341°
ABGELAUFEN
Motorrad Zentralständer ConStands Power bspw. für BMW S1000 RR- 10% Rabatt auf Motorradständer
Motorrad Zentralständer ConStands Power bspw. für BMW S1000 RR- 10% Rabatt auf Motorradständer

Motorrad Zentralständer ConStands Power bspw. für BMW S1000 RR- 10% Rabatt auf Motorradständer

Preis:Preis:Preis:218,88€
Zum DealZum DealZum Deal
Auf der Suche nach einem Zentralständer habe ich dieses Angebot gefunden.
Auf die Kategorie Motorradständer gibt es 10% Rabatt mit dem CODE: 8E941BA6 auf den Warenwert. zzgl. 1,99 € Versand mit DPD (DHL: 2,99€).

Gültig bis 29.01.2017

So kommt man bspw. für einen Zentrallständer mit Adapterplatte für eine BMW S1000 RR auf 218,88 € inkl. Versand.

"Normalpreis" liegt bei ca. 241 € - was Bursig verlangt wissen die Spezies denke ich selbst... (~ 350€)

Der Code muss nach Auswahl & Bestätigung der Zahlungsart (z.B. PayPal) auf der Übersichtsichtsseite eingegeben werden.

Verschiedene Farben möglich.

Videos zum Zentralständer:

Zentralständer funktionsweise

Zentralständer Montage

Beschreibung des Zentralständers ConStands Power: (Copy & Paste)

Motorrad Zentralständer ConStands Power BMW S 1000 RRDer Zentralständer ConStands Power mit ausgeklügeltem Hydraulik Helfer macht Servicearbeiten an Ihrem Motorrad zum Kinderspiel. Der Montageständer ist klapp- und höhenverstellbar und somit super praktisch für jeden Hobby-Schrauber.

Technische DetailsMaße: Länge 78 cm / Breite 54 cm / Höhe 75,5 cmGewicht: ca. 17 kgMax. Tragkraft: 300 kg
Eigenschaften des ConStands Power Zentralständer
  • Motorradständer für das schnelle und mühelose Aufbocken des kompletten Motorrads
  • Ermöglicht das sichere Arbeiten an Teilen wie Rädern, Motor und Gabel - perfekt für Service und Reparatur
  • Stabile Doppelrollen inklusive, die exaktes Rangieren auch auf engstem Raum ermöglichen - ideal für das Parken z.B. in Garagen
  • Modellspezifische Adapterplatte inklusive
  • Adapterplatten sind unabhängig vom Grundständer für viele weitere Modelle separat erhältlich, dadurch zukunftssicher bei Modellwechsel und verwendbar für verschiedene Motorräder
  • Hohe Passgenauigkeit und extrem stabiler Stand durch vier belastbare Füße
  • Innenliegender Gleitschlitten für hohe Sicherheit und extreme Leichtgängigkeit, keine Reibung von Metall auf Metall
  • Höhenverstellung selbstsichernd und in verschiedenen Arbeitshöhen arretierbar
  • Ständersäule klappbar, optimal für Transport und zum Platz sparenden Verstauen
  • Abgewinkelter Hebelarm zum Schutz vor Einklemmen
  • Ideal geeignet zum Überwintern
  • Die Grundeinstellung des Ständers ist für die Original Fußrastenanlage ausgelegt
  • Einsatzbereich sowohl stationär in Werkstätten und Garagen als auch mobil auf Rennstrecken
  • Hoher Korrosionsschutz (Ständer pulverbeschichtet, Rollen-Ausleger und Adapterplatte verzinkt)

Beste Kommentare

super Zentralständer, habe ich ihn selber! Auch zum Einwintern ideal, da die Räder und Federungen entlastet sind!
Des Weiteren hat ein Zentralständer den großen Vorteil, dass man das Motorrad alleine aufbocken kann. Es gibt zwar experten die trauen sich das mit einem Schwingen Montagständer zu, aber das kann auch schon mal in die Hose gehen und das Moped liegt da!
Ein und Ausbau der Räder total easy über den Zentralständer. Man braucht nichts vorne oder hintern aufbocken. Die Räder liegen schön frei.
Auf ebenen Untergrund kann das Motorrad im augebockten Zustand bewegt werden. Genial wenn man wenig Platz hat in der Garage.
Bearbeitet von: "FritzBrezel" 23. Jan
21 Kommentare

Lieber ein Deal für das Moped

Verfasser

ElBoCaDiLlOvor 12 m

Motorrad Zentralständer ConStands Center Pro kann der denn auch was?


Wenn ich mir das Video ansehe, sehe ich außer einem sicheren Stand und für den Fall falls man die Schwinge ausbauen möchte keinen Vorteil. Auch weil man da noch irgendwas ans Moped schrauben muss. Da würde ich eher diesen Ständer hier empfehlen - Rangier/Hinterradständer - dafür benötigt man natürlich noch Prismabuchsen/Race-Bobbins (10-20€) aber dann ist man beim gleichen Kurs und kann das Moped noch rangieren (Klick) - Hinterrad ausbauen kann man damit auch.
Bearbeitet von: "steiwvie" 23. Jan

hot weil es ein Deal ist für mit und über Motorräder

super Zentralständer, habe ich ihn selber! Auch zum Einwintern ideal, da die Räder und Federungen entlastet sind!
Des Weiteren hat ein Zentralständer den großen Vorteil, dass man das Motorrad alleine aufbocken kann. Es gibt zwar experten die trauen sich das mit einem Schwingen Montagständer zu, aber das kann auch schon mal in die Hose gehen und das Moped liegt da!
Ein und Ausbau der Räder total easy über den Zentralständer. Man braucht nichts vorne oder hintern aufbocken. Die Räder liegen schön frei.
Auf ebenen Untergrund kann das Motorrad im augebockten Zustand bewegt werden. Genial wenn man wenig Platz hat in der Garage.
Bearbeitet von: "FritzBrezel" 23. Jan

Ich liebe die s1000

Wenn jetzt noch jemand ein Deal für das Motorrad raushaut........ Nehme ich den Ständer mit

Bei mir sind bald die Lenkkopflager dran, da wäre so ein Ding schon was feines :-) Aber ich finde 81€ nur für nen Adapter dann auch recht happig... Grübel, grübel... meine Holde ist ja kaum so viel wert wie der Ständer

Ich hab das Teil... top! Einfach zu bewegen, perfekt zum schrauben. Sofern man sich auf die Front beschränkt

Schaltung, Schwinge, Ritzel sind unmöglich. Hinterrad, Feder hingegen wieder in Traum!

Hier im Deal handelt es sich wohl um die klappbare Version. Da wurde ein wenig über den teilweise vorhandenen Schiefstand des Motorrads geredet... ist bei mir auch, obwohl ich die nicht klappbare Version habe. Stört mich aber keineswegs :-)

Habe mir damals so einen selbst zusammengebruzzelt für die Rennhure super Teil!!!


Gabelwechsel bei mir mit Zentralständer mit den Rollen. Die stand dann mehrere Wochen ohne Vorderradgabel rum. Ist klasse das Ding. Hab das selber an ner S1000RR. Auch Dämpfer hinten geht so top. Brauch man keinen Kettenzug (für den auch ne stabile garagendecke notwendig ist). Wenn ich alleine die Kosten für den gabelwechsel rechne, hat sich das Ding alleine gelohnt. HOOOTT!!!!!
Bearbeitet von: "Sakura_kira" 23. Jan

neos1993vor 42 m

Ich hab das Teil... top! Einfach zu bewegen, perfekt zum schrauben. Sofern …Ich hab das Teil... top! Einfach zu bewegen, perfekt zum schrauben. Sofern man sich auf die Front beschränkt Schaltung, Schwinge, Ritzel sind unmöglich. Hinterrad, Feder hingegen wieder in Traum! Hier im Deal handelt es sich wohl um die klappbare Version. Da wurde ein wenig über den teilweise vorhandenen Schiefstand des Motorrads geredet... ist bei mir auch, obwohl ich die nicht klappbare Version habe. Stört mich aber keineswegs :-)

Bei was für nem Mopped? Hab vorm Winter kettenwechsel gemacht inkl. Ritzel und das mit dem Ständer. Wichtig war nur ein schlagschrauber für die Mutter vom Ritzel (lösen). Passt top.

Ich habe mein Ständer für 160€ bekommen, wer natürlich schweißen kann und ein Dreher kennt soll selber bauen, öfter mal bei eBay vor schauen, da gehen die Teile zwischen 160 und 200€ weg.

Geb auch mal meinen senf dazu, schwöre auf die Dinger Bursig hatte mehrere davon im Einsatz mit und ohne Rollen, kann nur Empfehlung aussprechen

Ich habe auch so einen Zentralständer für mein Motorrad und kann nur positives darüber schreiben.
Meiner Meinung nach TOP:

Sakura_kiravor 1 h, 56 m

Bei was für nem Mopped? Hab vorm Winter kettenwechsel gemacht inkl. Ritzel …Bei was für nem Mopped? Hab vorm Winter kettenwechsel gemacht inkl. Ritzel und das mit dem Ständer. Wichtig war nur ein schlagschrauber für die Mutter vom Ritzel (lösen). Passt top.

Zx6r 07/08... ich habe die Kette auch letztes Jahr gewechselt, daher weis ich, dass es nicht passt

Bei mir sind schwinge, Kette, fusraste schwierig zu erreichen, bzw. nicht möglich auszubauen ansonsten alles perfekt! Hatte das Glück, das gute Stück für 80€ zu bekommen... daher liebe ich es noch mehr!

Hab mir doch neulich erst einen fürs Hinterrad bestellt... konnte einfach nicht widerstehen

Danke für den Deal, aber wo gebe ich den Gutschein ein?

Verfasser

Odin86vor 1 h, 1 m

Danke für den Deal, aber wo gebe ich den Gutschein ein?

Jetzt lesen wir nochmal genau die Beschreibung durch. Besonders den Satz der mit " Der Code muss..." beginnt.
Bearbeitet von: "steiwvie" 24. Jan

Ich bin dir ja dankbar für den Deal, da der Ständer sonst an die 300€ kostet. Aber ein konstruktiver Hinweis würde mehr bringen...... ich finde kein Eingabe Feld wo ich einen Gutschein eingeben kann. Ich habe alles durchgeklickt und plötzlich war die Bestellung abgeschlossen
Ich habe jetzt mit dem Support telefoniert und sie schreiben mir die 10% gut.


Verfasser

Odin86vor 14 m

Ich bin dir ja dankbar für den Deal, da der Ständer sonst an die 300€ k …Ich bin dir ja dankbar für den Deal, da der Ständer sonst an die 300€ kostet. Aber ein konstruktiver Hinweis würde mehr bringen...... ich finde kein Eingabe Feld wo ich einen Gutschein eingeben kann. Ich habe alles durchgeklickt und plötzlich war die Bestellung abgeschlossen Ich habe jetzt mit dem Support telefoniert und sie schreiben mir die 10% gut.


Nun wie ich oben in der Beschreibung geschrieben habe: nachdem man die Zahlungsart ausgewählt hat, ich habe PayPal genommen, und nach PayPal weitergeleitet wurde - dort meine Daten eingegeben habe wird man zurück auf die Shopseite geleitet dort befindet man sich dann in der finalen "JETZT KAUFEN" (glaube 4. Schritt) Übersicht und dort gibt es ein Feld für den Gutscheincode. Code eingeben - den Code Bestätigen und dann unten rechts auf Bestellung abschließen (oder wie der Button heißt).

Ist natürlich taktisch geschickt gemacht, genau damit man dieses Feld schnell übersieht und ohne Gutschein die Bestellung abgeschickt ist.

Oder es liegt an der Zahlungsart? Welche hast du verwendet? Vielleicht gelangt man je nach Zahlart gar nicht mehr zurück?!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text