Mountain Equipment Helium 400 XL
396°Abgelaufen

Mountain Equipment Helium 400 XL

195€274€-29%outdoorshop.de Angebote
16
eingestellt am 2. Nov 2017
Wie bei anderen hochpreisigen Outdoor Marken gibt es bei ME selten guten Angebote. Als ich auf der Jagd nach einem Angebot war, habe ich diesen Shop gefunden (nicht bei Idealo gelistet) und bestellt. Alles super geklappt. Schlafsack z.B. in Originalverpackung angekommen.

Vergleichspreis lt Idealo (aktuelles Modell) : 274,85€

Ich bin 1,92m & schlank und passe sehr gut in den Helium 400 XL

Es handelt sich um das Vorgängermodell von dem aktuellen Helium 400.
Vorteil: der Schlafsack ist ein bisschen geräumiger.
Nachteil: Das Packmaß ist ein wenig größer.
Zusätzliche Info

Gruppen

16 Kommentare
Das sieht nach nem guten Preis aus. Hast du schon Erfahrung damit gesammelt? Wie ist die Verarbeitung der Reißverschlüsse und Tankas, gibt es n extra Beutel zum „entspannten“ lagern?
der_Maedchen2. Nov 2017

Das sieht nach nem guten Preis aus. Hast du schon Erfahrung damit …Das sieht nach nem guten Preis aus. Hast du schon Erfahrung damit gesammelt? Wie ist die Verarbeitung der Reißverschlüsse und Tankas, gibt es n extra Beutel zum „entspannten“ lagern?


Es gibt zwei Beutel: einen kompakten und einen zum entspannten lagern.
Ich habe gestern eine Probenacht zuhause gehabt und bin zufrieden. Kann es aber nicht so gut vergleichen, weil es mein erster Daunen Schlafsack ist. Besonders gefällt mir die "Halskrause", für mehr Wärme und als Kissenersatz.
Die Verarbeitung ist echt gut (wie bei Mountain Equipment zu erwarten)!
Ideal wenn Mal wieder Stress Zuhause ist
Ich habe ihn auch in XL und bin sehr zufrieden. War damit 15 Tage in Norwegen (Jotunheimen und Rondane NP) und ich habe nie gefroren. Er fühlt sich auch extrem gut an meiner Meinung nach. Reisverschluss hängt nur ganz selten. Bin selbst 1.95m und 120kg schwer -_- und hatte genügend Platz.
Es gibt 2 Beutel. Einen fürs Lagern (sehr groß damit die Daunen beim Lagern nicht komprimiert werden) und einen zum Transport. Ich hatte den Schlafsack aber immer lose in meinen Packliner gestopft.

Mittlerweile würde ich mir aber einen Quilt und keinen Schlafsack mehr kaufen. Der Komfort, Gewichtsersparnis und Packmaß ist einfach besser bei gleicher Komforttemperatur.
Schade, leider nur die große Variante. Habe nachher keine Lust auf kalte Füße, also geht die Suche weiter.
Habe von Mountain Equipment auch einen Daunenschlafsack ... aber irgend ein 600er. Bin sehr zufrieden damit
Hatte ihn schon in zig Urlauben, im Auto, Winterraum, im Herbst mit dem Moped usw im Einsatz. Ich freu mich jeden Abend darauf, weil er so gemütlich ist.

Zudem nutzt ME keine Daunen aus fragwürdiger Herkunft, was mir auch wichtig war
go_pro2. Nov 2017

Schade, leider nur die große Variante. Habe nachher keine Lust auf kalte …Schade, leider nur die große Variante. Habe nachher keine Lust auf kalte Füße, also geht die Suche weiter.


Schon mal bei cumulus geschaut?

schlafsacke-cumulus.de/de/…cke

Aus meiner Sicht haben die mit das beste Preis/ Leistungsverhältnis auf dem deutschen Markt. Habe seit 2 1/2 Jahren den Lite Line 400. Tolles Teil. Sehr leicht (~760gr) und hält bis 10 Grad gut warm (Mann).
Emodfasfsadf2. Nov 2017

Mittlerweile würde ich mir aber einen Quilt und keinen Schlafsack mehr …Mittlerweile würde ich mir aber einen Quilt und keinen Schlafsack mehr kaufen. Der Komfort, Gewichtsersparnis und Packmaß ist einfach besser bei gleicher Komforttemperatur.


this
309 Euro?
ich habe seit ca. 20 Jahren einen ME Schlafsack und habe noch nie darin gefroren

nach ca. 5 Jahren hab ich ihn ins Geschäft gebracht, weil der Reisverschluss kaputt war. Der Händler hat den Schlafsack angeschaut und gemeint: so alt kann der ja noch nicht sein, das ist ja schon das neue Modell. Der Reisverschluss wurde kostenlos repariert.

Fazit: ME Schlafsack: absolute Empfehlung! Bin gespannt, ob ich in meinem Leben noch einen weiteren Schlafsack brauche - momentan sehe ich keinen Grund dafür.
Abgelaufen?
Ich habe den Helium 250 und finde die Qualität und Verarbeitung erstklassig. Nur bei dem Temperaturangaben sollte man ein paar Grad draufrechnen. Der Preis ist top.
sunyboyjany2. Nov 2017

Abgelaufen?


Warum? Bei mir ist er z.B. noch auf Lager
realgeist1232. Nov 2017

Warum? Bei mir ist er z.B. noch auf Lager


für 309 EUR ... hier
Leider verpasst, das schmerzt -.-
sehr geile marke, hab einen von deren ganz dicken und konnte ohne zelt auf nem gefrorenen see am polarkreis uebernachten, nicht mal mit isomatte
Bearbeitet von: "roman777" 2. Nov 2017
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text