246°
Movie Park Germany Eintrittskarten für nur 25 Euro
25 Kommentare

Der Sommer kann kommen (_;)

Bei dem Preis auf jeden Fall!

Der Park ist so schlecht! Spart lieber und geht in die universal Studios in Orlando

blase77

Der Park ist so schlecht! Spart lieber und geht in die universal Studios in Orlando



Naja schlecht ist der nicht. Bietet halt nur wenige gute Attraktionen ist aber ganz gut.

Wenn man aber natürlich schon in einem amerikanischen Megapark war, dann wirkt der Movie Park natürlich schlecht, da gebe ich dir recht.

blase77

Der Park ist so schlecht! Spart lieber und geht in die universal Studios in Orlando




Schlecht ist der Movie Park nicht. Ist halt ein normaler deutscher Freizeitpark und in kleinster Weise mit den Mega Parks in Amerika zu vergleichen

Wie ist denn der Movie Park im Vergleich zu Phantasialand oder Europa Park?
Dass der Laden nichts tolles sein soll, habe ich nämlich auch schon von mehreren Seiten gehört.

Phantasialand ist mit viel liebe zum Detail gestaltet. Somit auch besser für kleine Kinder geeignet. Die Attraktionen finde ich im Movie Park aber genauso gut wie im Phantasialand.
Was ich im Movie Park aber wesentlich besser finde: Er ist nicht so überlaufen und voll. Man muss nicht überall 30-45min anstehen um 2min Achterbahn zu fahren. Die letzten male wo ich da war war die Wartezeit maximal 5-10min ;-)

Redaktion

Slax

Phantasialand ist mit viel liebe zum Detail gestaltet.

Nur die ganzen Steigungen, Hügel und Umwege finde ich im Phantasialand nicht so prall...

Ich bin jetzt seit mehreren Jahren regelmäßig Gast im moviepark und kann sagen, dass man als regelmäßiger Besucher dort irgendwie die Innovationen vermisst. Alles in allem ist es aber ein schöner angenehmer Zeitvertreib.

Unter der Flagge von Warner Bros. war der Park nicht schlecht.. nun sucht man nach Batman etc. vergebens.


nananananananananananananananana BATMAAAAAAAN!

Für 25 Euro ist der Movie Park schon ok. Im Gegensatz zum Phantasialand hat der Moviepark nicht diese total angestaubten "Attraktionen" aus den 80er Jahren (zum Beispiel die Geisterbahn, die Märchenbahn und diese Wildwestfahrt). Diese sind es, die meiner Meinung nach das Phantasialand auch etwas künstlich aufblähen.

blase77

Der Park ist so schlecht! Spart lieber und geht in die universal Studios in Orlando



Ich war bisher nur im Megapark auf Malle, der ist aber auch gut

Also so spektakulär sind die Universal Film Studios auch nicht... Wenn man nicht auf der Achterbahnseite ist kann man den gesamtem Park locker in 6 Stunden abwickeln. Und viele Dinge sind mehrfach nicht lohnenswert.

Zum Movie Park hab ich allerdings kein Vergleich und wäre besorgt wenn er noch deutlich schlechter ist.

Ich war vor vielen Jahren da, damals hieß es noch Movie World. War damals schon Hammer.

Also zuerst einmal muss ich sagen, dass es mit den Wartezeiten im Movie Park als auch Phantasialand an einigen Tagen gleich problematisch ist. An heißen Ferientagen oder an Wochenenden muss man im Stunden an der Black Mamba anstehen und im Movie Park ist es nicht anders. Und auch umgekehrt kann man an Wochentagen, an denen keine Ferien sind oder an Tagen, die vom Wetter her nicht ideal sind, alle Fahrgeschäfte ohne Wartezeit nutzen.

Also ich kenne den Movie Park und das Phantasialand sehr gut. Meiner Meinung nach ist es nicht ganz fair die beiden Parks direkt miteinander zu vergleichen. Man kommt in beiden Parks auf seine Kosten und beide haben ihre Vorzüge. Im Movie Park finde ich Bandit, Crazy Surfer und Van Helsings Factory sehr sehr spaßig. Und Mitte nächste Saison eröffnet dann ja noch das neue Fahrgeschäft. Oft kriegt man die Karten ja sogar für knapp 20 Euro. Für das Phantasialand kann man ja höchstens über Groupon sparen. Sonst zahlt man ja seine knappen 40 Euro für den Eintritt. Dafür wird einem auch eine Menge geboten. Vom Theming ist das Phantasialand dem MP stark überlegen und die Fahrgeschäfte machen deshalb auch mehr Spaß. Im MP und Phantasialand gibt es einen Top Spin, aber aufgrund der tollen Thematisierung von Talocan wirkt der Top Spin im MP (NYC Transformer) nicht mehr ganz so überzeugend.

Ich fasse mich mal kurz: was ich sagen möchte: ich kann beide Parks empfehlen finde aber das PHL besser. Aber man muss wie gesagt auch das Doppelte an Eintritt bezahlen.

Es wird bestimmt bald wieder 2für1 Gutscheine geben!

Slax

Phantasialand ist mit viel liebe zum Detail gestaltet.



Man sollte nicht vergessen das man im Phantasialand auch 45 Euro Eintritt bezahlt.

Also wer schon mal in den universal Studios in den USA schon mal war, weiß wovon ich spreche. Ich sage nur Spiderman, Hulk Achterbahn, Die Simons Ride, Mumie Ride, Harry Potter, TRANSFORMERS, Juressic Park, Terminator,

Dagegen sind die Parks in EU ein Witz!

blase77

Dagegen sind die Parks in EU ein Witz!



Ja aber ich bin mit einer (halben) Tankfüllung und 35-45€ in einem EU-Park. In die USA fahr ich definitiv länger (und nachher müffelt das Auto nach Fisch) Das schlimme ist vielmehr das es in Bayern keinen einzigen anständigen Park gibt (vielleicht irgendwo an der Grenze zu den anderen Bundesländern, aber Region München ist nada).

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text