342°
ABGELAUFEN
Motorola Nexus 6 32GB Weiß für 500,66€ @Amazon.fr

Motorola Nexus 6 32GB Weiß für 500,66€ @Amazon.fr

ElektronikAmazon.fr Angebote

Motorola Nexus 6 32GB Weiß für 500,66€ @Amazon.fr

Moderator

Preis:Preis:Preis:500,66€
Zum DealZum DealZum Deal
Vergleichspreis 550€ in weiß

Kreditkarte wird benötigt.

Testberichte
testberichte.de/p/h…tml
notebookcheck.com/Tes…tml

Das Motorola Nexus 6 zeichnet sich durch folgende spezifische Produkteigenschaften aus:

Display: 15,13 cm 5,96"-QHD-AMOLED-Display
Auflösung: 2.560 x 1.440 (493 ppi)
Prozessor: Quad-Core-CPU Krait 450 2,7 GHz (Qualcomm Snapdragon 805 SoC)
Speicher: 32 GB
Kommunikation: Broadcom 802.11ac 2x2 (MIMO), Bluetooth 4.1, NFC
Mobilfunk: 2G/3G/4G LTE
Anschlüsse: Mikro-USB, 3,5-mm-Kopfhöreranschluss, Single Nano-SIM
Akku: 3.220 mAh, kabelloses Laden mit Qi-Standard
Akkulaufzeit: Gesprächszeit: bis zu 24 Stunden, Standby: bis zu 330 Stunden
Kameras / Sensoren: 13 MP mit optischer Bildstabilisierung
Besonderheiten: 13 MP mit optischer Bildstabilisierung, geschwungenes Aluminiumgehäuse
Abmessungen/ Gewicht: 82,98 x 159,26 x 10,06 mm / 184 g
Betriebssystem: Android™ 5.0 Lollipop

Beliebteste Kommentare

Immer noch zu teuer 350 wären angemessen

35 Kommentare

Moderator

idealo
s1_pricetrendFaceliftLarge.png

Habe das Teil seit ca. einer Woche (gewechselt vom iPhone 6 Plus) und bin davon begeistert. Einzig die Akkulaufzeit könnte etwas besser sein, aber ansonsten bin ich sehr zufrieden damit.

Nexus = die besten Android Smartphones die es gibt. Besitze selbst ein Nexus 4 und sehe keinen Grund zu wechseln. Gerät hat Android 5.1, keine Bloatware und ist damit aktueller als viele der Phones die man jetzt kaufen kann. Absolute Empfehlung! Preis ist sowieso absolut top!

Immer noch zu teuer 350 wären angemessen

Klueze

Nexus = die besten Android Smartphones die es gibt. Besitze selbst ein Nexus 4 und sehe keinen Grund zu wechseln. Gerät hat Android 5.1, keine Bloatware und ist damit aktueller als viele der Phones die man jetzt kaufen kann. Absolute Empfehlung! Preis ist sowieso absolut top!


nur der akku ist kacke

Hot!

Gute Deal! Danke.

Weiß jemand ob das eine französische Version ist? So wie bei Samsung für Deutschland DBT. Oder ist das Nexus 6 EU-Ware?

Hatte alle Nexus bislang. Super Geräte, leider ist bei allen die Kamera die Schwachstelle. Die vom 6er ist zwar besser wie jene vom 5er (die war richtig schlecht), aber an ein G3, S6 oder iPhone kommt sie nicht mal mit nem Stock in der Hand ran. Beim 5er war das ob des Preises akzeptabel, beim 6er nicht.
Die Akkulaufzeiten vom 5er und 6er sind ebenfalls bescheiden. Ich würde für das Geld (sofern man nicht grad 6" braucht) zu anderen Geräten greifen.

Ich bin mit der Cam des 5er zufrieden und deine Aussagen nicht bestätigen.

400€ Ersparnis gegenüber Apple sind zudem nicht von der Hand zu weisen.

archeo

Ich bin mit der Cam des 5er zufrieden und kann deine Aussagen nicht bestätigen.400€ Ersparnis gegenüber Apple sind zudem nicht von der Hand zu weisen.

Bin mit meinem Nexus 5 auch extremst zufrieden und hätte als nächstes - trotz der eigentlich zu großen 6" - gerne das Nexus 6, aber 500€ sind einfach noch zu viel. Da gibt es einfach zu viele Alternativen, die teils auch einen Tacken kleiner und leichter sind und deutlich preiswerter.

Als erstes fällt mir das Moto X (2014) ein.

Da ist sogar das Design identisch...

archeo

Ich bin mit der Cam des 5er zufrieden und deine Aussagen nicht bestätigen. 400€ Ersparnis gegenüber Apple sind zudem nicht von der Hand zu weisen.



Was hat apple damit zutun? Ist das jetzt das Maß der Dinge?

Frogman hat den Vergleich aufgestellt

hab das ding schon 3 monate. Kann es nur empfehlen

Oh man...gerade gestern ist mein Nexus 5 abgekackt und ich habe den ganzen Tag drüber nachgedacht, das Nexus 6 zu ordern. Zwar wollte ich es lieber in blau, aber ich werde es überleben ;-)

Vielleicht kommt das "Project Fi" ja auch bald nach Deutschland, dann können sich alle freuen ein Nexus 6 zu haben...

Danke für den Deal, habe bestellt!

zebowice

Immer noch zu teuer 350 wären angemessen



Weil das N5 350,- Euro gekostet hat?

Ich find es auch nicht so berauschend, dass Google die Preise so extrem angehoben hat, aber von "angemessen" zu sprechen ist falsch.

Klueze

Nexus = die besten Android Smartphones die es gibt. Besitze selbst ein Nexus 4 und sehe keinen Grund zu wechseln. Gerät hat Android 5.1, keine Bloatware und ist damit aktueller als viele der Phones die man jetzt kaufen kann.


es hat schon 5.1 weil die ersten Lollipop Versionen für das Nexus sehr buggy waren. Es gab dort bugs, die es bei anderen Geräten nicht gab.

Wenn man deinen post liest könnte man zu einem anderen Schluss kommen.

zebowice

Immer noch zu teuer 350 wären angemessen



Genau, weil das N5 350€ gekostet hat, dürfen alle weiteren auch nicht mehr kosten...!? oO

Sowas von unlogisch manche Bemerkungen...

Habe übrigens das N6 (anfangs sehr zufrieden, mit Ausnahme Kamera) und muss sagen, dafür dass es "reines" Android ist, ist es mir locker 15x abgestürzt, dazu 5-10x ohne Einwirkung meinerseits neugestartet.

Ich habe verhältnismäßig wenig Apps installiert. Die meisten vorinstallierten Apps, auch wenn es nicht viele waren, habe ich deaktiviert oder nach Möglichkeit deinstalliert. Ob es wohl daran liegt? Wäre zwar nicht nachvollziehbar, aber irgendwie denkbar...

kaichen

Oh man...gerade gestern ist mein Nexus 5 abgekackt und ich habe den ganzen Tag drüber nachgedacht, das Nexus 6 zu ordern. Zwar wollte ich es lieber in blau, aber ich werde es überleben ;-) Vielleicht kommt das "Project Fi" ja auch bald nach Deutschland, dann können sich alle freuen ein Nexus 6 zu haben... Danke für den Deal, habe bestellt!


Träum weiter...


"In Deutschland stünde die Störerhaftung im Weg

Nutzern könnte das Projekt eine Art Best-of der Provider zu vergleichsweise moderaten Preise bringen. Ob deutsche Nutzer jemals in diesen Genuss kommen, ist fraglich. Das Problem wäre wohl weniger die Kooperation mit hiesigen Netzanbietern, als die Anzahl freier Hotspots. Offiziell will die deutsche Regierung zwar den Ausbau offener Netze vorantreiben. Der zuletzt veröffentlichte Gesetzesentwurf zur Reform der Störerhaftung stellt für private Anbieter aber weiter nahezu unüberwindbare Hürden auf.

Auf Kritik stieß vor allem die Pflicht für private Anbieter ihre offenen Netze ständig zu verschlüsseln. Im Ergebnis müssten sich Nutzer dieser Netze dann jedes Mal anmelden. Von der Idee eines nahtlosen Wechsels von Netz zu Netz – wie bei Project Fi – ist das meilenweit entfernt."

zebowice

Immer noch zu teuer 350 wären angemessen


Na für 350€ würde sicher viele das blind kaufen, obwohl ihr Nexus 4/5 noch tadelllos läuft.

400€/450€ (32GB/64GB) wären sicher auch ok - und der Preis bewegt sich ja dahin - aber die 600€/650€ sind für das Stammklientel einfach zu viel.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text