750°
MOVIT Profi Curl Hantelset Gusseisen 26 kg
MOVIT Profi Curl Hantelset Gusseisen 26 kg
Dies & DasReal Angebote

MOVIT Profi Curl Hantelset Gusseisen 26 kg

Preis:Preis:Preis:49,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Das Hantelset wiegt 26 kg, besteht aus Gusseisen und hat eine verchromte & gerändelte 120 cm lange Stange mit Sternverschluss.

Technische Daten:
Beste MOVIT® Qualität
Hantelset 26 kg
Farbe Hantelscheiben: schwarz
ergonomische SZ-Curlstange
2 rutschfeste Griffflächen (Riffelgriffe): je 19 cm
Scheibenaufnahme: je 16,5 cm
Durchmesser: 30mm (Standardmaß für Hantelscheibenaufnahme)
Material Hantelscheiben: Eisen

Achtung: Viele Konkurrenten machen keine Angaben zum Material: hier wird ein Baumaterial wie z.B Beton oder Gips verwendet. Nachteil: kann leicht zerbrechen!

Profi Curl Hantelset von MOVIT®. Es formt die Figur, stärkt die Muskulatur und entwickelt Kraft. Mit diesem Set sind Sie für viele Kraftsportübungen bestens gerüstet.
Die Sternverschlüsse sorgen dafür, dass die Gewichtsscheiben immer fest und sicher auf den Hantelstangen anliegen. Zudem verhindern sie das nervigeKlappern der Hantelscheiben. Um ein Abrutschen der Hände während des Trainings zu verhindern, sind die Griffstellen der Hanteln kreuzgerändelt. Die Hanteln besitzen je zwei unverwüstliche Trapezgewinde - die sicherste Art, um Hantelscheiben zu befestigen.

Lieferumfang:
1 x SZ-Curlstange 120 cm lang (Gewicht 7,5 kg, Grifffläche je 19 cm) Ø30 mm
2 x Gewichtsscheiben a 0,5 kg (Ø 10 cm, T 1,5 cm)
2 x Gewichtsscheiben a 1,25 kg (Ø 12,5 cm, T 2 cm)
2 x Gewichtsscheiben a 2,5 kg (Ø 16,5 cm, T 2,5 cm)
2 x Gewichtsscheiben a 5 kg (Ø 20,8 cm, T 2,5 cm)
2 x Sternverschlüsse zum befestigen der Gewichtscheiben

PVG ab: 57,99€

Beste Kommentare

Bestellt... Rückversand ist gratis. Damit spart sich mein Postbote das Fitnessstudio.Jeden Tag eine gute Tag.

Drehverschlüsse sind immer extrem scheiße bei sowas.

Dude1sackvor 2 m

Warum?


Weil sie sich ständig lockern

Der Big Boss im seidenen Mantel, ich Pumpe die eiserne Hantel

81 Kommentare

Drehverschlüsse sind immer extrem scheiße bei sowas.

Comphvor 1 m

Drehverschlüsse sind immer extrem scheiße bei sowas.

Warum?

Dude1sackvor 2 m

Warum?


Weil sie sich ständig lockern

Comphvor 4 m

Drehverschlüsse sind immer extrem scheiße bei sowas.

Immerhin dran denken: wir sind hier nicht im Profi bereich

Dude1sackvor 5 m

Warum?



Wenn du "richtig trainierst" passiert folgendes: Du machst einen Satz und merkst nach 10-12 Wiederholungen, dass es besser wäre 1,5 Kilo runter zu nehmen und gleich die letzten Wiederholungen mit der letzten Kraft raus zu holen. Hier ist ein schneller Wechsel der Gewichte Sinnvoll.
Mit den Sternverschlüssen drehst du und drehst, und drehst... macht keinen Spaß!

brewmastervor 4 m

Weil sie sich ständig lockern

Dann machste nen Tropfen loctite ran!

ChristopherSchnappivor 11 m

Immerhin dran denken: wir sind hier nicht im Profi bereich


Ist für mich kein Argument.


Comphvor 5 m

Ist für mich kein Argument.

Für mich schon, schau mal auf den Preis
Die Nutella Fans hier schaffen eh nicht mehr als einen Satz, mehr Qualität brauchen die also nicht

Nicht wenn sie mit Gummi unterlegt sind. Dann nervt höchstens das meist zu lange Gewinde

Bestellt... Rückversand ist gratis. Damit spart sich mein Postbote das Fitnessstudio.Jeden Tag eine gute Tag.

Der Big Boss im seidenen Mantel, ich Pumpe die eiserne Hantel

Bei Langhanteln wie diesen würde ich vielleicht auch eher zu einem Klammerverschluss tendieren.
Bei Kurzhanteln finde ich die Sternverschlüsse einfach sicherer. Die hält man öfters mal senkrecht.

Verfasser

brewmastervor 53 m

Weil sie sich ständig lockern


Die Sternverschlüsse haben einen Gummi-Ring!
Bei mir lockert sich da nix ;-)

26kg, das reicht ja gerade so für Biceps, welche Gewichte wollt ihr da ständig wechseln?

"Profi" Curl Hantelset.
Das Profi gehört in Anführungszeichen. 30mm.....

Baerenmarke3000vor 2 m

"Profi" Curl Hantelset.Das Profi gehört in Anführungszeichen. 30mm.....


Das ist ne Curl-stange, meine Fresse. Und da du die nicht mit 20er Scheiben zuladen willst, reicht auch ein 30er Loch aus.

enricostephvor 13 m

Die Sternverschlüsse haben einen Gummi-Ring!Bei mir lockert sich da nix ;-)



die sind aber auf einigen der Produktbildern falsch rum aufgeschraubt :P

Comphvor 1 h, 11 m

Drehverschlüsse sind immer extrem scheiße bei sowas.


Vielleicht lassen die sich ja schwer drehen. Dann hat man gleich die Unterarme trainiert.

Bobbertvor 7 m

Das ist ne Curl-stange, meine Fresse. Und da du die nicht mit 20er …Das ist ne Curl-stange, meine Fresse. Und da du die nicht mit 20er Scheiben zuladen willst, reicht auch ein 30er Loch aus.


Immer locker durch die Hose atmen, Dicker.

26 kg ist gar nichts

Nightingvor 1 h, 57 m

Wenn du "richtig trainierst" passiert folgendes: Du machst einen Satz und …Wenn du "richtig trainierst" passiert folgendes: Du machst einen Satz und merkst nach 10-12 Wiederholungen, dass es besser wäre 1,5 Kilo runter zu nehmen und gleich die letzten Wiederholungen mit der letzten Kraft raus zu holen. Hier ist ein schneller Wechsel der Gewichte Sinnvoll. Mit den Sternverschlüssen drehst du und drehst, und drehst... macht keinen Spaß!


deshalb ab in die Fitte und mit größeren Scheiben trainieren, curling mache ich immer ohne Klemme. Dann zwingt man sich auch die wirklich sauber auszuführen.

Aggriifyvor 33 m

deshalb ab in die Fitte und mit größeren Scheiben trainieren, curling m …deshalb ab in die Fitte und mit größeren Scheiben trainieren, curling mache ich immer ohne Klemme. Dann zwingt man sich auch die wirklich sauber auszuführen.



"Fitte" kann man machen, muss man aber nicht - wenn man etwas Geld und Platz hat...
"ohne Klemme" kann man machen, sollte man aber nicht. Wie oft ich schon Scheiben fallen gesehen habe in Fitnessstudios, ich kann es nicht mehr zählen. Sorry wenn dir da die Scheibe auf dein Fuss fällt, der Zeh ist ab! Mir ist es leider nicht egal, die Krankenkosten der Dummen müss leider auch die Gesellschaft bezahlen.

Versteh mich nicht falsch aber Sicherheit sollte das oberste Ziel sein!

Nightingvor 1 h, 27 m

"Fitte" kann man machen, muss man aber nicht - wenn man etwas Geld und …"Fitte" kann man machen, muss man aber nicht - wenn man etwas Geld und Platz hat...


Das klingt bei dir so, als müsste man das nur wollen und könnte das dann einfach so in die Tat umsetzen. Als Student habe ich schlicht keinen Platz und wenn ich bedenke, was mich das Fitnessstudio kostet (ca. 100€ / Semester) könnte ich mir davon auch nach mehreren Jahren bei weitem nicht die Geräte kaufen, die ich im Fitnessstudio benutze.

So viele angehende Strongmen hier. Krass. Gestern war Brust/Bizeps Tag. Wie lief das so? 100kg 5 Wiederholungen, Spotter übernimmt von Anfang an 40kg?

Eigentlich nicht schlecht. Das einzige was nervig ist sind wirklich die drehverschlüsse.

Lohnt sich so ein Kauf überhaupt wenn man eh angemeldet ist und jeden 2 Tag dort ist?!

Immer diese lauchs die ihr möchtegern knowhow unter die leute bringen

Quark250vor 11 h, 31 m

26kg, das reicht ja gerade so für Biceps, welche Gewichte wollt ihr da …26kg, das reicht ja gerade so für Biceps, welche Gewichte wollt ihr da ständig wechseln?



Generell für Arme schon zu gebrauchen. French Press und Curls; evtl. noch Schultern und hinterer Rücken. Für Brustpresse würde ich auch keine SZ-Stange empfehlen...

Nightingvor 13 h, 13 m

Wenn du "richtig trainierst" passiert folgendes: Du machst einen Satz und …Wenn du "richtig trainierst" passiert folgendes: Du machst einen Satz und merkst nach 10-12 Wiederholungen, dass es besser wäre 1,5 Kilo runter zu nehmen und gleich die letzten Wiederholungen mit der letzten Kraft raus zu holen. Hier ist ein schneller Wechsel der Gewichte Sinnvoll. Mit den Sternverschlüssen drehst du und drehst, und drehst... macht keinen Spaß!


Ja genau.

Wenn Du richtig trainierst weißt Du sehr genau wieviel da drauf kann. Während des Sets zu wechseln ist wirklich mit das ungeschickteste was man machen kann. Kommt aber auch einfach nicht vor, wenn man regelmäßig trainiert.

Wie jemand anderes bereits schrieb, bei Kurzhanteln, die gerne mal senkrecht in der Hand liegen ist festschrauben schon sinnvoll, weil sicher. Klappern tut da mit Gummierung nix.

Nightingvor 13 h, 14 m

Wenn du "richtig trainierst" passiert folgendes: Du machst einen Satz und …Wenn du "richtig trainierst" passiert folgendes: Du machst einen Satz und merkst nach 10-12 Wiederholungen, dass es besser wäre 1,5 Kilo runter zu nehmen und gleich die letzten Wiederholungen mit der letzten Kraft raus zu holen. Hier ist ein schneller Wechsel der Gewichte Sinnvoll. Mit den Sternverschlüssen drehst du und drehst, und drehst... macht keinen Spaß!


Wenn du von "richtigem Training" schreibst gehe ich davon aus, wir reden von Scott Curls mit SZ und 40 Kg oder mehr bzw. von stehenden Curls mit der SZ mit 50 Kg oder mehr.
Außerdem reden wir ja sicher von absolut sauberer und vollständiger Ausführung.
Wenn du hierbei Zwischndrin absetzt um 1,5KG (jeweils, also mal 2) runter zu nehmen und dann den Satz fortzusetzen bei dem du schon 10-12 Wiederholungen gemacht hast, dann würdest du beim 50Kg Beispiel 6% runter nehmen und dann weiter machen.
Echt?
Nach 10-12 Wiederholungen?

Das ist ganz offensichtlich keine verbreitete oder durch irgendwelche seriösen Studien oder zumindest Sportler als effizient nachgewiesene Methode.

Meinst du echt deine Methode und deine Erkenntnisse daraus sind in einer Diskussion zu einem "Laien" SZ Hantelset relevant?

JoergKvor 9 h, 21 m

Das klingt bei dir so, als müsste man das nur wollen und könnte das dann e …Das klingt bei dir so, als müsste man das nur wollen und könnte das dann einfach so in die Tat umsetzen. Als Student habe ich schlicht keinen Platz und wenn ich bedenke, was mich das Fitnessstudio kostet (ca. 100€ / Semester) könnte ich mir davon auch nach mehreren Jahren bei weitem nicht die Geräte kaufen, die ich im Fitnessstudio benutze.


Wenn Du wirklich Geld sparen willst, dann solltest Du Dich mal mit den Trainingsgeräten auseinandersetzen. Für einen gesunden Menschen und nicht-ProfiBodybuilder (der sich isoliert um einen Muskel kümmern möchte) sind Freihanteln allermeistens die bessere Alternative.

Und die sind nicht teuer. Jedenfalls nicht im Vergleich zu 100€ pro Monat in der Fitte ( (shock)).

Platz ist da eher ein Problem.
Bearbeitet von: "andreas81177" 9. Mai

Bei Amazon gibt es ein ähnliches Set vom selben Hersteller mit 35kg für 35€+9€ Versand: Link
Oder sehe ich da was falsch?

andreas81177vor 52 m

Wenn Du wirklich Geld sparen willst, dann solltest Du Dich mal mit den …Wenn Du wirklich Geld sparen willst, dann solltest Du Dich mal mit den Trainingsgeräten auseinandersetzen. Für einen gesunden Menschen und nicht-ProfiBodybuilder (der sich isoliert um einen Muskel kümmern möchte) sind Freihanteln allermeistens die bessere Alternative. Und die sind nicht teuer. Jedenfalls nicht im Vergleich zu 100€ pro Monat in der Fitte ( (shock)). Platz ist da eher ein Problem.



ein Semester geht aber ein halbes Jahr

andreas81177vor 1 h, 25 m

Wenn Du wirklich Geld sparen willst, dann solltest Du Dich mal mit den …Wenn Du wirklich Geld sparen willst, dann solltest Du Dich mal mit den Trainingsgeräten auseinandersetzen. Für einen gesunden Menschen und nicht-ProfiBodybuilder (der sich isoliert um einen Muskel kümmern möchte) sind Freihanteln allermeistens die bessere Alternative. Und die sind nicht teuer. Jedenfalls nicht im Vergleich zu 100€ pro Monat in der Fitte ( (shock)). Platz ist da eher ein Problem.


Du hast keine Ahnung wie viel eine gute Langhantel kostet oder?

Farudinvor 15 h, 2 m

Bestellt... Rückversand ist gratis. Damit spart sich mein Postbote das …Bestellt... Rückversand ist gratis. Damit spart sich mein Postbote das Fitnessstudio.Jeden Tag eine gute Tag.



boah der Spruch ist auch schon ein alter Hut...

Set ist nur als Ergänzung annähernd sinnvoll. Bizepscurls mit 26kg hat man doch schon auch schnell mal erreicht. Die Schraubverschlüsse sind in der Tat nervig. Würde das nur kaufen, wenn ich schon Equipment zuhause habe. Was genau man mit einer 500g Scheibe bzw 1,25kg Scheibe trainieren will, ist mir auch schleierhaft... 2x 1,25 sind okay, aber 500g...

Comphvor 52 m

Du hast keine Ahnung wie viel eine gute Langhantel kostet oder?

Gute Hantelstangen bekommst du an jeder Ecke gebraucht für 3 Monatszahlungen ans Studio. Dass das günstiger ist, brauchen wir glaub ich nicht näher zu diskutieren.

ProxyKingvor 2 h, 9 m

Bei Amazon gibt es ein ähnliches Set vom selben Hersteller mit 35kg für 3 …Bei Amazon gibt es ein ähnliches Set vom selben Hersteller mit 35kg für 35€+9€ Versand: LinkOder sehe ich da was falsch?



Das ist kein Gusseisen und deshalb auch wesendlich günstiger... tut es natürlich auch, wenn dir die Größe egal ist und man nicht nochmehr Gewicht auflegen will/kann.

h4v4n4clubvor 1 h, 7 m

Set ist nur als Ergänzung annähernd sinnvoll. Bizepscurls mit 26kg hat man …Set ist nur als Ergänzung annähernd sinnvoll. Bizepscurls mit 26kg hat man doch schon auch schnell mal erreicht. Die Schraubverschlüsse sind in der Tat nervig. Würde das nur kaufen, wenn ich schon Equipment zuhause habe. Was genau man mit einer 500g Scheibe bzw 1,25kg Scheibe trainieren will, ist mir auch schleierhaft... 2x 1,25 sind okay, aber 500g...



Vielleicht den Trizeps curlen? Da sind 26 Kilo schon ein relativ solides Gewicht. Und die Scheiben (ja okay, 5 Kilo sind jetzt nicht so viel) kann man sicherlich gut fürs Bauchtraining nutzen.

Ivenvor 3 h, 55 m

ein Semester geht aber ein halbes Jahr


Ja, stimmt. Da hab ich mich verlesen. Dennoch steht das Argument. Und selbst mit 200 Euro (ein Jahresbeitrag) kommt man ziemlich weit. Platz ist tatsächlich das größere Problem.

mal mitgenommen vielen Dank sauber der preis

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text