389°
ABGELAUFEN
Motorola Moto X Play für 288 €: 5,5'' | 1920×1080 px | LTE | 2 GB RAM | 16 GB Flash (erweiterbar) | 3630 mAh Akku | Andorid 5.1

Motorola Moto X Play für 288 €: 5,5'' | 1920×1080 px | LTE | 2 GB RAM | 16 GB Flash (erweiterbar) | 3630 mAh Akku | Andorid 5.1

Handys & TabletsAmazon Angebote

Motorola Moto X Play für 288 €: 5,5'' | 1920×1080 px | LTE | 2 GB RAM | 16 GB Flash (erweiterbar) | 3630 mAh Akku | Andorid 5.1

Redaktion

Preis:Preis:Preis:287,99€
Zum DealZum DealZum Deal
In den Blitzangeboten gibt es gerade um 18 Uhr das Motorola Moto X Play für 287,99 € (idealo: 320,58 €)

■ Technische Details Moto X Play (Quelle: Heise.de)
• Format: Barren
• Netze: GSM (850/900/1800/1900), UMTS (850/900/1800/1900/2100), LTE (B1/B3/B5/B7/B8/B19/B20/B28/B38/B41)
• Netzstandards: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+ • Bandbreite (Download/Upload): 150Mbps/50Mbps (LTE)
• Navigation: A-GPS
• OS: Android 5.1
• CPU: 4x 1.70GHz Cortex-A53 + 4x 1.00GHz Cortex-A53 (Qualcomm MSM8939 Snapdragon 615, 64bit)
• GPU: Adreno 405
• RAM: 2GB
• Display: 5.5", 1920x1080 Pixel, 16 Mio. Farben, kapazitiver Touchscreen, Gorilla-Glas 3
• Kamera: 21.0MP, Phasenvergleich-AF, Dual-LED-Blitz, Videos @1080p/30fps (hinten); 5.0MP (vorne)
• Schnittstellen: Micro-USB 2.0, 3.5mm-Klinke, WLAN 802.11a/b/g/n, Bluetooth 4.0, NFC
• Sensoren: Bewegungssensor, Lichtsensor, Annäherungssensor, Kompass
• Speicher: 16GB, microSD-Slot (bis 128GB)
• Akku: 3630mAh, fest verbaut
• Abmessungen: 148x75x10.9mm
• Gewicht: 169g
• SAR-Wert: 0.494W (Kopf), 0.682W/kg (Körper)
• SIM-Formfaktor: Nano-SIM
• Besonderheiten: Qualcomm Quick Charge 2.0

37 Kommentare

.

Leider nur Single Sim, aber Preis ist für Versand aus D gut.

hbjk54

fast 600 Mark für ein Motorola oO


Apple Fanboy?

hbjk54

fast 600 Mark für ein Motorola oO



neee mein gutster hab noch nie ein iphone gehabt und werde es auch niemals haben!

.... gesendet von einem s6edge+.....

doppelt: mydealz.de/dea…655

e: wobei das andere .fr ist, also doch nicht

hbjk54

fast 600 Mark für ein Motorola oO



nein bestimmt nicht, denn 1.400 DM sind da noch einmal ein ganz anderes Kaliber

hbjk54

fast 600 Mark für ein Motorola oO


Auch bei Amazon kann man nicht mehr mit D-Mark zahlen!

Im Ernst: Die "Mark" ist seit 15 Jahren Geschichte. Was glaubst du, wie die Preisentwicklung in dieser Zeit verlaufen ist?

Insofern ist dein Kommentar genauso relevant wie die Feststellung, dass Brötchen 10 Pfennig oder der Liter Benzin 1,35 DM gekostet hatte - DAMALS!

hbjk54

fast 600 Mark für ein Motorola oO



Aha und was willst du uns damit sagen?

Schade keine Benachrichtigungs-Led...

hbjk54

fast 600 Mark für ein Motorola oO



ja schon klar, reg dich ab nimm des nicht so ernst

hbjk54

fast 600 Mark für ein Motorola oO



Keine Sorge, das kann ich gar nicht... ;-)

Kann jemand was zur Akku Ausdauer sagen? 3500mAh sind ja Schon recht üppig...

mobydeal

Leider nur Single Sim



der einzige Unterschied ist die Software, und ein kleines Stück Plastik das auf dem zweiten SIM-Einsatz klebt. Die Hardware für zwei SIMs ist da. Anleitung zum Umflashen: android-hilfe.de/the…97/ -- es muss nicht mal unlockt werden dafür.

cartel0r

Schade keine Benachrichtigungs-Led...



unlocken, CyanogenMod installieren, und über die LED freuen die dann auf einmal ansteuerbar ist
forum.xda-developers.com/mot…072

evtl. klappts auch schon wenn man es nur rootet und LightFlow installiert. Die LED ist aber nur einfarbig, wie auch schon beim 2014er Moto X.

mobydeal

Leider nur Single Sim


interessant...

Wenn da doch nur irgendein 800er SnapDragon drin wäre...

Was kann das Motorola besser, als das hier?

dergago

...[/url]?

Erstmal hat das andere nur 5". Und dann sind Smartphones mehr als nur die Specs. Das Phicomm hat zwar einen Snapdragen, aber trotzdem scheint es dafür keine Custom-Roms zu geben und das wäre das mindeste, wenn man sich so ein Noname-Phone kauft.

Ich empfehle die Dual Sim Variante wenn man besonders günstig surfen möchte. Akkulaufzeit ist natürlich das beste an dem Smartphone. Displayzeit von 6-8 Stunden sind keine Seltenheit. Im WLAN 8 Stunden ansonsten gemischt 6 Stunden.

dergago

Was kann das Motorola besser, als das hier?


Akkulaufzeit zum Beispiel.

mweis

Kann jemand was zur Akku Ausdauer sagen? 3500mAh sind ja Schon recht üppig...



Bei intensivem Gebrauch komme ich auf ungefähr 40% Akku am Abend. Da muss ich dann aber schon echt viel damit gemacht haben. Ansonsten sind zwei Tage locker drinn.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text