Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
MSI B550 Mainboard + Ryzen Combo + bis zu 100€ Steam-Guthaben (z.B. AMD Ryzen 5 3600 + B550 Gaming Plus + 50€ Steam)
1683° Abgelaufen

MSI B550 Mainboard + Ryzen Combo + bis zu 100€ Steam-Guthaben (z.B. AMD Ryzen 5 3600 + B550 Gaming Plus + 50€ Steam)

302,10€349€-13%Mindfactory Angebote
110
1683° Abgelaufen
MSI B550 Mainboard + Ryzen Combo + bis zu 100€ Steam-Guthaben (z.B. AMD Ryzen 5 3600 + B550 Gaming Plus + 50€ Steam)
eingestellt am 8. Aug 2020Bearbeitet von:"j.xxiv"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Moin! MSI hat momentan eine Aktion bei der es bis zu 100€ als Steam Guthaben gibt. Interessant für diejenigen, die geplant haben ihr System upzugraden.

Hier ein paar Beispiele Kombinationen, Vergleichspreise habe ich von Mindfactory genommen:

Duo:
AMD Ryzen 5 3600 + B550 Gaming Plus
für 302,10€ (+50€ Steam Guthaben)

Trio:
AMD Ryzen 5 3600 + B550 Gaming Plus + MAG CORELIQUID 240R(H)
für 392,00€ (+70€ Steam Guthaben)

Quartet:
AMD Ryzen 5 3600 + B550 Gaming Carbon WIFI + MAG CoreLiquid 360R
für 497,51€ (+75€ Steam Guthaben)

Beispiel 100€ Steam Guthaben
AMD Ryzen 7 3700X + B550 GAMING CARBON WIFI + MAG CORELIQUID 360R
für 609,51€ (+100€ Steam Guthaben)


hier noch ein paar Game Beispiele für das Guthaben:
Horizon Zero Dawn
Fall Guys
Microsoft Flight Simulator
Doom Eternal

Guthaben und Combos könnt ihr entweder der Liste unten entnehmen oder dem Link zur Aktionswebsite (klick).


Teilnehmende Händler:
Amazon
Caseking
Alternate
Mindfactory
Notebooksbilliger
Saturn
Media Markt
Cyberport
Otto

Die Händler haben verschiedene Laufzeiten, ich habe für den Deal mal die offizielle Laufzeit von MSI genommen (bis 07.09) allerdings ist das von Händler zu Händler unterschiedlich. (Mindfactory bis 31.08., alternate bis 15.09.)


Link zum Antragsformular

Teilnahmebedingungen

1634096.jpg
1634096.jpg
1634096.jpg
1634096.jpg1634096.jpg
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Du benutzt das Wort Vergleichspreise: gut.
Du schreibst keine Vergleichspreise dazu: schlecht.

Du erwähnst "bis zu 100 Euro" im Titel: gut.
Deine Beispiele gehen nur bis 75 Euro: schlecht.

Außerdem halte ich es zumindest für fragwürdig, Cashback in Form von Steam-Guthaben vom eigentlichen Preis abzuziehen. Es kann ja nicht zurück in Euro gewandelt werden, daher musst du zwingend den vollen Betrag in Euro zahlen und wirst keinen Teil dieser Summe zurückbekommen - hast dann eben Hardware plus Guthaben, aber kein "Cash"back.
mazzruby08.08.2020 17:23

Du benutzt das Wort Vergleichspreise: gut.Du schreibst keine …Du benutzt das Wort Vergleichspreise: gut.Du schreibst keine Vergleichspreise dazu: schlecht. Du erwähnst "bis zu 100 Euro" im Titel: gut. Deine Beispiele gehen nur bis 75 Euro: schlecht.Außerdem halte ich es zumindest für fragwürdig, Cashback in Form von Steam-Guthaben vom eigentlichen Preis abzuziehen. Es kann ja nicht zurück in Euro gewandelt werden, daher musst du zwingend den vollen Betrag in Euro zahlen und wirst keinen Teil dieser Summe zurückbekommen - hast dann eben Hardware plus Guthaben, aber kein "Cash"back.


Ich hab das ganze mal überarbeitet und auch ein Beispiel für 100€ eingefügt, hoffe das es so etwas besser ist
Bearbeitet von: "j.xxiv" 8. Aug
j.xxiv08.08.2020 17:31

Ich hab das ganze mal überarbeitet und auch ein Beispiel für 100€ ein …Ich hab das ganze mal überarbeitet und auch ein Beispiel für 100€ eingefügt, hoffe das es so etwas besser ist


Sieht super aus! Zudem schön, dass du die Kritik konstruktiv aufgenommen hast, Kompliment!
Aus eigener Erfahrung kann ich nur sagen, dass ihr nicht mit Gutscheinen oder cashback von msi rechnen könnt. Auch wenn alle Bedingungen erfüllt werden, denkt sich msi einfach neue aus. Z.B. müssen alle Komponenten von einem autorisierten Händler gekauft werden. Die Händler dürfen nicht gemischt werden. Es muss alles auf einmal gekauft werden.

...Vollmond und die totale Sonnenfinsternis nicht vergessen...
110 Kommentare
Kannst du für ein konkretes Beispiel noch den Dealpreis und Vergleichspreis (nicht effektiv!) einfügen?
Welches, das überlasse ich ganz dir.
Du benutzt das Wort Vergleichspreise: gut.
Du schreibst keine Vergleichspreise dazu: schlecht.

Du erwähnst "bis zu 100 Euro" im Titel: gut.
Deine Beispiele gehen nur bis 75 Euro: schlecht.

Außerdem halte ich es zumindest für fragwürdig, Cashback in Form von Steam-Guthaben vom eigentlichen Preis abzuziehen. Es kann ja nicht zurück in Euro gewandelt werden, daher musst du zwingend den vollen Betrag in Euro zahlen und wirst keinen Teil dieser Summe zurückbekommen - hast dann eben Hardware plus Guthaben, aber kein "Cash"back.
mazzruby08.08.2020 17:23

Du benutzt das Wort Vergleichspreise: gut.Du schreibst keine …Du benutzt das Wort Vergleichspreise: gut.Du schreibst keine Vergleichspreise dazu: schlecht. Du erwähnst "bis zu 100 Euro" im Titel: gut. Deine Beispiele gehen nur bis 75 Euro: schlecht.Außerdem halte ich es zumindest für fragwürdig, Cashback in Form von Steam-Guthaben vom eigentlichen Preis abzuziehen. Es kann ja nicht zurück in Euro gewandelt werden, daher musst du zwingend den vollen Betrag in Euro zahlen und wirst keinen Teil dieser Summe zurückbekommen - hast dann eben Hardware plus Guthaben, aber kein "Cash"back.


Ich hab das ganze mal überarbeitet und auch ein Beispiel für 100€ eingefügt, hoffe das es so etwas besser ist
Bearbeitet von: "j.xxiv" 8. Aug
mazzruby08.08.2020 17:23

Du benutzt das Wort Vergleichspreise: gut.Du schreibst keine …Du benutzt das Wort Vergleichspreise: gut.Du schreibst keine Vergleichspreise dazu: schlecht. Du erwähnst "bis zu 100 Euro" im Titel: gut. Deine Beispiele gehen nur bis 75 Euro: schlecht.Außerdem halte ich es zumindest für fragwürdig, Cashback in Form von Steam-Guthaben vom eigentlichen Preis abzuziehen. Es kann ja nicht zurück in Euro gewandelt werden, daher musst du zwingend den vollen Betrag in Euro zahlen und wirst keinen Teil dieser Summe zurückbekommen - hast dann eben Hardware plus Guthaben, aber kein "Cash"back.


Wenn du unbedingt etwas mit 100€ brauchst sind doch die Screenshots da, ich finde die Beispiele erklären wie es funktioniert und daraufhin versteht man die Kombinationen auf den Screenshots.
j.xxiv08.08.2020 17:31

Ich hab das ganze mal überarbeitet und auch ein Beispiel für 100€ ein …Ich hab das ganze mal überarbeitet und auch ein Beispiel für 100€ eingefügt, hoffe das es so etwas besser ist


Sieht super aus! Zudem schön, dass du die Kritik konstruktiv aufgenommen hast, Kompliment!
Wird auch immer schlechter, vorher gabs noch cash
Ich habe mir vor einem Jahr einen MSI Monitor gekauft. Da gab es auch eine Steamguthaben Aktion. Ich habe nie was von MSI dazu gehört. Weder eine E-Mail mit Ablehnung und Begründung noch das Steamguthaben bekommen, trotz 2 Versuchen.
Händler war Otto.
Bearbeitet von: "Barucas" 8. Aug
schni_schna_schnappi08.08.2020 17:39

Wird auch immer schlechter, vorher gabs noch cash


Wollte auch gerade sagen dieses Steam Guthaben nur per Skins auszahlbar 👌🏻
R7 3700X von Amazon (228€) und ein Asus ROG Strix Gaming WiFi abzüglich 65€ Cashback für summa sumarum 360€ waren dann doch der bessere Deal.
Bearbeitet von: "Matmartin" 8. Aug
hab mir tatsächlich mainboard msi carbon b550, die msi aio und ryzen 3700x gekauft.alles eingereicht und wurde abgelehnt.
also was das angeht nie wieder MSI.

Hardware ist okay, ein Asus wäre aber genau so gut und da hat ich nie probleme mit irgendwelchen Promo Aktionen.
3700x mit b550 Gaming plus für 415€ mit 55€ Steam und AC:Valhalla geht auch in Ordnung.
Muss das alles von einem Händler sein oder würde z.B. auch Amazon und Mindfactory gehen?
Matmartin08.08.2020 18:28

R7 3700X von Amazon (228€) und ein Asus ROG Strix Gaming WiFi abzüglich 65 …R7 3700X von Amazon (228€) und ein Asus ROG Strix Gaming WiFi abzüglich 65€ Cashback für summa sumarum 360€ waren dann doch der bessere Deal.


Link zum R7 3700X für 228€?
Bierbrezn08.08.2020 19:05

Link zum R7 3700X für 228€?


Gab's leider nur am 30.06. bei Amazon.
Bierbrezn08.08.2020 19:05

Link zum R7 3700X für 228€?


Amazon MwSt.-Umstellchaos-Preisfehler am 30.6.
Diese Unsitte mit Steam-Guthaben Steam scheint mir ohnehin meist überteuert, insofern würde ich da kein Guthaben investieren...
Barucas08.08.2020 18:01

Ich habe mir vor einem Jahr einen MSI Monitor gekauft. Da gab es auch eine …Ich habe mir vor einem Jahr einen MSI Monitor gekauft. Da gab es auch eine Steamguthaben Aktion. Ich habe nie was von MSI dazu gehört. Weder eine E-Mail mit Ablehnung und Begründung noch das Steamguthaben bekommen, trotz 2 Versuchen. Händler war Otto.



warum auch, (D)ein Händler veranstaltet den Zirkus, also ist auch nur er (D)ein Ansrpechpartner
Barucas08.08.2020 18:01

Ich habe mir vor einem Jahr einen MSI Monitor gekauft. Da gab es auch eine …Ich habe mir vor einem Jahr einen MSI Monitor gekauft. Da gab es auch eine Steamguthaben Aktion. Ich habe nie was von MSI dazu gehört. Weder eine E-Mail mit Ablehnung und Begründung noch das Steamguthaben bekommen, trotz 2 Versuchen. Händler war Otto.


Das kenne ich so von Asus. Schreiben vom Rechtsanwalt war das Einzige was half. Sehr traurig sowas...
RippchenMitKraut08.08.2020 19:30

warum auch, (D)ein Händler veranstaltet den Zirkus, also ist auch nur er …warum auch, (D)ein Händler veranstaltet den Zirkus, also ist auch nur er (D)ein Ansrpechpartner


Falsch, kommt vom Hersteller.
Es nehmen mehrere Händler teil, so ist das immer.
RippchenMitKraut08.08.2020 19:30

warum auch, (D)ein Händler veranstaltet den Zirkus, also ist auch nur er …warum auch, (D)ein Händler veranstaltet den Zirkus, also ist auch nur er (D)ein Ansrpechpartner


Deshalb sind die ganzen Formulare die man ausfüllen muss auch von MSI und gehen an MSI.
Bearbeitet von: "Barucas" 8. Aug
Vielleicht ist das auch die übliche Taktik bei solchen Sachen !
Hatte das mal bei Samsung nachdem die Ablehnung kam habe ich mich bei ihnen darüber beschwert und bekam daraufhin die Zugabe.
Gab halt auch kein Grund für die Ablehnung
Aus eigener Erfahrung kann ich nur sagen, dass ihr nicht mit Gutscheinen oder cashback von msi rechnen könnt. Auch wenn alle Bedingungen erfüllt werden, denkt sich msi einfach neue aus. Z.B. müssen alle Komponenten von einem autorisierten Händler gekauft werden. Die Händler dürfen nicht gemischt werden. Es muss alles auf einmal gekauft werden.

...Vollmond und die totale Sonnenfinsternis nicht vergessen...
Oh man ich dachte es gibt cash back und CPU, Motherboard und Steam Guthaben. Aber Guthaben als Cash Back ist doch öde...
Matmartin08.08.2020 18:28

R7 3700X von Amazon (228€) und ein Asus ROG Strix Gaming WiFi abzüglich 65 …R7 3700X von Amazon (228€) und ein Asus ROG Strix Gaming WiFi abzüglich 65€ Cashback für summa sumarum 360€ waren dann doch der bessere Deal.



Habe CPU-technisch genau den gleichen Deal wahrgenommen und dazu ein TUF Gaming B550M genommen - bei zweiten warte ich nach wie vor auf jegliches Cashback... Das "normale" Cashback wurde laut E-Mail genehmigt (ist aber noch nicht überwiesen), beim Review Cashback habe ich lediglich eine Bearbeitungsnummer seit 4
highwind08.08.2020 22:31

Habe CPU-technisch genau den gleichen Deal wahrgenommen und dazu ein TUF …Habe CPU-technisch genau den gleichen Deal wahrgenommen und dazu ein TUF Gaming B550M genommen - bei zweiten warte ich nach wie vor auf jegliches Cashback... Das "normale" Cashback wurde laut E-Mail genehmigt (ist aber noch nicht überwiesen), beim Review Cashback habe ich lediglich eine Bearbeitungsnummer seit 4



War bei mir genauso. ASUS Kundenservice hat mir aber gesagt, dass beide Cashbacks bereits genehmigt sind, nicht nur das wofür ich bereits die Bestätigungsemail erhalten habe.

Auszahlfenster sind leider 90 Werktage.

@ASUS_Promotion_Team Vielleicht weiß ja das hier aktive Promotion Team inwieweit das stimmt und ob man mit dem Geld erst am Ende der Frist oder schon eher rechnen kann.
j.xxiv08.08.2020 17:31

Ich hab das ganze mal überarbeitet und auch ein Beispiel für 100€ ein …Ich hab das ganze mal überarbeitet und auch ein Beispiel für 100€ eingefügt, hoffe das es so etwas besser ist



Nettes Profilbild von Partiboi69!
Die B550 Boards sind aktuell noch deutlich zu teuer, das Cashback von MSI völlig ungewiss. Kauft euch ein ordentliches B450 Board zu eurem Ryzen 3600 und ihr kommt:
- günstiger weg
- müsst keinem Cashback hinterherrennen
- habt ein besseres Mainboard
lakai09.08.2020 00:32

Die B550 Boards sind aktuell noch deutlich zu teuer, das Cashback von MSI …Die B550 Boards sind aktuell noch deutlich zu teuer, das Cashback von MSI völlig ungewiss. Kauft euch ein ordentliches B450 Board zu eurem Ryzen 3600 und ihr kommt:- günstiger weg- müsst keinem Cashback hinterherrennen- habt ein besseres Mainboard


Besseres Mainboard?
Warum sollte man jetzt noch in einen veralteten Chipsatz investieren?
GrandAdmiralThrawn08.08.2020 19:04

Muss das alles von einem Händler sein oder würde z.B. auch Amazon und M …Muss das alles von einem Händler sein oder würde z.B. auch Amazon und Mindfactory gehen?


Geht auch getrennt. Sieht man wenn mans Formular ausfüllt
schni_schna_schnappi09.08.2020 00:55

Besseres Mainboard? Warum sollte man jetzt noch in einen veralteten …Besseres Mainboard? Warum sollte man jetzt noch in einen veralteten Chipsatz investieren?


Der Chipsatz ist doch nebensächlich. Wichtig ist die Ausstattung.
Den einzig realen Vorteil, den die B550 Boards haben, ist pcie 4.0. Wer also nicht unbedingt PCIE 4.0 haben muss, der schaut sich nach einem ordentlichen B450 Board um und hat davon viel mehr. Oder nimmt im zweifel sogar gleich ein X570er Board.
Hab ich noch vor paar Tagen mitgemacht beachtet aber das ihr euch erst 14 Tage nach dem Kauf dafür anmelden könnt.
Kann jemand was zu den AiOs von MSI sagen? Würden mir gefallen,

Gruß
Bcoka
florianbockermann09.08.2020 03:42

Kann jemand was zu den AiOs von MSI sagen? Würden mir gefallen, GrußBcoka



du musst nur auf die pumpen axchten, es gibt quasi nur 2 aio hersteller. msi usw. sind okay, aber nzxt kraken is meist in der 3er version beste p/l. ach und die corsair AIOS sind KÜHLER wenn du die kleinere 2 lüfter version nimmst statt 3, nur 1-2 grad kühler dafür 30eur billiger. siehe linus tech tips benchmarks dazu. würde max 70-80 für so ne aio ausgeben, also nur im angebot und evtl. kombo mit nem gutschein! sind eh immer im angebot die dinger. am besten eher kein cooler master zB. nehmen bei AIOs
DJ_Michii08.08.2020 18:46

hab mir tatsächlich mainboard msi carbon b550, die msi aio und ryzen 3700x …hab mir tatsächlich mainboard msi carbon b550, die msi aio und ryzen 3700x gekauft.alles eingereicht und wurde abgelehnt.also was das angeht nie wieder MSI.Hardware ist okay, ein Asus wäre aber genau so gut und da hat ich nie probleme mit irgendwelchen Promo Aktionen.


Was erwartest du vom MSI? Habe sowohl durchweg nur negative Erfahrungen mit dem Hersteller als auch mit den Produkten. Das einzige was wirklich gut ist, ist ihr Afterburner
ThomasSmith08.08.2020 20:30

Aus eigener Erfahrung kann ich nur sagen, dass ihr nicht mit Gutscheinen …Aus eigener Erfahrung kann ich nur sagen, dass ihr nicht mit Gutscheinen oder cashback von msi rechnen könnt. Auch wenn alle Bedingungen erfüllt werden, denkt sich msi einfach neue aus. Z.B. müssen alle Komponenten von einem autorisierten Händler gekauft werden. Die Händler dürfen nicht gemischt werden. Es muss alles auf einmal gekauft werden. ...Vollmond und die totale Sonnenfinsternis nicht vergessen...


Kann ich absolut nicht bestätigen. Bei mir hat es in den letzten Jahren drei von drei Mal geklappt. Vlt. hast du die Bedingungen nich korrekt gelesen?
DJ_Michii08.08.2020 18:46

hab mir tatsächlich mainboard msi carbon b550, die msi aio und ryzen 3700x …hab mir tatsächlich mainboard msi carbon b550, die msi aio und ryzen 3700x gekauft.alles eingereicht und wurde abgelehnt.also was das angeht nie wieder MSI.Hardware ist okay, ein Asus wäre aber genau so gut und da hat ich nie probleme mit irgendwelchen Promo Aktionen.


Und warum wurdest du abgelehnt?
Cash back und Co.:
Ich habe 2019 im September einen komplett PC über Kleinanzeigen gekauft.
Specs: 3700x, Gaming Edge WiFi von MSI, 2070 asus, 16GB Ripjaws, alles in einem Gehäuse für 950€.
Laut MSI gab es Wakü on Top bei Registrierung. Den Typ gefragt und mit nein beantwortet.
MSI angeschrieben über die MSI-App und den Sachverhalt mitgeteilt. Dachte klappt nicht mehr und im Februar kam eine Wakü von Cooler-Master ins Haus das MSI damals im Aktionszeitraum bewarb.
Wendet euch höflich und mit Erinnerungen an die Hotline. Klappt immer und nicht dumm und blöd werden. Bringt nichts

Viel Erfolg.
MSI Rockt
Barucas08.08.2020 18:01

Ich habe mir vor einem Jahr einen MSI Monitor gekauft. Da gab es auch eine …Ich habe mir vor einem Jahr einen MSI Monitor gekauft. Da gab es auch eine Steamguthaben Aktion. Ich habe nie was von MSI dazu gehört. Weder eine E-Mail mit Ablehnung und Begründung noch das Steamguthaben bekommen, trotz 2 Versuchen. Händler war Otto.



Ich auch, den großen Ultrawide. Ich muss sagen, ich hab nicht nur nachträglich einfach so 100EUR von denen bekommen (weil ich ein mal erwähnte das es den nun woanders im angebot gibt für 100eur weniger) sondern auch 2 statt nur einen steam key und zu der lieferung gabs einfach noch gratis oben drauf so eine msi lootbox die es gibt, hatte sogar die mit headset etc. was 50eur wert hat. Bisher nur super erfahrungen gemaxht mit msi. die laptops sind auch krass verarbeitet, null also wirklich null flex/nicht mal keyboard flex. hat sogar HDR10 obwohl nirgends hdr display angepriesen wird. Alles super. Kundenservice ist auch gut, hättest du damals mal anrufen sollen direkt..
Wer anschließend noch für das Mainboard eine Rezension schreibt kann bei einer weiteren Aktion weitere $25 Steamguthaben bekommen. Habe dieses Guthaben und die $50 die ich für meinen Monitor eingereicht habe fix bekommen, beim Monitor wollten sie statt ein Bild der SN von der Box eine von der Rückseite des Monitors haben wo sie aufgedruckt ist, aber ansonsten reibungslos, innerhalb weniger Tage waren die Codes da (in Taiwan-Dollar, aber vom Wert her sogar etwas höher als je $50 und $25 nach dem Einlösen, wird ja in die eigene Währung umgewandelt dabei).
Bearbeitet von: "Siran" 9. Aug
lakai09.08.2020 01:31

Der Chipsatz ist doch nebensächlich. Wichtig ist die Ausstattung. Den …Der Chipsatz ist doch nebensächlich. Wichtig ist die Ausstattung. Den einzig realen Vorteil, den die B550 Boards haben, ist pcie 4.0. Wer also nicht unbedingt PCIE 4.0 haben muss, der schaut sich nach einem ordentlichen B450 Board um und hat davon viel mehr. Oder nimmt im zweifel sogar gleich ein X570er Board.


Trotzdem keine Antwort darauf, warum ein b450 Mainboard jetzt besser als ein b550 Board (abgesehen von der aktuellen Preisgestaltung) sein soll.
Bearbeitet von: "schni_schna_schnappi" 9. Aug
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text