Motorola Moto X Play LTE (5,5'' FHD IPS, Snapdragon 615, 2GB RAM, 16GB eMMC, 21MP Kamera, Quickcharge, Android 7 für 185,32€ (Amazon.fr)
446°Abgelaufen

Motorola Moto X Play LTE (5,5'' FHD IPS, Snapdragon 615, 2GB RAM, 16GB eMMC, 21MP Kamera, Quickcharge, Android 7 für 185,32€ (Amazon.fr)

Deal-Jäger 31
Deal-Jäger
eingestellt am 31. Mär
Bei Amazon.fr erhaltet ihr das Motorola Moto X Play LTE Smartphone gerade für 185,32€
inkl. Versand. Für den Kauf wird eine Kreditkarte benötigt, einloggen
könnt ihr euch mit dem Amazon.de Account.



Preisvergleich 230€

OS: Android 7.0 (via Update)
• Display: 5.5", 1920x1080 Pixel, 16 Mio. Farben, kapazitiver Touchscreen, Gorilla-Glas 3
• Kamera: 21.0MP, f/2.0, Phasenvergleich-AF, Dual-LED-Blitz, Videos @1080p/30fps (hinten); 5.0MP, f/2.2 (vorne)
• Schnittstellen: Micro-USB 2.0 (OTG), 3.5mm-Klinke, WLAN 802.11a/b/g/n (Miracast), Bluetooth 4.0, NFC
• Sensoren: Beschleunigungssensor, Lichtsensor, Annäherungssensor, Kompass
• CPU: 4x 1.70GHz Cortex-A53 + 4x 1.00GHz Cortex-A53 (Qualcomm MSM8939 Snapdragon 615, 64bit)
• GPU: Adreno 405
• RAM: 2GB
• Speicher: 16GB, microSD-Slot (bis 128GB)
• Navigation: A-GPS
• Netze: GSM (850/900/1800/1900), UMTS (850/900/1800/1900/2100), LTE (B1/B3/B5/B7/B8/B19/B20/B28/B38/B41)
• Netzstandards: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+
• Bandbreite (Download/Upload): 150Mbps/50Mbps (LTE)
• Akku: 3630mAh, fest verbaut
• Abmessungen: 148x75x10.9mm
• Gewicht: 169g
• SIM-Formfaktor: Nano-SIM
• Besonderheiten: Qualcomm Quick Charge 2.0

31 Kommentare

Lustig das Amazon.fr. die .it-Version "importiert" und dann so günstig verkauft. Die Globalisierung funktioniert 1A
Bearbeitet von: "Xdiavel" 31. Mär

Super preis

"OS: Android 7.0 (via Update)"

Mein Play lässt sich noch nicht aktualisieren. Wie sieht es bei euren Geräten aus? Hat schon jemand das Update bekommen?

Xdiavelvor 27 m

Lustig das Amazon.fr. die .it-Version "importiert" und dann so günstig …Lustig das Amazon.fr. die .it-Version "importiert" und dann so günstig verkauft. Die Globalisierung funktioniert 1A

​Habe auch ein französisches G3 von Dastro bekommen^^

Super, vielen Dank für den Deal! Gestern Nacht ist mein P9000 runtergefallen, blöde Schwerkraft. Das ist ein passender und schnell gelieferter Nachfolger.

snivor 19 m

"OS: Android 7.0 (via Update)"Mein Play lässt sich noch nicht …"OS: Android 7.0 (via Update)"Mein Play lässt sich noch nicht aktualisieren. Wie sieht es bei euren Geräten aus? Hat schon jemand das Update bekommen?



Angeblich kommt das 7.0 Update im Mai.

Wie ist denn die Kamera im Vergleich zum LG G4 oder S5? Danke vorab.

Dagger01vor 35 m

Angeblich kommt das 7.0 Update im Mai.




Nicht nur angeblich, sondern von Motorola selbst bestätigt. Sämtliche Geräte der X-Reihe bekommen ihr Update "bis Mai". Der Aussage nach, könnte es auch schon früher kommen aber bisher ist da noch nichts draußen.
In jedem Fall peinlich für die ehemalige Flaggschiff-Reihe von einem Hersteller, der mal für schnelle Updates bekannt war.

schwerelosvor 16 m

Wie ist denn die Kamera im Vergleich zum LG G4 oder S5? Danke vorab.



Die Kamera war damals eine der besten in der Mittelklasse. Fehlt aber OIS, zum G4 dürfte sie ein wenig abfallen.
Bearbeitet von: "Nardo25" 31. Mär

Danke Nardo ;-)

Gekauft für meinen Vater, danke!

Danke für die Info.
Auch die Spec sollte entsprechend korrigiert werden.

Das Moto X Play hat nichts mit "Flaggschiff-Reihe" zu tun . . .
(nicht einmal das deutlich aufwendigere Moto X Style)
unabhähgig davon hast du aber Recht.

Das ehemalige Flaggschiff Droid Turbo hat erst vor kurzem das Marshmallow-Update erhalten.
Die Kamera stammt übrigens von diesem Modell aus 2014.
Fürs Geld gibt es das auch (mit. deutlich stärkerer Hw inkl mehr Speicher)

das zeigt sehr schön, wie überteuert das Play noch immer ist.

Fürs Geld bekommt man übrigens auch das neue Moto G5 mit 3 GB RAM
in der Dual SIM Version . . .
Warum dann diesen Ladenhüter kaufen?


Bearbeitet von: "viano" 31. Mär

vianovor 6 m

Fürs Geld gibt es das auch (mit. deutlich stärkerer Hw inkl mehr Speicher) …Fürs Geld gibt es das auch (mit. deutlich stärkerer Hw inkl mehr Speicher) das zeigt sehr schön, wie überteuert das Play noch immer ist. Fürs Geld bekommt man übrigens auch das neue Moto G5 mit 3 GB RAM in der Dual SIM Version . . . Warum dann diesen Ladenhüter kaufen?


Ich glaube das G5 hat nur 2 GB RAM ... du meinst das G5 Plus ... und ist das nicht wesentlich teurer?

@ Quirlo

Nein, das vanilla Moto G5 (5 Zoll) gibt es schon in einigen Versionen - wie auch immer -
nur 2 GB RAM gilt zZ. für D.

Es ist überhaupt nicht schwer eine Version mit 3 GB RAM zu bekommen,
kostet auch nicht unbedingt mehr.
Es gibt in CH, ES, NL, UK usw.

Das G5 Plus 5,2" ist eigentlich schon eine andere Kategorie,
kommt mit deutlich interessanter Specs
Snapdragon 626, 32 GB internem Speicher usw.

Die bessere Spec begründet den Aufpreis,
IMHO ist das PLV beim Plus sogar noch besser, wenn keine andere Marken in Frage kommen.

Bearbeitet von: "viano" 31. Mär

Xdiavelvor 3 h, 51 m

Lustig das Amazon.fr. die .it-Version "importiert" und dann so günstig …Lustig das Amazon.fr. die .it-Version "importiert" und dann so günstig verkauft. Die Globalisierung funktioniert 1A


Wenn es das Lenovo P2 mit S625, 4 + 32 GB, 5100 mAh usw. schon für unter 230 € gab,
finde ich diesen Preis für ein Single SIM Phone alles andere, als günstig.



Ich kann die Kamera nicht empfehlen. Sie macht gute und scharfe Fotos, wenn es nicht wackelt (kein optischer Bildstabilisator), es hell ist und nicht gezoomt wird. Sobald ich zoome ist es mir nicht möglich weder scharfe Bilder noch Filme zu machen. Filme (indoor) werden oft durch automatische Helligkeitsanpassung(?) disco-like.
Alles andere ist TOP (wobei 16 GB auch mir als NIcht-Poweruser) schon zu knapp wird. Mal wieder ein Spielchen aus dem Play Store für 0 oder 0,10 € und schwupp wieder 400 MB weg...

Dealbeschreibung ist falsch und irreführend. Es gibt kein Update auf Android 7.0. Von einem "soll im Mai kommen" kann ich mir nichts kaufen. Gab in der Vergangenheit genug Beispiele wo es dann doch kein Update gab (z.B. Sony).Aktuell schon nur 6.0.1. Die letzten zwei Updates (gefühlt innerhalb eines Jahres) waren lediglich Sicherheitsupdates.

vianovor 18 m

Wenn es das Lenovo P2 mit S625, 4 + 32 GB, 5100 mAh usw. schon für unter …Wenn es das Lenovo P2 mit S625, 4 + 32 GB, 5100 mAh usw. schon für unter 230 € gab, finde ich diesen Preis für ein Single SIM Phone alles andere, als günstig.


Das Blöde ist, dass es das P2 _jetzt_ nicht für 230 Euro gibt, und ein Vergleich mit einem aktuell nicht existenten Angebot hilft nicht arg weiter. Zudem dürfte man dann bei jedem Artikel einen anderen, der 30% teurer ist, zum Vergleich heran ziehen.

Die Kamera ist ein zweischneidiges Schwert. Draußen bei guter Beleuchtung 1A Bilder. Ich kann praktisch blind fotographieren und es ist trotzdem hochauflösend und scharf. Zu Hause abends (der autofokus braucht teilweise 10 Sekunden), oder draußen im dunkeln (alles total verrauscht und kriselig) kann man die Kamera vergessen.

ramimovor 1 h, 37 m

Das Blöde ist, dass es das P2 _jetzt_ nicht für 230 Euro gibt, und ein V …Das Blöde ist, dass es das P2 _jetzt_ nicht für 230 Euro gibt, und ein Vergleich mit einem aktuell nicht existenten Angebot hilft nicht arg weiter. Zudem dürfte man dann bei jedem Artikel einen anderen, der 30% teurer ist, zum Vergleich heran ziehen.


und wer muss bitte "jetzt" kaufen?

übrigens auch jetzt gibt es das P2 zu einem sehr guten Preis.
Wer sucht, der findet.

Bestpreise oder sehr gute Preise gibt es nicht jeden Tag,
aber die geben schon eine ziemlich gute Orientierung dazu, was möglich ist.

Jeder orientiert sich, wie es ihm gefällt , , ,
mir ist allerdigs ein gutes Preis/Leistungsverhältnis wichtiger,
als irgendein fragwürdiger Vergleichspreis.




ramimovor 3 h, 48 m

Das Blöde ist, dass es das P2 _jetzt_ nicht für 230 Euro gibt, und ein V …Das Blöde ist, dass es das P2 _jetzt_ nicht für 230 Euro gibt, und ein Vergleich mit einem aktuell nicht existenten Angebot hilft nicht arg weiter. Zudem dürfte man dann bei jedem Artikel einen anderen, der 30% teurer ist, zum Vergleich heran ziehen.




. . . und hier ein anderes Phone, das hier wirklich besser passt, sogar von selbem Hersteller

das Lenovo K6 Note bietet zu selbem Preis deutlich mehr
- 3 GB RAM,
- 32 GB internen Speicher,
- Metallbau,
- Fingerprintsensor,
- 4.000 mAh Akku usw.

Das zeigt ganz schön, dass das MXP alles andere, als up-to-date
und immer noch ziemlich teuer ist.

Was ist dann hier bitte hot?


Auf die Schnelle finde ich das K6 Note inklusive Versand für 231 Euro. Hättest Du einen Link, über den man es für um die 185 Euro bekommen würde?

Wer mit einem Gebrauchtgerät in OVP, ohne Displaykratzer und Silikonhülle leben kann, hätte für nein 100er noch eins da liegen. PM bitte

vianovor 8 h, 38 m

Danke für die Info. Auch die Spec sollte entsprechend korrigiert werden. …Danke für die Info. Auch die Spec sollte entsprechend korrigiert werden. Das Moto X Play hat nichts mit "Flaggschiff-Reihe" zu tun . . . (nicht einmal das deutlich aufwendigere Moto X Style) unabhähgig davon hast du aber Recht. Das ehemalige Flaggschiff Droid Turbo hat erst vor kurzem das Marshmallow-Update erhalten. Die Kamera stammt übrigens von diesem Modell aus 2014. Fürs Geld gibt es das auch (mit. deutlich stärkerer Hw inkl mehr Speicher) das zeigt sehr schön, wie überteuert das Play noch immer ist. Fürs Geld bekommt man übrigens auch das neue Moto G5 mit 3 GB RAM in der Dual SIM Version . . . Warum dann diesen Ladenhüter kaufen?


Im Prinzip ist es doch öfters so mit dir , daß du dein Lenovo an den Mann bringen willst wenn ich mich richtig erinnere an den Usernamen. Ob das smartphone interessant ist kommt auf die Nutzung an und was User sucht. Dies hier hat ein 5,5" Display und kein 5" wie auf dein verwiesenes G5. Die Akkulaufzeit ist beim XPlay enorm und das Display auch bei krasser Sonne nutzbar - auf meinem S7 sehe ich nicht mehr soviel wie auf meinem XPlay!

Das Update sollte es im Januar geben und wurde wegen Probleme (war Motorola nicht die einzigen mit dem verschieben) auf Mai verschoben.

Die Telefonie ist z.B. beim Xplay sehr gut , beim X Style hatte das Display mitunter wohl ein Gelbstich, sowie Akkulaufzeit kam nicht an das XPLay ran und das X Force las ich öfters von Probs beim telefonieren. Deswegen und wegen Dual Sim Variante wählte ich das XPlay .


Dein Lenovo hat 3 Gbyte und gute Werte , sehr schön. Aber die haben noch schlechtere Updatepolitik als der Brand Moto welchen du ja mokierst. Dann ist die Frage inwieweit 2 Gbyte gegenüber 3 Gbyte unterlegen sind im täglichen Gebrauch bei
unveränderten Android.

Diesen Preis hier würde ich nicht auf Turbohot setzen, habe mein Dual Sim für 229 € beim Amazon über externen Händler gekauft. Allerdings ist mit bißchen basteln jedes XPLay auch zu einem Dual Sim umfunktionierbar.

Das Moto G5 hat das serienmäßig und ist vorbildlich. Wie es im direkten Test ausfällt ist die Frage. Das G4 vom Kumpel enttäuschte ihn eher als er mein xplay in der Hand hatte und auf 5,5 " hat er sich jetzt gewöhnt das er ein G5 nicht unbedingt super findet.

ramimovor 3 h, 18 m

Auf die Schnelle finde ich das K6 Note inklusive Versand für 231 Euro. …Auf die Schnelle finde ich das K6 Note inklusive Versand für 231 Euro. Hättest Du einen Link, über den man es für um die 185 Euro bekommen würde?


Einfach auf Amazon it suchen.

vianovor 1 h, 33 m

Einfach auf Amazon it suchen.


Gefunden. Die Version in Gold ist zwar für mich ein no-go, aber das ändert nix am guten Preis für das K6.

vianovor 20 h, 5 m

@ QuirloNein, das vanilla Moto G5 (5 Zoll) gibt es schon in einigen …@ QuirloNein, das vanilla Moto G5 (5 Zoll) gibt es schon in einigen Versionen - wie auch immer - nur 2 GB RAM gilt zZ. für D. Es ist überhaupt nicht schwer eine Version mit 3 GB RAM zu bekommen, kostet auch nicht unbedingt mehr. Es gibt in CH, ES, NL, UK usw. Das G5 Plus 5,2" ist eigentlich schon eine andere Kategorie, kommt mit deutlich interessanter Specs Snapdragon 626, 32 GB internem Speicher usw. Die bessere Spec begründet den Aufpreis, IMHO ist das PLV beim Plus sogar noch besser, wenn keine andere Marken in Frage kommen.

​hast du einen Link?

ramimovor 13 h, 44 m

Gefunden. Die Version in Gold ist zwar für mich ein no-go, aber das ändert …Gefunden. Die Version in Gold ist zwar für mich ein no-go, aber das ändert nix am guten Preis für das K6.


das K6 Note 5,5" meinst du bestimmt (K6 ist die 5" Version)
die Farbauswahl kann sich ändern, man soll öfters vorbeischauen.
Die golldene Farbe ist eher champagne.
Bearbeitet von: "viano" 1. Apr

Fresh8585vor 5 h, 3 m

​hast du einen Link?


Bestprice bei
digitec.ch
leider liefert nicht nach D, also nicht für jeden von uns.

4launch.nl/pro…+G5
Preissuche:
https://tweakers.net/pricewatch/731311/moto-g-(5de-gen)-zilver.html

Es lohnt sich vllt. die erste Angebote abwarten, Providern Versionen wird es auch geben.

Bearbeitet von: "viano" 1. Apr

viano31. Mär

Danke für die Info. Auch die Spec sollte entsprechend korrigiert werden. …Danke für die Info. Auch die Spec sollte entsprechend korrigiert werden. Das Moto X Play hat nichts mit "Flaggschiff-Reihe" zu tun . . . (nicht einmal das deutlich aufwendigere Moto X Style) unabhähgig davon hast du aber Recht. Das ehemalige Flaggschiff Droid Turbo hat erst vor kurzem das Marshmallow-Update erhalten. Die Kamera stammt übrigens von diesem Modell aus 2014. Fürs Geld gibt es das auch (mit. deutlich stärkerer Hw inkl mehr Speicher) das zeigt sehr schön, wie überteuert das Play noch immer ist. Fürs Geld bekommt man übrigens auch das neue Moto G5 mit 3 GB RAM in der Dual SIM Version . . . Warum dann diesen Ladenhüter kaufen?


Wo würde man das Moto Droid Turbo kaufen?

mistersvor 59 m

Wo würde man das Moto Droid Turbo kaufen?


Ebay, amazon com . . .

Das hat aber leider kein LTE B 20,
sonst, wie gesagt, auch heute noch ganz interessante Technik.
das war noch echter Flagship
und mit ballistic Nylon oder Kevlar etwas besonderes.


13761945-tnczK.jpg


Dein Kommentar
Avatar
@
    Text