Mountain Buggy Urban jungle Black
162°Abgelaufen

Mountain Buggy Urban jungle Black

435,22€554€-21%
9
Lieferung aus Vereinigtes Königreicheingestellt am 20. Feb
Bei Amazon.uk gibt es gerade den Mountain Buggy Urban Jungle in Black für 349 GBP.
Inkl. Versand nach Deutschland kostet der Buggy 435.22 EURO.

1338471-FU04s.jpg

Wir sind sehr zufrieden mit unserem.
Zusätzliche Info

Gruppen

9 Kommentare
Sieht wie eine Mischung zwischen einem TFK Joggster Adventure und einem Thule Urban Glide.
@Stinedieerste

Nimm mal deinen Namen & Adresse aus dem Screenshot raus.
Bearbeitet von: "D1no" 20. Feb
Meine Herren, ist der aus Gold? Nen Buggy für über 400 Ocken
Wir haben ihn inkl. der Carrycot Plus. Bereuen den Kauf bisher keine Sekunde. Wir gehen damit viel über Feldwege und auch größere Schneemengen waren bisher kein Problem.

Tfk hatten wir uns im Vergleich angeschaut und fanden den Mountain Buggy deutlich besser. Das ist aber wahrscheinlich Geschmackssache. Der Thule ist nochmal ne andere Kategorie aber auch entsprechend größer.
Zwergnasevor 3 h, 12 m

Meine Herren, ist der aus Gold? Nen Buggy für über 400 Ocken



Ich erkenne auch nicht was da 400 Euro kosten soll.
Dodgeronevor 49 m

Ich erkenne auch nicht was da 400 Euro kosten soll.


Es gibt für uns keinen der sich besser schieben lässt. Für uns kommen diese ganzen einfachen Buggy nicht in Frage, dafür nutzen wir ihn viel zu viel als das ich da Kompromisse eingehen würde...
Wir hatten aber auch die babyschale, also nutzen wir ihn natürlich auch über einen langen Zeitraum.... (wobei ich die Babyschale nicht so dolle fand, die war mir zu schmal und zu kurz)
Dodgeronevor 5 h, 56 m

Ich erkenne auch nicht was da 400 Euro kosten soll.



Wir haben für einen 5 Jahre alten gebrauchten Urban Jungle inkl. sehr viel Zubehör noch 350€ bezahlt. Verdammt Wertstabil die Dinger. Aber was soll ich sagen. Er ist jetzt 8 Jahre alt, hat zwei Kinder erst mit Babyschale, dann als Buggy und mit Buggyboard durch die Gegend kutschiert und es gibt nichts zu bemängeln. Beim Wochenendausflug nach St. Peter Ording schiebe ich den dank großer und dicker Reifen mit einer Hand durch den Sand, während alle anderen Stecken bleiben. Keine Naht geht auf, kein Lager schleift. Zum joggen stelle ich das Vorderrad fest und los gehts. Ist jeden Euro wert.
Mein Tipp:
Kauft den Joie Litetrax 4 Air (quasi der Mydealz Buggy) und sogar Warentest Sieger mit Note 2,2 und freut euch über die gesparten 300 Euro.
Stinedieerstevor 14 h, 4 m

Es gibt für uns keinen der sich besser schieben lässt. Für uns kommen di …Es gibt für uns keinen der sich besser schieben lässt. Für uns kommen diese ganzen einfachen Buggy nicht in Frage, dafür nutzen wir ihn viel zu viel als das ich da Kompromisse eingehen würde...Wir hatten aber auch die babyschale, also nutzen wir ihn natürlich auch über einen langen Zeitraum.... (wobei ich die Babyschale nicht so dolle fand, die war mir zu schmal und zu kurz)


Wir hatten auch einen günstigen Buggy damals... mit großen Rädern... der war top. Wenig Plastik aber stabil und gut im Gelände... Baby Schale würde ich eh nicht nutzen wegen der Position...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text