Motorola Moto G schwarz 8GB - generalüberholt - für Schwimmbad/Festival/Strand
290°Abgelaufen

Motorola Moto G schwarz 8GB - generalüberholt - für Schwimmbad/Festival/Strand

31
eingestellt am 15. Mai
WOW-Deal optisch: guter Zustand mit Gebrauchsspuren am Gehäuse und am

Display, technisch: einwandfrei, Zubehör: Akku, Datenkabel ✔Rechnung mit

ausgewiesener 19% MwSt ✔Fachhändler für B-Ware ✔Blitzversand bei

Zahlungseingang bis 14Uhr✔1 Monat kostenfreie Rückgabe ✔ebay-Garantie

Keine Versandkosten
30 Tage Wiederrufsrecht
12 Monate Gewährleistung



Marktpreis seriös schwer zu finden, aber definitiv mehr Wert das Teil :-)
Deal: 39,90 inkl. Versandkosten

Smartphone ohne Simlock & ohne Branding
teilweise neutral verpackt (ohne OVP)
Zubehör: Datenkabel & Netzstecker!
Bei Zahlungseingang bis 14:00 Uhr taggleicher Versand
Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer
Lieferumfang: Gerät & Datenkabel

>Highlights
HD-Display
1,2 GHz Quad-Core-Prozessor
Geschwungene Form zur handlichen Bedienung
Wasserabweisende Beschichtung auf dem Handy-Gehäuse
Single-Sim Gerät/ 1te Generation
Kamera: Auflösung: 5 MPixel
Akku: Kapazität: 2070 mAh
Prozessor: 1.2 GHz Taktfrequenz
Display: Bilddiagonale: 11.4 cm, 4.5 Zoll Display
Speicher: Interner Speicher 8 GB
Grundeigenschaften: Höhe 129.9 mm Tiefe 11.6 mm Breite 65.9 mm Gewicht inkl. Akku 143 g
Technische Daten: Smartphone eAAC+ Touchscreen Midi GSM-Quadband (850/900/1800/1900 MHz) MP3
UMTS (2100 MHz) OGG FLAC AAC H.264 AAC+ MPEG-4 AMR

31 Kommentare

An sich mit Android 7.1 laufen die Moto G's wohl ganz gut. Selbst würde ich aber das G2 wählen, denn 1. DualSIM aber auch wohl die etwas bessere Kamera. Zudem ist der Preis für Gebrauchtware mit diesem Alter nun auch kein Highlight.

reicht das als Notfall handy?

Hot

Aber wer nutzt auf Festivals / im Schwimmbad ein Zweithandy? Wird ja durch Whatsapp effektiv verhindert dass man mehrere Geräte im Wechsel nutzen kann.

Und dann noch ohne IP(67), oder? Im Schwimmbad doch eher ein Wasserdichtes...

Im Vergleich zum Nexus 4 16GB für'n Fuffi vor 2 Wochen vom selben Anbieter meiner Meinung nach der deutlich schlechtere Deal: das Moto G hat nur 1GB RAM und die schlechtere Kamera.
Vorteil des Moto gegenüber dem Nexus ist die Möglichkeit, den Speicher zu erweitern.

tarrentvor 10 m

HotAber wer nutzt auf Festivals / im Schwimmbad ein Zweithandy? Wird ja …HotAber wer nutzt auf Festivals / im Schwimmbad ein Zweithandy? Wird ja durch Whatsapp effektiv verhindert dass man mehrere Geräte im Wechsel nutzen kann.

Wieso? Man kann doch einfach wechseln oder man nimmt direkt die SIM Karte mit

Man kann wechseln, aber wegen der Bestätigungs-SMS funktioniert das z.B. im Ausland nicht zuverlässig. Außerdem fehlen mir alle Nachrichten die während der Nutzung des Zweitgeräts in Gruppenchats geschrieben wurden hinterher auf dem Hauptgerät.

Bockelvor 15 m

Im Vergleich zum Nexus 4 16GB für'n Fuffi vor 2 Wochen vom selben Anbieter …Im Vergleich zum Nexus 4 16GB für'n Fuffi vor 2 Wochen vom selben Anbieter meiner Meinung nach der deutlich schlechtere Deal: das Moto G hat nur 1GB RAM und die schlechtere Kamera. Vorteil des Moto gegenüber dem Nexus ist die Möglichkeit, den Speicher zu erweitern.


Nein, externer Speicher ging nur bei der 4G/LTE-Version, hier hast du nur die 8GB intern.

Akkulaufzeit lässt nach. Das 1st Generation gibts schon lang...

tarrentvor 14 m

Man kann wechseln, aber wegen der Bestätigungs-SMS funktioniert das z.B. …Man kann wechseln, aber wegen der Bestätigungs-SMS funktioniert das z.B. im Ausland nicht zuverlässig. Außerdem fehlen mir alle Nachrichten die während der Nutzung des Zweitgeräts in Gruppenchats geschrieben wurden hinterher auf dem Hauptgerät.

Man muss halt jedesmal die Datenbank beim wechsel mitkopieren

freakyuser_mdvor 2 m

Man muss halt jedesmal die Datenbank beim wechsel mitkopieren



Was nur funktioniert wenn beide Geräte das gleiche OS haben. Hast du ein iPhone und ein Android Zweithandy gehts nicht.

tarrentvor 17 m

Man kann wechseln, aber wegen der Bestätigungs-SMS funktioniert das z.B. …Man kann wechseln, aber wegen der Bestätigungs-SMS funktioniert das z.B. im Ausland nicht zuverlässig. Außerdem fehlen mir alle Nachrichten die während der Nutzung des Zweitgeräts in Gruppenchats geschrieben wurden hinterher auf dem Hauptgerät.


Backup auf Gdrive, hinterher wieder auf dem Haupthandy einspielen. Sind vllt ein halbes Dutzend Klicks

Bockelvor 28 m

Im Vergleich zum Nexus 4 16GB für'n Fuffi vor 2 Wochen vom selben Anbieter …Im Vergleich zum Nexus 4 16GB für'n Fuffi vor 2 Wochen vom selben Anbieter meiner Meinung nach der deutlich schlechtere Deal: das Moto G hat nur 1GB RAM und die schlechtere Kamera. Vorteil des Moto gegenüber dem Nexus ist die Möglichkeit, den Speicher zu erweitern.



Aber ca 5x Akkulaufzeit, was bei einem Backuphandy nicht irrelevant ist
Bearbeitet von: "utack" 15. Mai

Tranceportvor 9 m

Backup auf Gdrive, hinterher wieder auf dem Haupthandy einspielen. Sind …Backup auf Gdrive, hinterher wieder auf dem Haupthandy einspielen. Sind vllt ein halbes Dutzend Klicks

Da muss man allerdings alle Daten bei Google lagern

tarrentvor 10 m

Was nur funktioniert wenn beide Geräte das gleiche OS haben. Hast du ein …Was nur funktioniert wenn beide Geräte das gleiche OS haben. Hast du ein iPhone und ein Android Zweithandy gehts nicht.

Dann muss man sich eben ein zweit iOS besorgen. Mit iTunes Backups ist das sogar noch komfortabeler...

freakyuser_mdvor 4 m

Dann muss man sich eben ein zweit iOS besorgen.



Ja genau, weil Whatsapp es nicht auf die Reihe bekommt, einheitliche Backupdateien zu machen, werd ich mir zwei iPhones kaufen.
Der Sinn eines billigen Zweitgeräts ist damit dann auch komplett verfehlt.
Bearbeitet von: "tarrent" 15. Mai

Habe bei dem letzten Deal eins gekauft und der Akku ist in sehr gutem Zustand.

Ihr immer mit euren "Zweithandy" , "Notfallhandy".....ich benutz es immer noch als HAUPTHANDY und bin damit zufrieden.
Für whatsapp und son Pups reicht es auch vollkommen aus. Auch telefonieren kann man damit.

Bin Zufrieden... wäre da nicht seit einiger Zeit das Problem mit den Updates.... Die google und andere Apps aktualisieren sich ständig und fressen mir den ganzen Speicher auf.... habe nur 5 apps die ich benutze und trotzdem habe ich mit Speicherplatz zu kämpfen....... Ansonsten reicht es mir das Smartphone aus....für meine bedürfnisse...
Bearbeitet von: "Huckepack" 15. Mai

DonCorleonevor 47 m

Nein, externer Speicher ging nur bei der 4G/LTE-Version, hier hast du nur …Nein, externer Speicher ging nur bei der 4G/LTE-Version, hier hast du nur die 8GB intern.



8GB sind schon echt wenig. Aber dann lieber noch das Nexus 4 8GB für 11 EUR mehr vom selben Anbieter:
ebay.de/itm…742
Alleine die doppelte RAM-Grösse dürfte dafür sorgen, dass das Nexus 4 deutlich performanter als als Moto G ist.
Bearbeitet von: "Bockel" 15. Mai

Huckepackvor 20 m

Ihr immer mit euren "Zweithandy" , "Notfallhandy".....ich benutz es immer …Ihr immer mit euren "Zweithandy" , "Notfallhandy".....ich benutz es immer noch als HAUPTHANDY und bin damit zufrieden.Für whatsapp und son Pups reicht es auch vollkommen aus. Auch telefonieren kann man damit. Bin Zufrieden... wäre da nicht seit einiger Zeit das Problem mit den Updates.... Die google und andere Apps aktualisieren sich ständig und fressen mir den ganzen Speicher auf.... habe nur 5 apps die ich benutze und trotzdem habe ich mit Speicherplatz zu kämpfen....... Ansonsten reicht es mir eigentlich aus das Smartphone für meine bedürfnisse...



Man kann zumindest das meiste vornstallierte Google...Play...Schlagmichtot Programmgeraffel einfach komplett deaktivieren und alle Updates dafür deinstallieren, das hilft schon etwas. Hab ich auch gemacht, denn ich lese auf meinem Handy weder Bücher, Zeitschriften, noch schaue ich Filme. Für sowas habe ich ein Tablet. Und für Musik nutze ich ebenfalls einen anderen Player als den von Google.
Auf einem alten Smartphone, dass ich nur für Notfälle und als MP3-Player nutze, habe ich sogar die ganzen Google-Dienste deaktiviert bzw. deinstalliert. Dadurch läuft es trotz Uralt-SoC und nur 512MB RAM immer noch flüssig. Aber das empfiehlt sich wirklich nur für Geräte, mit denen man nicht ins Internet geht.

Ein echten Wasserschutz hat das Handy nicht, somit nichts fürs Schwimmbad und die Akkukapazität von 2070 mAh ist zu klein für ein Festival. Somit ist die Beschreibung irreführend und der Deal Cold.
Bearbeitet von: "index" 15. Mai

Für Gooogle Maps sollte es reichen oder?!

NFC?

Schreibe hier gerade von meinem Moto G. Nutze dieses immer noch als Haupthandy. Über 3 Jahre hat das ding nun auf dem Buckel. Akku lässt langsam nach. Sonst läuft noch alles. Und stürze überlebt das Moto G so wie es das Nokia 3310 tut.

mirabibvor 2 h, 17 m

Für Gooogle Maps sollte es reichen oder?!

Jap

Achtung: von den 8GB sind mMn nur ca. 6 frei (system besetzt die anderen 2gb)

Huckepack15. Mai

Ihr immer mit euren "Zweithandy" , "Notfallhandy".....ich benutz es immer …Ihr immer mit euren "Zweithandy" , "Notfallhandy".....ich benutz es immer noch als HAUPTHANDY und bin damit zufrieden.Für whatsapp und son Pups reicht es auch vollkommen aus. Auch telefonieren kann man damit. Bin Zufrieden... wäre da nicht seit einiger Zeit das Problem mit den Updates.... Die google und andere Apps aktualisieren sich ständig und fressen mir den ganzen Speicher auf.... habe nur 5 apps die ich benutze und trotzdem habe ich mit Speicherplatz zu kämpfen....... Ansonsten reicht es mir das Smartphone aus....für meine bedürfnisse...


Habe es auch als Haupthandy im Einsatz, obgleich ich seit längerem mit dem G4 Plus liebäugel, bin einfach dermaßen zufrieden mit meinem Moto G 1st, vor allem mit der hervorragenden Sprachqualität, insbesondere beim Freisprechen, dass sich mir die Notwendigkeit nicht erschließt
Bzgl. Speicher Knappheit, das Problem hatte ich auch, gelöst per 'Google Fotos"-APP, sie läd alle Fotos &Videos automatisch per WLAN aufs Googledrive und bereinigt dann den internen Speicher, so habe ich jetzt immer 1-2 GB freien Speicher übrig

Meins ist heute angekommen mit Orginalverpackung und einem USB-Kabel. Zustand wie neu, bin sehr zufrieden

Hallo zusammen. Ich bräuchte eine Empfehlung von euch. Möchte ein Handy, dass immer kabelgebunden im Auto bleibt. Für Android Auto und somit z.b. Spotify. Würde dann eine 2.SIM bestellen. Ich benötige also ein Handy, dass ne gute Performance und einigermaßen Speicher hat. Display, Akku, design... alles egal. Aber muss halt günstig sein. Kann mir da jemand was empfehlen? Ich ich benötige mindestens Android 6.0 laut meinem Händler.

Kann auch B-ware sein oder Display gesprungen... aber so max 50€
Bearbeitet von: "radicalreel" 20. Mai

Alcatel Pixi 4 evtl.?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text