169°
Motorola Moto G™ (2. Generation) 4G LTE für 139€ (129€) @ALDI
17 Kommentare

Versand?

ronronron

Versand?


Abholung wie bei Aldi kostenfrei - sonst 5 Euro - ergänzt.

Jupp "gleichgezogen" mit der ersten Generation, kleiner ( das ist ja nicht zwingend schlecht ), aber entsprechend auch schwächerer akku und deutlich schlechtere kameras. wie es mit updates für die 1. Generation steht, weiß ich auch nicht. Aber Vergleichspreis ist damit natürlich schwachsinn und bei Aldi ist es 1. eh schon ewig ausverkauft und 2. gabs das schon zigmal. Cold.

Gently

Aber Vergleichspreis ist damit natürlich schwachsinn und bei Aldi ist es 1. eh schon ewig ausverkauft und 2. gabs das schon zigmal. Cold.



Stimmt, hab den CU Eintrag gelöscht - war mir nicht aufgefallen - da hat der Preisvergleich wohl gehinkt.
Ja das gabs schon zigmal aber auf Anfrage gibts das immer noch und die anderen Deals waren ja schon abgelaufen.

Hammer ... gestern erst ein Thread erstellt wo ich ein Smartphone bis 150€ suche und heute das Angebot! TOP!

Vorhin bei Aldi in Spandau gesehen. Mittlerweile Ladenhüter, berechtigt...

Dennizz

Vorhin bei Aldi in Spandau gesehen. Mittlerweile Ladenhüter, berechtigt...


Wieso berechtigt? Find mal nen Smartphone mit der Ausstattung zu dem Preis. Mehr braucht man zum Telefonieren und Surfen nicht.
Klar ist kein Top Phone aber dafür auch kein Top Preis.

Dennizz

Vorhin bei Aldi in Spandau gesehen. Mittlerweile Ladenhüter, berechtigt...



Das erste Moto G war ein Preis/Leistungskönig.
Mittlerweile gibt es genug Alternativen. Wiko, Samsung usw.

Ich selbst hatte das Moto g 2 vor 2 Monaten hier und mit meinem Galaxy A3 verglichen.
In fast allen Punkten hatte das G verloren. Größter Kritikpunkt ist und bleibt der nur 8 GB große interne Speicher. Danach die nur 1 GB Ram. Es ist und bleibt beides zu wenig für leichtes Multitasking und normaler Appnutzung. Hatte nicht mal alle meine Apps draufbekommen und das, obwohl darunter nur 2 Spiele waren.

Wenn jetzt das Argument folgt, dass manche aber gar nicht so viel Leistung brauchen und kaum was mit dem Smartphone machen dann kann ich nur entgegnen, dass dann auch ein normales Handy reicht oder ein Smartphone für Einsteiger unter 100 €.
Da würde man dann auch mit einem Windows Phone besser fahren, wie z.B dem 640.

Sorry, das Moto G ist seit der 2. Generation nicht mehr so prall und mittlerweile gehört es zum alten Eisen.

Mein Galaxy A3 lässt es in fast allen Bereichen stehen und ich hatte auch nur 154 € für bezahlt, neu von Saturn.

Andernfalls hätte ich mir ein Lumia 640,735 oder 830 gekauft.
Denn mehr als 250 € finde ich zuviel für ein Smartphone.

Dennizz

Vorhin bei Aldi in Spandau gesehen. Mittlerweile Ladenhüter, berechtigt...


Wem dieses Phone reicht, dem reicht auch das Moto E 2. Gen LTE um 110€ und auch ein Moto.

Ich würde aber für den Preis (oder ganz wenig mehr) ein
ASUS ZenFone 2 Laser (ZE500KL) holen, mit
2GB RAM, Dual LTE SIM, 8 Megapixel Kam.m. Laser Autofokus, wechselbarem Akku, usw.
(gab es schon Deals)

Das Moto G 2nd 4G/LTE war schon beim Start nicht mehr uptodate, also
nicht umsonst Ladenhüter.

Oder das heutige LG Flex 2 ^^ war mal ein 650 € Phone

Das einem auch das Moto E oder ein Lumia 640 reichen würde, kann ich nicht sagen.
Die beiden haben ja nicht einmal eine Benachrichtigungs-LED. (von der BS- und Videoauflösung des Moto E ganz zu schweigen)

Dazu bekommt das G2, Marschmallow...

Als SF für die Frau oder die Kiddies, durchaus OK!

viper2005

Das einem auch das Moto E oder ein Lumia 640 reichen würde, kann ich nicht sagen. Die beiden haben ja nicht einmal eine Benachrichtigungs-LED. (von der BS- und Videoauflösung des Moto E ganz zu schweigen) Dazu bekommt das G2, Marschmallow... Als SF für die Frau oder die Kiddies, durchaus OK!



Nur wegen der LED? Das 640 hat Glance, viel besser als eine LED.

Hab bei meinem razr i auch ne LED aber aufgrund von Amoled im Zusammenspiel mit Dynamic Notifications nutze ich diese nie. Beim jetzigen Samsung ebenfalls.
LED war mal in aber seitdem es bessere Möglichkeiten gibt ist es für mich kein Kriterium mehr. Es sei denn, man hat ein Androidgerät und kein Amoled. Da wäre ne LED dann schon Pflicht.

Aber es ging ja um das Lumia 640.

Für meine Frau wäre das Moto G 2 nichts. Zu groß im Verhältnis zum Display, Kamera zu schlecht und von der Optik nicht ansprechend.

Zu Kindern kann ich nichts sagen aber wieso sollte da ein Lumia 640 nicht auch reichen?

viper2005

Das einem auch das Moto E oder ein Lumia 640 reichen würde, kann ich nicht sagen. Die beiden haben ja nicht einmal eine Benachrichtigungs-LED. (von der BS- und Videoauflösung des Moto E ganz zu schweigen) Dazu bekommt das G2, Marschmallow... Als SF für die Frau oder die Kiddies, durchaus OK!



Naja, Glance zerrt schon sehr am Akku...

Aber es bleibt das Hauptproblem: "Windows Phone" (Da fehlt "unser eins" dann doch zuviel...)

Seit dem letzten Update ist die Kamera vom G2 übrigens gut brauchbar...


Edit: Achja, - da ich beide vergleichen konnte...
Der Empfang und auch der Klang ist beim Moto G2 um längen besser als beim Nokia.
Aber es muß ja jeder für sich selbst entscheiden, wo die Prioritäten sind.

viper2005

Das einem auch das Moto E oder ein Lumia 640 reichen würde, kann ich nicht sagen. Die beiden haben ja nicht einmal eine Benachrichtigungs-LED. (von der BS- und Videoauflösung des Moto E ganz zu schweigen) Dazu bekommt das G2, Marschmallow... Als SF für die Frau oder die Kiddies, durchaus OK!



Genau, Windows Phone 10 hat jetzt die Chance, das Appdefizit auszugleichen. Wenn Sie es vermasseln dann gute Nacht. Wenn Sie es clever machen dann wird mein nächstes Gerät wohl ein Windows Handy. Abwarten.

Ja, mag sein. Aber trotzdem nicht gut genug wenn man bereits auf Galaxy S4 und höherem Niveau angekommen ist.
Die Kamera des Motorola G2 ist vergleichbar mit der des Galaxy A3. Auch wenn sie jetzt ein bißchen besser sein sollte so wird sie leider noch immer nur eine Schnappschussknipse bleiben. Aber ich persönlich lege da momentan keinen Wert drauf.

Ja, der Empfang ist beim Moto G2 deutlich besser, das stimmt. Bis jetzt kam noch kein Handy an mein razr i ran.
In Berlin kann ich mich aber nicht beklagen, bisher keine außergewöhnlichen Abbrüche oder Verständigungsprobleme gehabt.

Beim telefonieren hatte das Moto G2 mehr Bass. Das fehlt dem A3 bisschen. Dafür ist das A3 klarer. Kann mich aber nicht beschweren, es ist schön laut und gut verständlich.

Genau so sieht's aus. Jedem das seine.

Wann reduziert Aldi eigentlich üblicherweise die nicht während der Angebotswoche verkauften Technikgeräte? Bei uns im Glaskasten stehen einige ältere PCs inzwischen mit der 3. Reduzierung (insgesamt schon 50% runter). Lidl hat die Pfannen jetzt 2 Wochen nach der Aktion reduziert. Zögere noch mit dem Moto G2. Wollte eigentlich ein handy unter 100 Tacken haben und das Teil ist doch etwas groß..

Im August noch 179 € bezahlt und nicht bereut

TOP Ausstattung für 130 €

heute noch im Aldi gesehen

Mist, das hat zwar jetzt LTE, dafür aber kein DualSim....

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text