Motorrad Jeans mit Kevlar - Versandkostenfrei mit Flaschenöffner
204°Abgelaufen

Motorrad Jeans mit Kevlar - Versandkostenfrei mit Flaschenöffner

50,48€99€-49%XLmoto Angebote
19
eingestellt am 1. Dez 2017
Moin

Heute gibts bei XL Moto für 49€ Kevlar Jeans. Die sind schon günstig.
Qualität kann ich noch nicht beurteilen.
Jedoch die Sachen die ich bisher dort bestellte waren gut.
Rücksendung kostenlos.

Klar auf ebay gibts Kevlar-Jeans aus London für 38 euro.

Hier aber versandkostenfrei mit diesem 49cent Flaschenöffner:
xlmoto.de/sch…x-5

Und aus Deutschland.
viel spass
Zusätzliche Info
  1. XLmoto Angebote
Gruppen

    Gruppen

    19 Kommentare
    Ich dachte zuerst an messerstechende Motorradgangs, aber bei Stürzen scheint das wohl tatsächlich sinnvoll zu sein
    Am Black Friday hab es sie für 42,50€. Aber 50€ immer noch ein guter Preis für Aramid Jeans. Könnte sie bei dem aktuellen Wetter leider noch nicht auf dem Krad testen, aber machen einen guten Eindruck mir guter Verarbeitung.
    Protektoren sind keine dabei, aber davon hatte ich eh noch Woche beim liegen
    Stichsicher?
    Weteheff1. Dez 2017

    Protektoren sind keine dabei, aber davon hatte ich eh noch Woche beim …Protektoren sind keine dabei, aber davon hatte ich eh noch Woche beim liegen


    Du hattest noch Woche beim liegen?
    Ich hoffe, es ist vollständig ausgeheilt?!
    jobe1. Dez 2017

    Du hattest noch Woche beim liegen?Ich hoffe, es ist vollständig …Du hattest noch Woche beim liegen?Ich hoffe, es ist vollständig ausgeheilt?!

    *welche herum liegen
    Bearbeitet von: "Weteheff" 1. Dez 2017
    Hot aber warum müssen Motorradjeans immer wie 10€-Jeans vom Wühltisch aussehen?
    Aliasss1. Dez 2017

    Hot aber warum müssen Motorradjeans immer wie 10€-Jeans vom Wühltisch aus …Hot aber warum müssen Motorradjeans immer wie 10€-Jeans vom Wühltisch aussehen?


    Dem kann ich mich nur anschließen
    Trollhammer1. Dez 2017

    Stichsicher?


    Nein....Kevlar ist eher für Projektile...Stichwesten/Hemden sind anders aufgebaut.
    Aliasss1. Dez 2017

    Hot aber warum müssen Motorradjeans immer wie 10€-Jeans vom Wühltisch aus …Hot aber warum müssen Motorradjeans immer wie 10€-Jeans vom Wühltisch aussehen?



    Dann nimm doch die Version in "Ripped Blau", die sieht aus wie 3 Monate am Stück vom Penner getragen...
    dermaun1. Dez 2017

    Nein....Kevlar ist eher für Projektile...Stichwesten/Hemden sind anders …Nein....Kevlar ist eher für Projektile...Stichwesten/Hemden sind anders aufgebaut.



    Also schusssicher? Auch nicht schlecht... :-)
    Trollhammer1. Dez 2017

    Also schusssicher? Auch nicht schlecht... :-)


    Mhh...wohl etwas dünn..
    Kevlar findet sich hier leider nur an den Knien und am Gesäß
    hackelschorsch1231. Dez 2017

    Kevlar findet sich hier leider nur an den Knien und am Gesäß



    Schusssichere Knie und Arsch....da wäre man ja schon ein halber Robocop...
    Ich habe sie mir am black Friday gekauft.
    ...Wenn nur normale Jeans auch so gut sitzen würden! Super Verarbeitung.
    Kann ich nur empfehlen.
    Die Blaue ist aber nur noch in merkwürdigen Größen vorhanden...
    Trollhammer1. Dez 2017

    Also schusssicher? Auch nicht schlecht... :-)


    :)))) ich schmeiß mich wegXD
    Verfasser
    hackelschorsch1231. Dez 2017

    Kevlar findet sich hier leider nur an den Knien und am Gesäß



    Also .. "Motorrad Schutzkleidung" .. eigentlich war die ja mal nur als Regenschutz gedacht.
    Die Industrie jedoch verkauft uns das als Lebensversicherung. Wenn de das anziehst überlebst du das.
    Logisch wenn man im stand umfällt.. helfen gute Schuhe zb das man sich den Fuß nicht bricht.

    Naja oder evtl auf der Rennstrecke wenn man mit seiner Lederkombi 400m rutschen kann ohne Hindernis.
    Nur wenn man mit 60Kmh gegen ein entgegenkommendes KFZ rauscht oder einem einer / eine die Vorfahrt nimmt oder man unter ne Leitplanke rutscht, gegen nen Baum im Odenwald knallt, hilft das wohl alles nichts.

    Ich hab mir gesagt ich fahre niemals ohne ordentliche Bekleidung. Hab ich mich bisher "fast" immer daran gehalten.
    Man fühlt sich halt sicherer und hat die Hoffnung es könnte helfen. Aber ich denke wir probieren das lieber nicht aus.
    In sofern wünsche ich allen, daß der Gummi immer unten bleibt !
    @offebescher
    Ich glaube selbst die EC Aufpralltests von Helmen werden nur bei 30 km/h durchgeführt.
    Die Schutzukleidung hilft nur gegen Schürfwunden und Brüche an den Gelenken. Gegen als was durch die G-Kräfte beim Aufprall verursacht wurde hilft das alles nichts.
    Ich fahre auch nur mit Schutz. Ich brauchte sie bisher noch nicht und hoffe das bleibt so.
    Gute und sichere Fahrt

    DlzG
    Ich hatte mitte Oktober einen Unfall. Zum Glück hatte ich zumindest eine Protektorenjacke an, die hat bei mir 90% der Aufprallenergie (ca. Tempo 30 beim Sturz) aufgefangen. Natürlich hatte ich nur eine normale Jeans an, die hat den Boden aber wirklich kaum berührt und ist komischerweise intakt geblieben (trotzdem hatte das Knie eine Schürfwunde).

    Bringen diese Kevlar-Hosen etwas im vergleich zu einer normalen Jeans? Bin echt am überlegen zumindest für die kurze Strecke auf Arbeit jetzt eine Kevlar-Jeans zu kaufen. Richtige Kombi zu tragen wäre zwar besser, aber mangels Umkleidemöglichkeit auf Arbeit leider nicht machbar.
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text