Movie Park Tagesticket inkl. Burger-Menü für 15€ bei Groupon
1063°Abgelaufen

Movie Park Tagesticket inkl. Burger-Menü für 15€ bei Groupon

Deal-Jäger 95
Deal-Jäger
eingestellt am 28. Jul 2017Bearbeitet von:"Search85"
Update 1
Geht wieder!
Ursprünglicher Deal vom 28.07.2017:

Bei Groupon bekommt ihr das Movie Park Tagesticket für 15€.
Erstellt euch ein neues Konto und benutzt diesen 10€ Gutschein.

Preisvergleich 30€

Über 40 atemberaubende Attraktionen, spektakuläre Achterbahnen und sensationelle Shows, zum Beispiel:

  • NEU in 2017: Intergalaktischer Triple-Launch-Coaster „Star Trek: Operation Enterprise“
  • Horror-Live Erlebnis und originalgetreue Schauplätzen der US-Serie “The Walking Dead” (gegen Aufpreis / Altersbeschränkung)
  • Dinosaurier-Welt „The Lost Temple“ mit modernster Film- und Animationstechnik
  • Spaß und Abenteuer mit den TV-Stars wie z.B. SpongeBob, Patrick und den Teenage Mutant Ninja Turtles im größten NICKLAND Europas. Triff die Helden aus Paw Patrol live!
  • Adrenalinkicks: „The High Fall“, Loopings im „MP Xpress“ oder Vampirjagd im Dunkeln in „Van Helsing´s Factory“
  • Spektakuläre Stunts, explosive Action und jede Menge Humor in der Stunt Show „Crazy Cops New York“
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Ich habe gehört, dass der Movie Mark schlecht ist. Wer kann das bestätigen oder verneinen?
War vor paar Tagen dort, habe den 2für1 Gutschein von der Wiesenhof Aktionspackung genutzt und Junior (unter 4) eh kostenlos.
Haben uns dort den ganzen Tag aufgehalten, es war an sich sehr gut. Verpflegung hatten wir mydealzer typisch selber mit, außer Mittags haben wir vor Ort diniert. Ninja turtles gibts im Movie Park nur 2. Raphael und Michelangelo. Weiß nicht ob die anderen aus lizenzgründen nicht dabei sind. War aber auch nicht schlimm. Sohnemann hat sein Foto bekommen, was aber eine Qual war, weil viele Elternteile sich vorgedrängelt und die Kinder vorgeschubst haben. Als der Auftritt von sponge, Patrick und paw Patrol war mit einer Tanz Einlage haben die Kinder richtig abgefeiert. Nachdem diese zu Ende war wurde das absperrband entfernt und die Kinder durften kurz zu den "Stars" welche aber nach paar Minuten von den anderen Artisten schnell vom Platz entfernt wurden, dort wieder das selbe spiel Eltern schieben ihre Kinder zu den Stars und müssen für die Kamera posieren Das Personal war super freundlich, als wir nach dem Weg gefragt haben oder bei der Attraktion "turtles" license Driver, Art Fahrschule für Kinder ab 3,5 Jahren. Waren sehr nett und auch sehr geduldig mit den kleinen .
getränke parküblich teuer(0,5l Cola Fanta Wasser etc 3.20 Euro/ dose Monster Energy 4.00 Euro.
4D Kino war super und auch dieses Spongebob splash bash wo man mit wasserpistolen die Schiffe oder wenn man im fahrenden Schiff sitzt die Außenstehenden nass spritzen kann
Werden dort wieder hinfahren und auch weiterempfehlen.

ps. NYC transformer und Bandit sind ausserbetrieb
Bearbeitet von: "Redwhite81x" 28. Jul 2017
beneschuetz28. Jul 2017

Ich habe gehört, dass der Movie Mark schlecht ist. Wer kann das bestätigen …Ich habe gehört, dass der Movie Mark schlecht ist. Wer kann das bestätigen oder verneinen?



Gut oder schlecht definiert sich meistens an den Erwartungen

Der Movie Park ist sicherlich nicht mit dem Europa-Park oder Phantasialand zu vergleichen, aber er ist trotzdem nicht schlecht.

Mit der "Star Trek"-Achterbahn haben sie ein echtes Highlight.
Desweiteren gibt es auch noch einige weitere echt gute Attraktionen, wie die Holzachterbahn, die Wildwasserbahn direkt neben dem Eingang, die Indoor-Achterbahn "van Helsing", die Reifen-Wildwasserbahn oder die Stuntshow.
Es gibt auch einen Bereich hauptsächlich für die Kids.

Ich persönlich finde ihn recht klein und übersichtlich, aber nicht schlecht.

Aber ... wie gesagt ... wenn Du ihn mit den o.g. vergleichen willst, wird der Movie Park Deinen Erwartungen nicht gerecht.
Bearbeitet von: "Conjulio" 28. Jul 2017
Gebannt
beneschuetz28. Jul 2017

Ich habe gehört, dass der Movie Mark schlecht ist. Wer kann das bestätigen …Ich habe gehört, dass der Movie Mark schlecht ist. Wer kann das bestätigen oder verneinen?

Ich kann dir bestätigen das der movie Park absolut grottig ist. Im eingangs und Warte bereich zu einer Achterbahn stinkt es z.b. volles Pfund nach
Aber auch der rest vom Park ist nicht besser. Man sieht ihm das alter wirklich an weil da anscheinend kaum was erneuert oder modernisiert wird. Bei vielen fahrgeschäften ist einiges kaputt oder sie bleiben direkt ganz geschlossen.
Zudem gibt es nur 2 interessante Gebiete (nick town & Hollywood Bereich) welche sich an beiden enden des Parks befinden. Der rest in der Mitte dieser beiden gebiete ist völlig trostlos und gleicht schon fast einer geisterstadt. Aber auch so ist der Park ziemlich lieblos gestaltet .
Für 15€ kann man sich den mal antun, aber den vollen Preis ist er auf keinen Fall wert.

Tipps:
1.) Finger weg von den burgern dort. Die schmecken extrem widerlich. Dagegen schmeckts bei McDonalds oder BK wie in einem 5 Sterne Restaurant !

2.) Geht in der Sommerferien Zeit nicht am Wochenenden in den Park, am besten recherchiert ihr auch ob in Holland, Belgien und co auch Grad Ferien sind. Weil in dem fall ist es da so voll das sie Wartezeit pro fahrgeschäft bis zu 2 Std dauert.
Bei uns war das so. Wir mussten überall 1,5 - 2 Std anstehen. Am Ende des Tages hatten wir max 5 fahrgeschäfte bestiegen.

3.) Vergesst diesen Park und fährt ins phantasialand. Der ist mit Riesen Abstand besser als der movie Park und sogar den vollem Preis wert
Bearbeitet von: "Kibar_Feyzo" 28. Jul 2017
95 Kommentare
Ich habe gehört, dass der Movie Mark schlecht ist. Wer kann das bestätigen oder verneinen?
...mit anderen Worten: Preis nur für Neukunden
PVG würde ich her bei 21,50€ ansiedeln, denn bei KiK gibt es in Masse diese 50% Gutscheine für bis zu 4 Personen. Offiziell kriegt man die ab 20 Euro Einkauf, inoffiziell kriegt man die meistens umsonst.

parkerlebnis.de/kik…tml
Bearbeitet von: "beneschuetz" 28. Jul 2017
Gebannt
Code wird für dieses Angebot nicht angenommen
Verfasser Deal-Jäger
Molitor120528. Jul 2017

Code wird für dieses Angebot nicht angenommen



14519389-Y0Fwe.jpg
PS was kostet dort das Essen? In Phantasialand war es sehr fair, so 2,50-3€€ für ne Pommes.
War vor paar Tagen dort, habe den 2für1 Gutschein von der Wiesenhof Aktionspackung genutzt und Junior (unter 4) eh kostenlos.
Haben uns dort den ganzen Tag aufgehalten, es war an sich sehr gut. Verpflegung hatten wir mydealzer typisch selber mit, außer Mittags haben wir vor Ort diniert. Ninja turtles gibts im Movie Park nur 2. Raphael und Michelangelo. Weiß nicht ob die anderen aus lizenzgründen nicht dabei sind. War aber auch nicht schlimm. Sohnemann hat sein Foto bekommen, was aber eine Qual war, weil viele Elternteile sich vorgedrängelt und die Kinder vorgeschubst haben. Als der Auftritt von sponge, Patrick und paw Patrol war mit einer Tanz Einlage haben die Kinder richtig abgefeiert. Nachdem diese zu Ende war wurde das absperrband entfernt und die Kinder durften kurz zu den "Stars" welche aber nach paar Minuten von den anderen Artisten schnell vom Platz entfernt wurden, dort wieder das selbe spiel Eltern schieben ihre Kinder zu den Stars und müssen für die Kamera posieren Das Personal war super freundlich, als wir nach dem Weg gefragt haben oder bei der Attraktion "turtles" license Driver, Art Fahrschule für Kinder ab 3,5 Jahren. Waren sehr nett und auch sehr geduldig mit den kleinen .
getränke parküblich teuer(0,5l Cola Fanta Wasser etc 3.20 Euro/ dose Monster Energy 4.00 Euro.
4D Kino war super und auch dieses Spongebob splash bash wo man mit wasserpistolen die Schiffe oder wenn man im fahrenden Schiff sitzt die Außenstehenden nass spritzen kann
Werden dort wieder hinfahren und auch weiterempfehlen.

ps. NYC transformer und Bandit sind ausserbetrieb
Bearbeitet von: "Redwhite81x" 28. Jul 2017
Es gibt auch Essensgutscheine, die man sich über die Webseite vom Moviepark runterladen kann.
beneschuetz28. Jul 2017

Ich habe gehört, dass der Movie Mark schlecht ist. Wer kann das bestätigen …Ich habe gehört, dass der Movie Mark schlecht ist. Wer kann das bestätigen oder verneinen?



Gut oder schlecht definiert sich meistens an den Erwartungen

Der Movie Park ist sicherlich nicht mit dem Europa-Park oder Phantasialand zu vergleichen, aber er ist trotzdem nicht schlecht.

Mit der "Star Trek"-Achterbahn haben sie ein echtes Highlight.
Desweiteren gibt es auch noch einige weitere echt gute Attraktionen, wie die Holzachterbahn, die Wildwasserbahn direkt neben dem Eingang, die Indoor-Achterbahn "van Helsing", die Reifen-Wildwasserbahn oder die Stuntshow.
Es gibt auch einen Bereich hauptsächlich für die Kids.

Ich persönlich finde ihn recht klein und übersichtlich, aber nicht schlecht.

Aber ... wie gesagt ... wenn Du ihn mit den o.g. vergleichen willst, wird der Movie Park Deinen Erwartungen nicht gerecht.
Bearbeitet von: "Conjulio" 28. Jul 2017
Heidepark gefällt mir besser
Conjulio28. Jul 2017

Der Movie Park ist sicherlich nicht mit dem Europa-Park oder Phantasialand …Der Movie Park ist sicherlich nicht mit dem Europa-Park oder Phantasialand zu vergleichen,


Was meinst du damit? Was ist denn der Unterschied?
Hab mich neu registriert und leider nimmt er das Code nicht an. Muss ich vielleicht auf irgendwas achten wie Newsletter abonnieren oder so
Conjulio28. Jul 2017

Gut oder schlecht definiert sich meistens an den Erwartungen Der Movie …Gut oder schlecht definiert sich meistens an den Erwartungen Der Movie Park ist sicherlich nicht mit dem Europa-Park oder Phantasialand zu vergleichen, aber er ist trotzdem nicht schlecht.Mit der "Star Trek"-Achterbahn haben sie ein echtes Highlight.Desweiteren gibt es auch noch einige weitere echt gute Attraktionen, wie die Holzachterbahn, die Wildwasserbahn direkt neben dem Eingang, die Indoor-Achterbahn "van Helsing", die Reifen-Wildwasserbahn oder die Stuntshow.Es gibt auch einen Bereich hauptsächlich für die Kids.Ich persönlich finde ihn recht klein und übersichtlich, aber nicht schlecht.Aber ... wie gesagt ... wenn Du ihn mit den o.g. vergleichen willst, wird der Movie Park Deinen Erwartungen nicht gerecht.



Wie ist er denn für Kinder die noch zu klein sind für Achterbahnen oder sich davor fürchten (etwa 10 Jahre alt)? Hat man in dem Park trotzdem noch genug Attraktionen die auch den Eltern Spaß machen? Wir waren dieses Jahr zusammen in Efteling und auch ohne die Achterbahnen hat es allen Spaß gemacht. Ist dieser Park ungefähr vergleichbar?

Kann man den Code auch mehrmals einsetzen oder muss man für vier Personen jeweils ein neues Konto eröffnen?
Bearbeitet von: "Tardigrad" 28. Jul 2017
beneschuetz28. Jul 2017

Was meinst du damit? Was ist denn der Unterschied?



Zum einen definitiv die Größe der Parks - zum anderen auch die Attraktionen, die bei den beiden als Beispiel genannten Parks überwiegend schon auf einem höheren Level liegen.
Tardigrada28. Jul 2017

Wie ist er denn für Kinder die noch zu klein sind für Achterbahnen oder s …Wie ist er denn für Kinder die noch zu klein sind für Achterbahnen oder sich davor fürchten(etwa 10 Jahre alt)? Hat man in dem Park trotzdem noch genug Attraktionen die auch den Eltern Spaß machen?



Es gibt einen Bereich im Park, speziell für die Kids.
Da ist auch was für diese Altersklasse dabei und vom Adrenalinpegel eher im unteren Segment angesiedelt.
Wobei ... für dien Kids wahrscheinlich auch schon sehr aufregend.

movieparkgermany.de/im-…nen

Desweiteren ist der Bericht von Redwhite81 weiter oben für Dich hilfreich
Redwhite81x28. Jul 2017

ps. NYC transformer und Bandit sind ausserbetrieb


Am 16. Juli waren beide in Betrieb. Allgemein kann ich in den Schulferien den Sonntag empfehlen, Wartezeiten lagen NIE über 20min., selbst bei der Star Trek Achterbehn.
Gebannt
beneschuetz28. Jul 2017

Ich habe gehört, dass der Movie Mark schlecht ist. Wer kann das bestätigen …Ich habe gehört, dass der Movie Mark schlecht ist. Wer kann das bestätigen oder verneinen?

Ich kann dir bestätigen das der movie Park absolut grottig ist. Im eingangs und Warte bereich zu einer Achterbahn stinkt es z.b. volles Pfund nach
Aber auch der rest vom Park ist nicht besser. Man sieht ihm das alter wirklich an weil da anscheinend kaum was erneuert oder modernisiert wird. Bei vielen fahrgeschäften ist einiges kaputt oder sie bleiben direkt ganz geschlossen.
Zudem gibt es nur 2 interessante Gebiete (nick town & Hollywood Bereich) welche sich an beiden enden des Parks befinden. Der rest in der Mitte dieser beiden gebiete ist völlig trostlos und gleicht schon fast einer geisterstadt. Aber auch so ist der Park ziemlich lieblos gestaltet .
Für 15€ kann man sich den mal antun, aber den vollen Preis ist er auf keinen Fall wert.

Tipps:
1.) Finger weg von den burgern dort. Die schmecken extrem widerlich. Dagegen schmeckts bei McDonalds oder BK wie in einem 5 Sterne Restaurant !

2.) Geht in der Sommerferien Zeit nicht am Wochenenden in den Park, am besten recherchiert ihr auch ob in Holland, Belgien und co auch Grad Ferien sind. Weil in dem fall ist es da so voll das sie Wartezeit pro fahrgeschäft bis zu 2 Std dauert.
Bei uns war das so. Wir mussten überall 1,5 - 2 Std anstehen. Am Ende des Tages hatten wir max 5 fahrgeschäfte bestiegen.

3.) Vergesst diesen Park und fährt ins phantasialand. Der ist mit Riesen Abstand besser als der movie Park und sogar den vollem Preis wert
Bearbeitet von: "Kibar_Feyzo" 28. Jul 2017
thilonia28. Jul 2017

Am 16. Juli waren beide in Betrieb. Allgemein kann ich in den Schulferien …Am 16. Juli waren beide in Betrieb. Allgemein kann ich in den Schulferien den Sonntag empfehlen, Wartezeiten lagen NIE über 20min., selbst bei der Star Trek Achterbehn.


Wir waren 26.07. dort.
Mein Tipp, registriert euch für den Newsletter. Habe dort mitte Juli einen Aktionscode für 15 Euro Eintritt für bis zu 5 Personen zugeschickt bekommen. Mehr würde ich für diesen Park als Eintritt auch nicht mehr ausgeben. Nach dem wechsel des Niederländischen Geschäftsführers geht es meiner Meinung nach immer ein Stück langsamer bergab. Schon lange keine Van Helsing Show mehr, die Bötchenfahrt Ice Age ist jetzt auch geschlossen. Besuche den Park erst wieder zum Halloween Horrorfest im Oktober, das lohnt sich noch. Übrigends durch die neue Achterbahn wurden die regulären Eintrittspreise und die Parkgebühren für PKW auf happige 6 Euro angehoben.
Osmanischer_Teufel28. Jul 2017

Ich kann dir bestätigen das der movie Park absolut grottig ist. Im …Ich kann dir bestätigen das der movie Park absolut grottig ist. Im eingangs und Warte bereich zu einer Achterbahn stinkt es z.b. volles Pfund nach Aber auch der rest vom Park ist nicht besser. Man sieht ihm das alter wirklich an weil da anscheinend kaum was erneuert oder modernisiert wird. Bei vielen fahrgeschäften ist einiges kaputt oder sie bleiben direkt ganz geschlossen.Zudem gibt es nur 2 interessante Gebiete (nick town & Hollywood Bereich) welche sich an beiden enden des Parks befinden. Der rest in der Mitte dieser beiden gebiete ist völlig trostlos und gleicht schon fast einer geisterstadt. Aber auch so ist der Park ziemlich lieblos gestaltet . Für 15€ kann man sich den mal antun, aber den vollen Preis ist er auf keinen Fall wert.Tipps: 1.) Finger weg von den burgern dort. Die schmecken extrem widerlich. Dagegen schmeckts bei McDonalds oder BK wie in einem 5 Sterne Restaurant !2.) Geht in der Sommerferien Zeit nicht am Wochenenden in den Park, am besten recherchiert ihr auch ob in Holland, Belgien und co auch Grad Ferien sind. Weil in dem fall ist es da so voll das sie Wartezeit pro fahrgeschäft bis zu 2 Std dauert.Bei uns war das so. Wir mussten überall 1,5 - 2 Std anstehen. Am Ende des Tages hatten wir max 5 fahrgeschäfte bestiegen.3.) Vergesst diesen Park und fährt ins phantasialand. Der ist mit Riesen Abstand besser als der movie Park und sogar den vollem Preis wert



Danke, hilft mir weiter.
beneschuetz28. Jul 2017

PS was kostet dort das Essen? In Phantasialand war es sehr fair, so …PS was kostet dort das Essen? In Phantasialand war es sehr fair, so 2,50-3€€ für ne Pommes.

Der Eintritt allein kostet beim Phantasialand das doppelte, bzw. dieses Angebot hier berücksichtigt, das dreifache. Insofern ist es wurscht ob es im Moviepark eins zwei Euro mehr kostet. Aber ich fand es angemessen
Gebannt
poat baby, poat!!!!
Also wenn die "Star Trek" Achterbahn schon als Highlight angepriesen wird, will ich den Rest gar nicht erst besichtigen. Für 15€ ist es okay, aber dafür kann ich auch auf den örtlichen Rummel gehen, wo man wahrscheinlich genauso schlecht gemachte Attraktionen zu diesem Preis findet.
Und mal wieder wird der Neukunden-Hinweis im Titel unterschlagen, es nervt.
THX!! Brauchte noch eins .... nach Phantasialand und Duinrell im April, Disneyland im Mai und Europapark dieses Wochenende geht es Ende August in den Moviepark und dann im September nochmal ins Phantasialand (2für1 Aktion) ... das reicht dann für dieses Jahr!!

Und bevor Ihr fragt: Jeder Park hat sein eigenes Flair und Specials = Phantasialand = alles perfekt thematisiert und alles dicht bei sammen = für groß und mittelgroße Kinder... für kleine Kinder nur wenige Dinge. Duinrell = Center Parks + Spaßbad + Freizeitpark für Groß und Klein , Disneyland = Kindertraumland nur immer sehr voll, Europapark = beste Park in Deutschland/Europa einfach perfekt thematisiert und für Groß, Mittelgroß und Klein! ... und Moviepark ? War ich seit 15 Jahre nicht mehr ... werden wir sehen....
VG an alle!
Der Park GESCHENKT noch zu teuer! Ich hatte dem Park mehrere Chancen gegeben (durch Rabatte oder Freikarten), aber nach 4-5 Besuchen ist jetzt endgültig Schluss. Das Phantasialand ist ja in der Nähe (falls man nicht von Norden kommt) und dagegen jeden Cent wert!
Gebannt
beneschuetz28. Jul 2017

Ich habe gehört, dass der Movie Mark schlecht ist. Wer kann das bestätigen …Ich habe gehört, dass der Movie Mark schlecht ist. Wer kann das bestätigen oder verneinen?



was heißt "schlecht"? es gibt zweifelsohne bessere freizeitparks, aber man kann dort durchaus einen schönen, unterhaltsamen tag verbringen. hängt natürlich auch davon ab, was man erwartet bzw. was man für vorlieben hat. in schulnoten ausgedrückt würde ich dem park eine knappe 2 - geben. ich war schon in so ziemlich allen deutschen freizeitparks und kann das daher ganz gut vergleichen.
Auf dem lokalen Rummel kannst du für 15 Euro 2-3 Fahrgeschäfte nutzen... Insofern sind die 15 Euro mehr als angemessen. Ich war im Mai im Park und war - nach all den negativen Rezensionen - echt positiv überrascht. Klar, an der ein oder anderen Stelle ist der "Lack ab". Aber hey, die Bahnen fahren, das Personal ist freundlich und die Wartezeiten echt erträglich. An Achterbahnen jedenfalls herrscht kein Mangel und auch für die Kleinen wird genug geboten. Wenn hier von "Geisterstadt" o.ä. geschrieben wird, kann ich das nicht nachvollziehen und frage mich, mit welcher Erwartungshaltung manch einer den Park aufgesucht hat. Wir hatten einen schönen Tag und kommen gerne wieder, sofern der Preis bei maximal 25 Euro liegt. Den normalen Eintrittspreis ist der Park natürlich nicht wert!
Osmanischer_Teufel28. Jul 2017

Ich kann dir bestätigen das der movie Park absolut grottig ist. Im …Ich kann dir bestätigen das der movie Park absolut grottig ist. Im eingangs und Warte bereich zu einer Achterbahn stinkt es z.b. volles Pfund nach Aber auch der rest vom Park ist nicht besser. Man sieht ihm das alter wirklich an weil da anscheinend kaum was erneuert oder modernisiert wird. Bei vielen fahrgeschäften ist einiges kaputt oder sie bleiben direkt ganz geschlossen.Zudem gibt es nur 2 interessante Gebiete (nick town & Hollywood Bereich) welche sich an beiden enden des Parks befinden. Der rest in der Mitte dieser beiden gebiete ist völlig trostlos und gleicht schon fast einer geisterstadt. Aber auch so ist der Park ziemlich lieblos gestaltet . Für 15€ kann man sich den mal antun, aber den vollen Preis ist er auf keinen Fall wert.Tipps: 1.) Finger weg von den burgern dort. Die schmecken extrem widerlich. Dagegen schmeckts bei McDonalds oder BK wie in einem 5 Sterne Restaurant !2.) Geht in der Sommerferien Zeit nicht am Wochenenden in den Park, am besten recherchiert ihr auch ob in Holland, Belgien und co auch Grad Ferien sind. Weil in dem fall ist es da so voll das sie Wartezeit pro fahrgeschäft bis zu 2 Std dauert.Bei uns war das so. Wir mussten überall 1,5 - 2 Std anstehen. Am Ende des Tages hatten wir max 5 fahrgeschäfte bestiegen.3.) Vergesst diesen Park und fährt ins phantasialand. Der ist mit Riesen Abstand besser als der movie Park und sogar den vollem Preis wert


Mir hat der burger geschmeckt, meiner Frau nicht. Nuggets war auch in Ordnung und die Pommes auch. Zu dem von dir genannten Gestank kann ich leider nix sagen bzw ist uns nix negatives aufgefallen. Auch fand ich den Park sehr sauber.
Aber der Geruch und der Geschmacksinn ist ja verschieden... der eine kommt vo Land und ist von der Gülle abgehärtet, und der andere isst öfters bei mecces und alles andere schmeckt nicht. Da teilen sich finde ich die Meinungen und jeder sollte sich selbst ein Bild machen.
Wir sind Stadtkinder und Essen aber auch selten bei mecces, daher versuche ich das so neutral wie möglich zu beantworten. Und ja ich habe auch schon besser gegessen. Aber für ein Park empfand ich das normal.(Preise/Leistung der Speisen)
Bearbeitet von: "Redwhite81x" 28. Jul 2017
Sorry, the code can't apply to this purchase. Check the code's rules.
Gebannt
Osmanischer_Teufel28. Jul 2017

Ich kann dir bestätigen das der movie Park absolut grottig ist. Im …Ich kann dir bestätigen das der movie Park absolut grottig ist. Im eingangs und Warte bereich zu einer Achterbahn stinkt es z.b. volles Pfund nach Aber auch der rest vom Park ist nicht besser. Man sieht ihm das alter wirklich an weil da anscheinend kaum was erneuert oder modernisiert wird. Bei vielen fahrgeschäften ist einiges kaputt oder sie bleiben direkt ganz geschlossen.Zudem gibt es nur 2 interessante Gebiete (nick town & Hollywood Bereich) welche sich an beiden enden des Parks befinden. Der rest in der Mitte dieser beiden gebiete ist völlig trostlos und gleicht schon fast einer geisterstadt. Aber auch so ist der Park ziemlich lieblos gestaltet . Für 15€ kann man sich den mal antun, aber den vollen Preis ist er auf keinen Fall wert.Tipps: 1.) Finger weg von den burgern dort. Die schmecken extrem widerlich. Dagegen schmeckts bei McDonalds oder BK wie in einem 5 Sterne Restaurant !2.) Geht in der Sommerferien Zeit nicht am Wochenenden in den Park, am besten recherchiert ihr auch ob in Holland, Belgien und co auch Grad Ferien sind. Weil in dem fall ist es da so voll das sie Wartezeit pro fahrgeschäft bis zu 2 Std dauert.Bei uns war das so. Wir mussten überall 1,5 - 2 Std anstehen. Am Ende des Tages hatten wir max 5 fahrgeschäfte bestiegen.3.) Vergesst diesen Park und fährt ins phantasialand. Der ist mit Riesen Abstand besser als der movie Park und sogar den vollem Preis wert



kann ich so pauschal nicht bestätigen. bei meinen besuchen lief alles.

zu den anderen punkten:
1. das essen ist nicht besser oder schlechter als in den meisten freizeitparks (im van helsing war es sogar recht gut).
2. in ferienzeiten ist jeder park voll und man muss lange anstehen. das ist keine besonderheit des movie parks.
3. das phantasialand ist ingesamt besser, das stimmt. aber auch dort ist nicht alles top. außerdem ist es wesentlich teurer.

wie ich schon schrieb, ich kenne jeden größeren freizeitpark in deutschland und auch die meisten kleineren. der movie park rangiert irgendwo im mittelfeld. es gibt bessere, jedoch auch schlechtere parks.
Ich finde auch das man das ganze in Relation sehen muss. Klar ist der Park nicht der schönste oder beste. Aber für 15€ Eintritt lohnt es sich schon. Den vollen Eintrittspreis würde ich auch nicht mehr dafür bezahlen. Aber mit 15€ auf den loakalen Rummel kommt man sicher nicht weit. Hier in Düsseldorf war erst Kirmes diesen Monat gewesen und mit 15€ kann man je nach Auswahl der Fahrgeschäfte 2-3 besuchen, wenn überhaupt (Olympia Achterbahn + Riesenrad ist schon zusammen teurer als 15€ gewesen).
Für 15€ kann man im Movie Park schon ein paar ganz nette Achterbahnen und Attraktionen besuchen. Man darf aber kein Phantasialand oder Europapark erwarten.
Bearbeitet von: "tk12345" 28. Jul 2017
Auf den Aufschnitt Packungen der Firma Wiesenhof gibt es 2für1 Gutscheine für den Moviepark und auf Kellogs Packungen gibt es 2für1 für die Merlin Kette (heidepark, legoland, sealife etc
Also letzte Woche Freitag war es voll ;-) Musste leider auch eine Stunde am Star-trek Coster anstehen. Aber der war geil. auch wenn der nur 1.30 Fährt.. Ich finde diese tolle "Kadetten Einweisung" die man da vorher bekommt (ala Story mode) können sie weglassen. Bandit lief auch.. Aber Warnung. Der Bandit ist nix für schwache Eier.. Der hat zwar keine Loopings fährt sich aber hartttt wie ein Holzbrett (typisch Holzcoaster) Wer also als Schüttelschake da raus will.. nur zu... ;-)
Fährt auch recht lange für eine Achterbahn 2-3 Min.
Conjulio28. Jul 2017

Gut oder schlecht definiert sich meistens an den Erwartungen Der Movie …Gut oder schlecht definiert sich meistens an den Erwartungen Der Movie Park ist sicherlich nicht mit dem Europa-Park oder Phantasialand zu vergleichen, aber er ist trotzdem nicht schlecht.Mit der "Star Trek"-Achterbahn haben sie ein echtes Highlight.Desweiteren gibt es auch noch einige weitere echt gute Attraktionen, wie die Holzachterbahn, die Wildwasserbahn direkt neben dem Eingang, die Indoor-Achterbahn "van Helsing", die Reifen-Wildwasserbahn oder die Stuntshow.Es gibt auch einen Bereich hauptsächlich für die Kids.Ich persönlich finde ihn recht klein und übersichtlich, aber nicht schlecht.Aber ... wie gesagt ... wenn Du ihn mit den o.g. vergleichen willst, wird der Movie Park Deinen Erwartungen nicht gerecht.


Bei der Holzachterbahn gibt es einen Bandscheibenvorfall gratis dazu
Ich finde, dass man für den vergünstigten Preis nicht viel falsch machen kann. Natürlich sind Phantasialand und co besser, kosten aber auch deutlich mehr.
Dadurch das Bandit außer Betrieb ist, sind noch nicht einmal die 15€ gerechtfertigt
habe mir genug tickets geholt
beneschuetz28. Jul 2017

Ich habe gehört, dass der Movie Mark schlecht ist. Wer kann das bestätigen …Ich habe gehört, dass der Movie Mark schlecht ist. Wer kann das bestätigen oder verneinen?


Mark
Der Preis ist gut, aber ich gebe lieber das Doppelte fürs Phantasialand aus.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text