396°
ABGELAUFEN
Motorola Nexus 6 32GB Blau - Amazon ES - 407,11 € inkl. Versand
 Motorola Nexus 6 32GB Blau - Amazon ES - 407,11 € inkl. Versand

Motorola Nexus 6 32GB Blau - Amazon ES - 407,11 € inkl. Versand

Preis:Preis:Preis:407,11€
Zum DealZum DealZum Deal
Amazon Spanien hat den Preis für das Motorola Nexus 6 32GB in Blau auf 408,03 € gesenkt. Inklusive Versand nach Deutschland zahlt man lediglich 407,11 €. Kreditkarte wird benötigt. Preisvergleich für das blaue Modell liegt bei 489 € laut Idealo.

Bestellbar über diesen Link, allerdings mit unbekanntem Liefertermin:

amazon.es/gp/…new

• GSM-Quadband (850/900/1800/1900)
• UMTS-Heptaband (800/850/900/1700/1800/1900/2100)
• LTE-Octaband (700/800/850/900/1800/2100/TD2500/2600)
• Netzstandards: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+
• Navigation: A-GPS
• OS: Android 5.1 (via Update)
• CPU: 4x 2.70GHz Krait 450 (Qualcomm APQ8084 Snapdragon 805)
• GPU: Adreno 420
• RAM: 3GB
• Display: 5.96", 2560x1440 Pixel, 16 Mio. Farben, AMOLED, kapazitiver Touch, Gorilla-Glas 3
• Kamera: 13.0MP, AF, OIS, Dual-LED-Blitz, Videos @2160p/30fps (hinten); 2.0MP (vorne)
• Micro-USB 2.0, 3.5mm-Klinke, WLAN 802.11a/b/g/n/ac (Miracast, DLNA), Bluetooth 4.1, NFC
• Sensoren: Bewegungssensor, Annäherungssensor, Lichtsensor, Kompass, Barometer
• Speicher: 32GB
• Standby-Zeit: 300h
• Gesprächszeit: 24h
• Akku: 3220mAh, fest verbaut, kabelloses Laden (Qi)
• Abmessungen: 159.3x83x10.1mm
• Gewicht: 184g
• SIM-Formfaktor: Nano-SIM

Beste Kommentare

noname951

Das Argument wechselbarer Akku verstehe ich echt nicht.


geht mir genau so
37 Kommentare

Hallo,
hat das jemand und ist zufrieden?
Wie ist es wenn mal der Akku getauscht werden muss? Welche Kosten kommen da auf einen zu?
Muss man es dann einschicken?
Welches ist denn besser das Nexus 6 oder das Samsung S5 + LTE (also die bessere Variante vom S5)...

wie kann man diese FRage mit dem Vergleich zu S5 überhaupt stellen ? ???

Deal-Jäger

Top Preis

Weil ich zur Zeit auf der Suche bin und ein neues Handy suche? Was ist an der Frage so komisch?

das nexus ist in jeder Hinsicht besser, die Größe könnte nur problematisch sein,,, microsd/akku ist nicht austauschbar

ein Samsung ist NIE so gut..

RAM 3G, klingt gut

Ja, das mit dem Akkuaustausch bzw. fest gebautem Akku finde ich auch problematisch. So kann man schnell selbst einen kaufen, das wäre der Vorteil vom S5+ LTE
Habe mal beim LG G FLex damals bei LG angerufen, dass sollte knapp 100! Euro kosten...das war mir echt zu teuer..

Hat jemand von euch das denn schon?

Gorurr123

Ja, das mit dem Akkuaustausch bzw. fest gebautem Akku finde ich auch problematisch. So kann man schnell selbst einen kaufen, das wäre der Vorteil vom S5+ LTE Habe mal beim LG G FLex damals bei LG angerufen, dass sollte knapp 100! Euro kosten...das war mir echt zu teuer..



Wie oft wechselt ihr eure Akkus?
Ich benutze meine Handys ca. zwei Jahre und in dieser Zeit hatte ich noch nie Probleme mit dem Akku.
Das Argument wechselbarer Akku verstehe ich echt nicht.

Ich möchte die schon nutzen, bis sie defekt sind, nicht nur zwei Jahre.
Sonst wäre mir das auch egal..

noname951

Das Argument wechselbarer Akku verstehe ich echt nicht.


geht mir genau so

Maximin 5" oder 5,1" sonst wird problematisch ..zu gross

Gorurr123

Hat jemand von euch das denn schon?



Ich habs und bin voll zufrieden, was genau willst du jetzt hören? Das Ding ist riesengroß und maximal mit nem Note 3 zu vergleichen.

Ich hatte vorher nen OPO und nen Note2, jetzt das N6. Ich mag die großen Geräte und bin begeistert. Arbeitsgeschwindigkeit und Verarbeitung top. Zudem erhälst du durch den Google Support so ziemlich immer mit als erster Updates.

Habs damals für 400 € als WHD gekauft.

Wenn du auf größere Geräte stehst, kannst du zuschlagen. Akku ist zu vernachlässigen, selbst bei längerer als zwei Jahre sind die Dinger noch okay.

Gorurr123

Hallo, hat das jemand und ist zufrieden? Wie ist es wenn mal der Akku getauscht werden muss? Welche Kosten kommen da auf einen zu? Muss man es dann einschicken? Welches ist denn besser das Nexus 6 oder das Samsung S5 + LTE (also die bessere Variante vom S5)...


lg g3 32gb 320€ beste

Gorurr123

Hallo, hat das jemand und ist zufrieden? Wie ist es wenn mal der Akku getauscht werden muss? Welche Kosten kommen da auf einen zu? Muss man es dann einschicken? Welches ist denn besser das Nexus 6 oder das Samsung S5 + LTE (also die bessere Variante vom S5)...



Ich habe es zurückgeschickt, selbst für meine Pranken zu groß.
Das S5 kann man gar nicht mit dem 6" Screen des Nexus 6 vergleichen

Ich habe jetzt das LG G4 mit 5,5" und bin absolut happy.
Akku kann gewechselt werden und SD Karte geht auch.
Laut Testbericht auch absolut einfach zu reparieren.

Das findet man bei einem halbwegs aktuellen TOP Phone nicht mehr!

Gorurr123

Hallo, hat das jemand und ist zufrieden? Wie ist es wenn mal der Akku getauscht werden muss? Welche Kosten kommen da auf einen zu? Muss man es dann einschicken? Welches ist denn besser das Nexus 6 oder das Samsung S5 + LTE (also die bessere Variante vom S5)...




un wo für 320€?

habe das nexus 6 seit ca 2 Monaten und bin sehr zufrieden

Preisfehler? Deal zu Ende?

Ich hab mir das Handy bei der letzten WHD-Aktion gekauft (in 64 GB).
Es ist wirklich sehr groß. Das hat sehr viele Vorteile, und mein altes S4 wirkt winzig mit seinen 5", aber man muss sich an Größe und auch Gewicht schon gewöhnen. Am Besten mal im Mediamarkt o.ä. eins mit 6" in die Hand nehmen.

Für manche vlt. interessant, das Ding hat von Hause aus keine Notification LED! Es gibt zwar eine unterm oberen Lautsprecher, aber die kann nur mit Root und kostenpflichtiger App verwendet werden, und auch dann begrenzt in Farben und mit schlechtem Blinken. Dann sieht man auch, warum die nicht aktiviert wurde: Durch den Lautsprecherstreifen über der LED verbinden sich die Farben nicht zu einer sondern man sieht sie separat. Weiß ist also nicht weiß, sondern von unten blaugrün und von oben rosa.

Ansonsten ist es pfeilschnell, wirkt sehr wertig und der Akku hält auch bei ordentlicher Nutzung einen Tag.

Gorurr123

Ja, das mit dem Akkuaustausch bzw. fest gebautem Akku finde ich auch problematisch. So kann man schnell selbst einen kaufen, das wäre der Vorteil vom S5+ LTE Habe mal beim LG G FLex damals bei LG angerufen, dass sollte knapp 100! Euro kosten...das war mir echt zu teuer..



Ich habe bisher nur bei Samsung geräten den Akku tauschen müssen, ansonsten war der immer einwandfrei.
Verstehe daher nur bedingt was dieser Drang zum tauschbaren Akku sein soll, aber gut.

Wenn die wahl zwischen N6 und S5 ist, dann kann ich nur zum One Plus One raten. Immer noch Top Hardware, läuft einwandfrei und kostet nur 300€ in der 64GB Version. Da brauchts dank Clouding auch keine Karte mehr.

Luftpumpe

das nexus ist in jeder Hinsicht besser, die Größe könnte nur problematisch sein,,, microsd/akku ist nicht austauschbar



Naja das sind große Punkte...
Nexus 6:
- fester Akku
- kein SD Slot
- ungleichmäßiges Display
- Kamera nicht auf der Höhe der Zeit
etc.

Ich habe es seit Januar. Das beste Smartphone, das ich je hatte. Super schnell, keine Ruckler, Akkulaufzeit ist gut für ein 6" Display. Anderthalb Tage schaffe ich ohne Probleme. Nur die Größe ist ein Problem wenn ich es mit einer Hand bedienen möchte. Das ist leider nicht möglich. Bin mal gespannt auf den Nachfolger

Comment

Luftpumpe

das nexus ist in jeder Hinsicht besser, die Größe könnte nur problematisch sein,,, microsd/akku ist nicht austauschbar



Kamera ist völlig in Ordnung. Fester Akku und keinen SD Karten Slot hat man seit geraumer Zeit nicht mehr bei Nexus Handys. Ist auch für den Normalkosumenten völlig irrelevant.
Akku ist ganz ordentlich, wirkt artiger als das S5, hat kein langsames, laggendes Touchwiz; wird noch eine Weile schnell Updates bekommen anders als das S5. Darüber sollte man wohl auch mal sprechen...

Größter potenzieller Störfaktor ist in der Tat die Größe. Mir war es zu groß, aber mir ist auch ein S4 schon zu groß.

noname951

Das Argument wechselbarer Akku verstehe ich echt nicht.



Und auch sonst seid ihr eher ´n bißchen langsam, oder?
Ich hasse diese "Nach mir die Sintflut"-Fraktion *kopfschüttel*

Hatte jemand auch das N5 vorher und ist zum N6 gewechselt? Ich kann mich nicht entscheiden oO

noname951

Das Argument wechselbarer Akku verstehe ich echt nicht.



Schleppst du mit dir immer einen oder mehrere Ersatzakkus?
Wie oft wechselt du den Akku bei deinem Handy?

Viele Menschen, die sich einen Ersatzakku kaufen, kaufen meistens irgend so ein billig Ding aus China über eBay.
Da hält ein über zwei Jahre alter original Akku, der nicht mehr 100% Kapazität hat bestimmt besser als diese billig Ersatzakkus.
Wenn dir meine Meinung nicht passt, musst du sie ja nicht kommentieren, dadurch bist du kein Stück besser als die Nörgler etc.

Luftpumpe

das nexus ist in jeder Hinsicht besser, die Größe könnte nur problematisch sein,,, microsd/akku ist nicht austauschbar



Normalkunsumenten irrelevant .... Das du beurteilen kannst was relevant ist für den kunden und was nicht , finde ich bemerkenswert. Ich habe meinen akku schon gewechselt nach einem jahr an meinem g3 und es hat was genracht.

Habe es mir am Anfang des Jahres bei Vertragsverlängerung geholt , und muss sagen ich habe das Iphone5S seitdem fast garnicht mehr benutzt , nur noch als "esatz" handy. Ich bin damit sehr zufrieden . Die Größe kommt einem zu Beginn ungewöhnlich vor , man gewöhnt sich aber dran. Für den Preis ein starkes Angebot.8)

Ich mir das Nexus 6 auch vor einem Monat gekauft. Bin absolut zufrieden damit. Hatte zuvor das Nexus 5. Der Akku vom N6 ist um einiges langanhaltender als beim 5er.
Das mit der LED wurde sowieso schon erwähnt.
Was ich auch gut finde ist, dass der Display kurz angeht, sobald man sein Handy aus der Hosentasche nimmt oder vom Tisch hochhebt. => sehr praktisch

nexus 6, 64gb, als whd (wie neu) für 390,-eur

Kann mir einer was zu den Lademöglichkeiten im Auto sagen?
Habe aktuell das N5, das hält ja magnetisch an der Google QI Ladestation. Geht das mit dem N6 oder LG G4 auch? Oder gibt es da andere, passende QI Autohalterungen?

Preis erhöht, schade! Wie sieht es denn mit der Garantie aus? Ist ja aus Spanien..

Verfasser

Gorurr123

Preis erhöht, schade! Wie sieht es denn mit der Garantie aus? Ist ja aus Spanien..


Stimmt nicht, ist immer noch bestellbar.. allerdings mit unbekanntem Liefertermin: KLICK

Ja, aber das könnte ja Monate dauern bis es wieder lieferbar ist oder?

Verfasser

Gorurr123

Ja, aber das könnte ja Monate dauern bis es wieder lieferbar ist oder?


Kann, muss aber nicht. Am besten bestellen.. und wenn es dir zu lang dauert, einfach die Bestellung wieder stornieren

noname951

Das Argument wechselbarer Akku verstehe ich echt nicht.




Wenn auf einen selbst irgendwas nicht zutrifft, z.B. "brauche keinen wechselbaren Akku" ist das ja ok. Aber groß kundzutun dass man es nicht mal versteht (!) dass andere sowas brauchen könnten, finde ich nicht besonders schlau.

Ein wechselbarer Akku verlängert schlicht die Lebensdauer und Benutzbarkeit eines Gerätes auf dem Gebrauchtmarkt, klar oder. Könnte einem ja mal nicht ganz so egal sein.

Btw. ja, ich mache Bergsteiger und Trekking-Urlaube. War gerade 10 Tage auf dem GR20 in Korsika unterwegs und nutze mein S3 als GPS Gerät. Wechselakkus sind seeehr geil, glaub mir. Powerbanks viel zu schwer.

Warum müssen also Smartphones immer nur die breite Masse bedienen? Eingebauter Akku, nach zwei Jahren wegschmeißen weil sich Tausch sowieso nicht mehr lohnt - kann man toll finden, muss man aber nicht :-)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text