative würde ich zum Beispiel das P8Lite vorschlagen oder das Aquaris M5, dass 36 € mehr kostet. Wenn man es günstig schießt, dass Wiko Ridge mit leichem Prozessor.


Es ist echt traurig, was aus dem ursprünglichen Moto G geworden ist. 4,5 Zoll-HD und bezahlbarer Preis (leider mit grottiger Kamera). Und jetzt ist das ein gewöhnliches 5-Zoll Smartphone mit mittelmäßigen Specks und schlechter Preis-Leistung.

Hoffentlich floppts, dann wird vielleicht endlich weniger Moto gehype zu lesen zu sein.. Da würde ich lieber wieder (m)ein G1 kaufen.


Achja und falsche Rubrik

Das einzige, was mich an diesem Gerät wirklich reizt, ist das aktuelle Android. Alles andere ist irgendwie Mittelklasse und für mich zu teuer...

War vermutlich die Strategie von Motorola, das Moto G als Preis-Leistungs-Tipp zu etablieren und dann das Ding jahrelang kaum zu verbessern, aber trotzdem teurer zu machen. Wie man sieht, klappt das ganz gut, oder warum voten hier alle hot?

bernd_uwe

Was spricht gegen das Huawei G Play Mini aka Honor 4C für 160€ mit fast den gleichen Daten? Dual-SIM, 2GB Ram, 8-Core 1,2GHz, auch 13MP & 5MP Kamera,gleiches Gewicht und leicht besserem Akku nehmen? Leider nur 8GB + SD-Slot & Android 4.4 zurzeit. Wer nicht fast 50% Aufpreis dafür zum neuen Moto G zahlen will, dürfte dieses wohl besser sein? Wenn entsprechende Android 5.1.1 ROMs rauskommen, würde ich zuschlagen.


Wo siehst du das für den Preis?? Bei dem 160er ist es nicht verfügbar.

das moto G war mal ein toller geheimtipp. Die 3. Gen ist preislich uninteressant.
COLD

Alle, die von dem Moto G (2015) enttäuscht sind können ja auf gute Angebote für das Moto X Play (ab August) warten. Das hat dann Octacore, 2GB Ram, 16GB + Micro SD, FHD Display, 5,5", LTE,... zu 349€ UVP.

lolzi

Kaum teuer LOL Lg G2 >>>>>>>>>>>>>>> das hier .. sorry!


Alles >>>>>> LG G2

mobizwerg

Aktuell die 16 GB Variante für 229,99 Euround mit 8 GB 199,99 Euro



und 1 gb RAM

lavamarkus

das moto G war mal ein toller geheimtipp. Die 3. Gen ist preislich uninteressant. COLD



es ist ja erst rausgekommen...das ist der vorbestellerpreis
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text