397°
ABGELAUFEN
Motorola Moto G LTE 4G( 1. Generation) für 179€ inkl. Versand auf Amazon.de
Motorola Moto G LTE 4G( 1. Generation) für 179€ inkl. Versand auf Amazon.de
ElektronikAmazon Angebote

Motorola Moto G LTE 4G( 1. Generation) für 179€ inkl. Versand auf Amazon.de

Preis:Preis:Preis:179€
Zum DealZum DealZum Deal
Im Moment gibt es auf Amazon.de das "alte" Motorola Moto G 4G mit LTE und erweiterbarem Speicher. Kein neuer Tiefpreis aber wohl für alle interessant die Amazon gegenüber Ebay vorziehen.

Die technischen Daten sind ja bereits bekannt

Beste Kommentare

Iphone 6 oO
Mehr als 200€ gebe ich nie für ein Handy aus. Da kann ich mein Geld auch gleich verbrennen.

39 Kommentare

Bei ebay, Cyberport und Notebooksbilliger gibt es auf €179.- aber noch Cashback über qipu!

Bitte "1. Generation" in den Deal-Titel aufnehmen! (_;)

...aber nicht die Kulanz von Amazon.

Dieses Moto G oder Sony Xperia SP?
Schwanke zwischen denen.

Lieber Iphone 6 ;-)

Iphone 6 oO
Mehr als 200€ gebe ich nie für ein Handy aus. Da kann ich mein Geld auch gleich verbrennen.

HaiOPai

Bitte "1. Generation" in den Deal-Titel aufnehmen! (_;)


"Motorola Moto G LTE" ist doch eindeutig.

HaiOPai

Bitte "1. Generation" in den Deal-Titel aufnehmen! (_;)



Für Dich und mich schon ...

Aufgehts

Iphone 6 oO Mehr als 200€ gebe ich nie für ein Handy aus. Da kann ich mein Geld auch gleich verbrennen.

haters gonna hate, ich geh jetzt vor den nächsten apple Store campen :-)

HaiOPai

Bitte "1. Generation" in den Deal-Titel aufnehmen! (_;)



Warum? Es gibt keine 2. Generation der LTE-Variante.

Lubinius

Warum? Es gibt keine 2. Generation der LTE-Variante.



richtig, aber Hauptsache man kann motzen... ist doch hier bei jedem Thread, leider

Wieso ein Nachfolger Rückschritt in Sachen LTE bedeutet, das muss mir auch mal jemand erklären.

Seneca

Wieso ein Nachfolger Rückschritt in Sachen LTE bedeutet, das muss mir auch mal jemand erklären.




Vorallem, da LTE mittlerweile bei neuen Verträgen (fast) Standard ist.

Ich würde mir kein Handy mehr ohne LTE kaufen!



-

Entweder steh' ich total auf dem Schlauch oder so eine Kommentatoren hier habe zu heiß geduscht?!
Moto G hats mit LTE fähigen Chip (2. Gen.) oder eben eben ohne LTE fähigen Chip (1. Gen.), das hat aber nichts mit dem Vertrag zu tun ob da "LTE mit dabei ist" oder nicht.

cold, lieber für 2000 Mark ein Iphone. -.-

macmaxx

Entweder steh' ich total auf dem Schlauch oder so eine Kommentatoren hier habe zu heiß geduscht?!Moto G hats mit LTE fähigen Chip (2. Gen.) oder eben eben ohne LTE fähigen Chip (1. Gen.), das hat aber nichts mit dem Vertrag zu tun ob da "LTE mit dabei ist" oder nicht.



Es gibt die erste Generation mit und ohne LTE.
Bei der zweiten Generation gibt es keine Geräte, die LTE unterstützen.

Hat sich der SAR-Wert so erhöht, schein bei der LTE Variante 1.24 W/kg - Kopf zu sein, davor war er doch 0,79 W/kg ? Edit: Anscheinend scheinen die angegebenen Werte zu variieren, bei Chip Test&Kauf, steht für beide Varianten 0.79 W/kg.

macmaxx

Entweder steh' ich total auf dem Schlauch oder so eine Kommentatoren hier habe zu heiß geduscht?! Moto G hats mit LTE fähigen Chip (2. Gen.) oder eben eben ohne LTE fähigen Chip (1. Gen.), das hat aber nichts mit dem Vertrag zu tun ob da "LTE mit dabei ist" oder nicht.


oO

Weiß jemand ein China-Handy mit LTE und Dual-SIM, das sich statt des Motorola empfehlen würde? (Entweder billig oder auch gern mit 2 GB RAM)

macmaxx

Entweder steh' ich total auf dem Schlauch oder so eine Kommentatoren hier habe zu heiß geduscht?! Moto G hats mit LTE fähigen Chip (2. Gen.)



Richtig erkannt: Du stehst auf dem Schlauch.

Das Moto G 2014 gibts nicht mit LTE.

nulldev

Weiß jemand ein China-Handy mit LTE und Dual-SIM, das sich statt des Motorola empfehlen würde? (Entweder billig oder auch gern mit 2 GB RAM)



Soweit ich weiß, gibts noch keine Geräte mit LTE und Dualsim.

Seneca

Wieso ein Nachfolger Rückschritt in Sachen LTE bedeutet, das muss mir auch mal jemand erklären.



Ahja? Welcher der günstigen Discounter-Tarife bietet denn LTE?

Eplus bietet LTE, z.b. über Aldi Talk Prepaid, 5Gigabyte 15€.

Lubinius

Ahja? Welcher der günstigen Discounter-Tarife bietet denn LTE?




Prepaid ist kein Vertrag. Aber ich denke auch bei den Discountern wird sich das bald ändern. Ein Handy holt man sich ja doch mindestens für 1-2 Jahre.

Ich habe im Moment noch eins ohne LTE, schaue aber nun nach einem guten und günstigen mit LTE.

Es gibt mindestens 3 mit LTE und Dual-Sim. Zwei sind sehr teuer: spezielle S5 bzw. One und 1 hat kein aktuelles Android und nur 4,5 Zoll Display (Kazam Thunder 2 Q4.5L).

Also heißt es noch warten...

Lubinius

Ahja? Welcher der günstigen Discounter-Tarife bietet denn LTE?



Von Prepaid schrieb ich nichts, ich meinte die günstigen Postpaid-Verträge von Deutschland-SIM und Co., die hier täglich gepostet werden und die eben KEIN LTE beinhalten.

LTE ist derzeit noch ein Premium-Feature teurer Netzbetreiber-Tarife und damit eigentlich nicht verfügbar für echte Mydealzer.

nulldev

Weiß jemand ein China-Handy mit LTE und Dual-SIM, das sich statt des Motorola empfehlen würde? (Entweder billig oder auch gern mit 2 GB RAM)


Das hat jetzt meinen sportlichen Ehrgeiz herausgefordert. Anscheinend gab es das erste Dual-SIM mit LTE 2011 (von ZTE in China). Aktuell lieferbar sein sollte das Huawei Honor 6 - Specs:

GENERAL 2G Network GSM 850 / 900 / 1800 / 1900 - SIM 1 & SIM 2
3G Network HSDPA 900 / 2100
4G Network LTE 1800 / 2100 / 2500
SIM Dual SIM (Micro-SIM, dual stand-by)
Announced 2014, June

Hat 3 GB RAM, kostet aber auch 370 Greenbacks.

Lubinius

Ahja? Welcher der günstigen Discounter-Tarife bietet denn LTE?


Hmm.... also wenn die früheren und auch die aktuellen Auszahlungsangebote betrachte, würde ich mal sagen, dass man mit denen teils deutlich günstiger fährt. (Ich für meinen Teil habe einen Red M JL mit 2GB Daten für 8,99€ mtl, danke Kündigungen und Guthaben aus dem dm bei derzeit 6€ mtl.).

Hat jemand gerade einen Deal für das Moto G (erste Generation) ohne LTE? 8GB oder 16GB ist egal

Lubinius

LTE ist derzeit noch ein Premium-Feature teurer Netzbetreiber-Tarife und damit eigentlich nicht verfügbar für echte Mydealzer.



Schwachsinn, gibt/gab genug günstige Angebot.

Lubinius

LTE ist derzeit noch ein Premium-Feature teurer Netzbetreiber-Tarife und damit eigentlich nicht verfügbar für echte Mydealzer.



Stimmt nicht, nicht im Discounterbereich und ohne lange Laufzeit.



Lubinius

Stimmt nicht, nicht im Discounterbereich



Klarmobil, Congstar sind also keine Discounter.
Direkt bei der Telekom gab es LTE effektiv für unter 1€ pro Monat inkl. 100 Freiminuten + SMS-Flat.
Aktuell liegt es bei unter 5 Euro. Aber sowas existiert ja nicht.
Allnet-Flat gab es teilweise effektiv für unter 10 Euro pro Monat. Aktuell effektiv unter 15 Euro.
Discounter sind da auch nicht wirklich billiger.


Ich zahle aktuell ~8€ pro Monat effektiv für Allnet-Flat, SMS-Flat inkl. LTE. Sind Discounter da billiger?

Was wäre denn eine < 5' Android Alternative in der bis 200 Euro Klasse mit einer besseren Kamera, kein Mediatek Prozessor (man möchte ja eventuell mal Mods nutzen bzw. auf Android 4.4 hoffen) und Quadcore?

LG G2 Mini?

Ich hab mal die Nebenkriegsplätze hier im Thread versucht zu umschiffen - dabei könnte ich evtl. den ein oder anderen zum Thema direkt zugehörigen Kommentar übersehen haben ... oder kann mir bitte jemand erklären, was an dem Deal hot ist? Bzw "hot" im Sinne von >300°C?
Ich mein der Deal ist nicht mies, aber er ist halt nicht hot, weil man nur den ggf. zuverlässigeren Händler hat - wobei auch da erst den anderen schlechtes nachgewiesen werden muss. Klar ist Amazon nice2have, aber HOT?! Komische Zeiten ...

Lubinius

LTE ist derzeit noch ein Premium-Feature teurer Netzbetreiber-Tarife und damit eigentlich nicht verfügbar für echte Mydealzer.



Vodafone Red XS mit 1,3GB Daten für effektiv 6€\Monat per Einmalauszahlung - da hab ich mich gerne 2 Jahre verpflichten lassen.

nulldev

Weiß jemand ein China-Handy mit LTE und Dual-SIM, das sich statt des Motorola empfehlen würde? (Entweder billig oder auch gern mit 2 GB RAM)



huawei honor 6

cosmicms

Was wäre denn eine < 5' Android Alternative in der bis 200 Euro Klasse mit einer besseren Kamera, kein Mediatek Prozessor (man möchte ja eventuell mal Mods nutzen bzw. auf Android 4.4 hoffen) und Quadcore? LG G2 Mini?


Denke nicht dass das G2 Mini eine Alternative ist, zumal es ein schlechteres Display besitzt. Vielleicht ein S3 Neo für 150 € irgendwo lokal im Angebot. Besitzt ähnliche Eigenschaften wie das Moto G. Kostet sonst so um die 200 €

Hallo Leute.
Verstehe die Aufregung nicht, für nen 10ner mehr gibts doch auf Amazon Moto G 2nd. Gen.

Warum alson nicht die 10,- € drauflegen?
Ist es weil das 2nd Gen erst in 2 Wochen leiferbar ist?

davidsemail

Hallo Leute. Verstehe die Aufregung nicht, für nen 10ner mehr gibts doch auf Amazon Moto G 2nd. Gen. Warum alson nicht die 10,- € drauflegen? Ist es weil das 2nd Gen erst in 2 Wochen leiferbar ist?


- Kein LTE
+ dafür DualSim
+/- Größeres Display
- aber gleiche Auflösung+Prozessor
+ ggf. etwas höhere Updatesicherheit

Für mich ist das alte mit LTE das bessere Gerät, zumal wenn das neue 20 Euro mehr kostet und nicht lieferbar ist.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text