171°
ABGELAUFEN
Motorola Moto X Force LTE (5,4'' QHD Amoled 5-Schicht-Display [bruchfest], Snapdragon 810 Octacore, 3GB RAM, 32GB eMMC, 21MP + 5MP Kamera, 3760 mAh Qi/Quickcharge, Android 6 -> 7) für 301,90€ [Ibood]
Motorola Moto X Force LTE (5,4'' QHD Amoled 5-Schicht-Display [bruchfest], Snapdragon 810 Octacore, 3GB RAM, 32GB eMMC, 21MP + 5MP Kamera, 3760 mAh Qi/Quickcharge, Android 6 -> 7) für 301,90€ [Ibood]
Handys & TabletsIBOOD Angebote

Motorola Moto X Force LTE (5,4'' QHD Amoled 5-Schicht-Display [bruchfest], Snapdragon 810 Octacore, 3GB RAM, 32GB eMMC, 21MP + 5MP Kamera, 3760 mAh Qi/Quickcharge, Android 6 -> 7) für 301,90€ [Ibood]

Deal-Jäger

Preis:Preis:Preis:301,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Servus.

Bei Ibood erhaltet ihr das Moto X Force für 301,90€.

Danke @ Rocko76 für den Hinweis


PVG [Idealo]: 379€


Besonderheit ist das bruchfeste Display. Dafür erhaltet ihr von Motorola 4 Jahre Garantie auf die Unversehrtheit des Displays.


• Format: Barren
• Netze: GSM (850/900/1800/1900), UMTS (850/900/1700/1900/2100), LTE (B1/B2/B3/B4/B5/B7/B8/B12/B17/B20/B25/B28/B40)
• Netzstandards: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+, LTE-A
• Bandbreite (Download/Upload): 300Mbps/50Mbps (LTE)
• Navigation: A-GPS, GLONASS
OS: Android 6 -> Android 7
• CPU: 4x 2.00GHz Cortex-A57 + 4x 1.50GHz Cortex-A53 (Qualcomm MSM8994 Snapdragon 810, 64bit)
• GPU: Adreno 430
• RAM: 3GB
• Display: 5.4", 2560x1440 Pixel, 16 Mio. Farben, AMOLED, kapazitiver Touchscreen
• Kamera: 21.0MP, Phasenvergleich-AF, Dual-LED-Blitz, Videos @2160p/30fps (hinten); 5.0MP, Videos @1080p/30fps (vorne)
• Schnittstellen: Micro-USB 2.0, 3.5mm-Klinke, WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.1, NFC, Infrarot-Port
• Sensoren: Bewegungssensor, Lichtsensor, Annäherungssensor, Kompass
• Speicher: 32GB, microSD-Slot (bis 2TB)
• Akku: 3760mAh, fest verbaut, kabelloses Laden (Qi)
• Abmessungen: 149.8x78x9.2mm
• Gewicht: 169g
• SIM-Formfaktor: Nano-SIM
• Besonderheiten: Qualcomm Quick Charge 2.0


Test der Bruchfestigkeit:
youtube.com/wat…be)
youtube.com/wat…p4)
youtube.com/wat…Cg)

Tests:
mobilegeeks.de/tes…e/)
expertreviews.co.uk/mob…ne)
techradar.com/rev…ew)
theguardian.com/tec…ak)

Video:

Beste Kommentare

mentvor 57 m

Wieso nicht gleich ein iPad Pro 12,9 ans Ohr halten



Da die Größe von 12,9" wohl noch akzeptabel ist, sonst würde man das ja nicht als Alternative posten, werde ich diese nicht in folgender Auflistung als Argument angeben.

- Hohe Anschaffungskosten im Vergleich zum Deal
- Unergonomische Position des Lautsprechers
- Unergonomische Position des Mikrofons
- Gefährlich hohe Lautstärke für das Ohr, bleibende Hörschäden nicht auszuschließen
- Hohes Gewicht, steifer Arm bzw. Schulter bei langanhaltener Nutzung sind zu erwarten
- Keine vollwertigen Telefonfunktionen ohne Einsatz von Workarounds
- Unvorteilhafter Schwerpunkt des Gerätes beim Betrieb am Ohr, dadurch Gefahr des Fallenlassens wenn einem das Gerät aus der Hand kippt
- Unergonomische Position der Bedienelemente beim Telefonieren am Ohr verstärken das Risiko des Fallenlassens während des Betriebs
- Hohe Verletzungsgefahr durch Bruchstücke des Displays

Aus Sicht der Betriebssicherheit aller Mydeals Nutzer ist damit von einem iPad Pro Smartphone dringend abzuraten.

13 Kommentare

Hätte ich nicht zu Weihnachten das LG G5 bei MediaMarkt mit der Gutscheinaktion für 300€ bekommen, würde ich hier zuschlagen. Arbeitskollege hat das Moto X Force aus der damaligen iBood Aktion und trotz Snapdragon 810 keine Hitzeprobleme. Einziger Nachteil: Kein Dual-Sim, wobei das LG G5 auch kein Dual-Sim hat.

Ausverkauft!

Neue Handy-Deals braucht das Land! @Xeswinoss Ich habe gestern mein HTC 10 Display verabschiedet...

Wieso nicht gleich ein iPad Pro 12,9 ans Ohr halten

Kein Fingerprint, schade

VerfasserDeal-Jäger

Genkovor 24 m

Neue Handy-Deals braucht das Land! @Xeswinoss Ich habe gestern mein HTC 10 Display verabschiedet...


Naja, es ist ja aktuell der MWC - da dürften die "alten" Spitzenmodelle jetzt auch bald fallen. Wonach suchst du denn genau?

immer diese fest verbauten Akkus

Letztes Smartphone 5 Jahre lang gehabt, dabei zwei Mal den Akku ausgetauscht. Fest verbaut = NoGo für mich.

Xeswinossvor 24 m

Naja, es ist ja aktuell der MWC - da dürften die "alten" Spitzenmodelle jetzt auch bald fallen. Wonach suchst du denn genau?


Snapdragon SoC, OIS Kamera und genügend Akku. Momentan scheint nichts an das HTC 10 ranzukommen. Ich war kurz davor ein S7 (ich hatte sogar kurz an ein iPhone gedacht ) zu kaufen. Das bq X5 Plus wäre es fast geworden, doch die Kamera soll ziemlich bescheiden sein und der Fingerprintscanner liegt leider hinten . Ein OP 3T war auch schon im Fadenkreuz, doch die 64GB (leider nicht erweiterbar, sonst wären 32GB auch OK) Version ist mir zu klein, die 128GB Version ist ausverkauft. Evtl. wird es sonst wieder ein HTC 10, doch da sind gute Angebote so gut wie keine vorhanden und der MWC ist noch gute 6 Wochen hin.

mentvor 57 m

Wieso nicht gleich ein iPad Pro 12,9 ans Ohr halten



Da die Größe von 12,9" wohl noch akzeptabel ist, sonst würde man das ja nicht als Alternative posten, werde ich diese nicht in folgender Auflistung als Argument angeben.

- Hohe Anschaffungskosten im Vergleich zum Deal
- Unergonomische Position des Lautsprechers
- Unergonomische Position des Mikrofons
- Gefährlich hohe Lautstärke für das Ohr, bleibende Hörschäden nicht auszuschließen
- Hohes Gewicht, steifer Arm bzw. Schulter bei langanhaltener Nutzung sind zu erwarten
- Keine vollwertigen Telefonfunktionen ohne Einsatz von Workarounds
- Unvorteilhafter Schwerpunkt des Gerätes beim Betrieb am Ohr, dadurch Gefahr des Fallenlassens wenn einem das Gerät aus der Hand kippt
- Unergonomische Position der Bedienelemente beim Telefonieren am Ohr verstärken das Risiko des Fallenlassens während des Betriebs
- Hohe Verletzungsgefahr durch Bruchstücke des Displays

Aus Sicht der Betriebssicherheit aller Mydeals Nutzer ist damit von einem iPad Pro Smartphone dringend abzuraten.

Habe zwei...Schaut, wenn es jmd. interessiert bei android-hilfe.de rein. Stelle wohl nächste woche eins rein zu dem Preis, wenn meine Freundin es ned will,. krachneu mit 64gb.
Das Force an sich ist dank Shatter Display, Akku und Amoled dem Style, etc....hausoch überlegen. Vom Moto G ganz zu schweigen. Nie wieder ohne amoled active-display.
Bearbeitet von: "fck" 12. Jan

mentvor 5 h, 24 m

Wieso nicht gleich ein iPad Pro 12,9 ans Ohr halten


Ist halt en Männer-Handy.;) PS. Display-Gehäuse Verähltnis ist besser als bei 90% aller Geräte...;)
Bearbeitet von: "fck" 12. Jan

Ich habe es auch aus der ersten ibood Aktion. Hab mir noch direkt eine otterbox Defender dazu gekauft. Jetzt ist das Teil wirklich unzerstörbar

Allein heute ist es 3 Mal vom Armaturenbrett auf den Schaltknüppel gerömert...

Genkovor 11 h, 6 m

Snapdragon SoC, OIS Kamera und genügend Akku. Momentan scheint nichts an das HTC 10 ranzukommen. Ich war kurz davor ein S7 (ich hatte sogar kurz an ein iPhone gedacht ) zu kaufen. Das bq X5 Plus wäre es fast geworden, doch die Kamera soll ziemlich bescheiden sein und der Fingerprintscanner liegt leider hinten . Ein OP 3T war auch schon im Fadenkreuz, doch die 64GB (leider nicht erweiterbar, sonst wären 32GB auch OK) Version ist mir zu klein, die 128GB Version ist ausverkauft. Evtl. wird es sonst wieder ein HTC 10, doch da sind gute Angebote so gut wie keine vorhanden und der MWC ist noch gute 6 Wochen hin.

​Und das willst du dir jetzt jedes Jahr antun...? Nutze deine Zeit lieber sinnvoller

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text