MOTOROLA XOOM 32 GB WIFI zum Sonderpreis von nur 369,- EUR
86°Abgelaufen

MOTOROLA XOOM 32 GB WIFI zum Sonderpreis von nur 369,- EUR

43
eingestellt am 12. Sep 2011
Kompensationsangebot an alle, die sich bei der Touchpad Aktion von The Phone House haben vormerken lassen. Das Touchpad wird es nun nicht mehr geben, daher dieses Angebot.

Wifi Version ohne 3G. Vergleichspreis liegt bei 394€. Zzgl. 4,99€ VSK dazu oder Abholung in einer Filiale.

edit:
Danke an Decke76: Angebot gilt für alle, Link ist angepasst!

Beste Kommentare

COLD - Wir wollten doch ein HP Touchpad.

Habs auch grad bekommen, nicht wirklich interesannt!
Da bekommt man ja schon nen Ipad für.

Würde ich selbst dann nicht kaufen, wenn der Preis wirklich günstig wäre (~ 20 Euro gespart). Offensichtlich war die ganze Aktion mit der Touchpad-Registrierung nur ein Trick, um an die Adressen zu kommen und irgendwas anderes verticken zu können; glaube nicht, dass die noch ernsthaft mit HPs gerechnet haben.

43 Kommentare

Wäre echt cool, wenn du noch nen Link hättest

Admin

Gibts da schon nen Link zum Kaufen?

Wenns die Wifi Version wäre, läge der Preisvergleich bei 394€
idealo.de/pre…tml
und 3G 465:
idealo.de/pre…tml

Admin

Er hat den Link eingefügt:
shop.phonehouse.de/tab…uch

Ist die Wifi Version. Also 369€ VS 394€. Es kommen noch 4,99€ VSK dazu, wenn mans net in der Filiale abholen will.

COLD - Wir wollten doch ein HP Touchpad.

Habs auch grad bekommen, nicht wirklich interesannt!
Da bekommt man ja schon nen Ipad für.

Außerdem nur relevant für die, die die Mail erhalten haben und die sehen es ja so oder so

In der Email ist ein Reservierungscode, den man dann in der Bestellung angeben muss um den Preis zu erhalten. In der Mail steht des Weiteren, dass die Aktion bis zum 18.9. läuft und 200 Geräte zum Verkauf stehen.

Ob die Codes weitergegeben werden können, weiß ich nicht.

naja...Anscheinend Bauernfängerei. steht ja offen für Alle drin

Wer eine billigere Alternatiev sucht, für den habe ich ein Schnäppchen:

HP Touchpad 32GB für nur 225€ + Versand








170€ gebe ich dir dafür :P
Abzocker

Würde ich selbst dann nicht kaufen, wenn der Preis wirklich günstig wäre (~ 20 Euro gespart). Offensichtlich war die ganze Aktion mit der Touchpad-Registrierung nur ein Trick, um an die Adressen zu kommen und irgendwas anderes verticken zu können; glaube nicht, dass die noch ernsthaft mit HPs gerechnet haben.

Ein Packard Bell Liberty Tab (baugleich dem Acer A500) für 349€ bei MM ist, denke ich, ein besseres Angebot. Cold.
Ein 3G Xoom für 399€ wäre heiss (gewesen)

COLD.... fürs Adressenabgreifen

uuups

Das wird nur funktionieren, wenn man sich vorher registriert hat:

Bitte geben Sie bei der Bestellung unbedingt die oben genannte E-Mail Adresse an, nur damit können wir ein XOOM zum exklusiven Preis ausliefern. Es ist nur 1 Gerät pro Bestellung möglich.

@Gast: Zügele doch ein wenig deine Zunge, nur weil du hier anonym bist, muss man nicht gleich frech werden...

hab die email auch bekommen- für so ein tablet war der touch preis von hp super- aber mehr als 150 euro für ein ding was ab und zu auf dem sofa benutzt wird oder mal unterwegs (falls es G hat) was lesen- die dinger werden sich erst richtig durchsetzen wenn sie max. 250 euro kosten!!

Will ich nicht!

Admin

mandel50

Ein Packard Bell Liberty Tab (baugleich dem Acer A500) für 349€ bei MM ist, denke ich, ein besseres Angebot. Cold.Ein 3G Xoom für 399€ wäre heiss (gewesen)


Das Liberty Tab kostet doch aber 399€ oder?

mandel50

Ein Packard Bell Liberty Tab (baugleich dem Acer A500) für 349€ bei MM ist, denke ich, ein besseres Angebot. Cold.



Nein, im MM 349€.

Admin

In welchem Markt? Online steht der Preis von 399€ (wird also wahrscheinlich regional sein). Ich könnte nämlich aktuell ein neues Tablet gebrauchen

Würde dir eher dann da Transformer empfehlen, hat ein wirklich besseres Display: displaymate.com/Tab…htm

admin

In welchem Markt? Online steht der Preis von 399€ (wird also wahrscheinlich regional sein). Ich könnte nämlich aktuell ein neues Tablet gebrauchen


Erlangen.
Kann sein, dass das Angebot nur regional gilt. Der Verkäufer meinte allerdings: kein Sonderpreis, ganz normaler Standartpreis.

ernsthaft

Würde dir eher dann da Transformer empfehlen, hat ein wirklich besseres Display: http://www.displaymate.com/Tablet_ShootOut_2.htm


Dafür aber keinen USB-Anschluss.

na und dafür kann das xoom keine sd karten lesen (_;)

usb wird überbewertet, zur not holt man sich die dockingstation und hat gleich ein netbook

Das XOOM kann inzwischen SD Karten lesen - nach Update auf 3.1

Der Preis ist doch fein!

Aber in Kürze erscheint der neue Tegra-Chip, der 4 Kerne haben wird. Daher werde ich wohl noch ein wenig warten.

hab nen Händler gefunden(nicht Ebay) der mir ein 32GB Touchpad für 299€ anbietet.
Mit dem Preis geht der aber nicht runter,und die Cashback-Aktion kann man ja nur nutzen,wenn man vor dem 24.August gekauft bzw. registriert hat.
Was würdet ihr machen????

Nochmal zum Xoom:
Die Nutzung der SD-Karte wird doch erst mit dem Update 3.2 ermöglicht, welches derzeit OTA noch nicht verfügbar ist, oder doch?

Weiß jemand wie das mit LTE und Xoom in Deutschland aussieht?

Das Xoom ist kein schlechtes Gerät und ich will es hier auch nicht schlecht reden aber das Transformer ist nun mal besser. Zu mal ich das Xoom in den Händen hielt und das Display ist im Vergleich nun mal deutlich schlechter. Steht aber auch alles hier im Shoutout: displaymate.com/Tab…htm

*-*

Ruhrpott74

hab nen Händler gefunden(nicht Ebay) der mir ein 32GB Touchpad für 299€ anbietet.Mit dem Preis geht der aber nicht runter,und die Cashback-Aktion kann man ja nur nutzen,wenn man vor dem 24.August gekauft bzw. registriert hat.Was würdet ihr machen????



Würde nicht ausgeben,hol dir lieber ein Android-Tablet mit einem wenig Aufpreis.

kann man das Touchpad nicht schon auf Android umstellen?
Meine sowas im Netz gelesen zu haben.
Trotzdem danke,werde mich dann mal weiter umsehn

Die Android-Version für das Touchpad ist in Arbeit, aber man verliert die Gewährleistungs- und Garantie-Ansprüche, wenn man sie aufspielt.
Das Xoom kann mit 3.1 SD-Karten lesen.

Wenn man sich die custom Version vom 3.2er Honeycomb von xda-developers aufspielt ist das Gerät erste Sahne. Der Support von Motorola ist natürlich eine Schweinerei die mich aber dank oben genannten Support der Community relativ wenig interessiert. Ich hatte aber auch noch kein Transformer in den Händen deswegen kann ich leider nicht sagen ob das vom Display, etc. vielleicht noch besser ist. Ich kann nur sagen das ich mit der 3G Version vom Xoom die es vor ca 3 Monaten f+r ca 480€ bei Sparhandy gab überglücklich bin.

HP Touchpad wird weiter produziert. Deswegen würde ich empfehlen einfach zu warten. Sollen noch bis 31. Oktober 2011 produziert werden, wegen der riesigen Nachfrage.

business.chip.de/new…tml

lol fail (_;)

rofl chip

lmao business chip X)


Bei all dem Pad-Wahn hier sollte vielleicht nochmal jemand anmerken, dass die Teile absolut überflüssig sind und man sich für das Geld vielleicht lieber nen Kurzurlaub leisten sollte.

Verfasser

Das wird ja ein trauriger Urlaub...

Das Xoom ist das Vorzeigeprodukt (noch) von Moto Mobility/Google. Man darf davon ausgehen dass die Betriebssystem-Updates in Sachen Honeycomb sicher zuerst auf dem Xoom kommen. Mit dem Xoom zu dem Preis kann man nicht viel falsch machen. Vor ca. 'nem halben Jahr war noch das alte Galaxy Tab zu dem Preis hot.

Wer *im MOment* ein gutes Tablet braucht und kein ipad will oder leisten kann: zuschlagen.

Kann "gwaith" uneingeschränk zustimmen. Mit HC 3.2 Customer ROM einfach traumhaft. USB liest HDDs in 2.5 Zoll Größe! Arbeitet mit Logitech schnurlos Tastatur und Maus. SD Karte wird wunderbar erkannt. Mit der neuste ADW Launcher Version, die auf Tablets zugeschnitten ist, steigert es dann noch einmal die Optik und Benutzerfreundlichkeit.
HDMI ein feines Gimmick.
Genutzt wird es bei mir nicht nur abends auf dem Sofa, sondern auch tagsüber mit Excel, Word, AutoCAD WS und teilweise SSH. Internetradio immer und überall.
Daten lassen sich ganz leicht via Droid FTP und FileZilla wunderbar über das WLAN austauschen.
Dieses hier gelistete Angebot, kann man unterwegs einfach mit Tethering nutzen und ist somit ebenfalls immer online.
Bedenkt aber hierbei, dass der Akku des Handys nicht mehr so lange durchalten wird, wie bisher ohne Tethering.
Einzig Visio für Android und die Anbindung USB an Serial, fehlt mir noch.
Beides ist aber wohl nicht nur ein Moto Problem.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text