401°
Motorola Moto G für 153,99€ direkt von O2

Motorola Moto G für 153,99€ direkt von O2

ElektronikO2 Angebote

Motorola Moto G für 153,99€ direkt von O2

Preis:Preis:Preis:153,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Für Alle, denen das Amazon UK Angebot nicht zusagt:

Über die mobile Seite von O2 kann man sich aktuell das Motorola Moto G für 149€+Versand ( 153,99€ ) bestellen.

Alternativ kann man es auch "finanzieren". Anzahlung sind dann 29€ und pro Monat 5€ über 24 Monate oder alternativ 10€ pro Monat über 12 Monate.

inkl. USB Datenkabel und Bedienungsanleitung,
ohne USB Netzteil und Headset , 8 GB Version

Warum das nur über die mobile Seite funktioniert ist mir schleierhaft...

Beliebteste Kommentare

Dieses Handy wäre für die meisten Menschen vollkommen ausreichend. Aber der Konsum hat die Menschen blind und dumm gemacht.

Neelix

Ja, es sind "nur" 10€ Ersparnis. Ich dachte ich poste es mal da es ja noch die Möglichkeit der "Finanzierung" gibt. Ist vielleicht ...



Wer das Handy nicht bezahlen kann sollte es evtl. lieber lassen ...

41 Kommentare


Ja, es sind "nur" 10€ Ersparnis. Ich dachte ich poste es mal da es ja noch die Möglichkeit der "Finanzierung" gibt. Ist vielleicht für den ein oder anderen interessant.

El_Lorenzo

164€ im PVG: Der zuverlinkende Text

Neelix

Ja, es sind "nur" 10€ Ersparnis. Ich dachte ich poste es mal da es ja noch die Möglichkeit der "Finanzierung" gibt. Ist vielleicht ...



Wer das Handy nicht bezahlen kann sollte es evtl. lieber lassen ...

ist doch nur die 8 Gb Version..Ersparnis von 10€ zum normalen Preis...gab's schon unter 150€

Ich finde es Hot.

moritz100

Ich finde es Hot.


HOT?? das ohne USB Netzteil und Headset ist???

moritz100

Ich finde es Hot.



Ja ist meine Meinung...

moritz100

Ich finde es Hot.



das mit Quad-Core ist und besten Display unter 200€???

Man kann bei dem Preis nicht alles haben...

Dieses Handy wäre für die meisten Menschen vollkommen ausreichend. Aber der Konsum hat die Menschen blind und dumm gemacht.

Neelix

Ja, es sind "nur" 10€ Ersparnis. Ich dachte ich poste es mal da es ja noch die Möglichkeit der "Finanzierung" gibt. Ist vielleicht ...



Sag das mal den Amis, da kaufen fast alle auf Kredit...

cpasa

Dieses Handy wäre für die meisten Menschen vollkommen ausreichend. Aber der Konsum hat die Menschen blind und dumm gemacht.



sehe ich wie du... verallgemeinern kann man es aber trotdem nicht...

ich habe das Moto G als Zweithandy für mein Nebengewerbe... dafür ist es vollkommen ausreichend... da ich ein Note 3 als Haupthandy habe, wäre mir das Moto G als Haupthandy viel zu klein...

wie du aber sagst, derjenige, der ein Smartphone braucht und "Ottonormalverbraucher" ist, dem reicht das Moto G vollkommen...

das Einzige, was "stören" kann, ist Stock Android... finde ich für Smartphone-Einsteiger weniger sinnvoll... Samsung etc. klatscht da halt zum Teil für Anfänger ne sinnvolle Oberfläche drauf, sodass man sich als Einsteiger oft leichter tut...

moritz100

Ich finde es Hot.



Mal abgesehen vom Netzteil. Die mitgelierferten Headset/Kopfhörer sind in 99% der Fälle Schrott. Da investiert man das gesparte Geld lieber in zwei vernfünftige Ohrstöpsel.

cpasa

Dieses Handy wäre für die meisten Menschen vollkommen ausreichend. Aber der Konsum hat die Menschen blind und dumm gemacht.



Ja. Gefühlt haben 90% irgendein Highend Galaxy oder iphone. Wozu sie es brauchen? WhatsApp. Facebook. Keine Ahnung. Aber wahnsinn, wie die Dinger heute zu sowas wie Statussymbolen verkommen sind.

cpasa

Dieses Handy wäre für die meisten Menschen vollkommen ausreichend. Aber der Konsum hat die Menschen blind und dumm gemacht.



ich will euch nicht unbedingt widersprechen, aber der ursprüngliche technische nutzen alleine ist halt nicht mit dem gesamtnutzen, den der Besitzer aus dem Produkt zieht, gleichzusetzen. auch ein Statussymbol erfüllt ja einen zweck für den Besitzer. dass dies allgemein kritisiert werden kann, finde ich vollkommen richtig, allerdings kann man nicht uneingeschränkt seinen eigenen anforderungshorizont als Massstab zugrundelegen, wenn es darum geht in sinnvoll und übertrieben zu unterteilen.

Sehr gutes Gerät. Zusammen mit dem Otterbox Commuter Case ein würdiger Ersatz für mein altes Motorola DEFY.


trax199

das mit Quad-Core ist und besten Display unter 200€???



Bestes Display unter 200 € :p? Das Teil hat ja noch nicht mal ein IPS-Display!

Bestes Display unter 200 € hat das Huawei G700: echtes IPS und sonnenlichttauglich.

mega hot

Wirklich ein klasse Teil, hab bestellt weil mein altes Smartphone nicht mehr zu laden war. Jetzt geht das alte wieder
Noch LTE drin und es wär ein Traum.

Mir gefällts auch - vom System und der Geschwindigkeit braucht man nicht mehr, allerdings ist die Kamera schlecht. Daher verstehe ich, wenn man mehr Geld ausgibt und sich dann die zusätzliche Foto-Knipse spart ...

trax199

das mit Quad-Core ist und besten Display unter 200€???



das halte ich aber für ein Gerücht!

Habe sowohl das G700 als auch das Moto G ausgiebig getestet... das G700 hat - verglichen mit dem Moto G - ein schlechteres Display... schwarz wirkt grau... Farben sind ausgeblichen... Helligkeit ist schlecht...

dafür hat das G700 halt n größeres Display bei Smartphones bis 200 €... ansonsten kann ich dem G700 vom Display her nichts abgewinnen... preislich für 200 € ok... mehr aber auch wirklich nicht!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text