289°
ABGELAUFEN
Motorola Moto G3 LTE für 99,95€ [B-Ware] [Medion]

Motorola Moto G3 LTE für 99,95€ [B-Ware] [Medion]

Handys & TabletsMEDION Angebote

Motorola Moto G3 LTE für 99,95€ [B-Ware] [Medion]

Preis:Preis:Preis:99,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Moin.

Bei Medion erhaltet ihr das Moto G3 als B-Ware für 99,95€.

Die Rücksendung ist kostenfrei.


PVG [Idealo / B-Ware]: 119,85€


Klar gibt es für mehr Geld bessere Geräte, aber insgesamt ist es durchaus noch "rund" und auch heute noch brauchbar.

Der geringe interne Speicher (5GB frei) kann durch Fusion Storage erweitert werden.

Ein Update auf Android 7 Nougat wird es wohl aber aller Voraussicht nach nicht mehr erhalten.


• OS: Android 6.0 (via Update)
• Display: 5.0", 1280x720 Pixel, 16 Mio. Farben, IPS, kapazitiver Touchscreen, Gorilla-Glas 3
• Kamera: 13.0MP, f/2.0, AF, Dual-LED-Blitz, Videos @1080p/30fps (hinten); 5.0MP, f/2.2 (vorne)
• Schnittstellen: Micro-USB 2.0 (OTG), 3.5mm-Klinke, WLAN 802.11b/g/n, Bluetooth 4.0
• Sensoren: Beschleunigungssensor, Lichtsensor, Annäherungssensor
• CPU: 4x 1.40GHz Cortex-A53 (Qualcomm MSM8916 Snapdragon 410, 64bit)
• GPU: Adreno 306
• RAM: 1GB
• Speicher: 8GB, microSD-Slot (bis 32GB)
• Navigation: A-GPS, GLONASS
• Netze: GSM (850/900/1800/1900), UMTS (900/2100), LTE (B1/B3/B7/B8/B20)
• Netzstandards: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+
• Bandbreite (Download/Upload): 150Mbps/50Mbps (LTE)
• Akku: 2470mAh, fest verbaut
• SAR-Wert: 0.675W/kg (Kopf), 0.598W/kg (Körper)
• Gehäuseform: Barren
• Gehäusematerial: Kunststoff (Rückseite)
• Abmessungen: 142.1x72.4x11.6mm
• Gewicht: 155g
• SIM-Formfaktor: Micro-SIM
• Besonderheiten: IPx7-zertifiziert

25 Kommentare

Sehr guter Preis, interessant mit Fusion Storage, leider finde ich diesen nicht im playstore. Hast Du einen Link dazu?

Moto G = Autohot, habe immer noch das erste im Einsatz, genau wie meine Partnerin, mein Opa und meine Mutter!

ohNeevor 2 m

Sehr guter Preis, interessant mit Fusion Storage, leider finde ich diesen nicht im playstore. Hast Du einen Link dazu?


Ähem - wie meinst du das? Die Funktion ist in Android integriert. Wenn du eine microSD einlegst, hast du die Auswahl, ob diese als "erweiterter interner Speicher" oder eben regulär als "externer Speicher" fungieren soll.

Dafür braucht es keine App.
Bearbeitet von: "Xeswinoss" 18. November

Feines Teil - geiler Preis = HOT

(auch wenn ICH keines mehr unter Full_HD kaufen würde)
Bearbeitet von: "AR99" 18. November

Hat jemand Erfahrung mit B-Ware von Medion?

Devilovor 10 m

Moto G = Autohot, habe immer noch das erste im Einsatz, genau wie meine Partnerin, mein Opa und meine Mutter!

​noch besser ist -> das es dafür nun CM 14.1 gibt (;

Oftmals erhält man Neuware - aber das kann dir natürlich niemand garantieren.

Nachteil = nur 1 Jahr Garantie,
wobei ich der Meinung bin: entweder gibt ein Gerät kurz nach Inbetriebnahme den Geist auf
oder es werkelt zufriedenstellend ...

Super Preis!

Xeswinossvor 24 m

Ähem - wie meinst du das? Die Funktion ist in Android integriert. Wenn du eine microSD einlegst, hast du die Auswahl, ob diese als "erweiterter interner Speicher" oder eben regulär als "externer Speicher" fungieren soll.Dafür braucht es keine App.



Ah, ok. Habe das mit "Fusion storage" von Archos verwechselt ....

schön wäre es, wenn viano jetzt mal ein viel besseres Händi rausholt... er hat da - glaube ich - eine Marke, die er reflexartig gegenhält.

Zum Moto G: Ein ganz schöner Klopper... recht dick, aber es liegt erstaunlicherweise trotzdem sehr gut in der Hand. Antutu ist nicht doll, aber es flutscht, wenn man nichts für Gaming sucht, kann man damit arbeiten.

Bei Amazon schreiben etliche Nutzer, das es zu Problemen kommt wenn eine Micro SD als interner Speicher nutzt, Handy extrem langsam, stürzt ab oder die Micro SD wird nicht mehr erkannt.
Am besten mal selber nachlesen.

hot

Der Preis ist Hot. Sicher für die ganz sparsamen ein toller Androide, aber für 50 Euro mehr bekommt man als Neuware das Moto G4 Play

Moto G3:
Android 6 (ob 7 kommt ist unwahrscheinlich)
1 GB RAM
8 GB FlashSpeicher
13 MP Hauptkamera
Non-removable Li-Ion 2470 mAh battery

Moto G4 Play:
Android 6 (das 7 kommt wahrscheinlich)
2 GB RAM
16 GB FlashSpeicher
8 MP Hauptkamera
Removable Li-Po 2800 mAh battery
Bearbeitet von: "Pankrator" 18. November

p133719vor 2 h, 5 m

schön wäre es, wenn viano jetzt mal ein viel besseres Händi rausholt... er hat da - glaube ich - eine Marke, die er reflexartig gegenhält.Zum Moto G: Ein ganz schöner Klopper... recht dick, aber es liegt erstaunlicherweise trotzdem sehr gut in der Hand. Antutu ist nicht doll, aber es flutscht, wenn man nichts für Gaming sucht, kann man damit arbeiten.


Mein Kommentar ist leider verloren gegangen (oder steckt irgendwo auf Mydealz- Servern)

dafür gab es paarmal

11940776-pW0SI.jpg
und

11940776-1PGbr.jpg



AR99vor 2 h, 41 m

Oftmals erhält man Neuware - aber das kann dir natürlich niemand garantieren.Nachteil = nur 1 Jahr Garantie,wobei ich der Meinung bin: entweder gibt ein Gerät kurz nach Inbetriebnahme den Geist auf oder es werkelt zufriedenstellend ...


aha, "Meinung" ;-)

Ich habe mittlerweile das 3. Nexus 5, da die ersten beiden sich jeweils nach ca. 1,5 Jahren mit Hardwareproblemen (Display) verabschiedet haben. Eigentlich super, da bei Google die Garantie beim Gerätetausch wieder von vorne anfängt. Sozusagen ein lebenslanges Nexus 5 Abo, wenn es denn weiterhin immer 1,5 Jahre hält ;-)

Jepp, meine Meinung (was nicht heißt meine Überzeugung)

Ausnahmen habe natürlich auch ich schon erlebt ...

stingervor 3 h, 1 m

Hat jemand Erfahrung mit B-Ware von Medion?



Ich habe letzten Monat ein Tablet bei Medion als B-Ware erworben und es war absolut neuwertig. Kann dir aber nicht sagen, ob das die Regel ist!

kit007vor 3 h, 5 m

Bei Amazon schreiben etliche Nutzer, das es zu Problemen kommt wenn eine Micro SD als interner Speicher nutzt, Handy extrem langsam, stürzt ab oder die Micro SD wird nicht mehr erkannt. Am besten mal selber nachlesen.


Stimmt schon . . .
es werden sogar öfters merkwürdige SD-Karten-Defekte gemeldet . . . usw.

"Fusion Storage" kann nur einer empfehlen,
der nicht einmal den Namen dieser Funktion von Android 6 kennt,
die heisst nämlich

"Adoptable Storage".

. . . Fusion Storage ist etwas anderes,
einfach mal goooogeln!
Bearbeitet von: "viano" 18. November

1GB RAM sind echt knapp …

Für China-Mutige:

banggood.com/Xia…rch

Keine 130€, 3 GB RAM, 32 GB Flash und auch der Rest dürfte besser sein. Markenhersteller, aber Garantieansprüche sind natürlich ziemlich übersichtlich beim Direktimport … Wenn man Geduld hat, gibt's das auch im Angebot noch günstiger.

Den größten Nachteil (das eine GB RAM) kann man auch hiermit umgehen:

mydealz.de/dea…910

Dann hat man A-Ware und Garantie in Deutschland. Sollte ebenfalls in allen Beziehungen gleich oder besser sein als das G3 (vielleicht bis auf die Kamera).

Den größten Moto-Vorteil (Software-Upgrades) kann das G3 wahrscheinlich nicht mehr ziehen. Ein Upgarde auf Android 7 ist nicht angekündigt. Und es wird wohl auch nicht kommen, die Frage ist, ob überhaupt ein Android Gerät mit einem GB RAM ein Upgrade auf Android 7 bekommen wird. Das passt IMHO nicht zusammen …
Bearbeitet von: "egghat" 18. November

Hier mal eine ganz frische Meldung bezüglich
"Adoptable Storage"
aus dem bq E5 Deal:

"Auf dem M5 hat das zwar geklappt, die meisten Apps kamen damit aber nicht zurecht. Die Kamera speichert nicht auf der SD-Karte und dmait war der interne Speicher ruckizucki voll. Das ist umso ärgerlicher, da die Kamera-App ja eigentlich eine Eigenentwicklung von BQ ist. Ich habe die SD-Karte wieder auf externen Modus umgestellt."

Danke! @ ExpectoPatronum

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text