Leider ist dieses Angebot abgelaufen am 8 Januar 2021.
3341° Abgelaufen
533
Gepostet 4 Januar 2021

Mould King ISD Monarch: Imperialer Klemmbaustein Sternenzerstörer (11885 Teile, 118 x 71 cm, Gemon-4-Ionentriebwerk, Star Wars)

249,99€301,47€-17%
Kostenlos aus China
Xiaomi_Tempel's Profilbild
Geteilt von Xiaomi_Tempel
Mitglied seit 2017
3.308
48.900

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Loltoy bekommt ihr derzeit den Mould King 13135 Imperial Star Destroyer für 249,99€ inkl. Versand. Der Versand erfolgt kostenfrei und zollfrei aus China. Ihr kommt auf den Preis durch den Gutschein "LOLTOY7" bei Zahlung in der Währung Dollar mit einer Kreditkarte ohne Fremdwährungsgebühren. Es handelt sich um das Design des MOC-Designers onecase. Wenn ihr den unterstützen möchtet, könnt ihr die Original-Anleitung erwerben. Beschreibung ist von TradingShenzhen. Der aktuelle VGP liegt bei 301,47€ .



Beschreibung:
Der Mould King 13135 Star Wars Imperial Star Destroyer Monarch ist der optimale Miniaturbausatz für alle Fans der Star-Wars-Saga. Der Begriff Miniatur ist beim vorliegenden Modellbausatz allerdings ein wenig irreführend. Der Sternenzerstörer umfasst sagenhafte 11.885 Bauteile, eine angemessene Größe also für ein Raumschiff dieser Art. Die Ausmaße des Destroyer Monarch können sich sehen lassen. Das Schiff schafft es auf eine stattliche Länge von 118cm, ist 38cm hoch und kommt auf eine Breite von 72cm. Star-Wars-Fans sollten also besser schon einmal für etwas Platz im Regal sorgen.

customizeminifiguresintelligence.wordpress.com/2020/01/19/review-of-mould-king-13135-lego-moc-of-imperial-star-destroyer-monarch/
Mehr Details von Händler
Zusätzliche Info
Bearbeitet von Xiaomi_Tempel, 27 Februar 2021
Sag was dazu

Auch interessant

533 Kommentare

sortiert nach
's Profilbild
  1. Drood's Profilbild
    29864186-UeJOQ.jpg
  2. psyspy's Profilbild
    Xiaomi_Tempel04.01.2021 11:52

    Klar, nur deswegen. Popcorn raus, die Fanboy Anwälte sind im Anmarsch …Klar, nur deswegen. Popcorn raus, die Fanboy Anwälte sind im Anmarsch



    Nichts für ungut, aber ein geklautes Design (der Originalautor bekommt keinen Cent von MK) von einem nicht lizensierten Star Wars Produkt zu verkaufen, sollte man auch kritisieren dürfen.
  3. BadSmiley's Profilbild
    Der Ehezerstörer aus China!
  4. pinki96's Profilbild
    Deal hot! aber mir graut es schon wieder vor den Hobby Patentanwälten...
  5. Tiiger's Profilbild
    Baugenehmigung wurde schallend abgelehnt.
  6. Hififranke's Profilbild
    Hat das Ionentriebwerk Euro 6?
  7. drakrochma's Profilbild
    DealerXXL04.01.2021 12:26

    Was sagt denn LEGO dazu


    Nix.
    Die heulen und schicken Anwaltsflotten.
    Man könnte dem auch mit Qualität und gutem Preis/Leistungsverhältnis entgegen treten.

    Leider hat Lego aber nur noch Anwaltsflotten iim Angebot...

    Mir wäre Lego lieber.
    Aber nicht zu den aktuellen Preisen und mit dem aktuellen Image.
  8. Xiaomi_Tempel's Profilbild
    Autor*in
    Argon04.01.2021 11:49

    @Xiaomi_Tempel du bist mutig! Bin bereit!


    Klar, nur deswegen. Popcorn raus, die Fanboy Anwälte sind im Anmarsch
  9. Parker85's Profilbild
    Xiaomi_Tempel04.01.2021 11:52

    Klar, nur deswegen. Popcorn raus, die Fanboy Anwälte sind im Anmarsch …Klar, nur deswegen. Popcorn raus, die Fanboy Anwälte sind im Anmarsch


    Schade das du inzwischen die Art von Kommentar nötig hast.
  10. GelöschterUser1429544's Profilbild
    Anonymer Benutzer
    HyperKroko04.01.2021 12:06

    Hat Lego nicht auch sowas Ähnliches?Richtig cool ist das …Hat Lego nicht auch sowas Ähnliches?Richtig cool ist das hier:https://www.mydealz.de/deals/mould-king-empire-over-jedha-city-klemmbaustein-sternenzerstorer-5162-teile-zwillings-ionenantrieb-star-wars-1728458(hat was von Unheimliche Begegnungen der 3.Art)


    Klar gibt es sowas von Lego. Hat 10.000 Teile weniger, kostet dafür aber auch nur das dreifache
  11. Xiaomi_Tempel's Profilbild
    Autor*in
    Himbary04.01.2021 12:01

    Unterschätzt nicht die Größe dieses Monsters


    29863836-0GR05.jpg
  12. funny1a's Profilbild
    RoyaLegion04.01.2021 12:35

    Gestern das Set aus Zufall entdeckt für 400, und war da schon ziemlich …Gestern das Set aus Zufall entdeckt für 400, und war da schon ziemlich zugeneigt, und jetzt das hier...Kann mir jemand einreden, dass es eine gute Idee ist, den zu kaufen, und dass meine Frau bestimmt auch einverstanden sein wird?


    Habe gerade mit Deiner Frau gesprochen
    Sie würde das toll finden wenn du es kaufst
  13. RuS_Professor's Profilbild
    11885 Teile HOT
  14. nicojan's Profilbild
    Absolut geiles Ding, dagegen sieht mein Falcon echt billig daneben aus.. Jedoch mit Warnung, 13k Teile ist vielleicht nichts für den Anfänger, allein wegen der Menge und den Abmessungen. Aber Teiletechnisch und Anleitung und Bautechnisch absolut top.

    Freut mich das es nun endlich hier solche Deals gibt! Hab noch 280€ dafür bezahlt Der Händler ist legit.

    Bei Mouldking muss man jedoch sagen: die meisten MOCs sind geklaut, gönnt oncase die 25€ rebrickable.com/moc…ch/

    Außerdem sollten die Mydealz Admins sich vielleicht mal überlegen ob man ne neue Kategorie für Dinge findet die nicht Lego und auch kein Star Wars sind wenn so zeug hier erlaubt ist Gibt ja auch noch genug Zeug nun langsam das Rechtlich auch absolut kein Problem darstellt, einiges von Mould King tut es leider leicht wegen den MOCs.. (bearbeitet)
  15. aldiho's Profilbild
    pinki9604.01.2021 11:51

    Deal hot! aber mir graut es schon wieder vor den Hobby Patentanwälten...



    Bringt doch eh nix. Die Zeit und Mühe kann man sich sparen.
    Das vorherrschende Motto bei den meisten Usern scheint zu sein: "Erlaubt ist alles, solange man nicht erwischt wird."
  16. baM-Lee's Profilbild
    Ob dessen Innenleben auch so farbenfroh ist?
  17. goldeneyeonline's Profilbild
    Weil im cada Master Thread über "Plagiate" geredet wird... Das hier ist m.W.n. wirklich eins, denn das ist ein Moc das ohne die Erlaubnis des Designers von Mold King hergestellt und vertrieben wird...

    (Oh, steht in der Deal Beschreibung fast drin, sorry ^^) (bearbeitet)
  18. Karlchen666's Profilbild
    GelöschterUser18293104.01.2021 13:14

    Schwachsinn. Gibt genug Zeugs, dass nicht von Lego designt wurde. Allein …Schwachsinn. Gibt genug Zeugs, dass nicht von Lego designt wurde. Allein schon das ganze Pokémon-Thema. Megablocks ist da nur ein Hersteller und Designer von vielen.


    Nein, kein Schwachsinn. Die Star Wars-Rechte liegen bei diesem "Deal" doch nicht vor, oder?

    Ist schlimm genug, dass Lego mit Anwälten losziehen muss - aber ich kann das voll verstehen. Das ist Diebstahl am geistigen Eigentum und jeder der im weitesten Sinne etwas produziert, müsste dafür auch Verständnis entwickeln können. Und fest steht auch: Wenn die teuren Hersteller wie Lego mal Pleite sein sollten, wird von den Billigheimern auch keine Innovationen und keine Qualität mehr kommen.
  19. GelöschterUser13081's Profilbild
    Anonymer Benutzer
    Xiaomi_Tempel04.01.2021 12:54

    Seine Anleitung ist idR besser als die von Mould King. Onecase bzw. der …Seine Anleitung ist idR besser als die von Mould King. Onecase bzw. der der für ihn die Anleitung schreibt arbeitet sehr professionell. Finde ich besser lesbar und das sehen viele genauso. Mal abgesehen davon, dass ein großer Teil der MOC Fans auch so die Anleitung kaufen um ihn zu unterstützen ohne sie zu nutzen.


    DAS halte ich für ein Gerücht. Ich bin in diversen Foren und Facebookgruppen vertreten wo alternative Klemmbausteinhersteller diskutiert werden. Da ist wirklich niemand der extra in dir „offizielle Anleitung“ investiert. Möglichst billig ist das Motto. Das redest du dir ein um den Deal schönzureden. In Wirklichkeit ist das zu 99% nicht der Fall.
  20. GelöschterUser1721272's Profilbild
    Anonymer Benutzer
    Nur wegen der Kommentare hier... gnihihihi
  21. lepole's Profilbild
    brauch ich nicht... Will ich haben!

    aber sollte ich so früh im neuen Jahr schon direkt mit einem Ehestreit beginnen?
  22. Karlchen666's Profilbild
    chriios04.01.2021 12:32

    Mal eine Frage an de Profis hier:Wie kann es sein, dass der von Lego viel …Mal eine Frage an de Profis hier:Wie kann es sein, dass der von Lego viel weniger Teile hat, aber "fast" genauso groß ist? Insbesondere in der Länge geben die sich nicht viel.Was mich zur nächsten Fragen bringt: Wie kann es sein, dass der von Lego deutlich weniger Breite hat, obwohl die Länge ähnich ist, Sternzerstörer ist bleibt doch Sternzerstörer Danke schon mal


    Ohne Lizenz kann man bei Größe, Dimension und Gestaltung halt "kreativ" werden und es trotzdem Sternenzerstörer nennen.

    Zum Thema Hobbyanwalt: Ich bin keiner aber finde es einfach falsch, diese billigen Kopien zu unterstützen. Jeder der original Lego kauft, finanziert diesen Kram hier mit. Sollten die Dänen mal die Tore schließen, wird es auch keine neuen Modelle mehr aus China geben, da der Kram ja nur nachgemacht aber nicht neu entwickelt wird.

    Letztlich wäre ich bei dem Warenwert auch nicht mehr zu 100 Prozent sicher, ob nicht doch der Zoll mal was mitbekommt. (bearbeitet)
  23. psyspy's Profilbild
    Xiaomi_Tempel04.01.2021 12:59

    Müsste ich suchen. Entweder Reddit oder Rebrickable. Wortlaut war eher: …Müsste ich suchen. Entweder Reddit oder Rebrickable. Wortlaut war eher: Mir ist es egal, wo ihr die Steine kauft, so lange ihr die Anleitung kauft.



    Das ist aber schon ein kleiner. aber feiner Unterschied. Und machen wir uns mal nichts vor: die wenigsten mydealz-User werden hier zusätzlich die originale Anleitung kaufen.

    PS: Kleiner Hinweis noch an die Lego-hater: Wenn hier jemand mit Anwälten losrennen müsste, wäre es Disney (star Wars), da es sich hier nicht um einen original Legonachbau handelt.
  24. GelöschterUser13081's Profilbild
    Anonymer Benutzer
    Parker8504.01.2021 12:19

    Schade das du inzwischen die Art von Kommentar nötig hast.


    Seh ich genauso. Kann ich leider nicht mehr ernst nehmen.
  25. rechtes_twix's Profilbild
    Xiaomi_Tempel04.01.2021 11:52

    Klar, nur deswegen. Popcorn raus, die Fanboy Anwälte sind im Anmarsch …Klar, nur deswegen. Popcorn raus, die Fanboy Anwälte sind im Anmarsch


    Du warst früher einer meiner "Lieblings-Dealersteller". Daher ärgert es mich, dass du so Sprüche nötig hast. Nur weil ich es nicht richtig finde, was Mouldking da macht und meine Meinung in den Kommentaren äußere (wofür die kommentarsektion da ist) bin ich noch lang kein Fanboy von Lego oder Disney.
    Jeder sollte hier seine Meinung äußern dürfen. Wenn man aber schon vom Dealersteller und "Experten" dafür verachtet wird, zeugt das einfach nur von mangelnder Professionalität.
  26. Xiaomi_Tempel's Profilbild
    Autor*in
    Max1oder204.01.2021 21:40

    DAS Review? Junge Junge, man sollte vielleicht mal wieder versuchen …DAS Review? Junge Junge, man sollte vielleicht mal wieder versuchen deutsch zu sprechen, wenn man schon mit den Artikeln Schwierigkeiten hat


    duden.de/rec…ung
  27. Darkleo's Profilbild
    Hab mal zum Größenvergleich eine Flotte aus den Großkampschiffen zusammengestellt....kleiner Tip am Rande...macht das nicht vor der einzigen Tür im Raum

    30040957-02fr1.jpg
  28. G00dkat's Profilbild
    @Xiaomi_Tempel eventuell für mögliche Schlagwortalarme noch das Wort "Klemmbaustein" einbauen
    Danke dir
  29. Karlchen666's Profilbild
    @Nighting: Also wenn aus Teilen etwas Neues gemacht wird (R2D2) ist das ja nun was anderes - aber auch nur solange es sich nicht um ein Produkt handelt. Denn Deine Beispiele wie Fernseher, Handy etc. sind leider alle falsch, da die Hersteller ja nicht hingehen, und zB LCDs klauen oder nachbauen, sondern die Einzelteile direkt vom Hersteller kaufen oder unter Lizenz (!) nachbauen.

    Um nur noch Punkt 4 direkt zu beantworten: Klar gibt es darauf Patente und wenn man den Star Wars Schriftzug nutzen will, muss man dafür bezahlen.
  30. highwind's Profilbild
    Karlchen66604.01.2021 13:22

    Nein, kein Schwachsinn. Die Star Wars-Rechte liegen bei diesem "Deal" doch …Nein, kein Schwachsinn. Die Star Wars-Rechte liegen bei diesem "Deal" doch nicht vor, oder?Ist schlimm genug, dass Lego mit Anwälten losziehen muss - aber ich kann das voll verstehen. Das ist Diebstahl am geistigen Eigentum und jeder der im weitesten Sinne etwas produziert, müsste dafür auch Verständnis entwickeln können. Und fest steht auch: Wenn die teuren Hersteller wie Lego mal Pleite sein sollten, wird von den Billigheimern auch keine Innovationen und keine Qualität mehr kommen.



    Leider doch ziemlicher Schwachsinn...

    Das "geistige Eigentum" von Star Wars gehört nicht Lego, nicht mal ansatzweise...
    Das "geistige Eigentum" von Klemmbausteinen gehört ebenfalls nicht Lego... die haben es vielmehr selber von anderen kopiert und sämtliche Patente, die Lego diesbzgl. mal hatte, sind längst abgelaufen.
    Das "geistige Eigentum" dieses speziellen Bausatzes gehört auch nicht Lego... es gehört demjenigen, der es sich ausgedacht und ursprünglich zusammengebaut hat (und der sollte in der Tat etwas dafür bekommen)!

    Innovation und Qualität von Lego?
    Kennst du den UCS Imperial Star Destroyer von Lego?
    Das Teil ist innen bunt! Da es aufgrund der großzügigen Spaltmaße außerdem nicht blickdicht ist, sieht das -als Sammlermodell mit entsprechenden Preisschild verkaufte- Teil aus wie ein Kinderspielzeug! Der billige Aufkleber, der nach einiger Zeit ranzig und trüb wird und anstelle eines gedruckten Sockelschildes im Bausatz liegt, ist ebenfalls weder qualitativ noch innovativ - er ist maximal billig!

    Wenn Lego mal "Pleite" sein sollte, dann einzig und alleine deswegen, weil man seit Jahren keine Innovation mehr bringt und bei abbauender Qualität einen Preistreiberei veranstalltet, die ihresgleichen sucht!
    Dem Markt bzw. Endkunden wird dadurch rein gar nichts fehlen... (bearbeitet)
  31. Darkleo's Profilbild
    Ein mega Oschi.... ich wollte eigentlich meinen anderen beiden SSD mit aufs Foto stellen....aber mein Wohnzimmer hat einfach zu wenig Platz bzw die Kamera zu wenig Winkel

    29872049-VjOBr.jpg

    Ich habe glaube ich ca 2 Monate in Ruhe dran gebaut und hat selten so viel Spaß, übersichtliche Anleitung, qualitativ hochwertige Teile, megagute Konstruktion, die alles super stabil hält. Ich hatte wirklich keinerlei Probleme ....außer akuten Platzmangel...Ich habe im ganzen Haus alles was nach Sortimentskasten aussah zusammengesucht, da man die Teile selbst sortieren muss. Am Ende waren es so viele Fächer, dass ich selbst darüber die Übersicht verloren habe

    P.S.
    Bei Hitian für ca 227€ (bearbeitet)
  32. Unverbesserlich-'s Profilbild
    Hab ich, kann es wärmstens empfehlen. Die Breite muss aber erstmal gestellt werden. Ein Kallax reicht da nicht aus
  33. Tuxedo_Mask's Profilbild
    Ich finde es interessant und gut, dass hier die neuen China Shops als Deal aufschlagen. Ich habe letztes Jahr ca. 1000 Euro für „Lego“ Sets von AliExpress ausgegeben. Das es dazu nun so viel Konkurrenz gibt, finde ich gut. Man entdeckt immer wieder Mal einen neuen Shop, so wie diesen. Die Preise sind allerdings oft sehr ähnlich.
  34. Xiaomi_Tempel's Profilbild
    Autor*in
    psyspy04.01.2021 12:29

    Nichts für ungut, aber ein geklautes Design (der Originalautor bekommt …Nichts für ungut, aber ein geklautes Design (der Originalautor bekommt keinen Cent von MK) von einem nicht lizensierten Star Wars Produkt zu verkaufen, sollte man auch kritisieren dürfen.


    Klar, das mit dem Originalautor ist auch zu kritisieren. Aber wie die wegen dem Lizenzthema das letzte mal die Kommentare zugespamt wurden war echt nicht mehr feierlich. Außerdem muss man sagen, dass der Autor davon natürlich auch profitiert, da die Anleitung dadurch viel öfter verkauft wird. Das MOC mit Originalteilen kostet über 1000€ - Da wird wohl kaum jemand die Anleitung gekauft haben. Und onecase meinte ja selber, ihm sei es egal dass Mould King seine Modelle verkauft.
  35. Xiaomi_Tempel's Profilbild
    Autor*in
    GelöschterUser1308104.01.2021 12:49

    Erklär mir mal bitte warum die Anleitung deswegen öfter verkauft wird?


    Seine Anleitung ist idR besser als die von Mould King. Onecase bzw. der der für ihn die Anleitung schreibt arbeitet sehr professionell. Finde ich besser lesbar und das sehen viele genauso. Mal abgesehen davon, dass ein großer Teil der MOC Fans auch so die Anleitung kaufen um ihn zu unterstützen ohne sie zu nutzen.
  36. Mrsurprise's Profilbild
    Es tut mir leid, ich kann das Gerechtfertige hier auch überhaupt nicht nachvollziehen. Die Chinesen können nichts anderes als gute Geschäftsmodelle zu klauen und zu kopieren. Der Rechteinhaber, in dem Fall Disney, schaut dabei immer in die Röhre.

    Es geht mir hier gar nicht um Lego (Klemmbausteine sind patentrechtlich nicht mehr schützbar), sondern ein wenig um Weitsicht, ob man wirklich die „cleveren“ Chinesen und ihr seltsames System unterstützt oder ob man lieber in Produkte und Ideen aus den westlichen Ländern investiert.

    Wer um der schnellen Ersparnis Willen die Gewinne lieber in China wertgeschöpft sieht, Wacht morgen mit der Erkenntnis auf, dass man keinen Job mehr hat. Das gilt für uns als Käufer übrigens genauso, wie für die Hersteller, die alles dort produzieren lassen und aufgrund der rechtlichen Konstrukte vor Ort, sich das Wissen abschöpfen lassen.

    Selbst dran Schuld.

    Und zum Deal, dass in der Beschreibung unverhohlen von Star Wars gesprochen wird, ist klar markenrechtlich zu verurteilen. Das so etwas freigeschaltet wird und dann auch noch hot wird, lässt mich stark an den Moderatoren und den Usern zweifeln.

    Alles sehr traurig. (bearbeitet)
  37. chriios's Profilbild
    Krankes Teil
  38. Xiaomi_Tempel's Profilbild
    Autor*in
    HyperKroko04.01.2021 12:06

    Hat Lego nicht auch sowas Ähnliches?Richtig cool ist das …Hat Lego nicht auch sowas Ähnliches?Richtig cool ist das hier:https://www.mydealz.de/deals/mould-king-empire-over-jedha-city-klemmbaustein-sternenzerstorer-5162-teile-zwillings-ionenantrieb-star-wars-1728458(hat was von Unheimliche Begegnungen der 3.Art)


    Ja, mit etwa der Hälfte an Teilen für 500€. Lego 75252 Imperialer Sternenzerstörer.
's Profilbild