Motorola RAZR i - Ohne Vertrag - 189,88€ - Notebooksbilliger
127°Abgelaufen

Motorola RAZR i - Ohne Vertrag - 189,88€ - Notebooksbilliger

28
eingestellt am 24. Dez 2013
Nur noch 4 Stück verfügbar.
Die features sollten ja nach den unzähligen Deals hier bekannt sein.

28 Kommentare

Nächster Preis in schwarz 209,90 Euro, nicht schlecht.

Bei ebay hab ich letztens noch ein Händler gesehen, für den selben Preis.

dann doch lieber ein Moto G

curl

dann doch lieber ein Moto G



Begründung? So in den Raum gestellt, taugt Deine Aussage nicht viel.

curl

dann doch lieber ein Moto G


Dann doch lieber gar kein Motorola.

Hier gibts das Gerät für 179,-:
ebay.de/itm…b2d

Qipu Cashback nicht vergessen.

curl

dann doch lieber ein Moto G


169.- Euro EVK. Hab eines für 139.- bekommen. Andorid 4.4. im Januar. Topgerät quadcore , 1GB Ram, Kamera OK. Specs kannste Googlen. Vergleichen kannste ja selber. ODer soltle irgendwas an dem Razr so besonders sein?
Die Welt dreht sich halt weiter. Alte Modelle müssen halt deutlich günstiger sein. Ansonsten lieber was neues.

Razr i: lange akkulaufzeit von ca. 3 Tagen bei normaler Nutzung.

kitkat fällt mir pro G noch, ohne zu wissen, wie der stand da beim razr ist. hab sowas grade irgendwo die woche gelesen.

curl

dann doch lieber ein Moto G



Kann ich nachvollziehen. Für mich selber auch kein Motorola.
Aber für meine Mädels ist das Moto G Ok. Günstig und Leistungsmässig dicke Ausreichend. Und kein Motoblurdreck drauf.

Und auf jeden Fall besser als der Chinamist der hier immer wieder hoch gejubelt wird.

curl

dann doch lieber ein Moto G


http://pdadb.net/index.php?m=pdacomparer&id1=5519&id2=3868

Würde aber generell keines mehr ohne LTE holen.
btw: Nur noch 3 Stück verfügbar!

emilkl

Razr i: lange akkulaufzeit von ca. 3 Tagen bei normaler Nutzung.



Was auch immer normale Nutzung ist. Aebr ich denke Du beziehst Dich auf das Modell mit dem Extragrossen Akku.
Seit ich meine SGS und Note mit Ankerakkus und CM/Omni versorgt habe und den Googlesync per Firewall blockiere hälts auch deulich länger.
Aber letztendlich sind die grössten Stromfresser UMTS Verbindung und Display.
Da kann auch das Razr keine Wunder vollbringen.

emilkl

Razr i: lange akkulaufzeit von ca. 3 Tagen bei normaler Nutzung.



Also ich nutze meines recht wenig, 2 Tage ja, aber 3 Tage, niemals

emilkl

Razr i: lange akkulaufzeit von ca. 3 Tagen bei normaler Nutzung.


Ich nutze Internet sehr wenig mit dem Teil, daher ist WLAN und mobiles Internet normalerweise aus, Bluetooth auch. Wenn ich schlafe ist der Flugzeugmodus an. Bei normaler Nutzung (20 SMS pro Tag, insg. 1h telefonieren) hält mein Akku 6 Tage durch. Weiß ja nicht, was Ihr mit den Dingern macht... für's Internet hab' ich einen PC Mein bisheriger Rekord lag übrigens bei 9 Tagen bei meiner normalen Nutzung.

emilkl

Razr i: lange akkulaufzeit von ca. 3 Tagen bei normaler Nutzung.


Ich wüsste nicht, dass es ein Razr i mit extragroßem Akku gibt. Als ich mich vor ein paar Monaten umgeschaut habe, gab es nur 1 Modell.
Übrigens stehen die Chancen auf KitKat beim Razr i nicht schlecht, aber offiziell ist glaube ich noch nichts. googelt einfach mal, gibt es genug Quellen für.

curl

dann doch lieber ein Moto G



Das Moto G ist super. Hat aber ein K.O.-Kriterium: Kein erweiterbarer Speicher. Und 8 GB sind nun mal viel zu wenig

Wo ist der Deal? Bei Ebay günstiger, gegenüber Amazon usw. auch nur paar Cent gespart... für ein Modell von 2012 jetzt net soooo der Knüller.

Razr i: Normale Nutzung bei mir: ein paar SMS, Whats App über Datennutzung, Datennutzung permanent an, ab und zu WLAN an, zudem Nutzung von ein paar Appz (z. B. myDealz), 5 bis 10 min pro Tag telefonieren

Akku hält dann mindestens 4 Tage.

Ich bin mit dem Razr i wirklich super zufrieden. Klarer Vorteil gegenüber dem Moto G ist der erweiterbare Speicher! Letztlich muss jeder für sich entscheiden, welche Kriterien ihm wichtig sind. Akkulaufzeit bei mir zwischen 2 und 3 Tagen.

emilkl

Razr i: lange akkulaufzeit von ca. 3 Tagen bei normaler Nutzung.



Kann ich so bestätigen.Bei mir ist Standard 10Tage.Außer ich benutze Navigion.Richtig von Dir angemerkt, es gibt nur ein Modell, wegen Akkugröße.

Irgendwas mach ich scheinbar falsch

curl

dann doch lieber ein Moto G



dito

helios

Irgendwas mach ich scheinbar falsch



Dito... 1 Tag Maximum... Kann man die Akku Leistung irgendwie testen?

emilkl

Razr i: lange akkulaufzeit von ca. 3 Tagen bei normaler Nutzung.


Dann nutzt du ein Smartphone wie ein Handy. Tolle Sache, aber warum kaufst du dir dann nicht irgendein altes Teil, wo der Akku zwei Wochen hält? Bei deinen Nutzungseigenschaften solltest du bei keinem Smartphone Akkuprobleme haben.

Mein Tipp: Ein Galaxy Nexus kaufen, gab es neulich erst wieder bei den WHD für 186 oder so (wurde hier cold gevotet). Bessere Specs als das Motorola + es gibt größere Akkus zum Nachkaufen (aus den USA kann man sogar einen mit 5900 mAh bestellen).

Philigran

Dann nutzt du ein Smartphone wie ein Handy.


Hahaha, Du bist lustig. Sagst das so, als ob es was Schlimmes wäre Natürlich benutze ich mein Smartphone wie ein Handy, es ist ja ein Handy mit Erweiterung! Ich sehe das so: man kann ein Smartphone wie einen PDA benutzen, oder wie ein Tablet. Ich bin der PDA-Nutzer, und der surft nunmal nicht viel und spielt nichts. Wer Letzteres will, ist mit einem Tab besser bedient und hat sogar noch einen größeren Bildschirm, ist dann aber wenig mobil. Die Zusatzfunktionen und Komfortfunktionen eines Smartphones nutzte ich trotzdem gerne. Und ich weiß, wovon ich rede. Ich hatte bis vor einem halben Jahr nur ein Nokia 6300, bis es gesponnen hat.
Philigran

Bei deinen Nutzungseigenschaften solltest du bei keinem Smartphone Akkuprobleme haben.


Sorry, aber das ist Blödsinn. Hast Du Dich mal mit der Thematik beschäftigt? Ich habe mich vor dem Kauf informiert, eine heiße Alternative wäre das LG 4X HD gewesen. Das hätte auch bei mir kaum 2 Tage geschafft. Und das trotz höherer Nennkapazität des Akkus.

Philigran

Bei deinen Nutzungseigenschaften solltest du bei keinem Smartphone Akkuprobleme haben.



Ich sag ja nicht, dass alle Akkus gleichlange halten - aber im Schnitt solltest du bei deinen Nutzungseigenschaften keine Probleme haben, wenn man bedenkt, dass Bildschirm und das mobile Internet die größten Stromfresser sind!

Das Ding gestern meinem Vater in Betrieb genommen. Sehr cool! Da hätte ich am liebsten mein 4s liegen lassen und das wieder mitgenommen
Echt ein gutes Gerät. Android läuft wie Buttet und Akkulaufzeit wird sich zeigen. Display ist kein Retina (aber dennoch recht gut wie ich finde) und die Cam laut diversen Foren deutlich besser als die vom MotoG. Deswegen ist es das geworden und nicht das G.

Philigran

Ich sag ja nicht, dass alle Akkus gleichlange halten - aber im Schnitt solltest du bei deinen Nutzungseigenschaften keine Probleme haben, wenn man bedenkt, dass Bildschirm und das mobile Internet die größten Stromfresser sind!


Ok, ich hab' vielleicht auch eine merkwürdige Ansicht von "Akkuproblemen". Für mich ist es ein Problem, wenn ich nicht ein Wochenende mit dem Ding durchkomme, ohne es an die Steckdose zu hängen. Und zum SMS-Schreiben braucht man schon einiges an Display-Laufzeit Wie gesagt, mein heißester Konkurrent für das Razr i flog (auch) aus meiner Liste wegen der kurzen Akku-Laufzeit. Und da gibt es sicher noch einige Modelle mehr, die das nicht packen. Insofern kann ich nicht bestätigen, dass ich mit keinem Smartphone ein Akkuproblem habe, da gibt es durchaus welche. Das Razr i hebt sich laut meinen Recherchen damals in puncto Laufzeit ziemlich heraus. Aber egal, ist Haarspalterei
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text