Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Mountainbike 27,5 Zoll Serious Rockville
484° Abgelaufen

Mountainbike 27,5 Zoll Serious Rockville

186,98€209,99€-11%fahrrad.de Angebote
60
eingestellt am 19. Feb

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Leute dies ist mein erster #1

186,98€ inkl. Versand innerhalb Deutschlands.
Stark reduziert von 399,99€ auf verrückte 164,99€.

Paar Fakten zum Fahrrad:
Einsatzzweck
MTB Einsteiger/Tour
Geschlecht
Herren, Damen
Laufradgröße
27,5 Zoll
Anzahl Gänge gesamt
21
Gewicht (ca.)
13 kg
Lieferumfang
inklusive Pedale:
ja
Rahmen
Bauart:
Hardtail
Material Typ:
Aluminium
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Hmm das hat ja gar kein' Carbonrahmen, wie soll ich damit am Stammtisch angeben? Da brauch ich mindestens 5 Joule mehr bis ich auf Arbeit bin...nee, ich kauf mir lieber was für 3000€ aufwärts. Wat nix kost, dat is auch nix.
Rolfius19.02.2020 13:53

Das richtige Fahrrad um garnicht erst zu fahren.Gut als Alibirad für die …Das richtige Fahrrad um garnicht erst zu fahren.Gut als Alibirad für die Wohnung.


Darf man fragen was daran so schlecht ist, das es nicht zum Fahren taugt? Überlege mir das Teil zu holen um damit zur Arbeit zu fahren (ca. 3 km).
Momentan nutze ich ein Rad, dass ich vor Jahren um 3 Uhr morgens mit verbogenem Rad auf der Straße liegen gesehen habe (weil es dem Vorbesitzer wohl nicht gut genug war oder er dachte die Reperatur ist es nicht wert).
Selbst das hat bis jetzt eine Funktion erfüllt. Es fährt und ist straßentauglich.
Für meinen Zweck wäre es absolut übertrieben ein 1000+ € Rad zu kaufen, dass mir dann nach 6 Monaten gestohlen wird um weiterverkauft zu werden.
Bearbeitet von: "Dramaturgie" 19. Feb
Finde es echt cool, dass hier so viele Menschen lange Fahrradtouren machen und damit einige Berge befahren... ich lebe in einer Stadt, in der man sich mit dem Fahrrad bewegt und das habe ich jahrelang mit einem alten Fahrrad meines Opas ohne Gang o.ä. gemacht und komischerweise ging das auch. Jetzt ist es ein 100€ Gebrauchtfahrrad von ebay Kleinanzeigen. Ich weiß für diesen Anwendungsfall nicht, was ein 3000€ Rad mir mehr bietet - schreib das aber nicht in die Kommentare eines 3000€ Rads. Muss man immer alles schlecht reden, weil man selbst keine Anwendung hat? Noch schlimmer: muss man seinen Send dazu geben, wenn es inhaltlich überhaupt nicht füllend ist?

Wenn ich kein Fahrrad hätte, würde ich mir das für die Stadt anschauen.
Diskriminierung! Es müsste Geschlecht: Herren/Damen/Divers lauten! Unglaublich ...
60 Kommentare
Auf der Seite steht € 399,99 € 194,99 (-51%)
Du schreibst 164,99€, 209,99€, -21%

Willkommen zurück im Jahr 1998
Das richtige Fahrrad um garnicht erst zu fahren.
Gut als Alibirad für die Wohnung.
Bacyl19.02.2020 13:51

Auf der Seite steht € 399,99 € 194,99 (-51%)Du schreibst 164,99€, 209,99€, …Auf der Seite steht € 399,99 € 194,99 (-51%)Du schreibst 164,99€, 209,99€, -21%


Je nachdem welche Farbe du wählst, kostet es zwischen 165€ und 195€
Preis ist abhängig von der Farbe. Das Schwarze kostet z.B. 164,99
Eher Sauf-Fahrrad in Mountainbike-Optik
Hmm das hat ja gar kein' Carbonrahmen, wie soll ich damit am Stammtisch angeben? Da brauch ich mindestens 5 Joule mehr bis ich auf Arbeit bin...nee, ich kauf mir lieber was für 3000€ aufwärts. Wat nix kost, dat is auch nix.
Rolfius19.02.2020 13:53

Das richtige Fahrrad um garnicht erst zu fahren.Gut als Alibirad für die …Das richtige Fahrrad um garnicht erst zu fahren.Gut als Alibirad für die Wohnung.


zum Schieben ists auch ok.
als Wegwerfrad gut zugebrauchen.
Wer es unbedingt will, bei Sovendus müßte es ein 10% Gutschein geben.
Rolfius19.02.2020 13:53

Das richtige Fahrrad um garnicht erst zu fahren.Gut als Alibirad für die …Das richtige Fahrrad um garnicht erst zu fahren.Gut als Alibirad für die Wohnung.


Darf man fragen was daran so schlecht ist, das es nicht zum Fahren taugt? Überlege mir das Teil zu holen um damit zur Arbeit zu fahren (ca. 3 km).
Momentan nutze ich ein Rad, dass ich vor Jahren um 3 Uhr morgens mit verbogenem Rad auf der Straße liegen gesehen habe (weil es dem Vorbesitzer wohl nicht gut genug war oder er dachte die Reperatur ist es nicht wert).
Selbst das hat bis jetzt eine Funktion erfüllt. Es fährt und ist straßentauglich.
Für meinen Zweck wäre es absolut übertrieben ein 1000+ € Rad zu kaufen, dass mir dann nach 6 Monaten gestohlen wird um weiterverkauft zu werden.
Bearbeitet von: "Dramaturgie" 19. Feb
der beste Diebstahlschutz dafür ist das Fahrrad selbst
Dramaturgie19.02.2020 14:17

Darf man fragen was daran so schlecht ist, das es nicht zum Fahren taugt? …Darf man fragen was daran so schlecht ist, das es nicht zum Fahren taugt? Überlege mir das Teil zu holen um damit zur Arbeit zu fahren (ca. 3 km). Momentan nutze ich ein Rad, dass ich vor Jahren um 3 Uhr morgens mit verbogenem Rad auf der Straße liegen gesehen habe. Selbst das hat bis jetzt eine Funktion erfüllt. Es fährt und ist straßentauglich.Für meinen Zweck wäre es absolut übertrieben ein 1000+ € Rad zu kaufen, dass mir dann nach 6 Monaten gestohlen wird um weiterverkauft zu werden.


Ehre
Dramaturgie19.02.2020 14:17

Darf man fragen was daran so schlecht ist, das es nicht zum Fahren taugt? …Darf man fragen was daran so schlecht ist, das es nicht zum Fahren taugt? Überlege mir das Teil zu holen um damit zur Arbeit zu fahren (ca. 3 km). Momentan nutze ich ein Rad, dass ich vor Jahren um 3 Uhr morgens mit verbogenem Rad auf der Straße liegen gesehen habe (weil es dem Vorbesitzer wohl nicht gut genug war oder er dachte die Reperatur ist es nicht wert). Selbst das hat bis jetzt eine Funktion erfüllt. Es fährt und ist straßentauglich.Für meinen Zweck wäre es absolut übertrieben ein 1000+ € Rad zu kaufen, dass mir dann nach 6 Monaten gestohlen wird um weiterverkauft zu werden.


Ich habe nun seit 2 Jahren ein Serious Rockville und für einen kurzen Arbeitsweg/Stadtfahrten reicht es allemal. Aber wenn du vor hast auch längere Bergtouren zu machen würd ich die Finger davon lassen.
Diskriminierung! Es müsste Geschlecht: Herren/Damen/Divers lauten! Unglaublich ...
kein licht
Um es mit dem HiFi Forum zu sagen:
Absoluter Schrott, unter 5000€ Vollcarbon Fox Factory, XTR würde ich lieber laufen.

Aber Spaß beiseite: Bei dem Rad würde ich wirklich lieber laufen statt kaufen
Bearbeitet von: "davem85" 19. Feb
Rechtschreibfähler19.02.2020 14:17

der beste Diebstahlschutz dafür ist das Fahrrad selbst


ich glaube, dass würde bei uns am Bahnhof auch gerippt werden.....
@APOLLO95
Die Versandkosten werden hier üblicherweise mit einbezogen, also ist der Dealpreis 186,98 und nicht 164,99 EUR.
Zum Rad selbst sag ich mal nichts, enthalte mich auch einer Bewertung - dafür gibt es hier genug Spezialisten
Für so geringe Fahrleistung sollte es reichen. Man sollte es dann aber überdacht abstellen, die Komponenten sind vermutlich wenig witterungsbeständig und eine Reparatur wird schnell so teuer wie der Restwert des Rades.
Bearbeitet von: "Fillefatz" 19. Feb
Hmm - dazu kommen noch 2 Schlößer ABUS Granit CityChain X-Plus 1060 - dann sind wir schon bei knapp 350,- €.
mittern819.02.2020 14:30

@APOLLO95 Die Versandkosten werden hier üblicherweise mit einbezogen, also …@APOLLO95 Die Versandkosten werden hier üblicherweise mit einbezogen, also ist der Dealpreis 186,98 und nicht 164,99 EUR.Zum Rad selbst sag ich mal nichts, enthalte mich auch einer Bewertung - dafür gibt es hier genug Spezialisten



@team
Lebowski66619.02.2020 14:02

Hmm das hat ja gar kein' Carbonrahmen, wie soll ich damit am Stammtisch …Hmm das hat ja gar kein' Carbonrahmen, wie soll ich damit am Stammtisch angeben? Da brauch ich mindestens 5 Joule mehr bis ich auf Arbeit bin...nee, ich kauf mir lieber was für 3000€ aufwärts. Wat nix kost, dat is auch nix.


Eins mit Akku, um damit am Sonntag zum Stammtisch zu fahren?
Dramaturgie19.02.2020 14:17

Darf man fragen was daran so schlecht ist, das es nicht zum Fahren taugt? …Darf man fragen was daran so schlecht ist, das es nicht zum Fahren taugt? Überlege mir das Teil zu holen um damit zur Arbeit zu fahren (ca. 3 km). Momentan nutze ich ein Rad, dass ich vor Jahren um 3 Uhr morgens mit verbogenem Rad auf der Straße liegen gesehen habe (weil es dem Vorbesitzer wohl nicht gut genug war oder er dachte die Reperatur ist es nicht wert). Selbst das hat bis jetzt eine Funktion erfüllt. Es fährt und ist straßentauglich.Für meinen Zweck wäre es absolut übertrieben ein 1000+ € Rad zu kaufen, dass mir dann nach 6 Monaten gestohlen wird um weiterverkauft zu werden.


Es wurden die billigsten Komponenten verbaut, die es auf dem Markt gibt. Für 3 km reicht natürlich auch dieses Rad aus oder ein 10 Euro Bahnhofsfahrrad von Ebay Kleinanzeigen.
Bearbeitet von: "satosato" 19. Feb
WerWarDas19.02.2020 14:58

Eins mit Akku, um damit am Sonntag zum Stammtisch zu fahren?



Jaaa gut, also mit Akku kannste am Stammtisch ja auch nicht punkten. Da gibt es einfach zu viele die selbst noch nie eins gefahren sind und deshalb wissen (!), dass sowas nur für faule Hunde ist.
Lebowski66619.02.2020 15:33

Jaaa gut, also mit Akku kannste am Stammtisch ja auch nicht punkten. Da …Jaaa gut, also mit Akku kannste am Stammtisch ja auch nicht punkten. Da gibt es einfach zu viele die selbst noch nie eins gefahren sind und deshalb wissen (!), dass sowas nur für faule Hunde ist.


ist halt so eine Typische Bahn-Schlampe oder UNI-Rad.
Das kann auch mal geklaut werden.

Wenn beide Reifen zerstochen werden lohnt sich auch eher ein neukauf als es zu reparieren
Selbst ein Fixie mit starren Gabel wäre für das Geld suspekt.
Was ist das? Ein Fahrrad! Was macht es? Es fährt! (frei nach J.J. Rambo)
Finde es echt cool, dass hier so viele Menschen lange Fahrradtouren machen und damit einige Berge befahren... ich lebe in einer Stadt, in der man sich mit dem Fahrrad bewegt und das habe ich jahrelang mit einem alten Fahrrad meines Opas ohne Gang o.ä. gemacht und komischerweise ging das auch. Jetzt ist es ein 100€ Gebrauchtfahrrad von ebay Kleinanzeigen. Ich weiß für diesen Anwendungsfall nicht, was ein 3000€ Rad mir mehr bietet - schreib das aber nicht in die Kommentare eines 3000€ Rads. Muss man immer alles schlecht reden, weil man selbst keine Anwendung hat? Noch schlimmer: muss man seinen Send dazu geben, wenn es inhaltlich überhaupt nicht füllend ist?

Wenn ich kein Fahrrad hätte, würde ich mir das für die Stadt anschauen.
Veles19.02.2020 15:02

passende Pedale …passende Pedale https://www.mydealz.de/deals/klick-pedale-shimano-xt-spd-m8020-1536728


XT ist doch viel zu minderwertig für dieses monströse bike
Das sind die Sorte Räder die sich manche Leute als Einstieg kaufen ...
Hey, lasst es lieber bleiben, denn das wird auch gleich euer Ausstieg sein. Bis sie sich von dem Schock erholt haben sind sie für viele Jahre für dieses wunderbare Kurzstreckenverkehrsmittel verloren! Sehr schade.
Überlegt mal, kauft ihr euer Auto, Handy, TV auch so ? Die Beschreibung auf Auto übersetzt: 4 Räder und nen Motor. Echt jetzt?
Ich bin der Letzte der meint man müsste >1000€ für ein gescheites Rad ausgeben. Aber hey für die Arbeit? Wo ist das Licht? Schutzblech, Gepäckträger?
Wozu ein MTB? Ein MTB ist ein Sportgerät und führt sich in der selbst optimitisch gerechneten <600€ Klasse ad absurdum.
AUFWACHEN!!!
Dramaturgie19.02.2020 14:17

Darf man fragen was daran so schlecht ist, das es nicht zum Fahren taugt? …Darf man fragen was daran so schlecht ist, das es nicht zum Fahren taugt? Überlege mir das Teil zu holen um damit zur Arbeit zu fahren (ca. 3 km). Momentan nutze ich ein Rad, dass ich vor Jahren um 3 Uhr morgens mit verbogenem Rad auf der Straße liegen gesehen habe (weil es dem Vorbesitzer wohl nicht gut genug war oder er dachte die Reperatur ist es nicht wert). Selbst das hat bis jetzt eine Funktion erfüllt. Es fährt und ist straßentauglich.Für meinen Zweck wäre es absolut übertrieben ein 1000+ € Rad zu kaufen, dass mir dann nach 6 Monaten gestohlen wird um weiterverkauft zu werden.



Diebstahl ist leider immer ein Thema - aber ein Bügelschloß hilft. Wenn ich manche Geschänkbänder so sehe..... Und wenn das Geld knapp ist, lieber ein gepflegtes gebrauchtes Stadtrad mit Licht (Nabendynamo und nichts anderes!!!) und Schutzblech für die Arbeit.
Einfach mal nach oben gevotet weil die kommentare hier so geil sind
Dramaturgie19.02.2020 14:17

Darf man fragen was daran so schlecht ist, das es nicht zum Fahren taugt? …Darf man fragen was daran so schlecht ist, das es nicht zum Fahren taugt? Überlege mir das Teil zu holen um damit zur Arbeit zu fahren (ca. 3 km). Momentan nutze ich ein Rad, dass ich vor Jahren um 3 Uhr morgens mit verbogenem Rad auf der Straße liegen gesehen habe (weil es dem Vorbesitzer wohl nicht gut genug war oder er dachte die Reperatur ist es nicht wert). Selbst das hat bis jetzt eine Funktion erfüllt. Es fährt und ist straßentauglich.Für meinen Zweck wäre es absolut übertrieben ein 1000+ € Rad zu kaufen, dass mir dann nach 6 Monaten gestohlen wird um weiterverkauft zu werden.



In dem Preisrahmen ist es besser weniger Teile zu haben, als schlechte. Dabei macht vor allem die Gabel das Rad einfach nur unnötig schwer und taugt nichts. Ich habe auch ein altes billiges Rad für die Stadt vom Sperrmüll, weil ich da mein MTB doch garnicht brauche und das 0815 Zahlenschloss ausreicht.
Für den Preis bekommt man aber schon gut gebrauchte Stadträder, welche nicht so gut aussehen, um auch nicht gleich geklaut zu werden. Es braucht für die Stadt keine Sportgeräte.
Das Fahrrad hier brauch aber zusätzlich noch Licht, Reflektoren, Klingel und ggf. einen Gepäckträger (ca 70-100€). Dann doch einfach ein fertiges City-Rad (ohne Federung) kaufen, das ist fertig und man kann direkt losfahren.

Ich kenne Leute die sich dieses Rad zugelegt haben für den Pendelzweck. War immer scheixxe.


Du hast schon ein Rad? Dann ist doch alles gut, dieses hier wird nichts besser können.
Bearbeitet von: "Rolfius" 19. Feb
shifty19.02.2020 13:51

Willkommen zurück im Jahr 1998


Als alle sofort gestorben sind als sie mit ihren Mountainbikes ohne Luftfederung und hydraulischen Scheibenbremsen bergab gefahren sind.
bloedsinn121219.02.2020 19:25

Als alle sofort gestorben sind als sie mit ihren Mountainbikes ohne …Als alle sofort gestorben sind als sie mit ihren Mountainbikes ohne Luftfederung und hydraulischen Scheibenbremsen bergab gefahren sind.


Stimmt, habe ich selbst noch erlebt und nur mit viel Glück überlebt
Ich habe ein ähnliches von der selben Marke, hat vor 3 Jahren 299 Euro gekostet. Bin damit 2,5 Jahre täglich zum Bahnhof geradelt und hab ein paar Family Touren damit gemacht. Längsten 20km am Stück. Dafür tut's so ein Bike locker. Null Grund für solche Einsatzzwecke 2.000 Raketen hin zu legen.
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von APOLLO95. Hilf, indem Du Tipps postest oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text